Suche verfeinern:

Region auswählen

Gewählte Region:

 Schwarzwald
 Nord-Schwarzwald

Ihr Ziel
Umkreis
km
 
Eignung
keine Angaben
Haustyp
keine Angaben
Verpflegung
keine Angaben
Anzahl Gruppenräume
keine Angaben
Volltextsuche
Anreisedatum
Kalender
Abreisedatum
Kalender

Aktivitäten das ganze Jahr

Gruppen und Schulklassen können in den Naturfreundehäusern zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter aktiv werden. Für Bewegungsfreudige steht ein großer Spielplatz zur Verfügung. Wer den Tag abends am Lagerfeuer oder beim Grillen ausklingen lassen will, hat hier genauso Gelegenheit, wie die Gäste, die am Abend einfach entspannen wollen und deshalb die Ruhe auf der Terrasse genießen können.Im Sommer wird einiges geboten. Action für Groß und Klein z. B. mit dem Skifox. Die Mutigen hängen sich an ein Stahlseil und sausen mit fast 75km/h über eine Länge von 200 m den Berg hinab.Kinder zwischen 8 und 12 Jahren lernen die Schönheiten der Natur kennen und können das Junior-Ranger-Abzeichen erlangen. Die Kleinen zwischen 6 und 10 Jahren haben die Möglichkeit, auf Wiesen oder im Wald winzige Tiere unter die Lupe zu nehmen und eine verborgene Welt zu entdecken.Im Winter können Kinder wie Trapper die Landschaft auf Schneeschuhen erkunden und ein Abzeichen erlangen. Noch spannender ist das Bauen eines Iglus direkt am Naturfreundehaus Feldberg.

Ausflugsziele nahe dem Naturhaus Feldberg

Bei schlechtem Wetter könnte ein Besuch im Erlebnisbad in Titisee-Neustadt für Aufmunterung sorgen. In Hinterzarten lädt das Ski-Museum Gruppenreisende und Touristen ein und das Heimatmuseum "Resenhof" in Bernau zeigt, wie die Menschen im Schwarzwald vor gut 200 Jahren gewohnt, gearbeitet und gelebt haben.In Breitnau, wo noch die früher in der Region weit verbreitete Glasbläserkunst ausgeübt wird, sind Zuschauer willkommen, die sich für dieses traditionelle Handwerk interessieren. In Todtnau ist das Museum "Glasbläserhof" zu bestaunen, wo auch historische Vorträge über alte Handwerkskunst im Schwarzwald gehalten werden.Dazu gehört auch das Bier brauen, von dessen Ergebnissen sich Besucher in der Brauerei Rothaus persönlich überzeugen können.


Haustypen :


Selbstversorgerhaus (1712)
Freizeitheim und Ferienheim (1447)
Gästehaus (1399)
Seminarhaus / Tagungshaus (1227)
Jugendgästehaus (1142)
Familienferienstätte (776)
Ferienhaus (705)
Jugendherberge (637)
Schullandheim (588)
Bildungsstätte (531)
Jugendbildungsstätte (498)
Zeltplatz (396)
Wanderheim (251)
Hostel (242)
Berghütte und Skihütte (231)
Bauernhof (162)
Naturfreundehaus (129)
Jugendwaldheim (101)
Reiterhof (58)
Sportschule (57)
Heuhotel (39)

Naturfreundehäuser am Feldberg

Hausansicht Naturfreundehaus Donauversickerung Tuttlingen

Naturfreundehaus Donauversickerung

  • Baden Württemberg, Schwarzwald, 78532 Tuttlingen-Möhringen
  • Selbstverpflegung, Übernachtung mit Frühstück
  • 60 Betten, 3 Gruppenräume für 20 bis 90 Personen
  • 9.50 € bis 24.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Naturkolleg Hirzwald Sankt Georgen

Naturkolleg Hirzwald

  • Baden Württemberg, Schwarzwald, 78112 Sankt Georgen
  • Selbst- und Vollverpflegung
  • 32 Betten, 2 Gruppenräume für 15 bis 35 Personen
  • 9.50 € bis 12.50 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Jugend-und Vereinsheim d.Naturfreunde Titisee-Neustadt

Jugend-und Vereinsheim d.Naturfreunde

  • Baden Württemberg, Schwarzwald, 79822 Titisee-Neustadt
  • Selbstverpflegung
  • 14 Betten, 1 Gruppenraum für 10 Personen
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Naturfreundehaus Bad Herrenalb

Naturfreundehaus Gaistal

  • Baden Württemberg, Schwarzwald, 76332 Bad Herrenalb-Gaistal
  • Selbstverpflegung
  • 32 Betten, 3 Gruppenräume für 18 bis 40 Personen
  • 4.00 € bis 8.50 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Naturfreunde- & Berggasthaus Schopfheim

Naturfreunde- & Berggasthaus

  • Baden Württemberg, Schwarzwald, 79650 Schopfheim-Gersbach
  • Selbst- und Vollverpflegung, Übernachtung mit Frühst., Halbpension
  • 40 Betten, 2 Gruppenräume für 10 bis 30 Personen
  • 17.50 € bis 52.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht NaturFreundehaus Jungbrunnen Rottweil

NaturFreundehaus Jungbrunnen

  • Baden Württemberg, Schwarzwald, 78628 Rottweil-Feckenhausen
  • Selbst- und Vollverpflegung, Übernachtung mit Frühst., Halbpension
  • 47 Betten, 2 Gruppenräume für 20 bis 50 Personen
  • 12.00 € bis 52.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht NaturFreundehaus Holderbronn Forbach

NaturFreundehaus Holderbronn

  • Baden Württemberg, Schwarzwald, 76596 Forbach
  • Selbstverpflegung
  • 20 Betten, 2 Gruppenräume für 20 bis 50 Personen
  • 14.50 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Naturfreundehaus Kniebis Freudenstadt

Naturfreundehaus Kniebis

  • Baden Württemberg, Nord-Schwarzwald, 72250 Freudenstadt-Kniebis
  • Übernachtung mit Frühstück, Halbpension, Vollverpflegung
  • 44 Betten, 3 Gruppenräume für 25 Personen
  • 22.00 € bis 26.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Naturfreundehaus Nagold

Naturfreundehaus "Am Killbergwald"

  • Baden Württemberg, Nord-Schwarzwald, 72202 Nagold
  • Übernachtung mit Frühstück, Halbpension, Vollverpflegung
  • 25 Betten, 1 Gruppenraum für 50 Personen
  • 25.00 € pro Person und Nacht
Hausansicht NaturFreundehaus Sommerecke Wolfach

NaturFreundehaus Sommerecke

  • Baden Württemberg, Schwarzwald, 77709 Wolfach-Kirnbach
  • Übernachtung mit Frühstück, Halbpension, Vollverpflegung
  • 60 Betten, 2 Gruppenräume für 10 bis 80 Personen
  • 23.50 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Naturfreundehaus Badener Höhe Bühl-Sand

Naturfreundehaus Badener Höhe

  • Baden Württemberg, Nord-Schwarzwald, 77815 Bühl-Sand
  • Übernachtung mit Frühstück, Halbpension, Vollverpflegung
  • 36 Betten, 2 Gruppenräume für 50 Personen
  • 16.00 € bis 34.00 € pro Person und Nacht

Erholung und Erlebnis im Naturfreundehaus Feldberg

Rund um den 1.493 m hohen Feldberg liegen einige Naturfreundehäuser, deren zum großen Teil ehrenamtliche Betreiber sich in der 120jährigen Tradition der Naturfreunde-Bewegung sehen, die sich zum Ziel gesetzt hatte, der arbeitenden, geringer verdienenden Bevölkerung Natur und Bergwelt zu erschließen.
Sanfter Tourismus und volles Programm - die Naturfreundehäuser am Feldberg haben Einiges zu bieten.
Nicht nur die Gastgeber des bekanntesten der Naturfreundehäuser am Feldberg, das Haus im Ort Feldberg, das den treffenden Namen NaturfreundeHaus Feldberg trägt, haben sich der Philosophie des sanften Tourismus verschrieben.
Einzelreisende und Familien mit Kindern, Gruppen, Vereine oder Schulklassen auf Klassenfahrt sind alle gleichermaßen willkommen und zu jeder Jahreszeit bestens aufgehoben. Besucher haben Gelegenheit zu wandern und die zahlreichen Naturschönheiten der Region zu erkunden. Natur- und heimatkundliche Freizeiten mit jahreszeitlich wechselnden Programmen wie Tourenwoche für "Ski, Telemark und Schneeschuh", "Gespür für Schnee", "Umweltdetektiv" -Weiterbildung, "Wir gehen in die Pilze" und vieles mehr sind willkommene Abwechslungen für die Gäste am Feldberg.


Mit Freunden und Gleichgesinnten die Natur entdecken


Naturfreundhäuser in Feldberg und Umgebung sind der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen auf Skiern, Schneeschuhen oder Wanderstiefeln. Ob alleine, mit Freunden, der Familie oder anderen Gästen - im Naturfreundehaus knüpft man schnell Kontakte und schon werden gemeinsame Unternehmungen zum echten Gruppenerlebnis.
Die Devise von Haus Feldberg ist das gemeinsame Erleben der Natur und zu ihrer Bewahrung beizutragen. Hier trifft man Gleichgesinnte für anregte Diskussionen oder einfach zum Genießen der schönen Umgebung. Weniger Aktive können sich hier der Erholung widmen, die Ruhe genießen und einfach die Seele baumeln lassen.


Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen


Das NaturfreundeHaus Feldberg bietet 13 Zimmer mit insgesamt 48 Betten. Weiterhin 1 Einzelzimmer und 4 Doppelzimmer. Einige der Zimmer sind mit 3 bis 6 Betten ausgestattet.
Für Seminargruppen oder Tagungen steht ein separater Gruppenraum zur Verfügung, der mit allem notwendigen Equipment für Seminare, Weiterbildungen, Workshops oder andere Gruppenveranstaltungen wie Beamer, PC, Fernseher und Videogeräten ausgestattet ist.


Gesunde Verpflegung aus biologischem Anbau für Gäste im Naturfreundehaus


Auch die Küche des Naturfreundehauses ist ganz auf Natur eingestellt. Sie wird aus dem Umland mit Produkten von Naturland-, Bioland- oder Demeter-Betrieben beliefert. Die Küche bietet vegetarische Kost und ist auf Allergiker eingerichtet.
Gruppenreisende, die sich jedoch selbst beköstigen möchten, haben hier die Möglichkeit zur Selbstversorgung. Die Tür zur Küche steht den ganzen Tag für die Gäste des Hauses offen. Der Gastraum bietet nach Absprache im Haus oder Garten Stärkungen und Erfrischungen an.