• 3092 von 3481
1/3
2/3
3/3

34385 Bad Karlshafen, Hessisches Bergland

Jugendherberge Helmarshausen


KAPAZITÄT

192 Betten in 24 DZ und 30 MBZ mit 3 bis 6 Betten
6 Gruppenräume


SANITÄRE ANLAGEN

12 Zimmer mit Dusche und WC


ENTFERNUNGEN

Bahnhof 4 km


PREISE

21.50 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
26.00 € pro Person (Halbpension)
29.50 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

202 Betten in 59 Zimmern (2- bis 6-Bett-Belegung), 24 Zweibettzimmer, davon 12 mit Dusche/WC, 26 Vierbettzimmer. 8 Tagesräume (bis 120 Personen), Backhaus mit Pizzaofen, Werkraum mit Brennofen,
3 Klaviere, E-Piano, Sauna mit Ruhebereich, Chillout-Room

Freizeit

Musikworkshops, Töpferei auf dem JH-Gelände, eigenes Backhaus, breites Kurs- und Programmangebot.
Das große Außengelände verfügt über Abenteuerspielplatz, drei Grillhütten (eine für 100 Personen), Lagerfeuer-, Fußball-, Volleyball- und Basketballplätze

Ausflugsziele

Krukenburg, Tierpark Sababurg (mit Urwildpark und Märchenschloss), Barockstadt Bad Karlshafen (Hugenotten-Museum), Schloss und Kloster Corvey, Kristallweserbergland- Therme, Heimatmuseum mit Kopie des Evangeliars Heinrichs des Löwen.

Bemerkungen

Die Jugendherberge liegt etwa 1 km vom Ortskern entfernt in einem großen Außengelände.

Lage

4 Gäste berichten …

t.i.m.s

Auch wenn das Haus etwas in die Jahre gekommen ist, eine Renovierung läuft ja und steht über die nächsten Jahre hinweg noch an, ist es doch eine klasse Jugendherberge. Waren jetzt mit 5 Klassen dort und es hat allen super gefallen. Sehr nette und zuvorkommende Begleitung durch die Herbergsleitung und das sonstige Personal, tolle Programmangebote, ein klasse Außengelände und das Essen hat wirklich Hotelqualitäten. Es gab von den Schülern durchweg Lob und das will man als Jugendherberge erstmal schaffen. Dickes Lob! Vielen Dank für einen schönen Aufenthalt.

Frank Thiele

Ein Haus mit Flair und Patina. Ja es stimmt, das Haus hat gewaltigen Sanierungsbedarf. bei unsrem Aufenthalt waren die Bauarbeiten in vollem Gange. Spannend, was hier in den nächsten 2 Jahren passieren wird. Durchweg freundlich und zuvorkommendes Personal und ein tolles Küchenzauberteam. Als Gruppenhaus absolut empfehlenswert. Geniale Lage und interessante Gegend.

Stefan Frölich

Haus schon ziemlich alt und renovierungsbedürftig; aber Essen war dafür sehr gut.

ncc

Sehr zu empfehlen wir kommen gern wieder

t.i.m.s

Auch wenn das Haus etwas in die Jahre gekommen ist, eine Renovierung läuft ja und steht über die nächsten Jahre hinweg noch an, ist es doch eine klasse Jugendherberge. Waren jetzt mit 5 Klassen dort und es hat allen super gefallen. Sehr nette und zuvorkommende Begleitung durch die Herbergsleitung und das sonstige Personal, tolle Programmangebote, ein klasse Außengelände und das Essen hat wirklich Hotelqualitäten. Es gab von den Schülern durchweg Lob und das will man als Jugendherberge erstmal schaffen. Dickes Lob! Vielen Dank für einen schönen Aufenthalt.

Frank Thiele

Ein Haus mit Flair und Patina. Ja es stimmt, das Haus hat gewaltigen Sanierungsbedarf. bei unsrem Aufenthalt waren die Bauarbeiten in vollem Gange. Spannend, was hier in den nächsten 2 Jahren passieren wird. Durchweg freundlich und zuvorkommendes Personal und ein tolles Küchenzauberteam. Als Gruppenhaus absolut empfehlenswert. Geniale Lage und interessante Gegend.

Stefan Frölich

Haus schon ziemlich alt und renovierungsbedürftig; aber Essen war dafür sehr gut.

ncc

Sehr zu empfehlen wir kommen gern wieder

1/4