• 1682 von 3357
1/17 Eingang
2/17 Eingang
3/17 Speiseraum/Tagesraum I
4/17 Das neue Kaminzimmer
5/17 Zugang ( ein Bild aus alten Zeiten ) unser Haus ist für Personen mit Handicap geeignet
6/17 Freibad nebenan
7/17 Billardraum
8/17 Spielwiese
9/17 Vorraum
10/17 Ein Waschraum
11/17 Grill mit Sitzgelegenheiten
12/17 Blick in die Küche
13/17 Steinbackofen
14/17 Das Ergebnis
15/17 Für unsere Kleinen
16/17 Spiel und Spaß
17/17 auch das ist möglich !!

34359 Reinhardshagen, Hessisches Bergland

Schullandheim Veckerhagen


HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien


KAPAZITÄT

38 Betten in 2 EZ und 9 MBZ mit 4 Betten
2 Gruppenräume für 2*38 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

2 Zimmer mit Dusche und WC, 3 Duschräume, 2 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 0,1 km, Hallenbad 3 km, Bahnhof 10 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

17.00 € bis 18.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
19.00 € bis 21.00 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
22.00 € bis 24.00 € pro Person (Halbpension)
24.00 € bis 28.00 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Lehrerzimmer mit Duschen, Spielzimmer, Tischtennisraum, DVD-/ Dia-/ Overheadprojektor, Fotokopiergerät, Fernsehgerät, Videorecorder, Stereoanlage, Internetzugang+WLan,Beamer, Billardraum, Steinbackofen, 20 Autoparkplätze

Freizeit

Spielwiese, Grillplatz, Fußballfeld, Volleyballplatz, Tischtennis, Wandern, Wassersport. Freibad nebenan, Hallenbad 3 km

Neu: Bogenschießen für Anfänger und Profis; Neu: Bausteine buchbar: Training Berufsvorbereitung, Seminare Erleben und Lernen, Erlebnispädagogik für Klassen von Jahrgang 1- 10

Ausflugsziele

Sababurg, Hann. Münden, Kassel, Göttingen, Klettergarten, Tierpark

Zusätzliche Angaben

Dieses Haus haben Sie gesucht ! Unser Schullandheim liegt im Reinhardswald an der Weser, in der Nähe von Hann Münden (10 km). Es wurde 1960 erbaut, stets modernisiert, ist behindertengerecht und als "Ein- Klassen-Haus" konzipiert. Die Schlafbereiche sind nach Geschlecht getrennt mit eigenen Waschräumen. Die beiden Lehrerzimmer sind mit Waschbecken und Dusche ausgestattet.

Unsere Hauswirtschaftsleiterin - Frau Liebert- bereitet Frühstück und Mittagessen zu den von Ihnen gewünschten Zeiten zu, Zwischenmahlzeiten und Abendessen wird von ihr vorbereitet. Nachmittags und abends sind Sie mit Ihrer Gruppe allein im Haus und Sie bestimmen, wann Essenszeit und Nachtruhe ist. Grundschulklassen und Klassen der SEK I sind unsere häufigsten Gäste.

Vielfältige Freizeitangebote im und am Haus stehen unseren Gästen zur Verfügung. Haben Sie mit mit Ihrer Klasse schon einmal selbst Brot oder Pizza im eigenen Steinbackofen gebacken? Nein - bei uns möglich. Grillen unter überdachten Sitzgelegenheiten!

Ein Renner unser Billardhaus. Selbstverständlich steht Ihnen ein Internetzugang zur Verfügung. Wir beraten Sie gern bei der Planung und helfen jederzeit vor Ort. Viel Freude wünscht Ihnen unser Team. Neu ! November: Basteln Dezember: Wir backen Hexenhäuser !

Lage

Belegungsplan

 
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020
Januar 2021
Februar 2021
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Juli 2021
August 2021
September 2021
Oktober 2021
November 2021
Dezember 2021
Januar 2022
Februar 2022
März 2022
April 2022
Mai 2022
Juni 2022
Juli 2022
August 2022
September 2022
Oktober 2022
November 2022
Dezember 2022
Januar 2023
Februar 2023
März 2023
April 2023
Mai 2023
Juni 2023
Juli 2023
August 2023
September 2023
Oktober 2023
November 2023
Dezember 2023
Januar 2024
Februar 2024
März 2024
April 2024
Mai 2024
Juni 2024
Juli 2024
August 2024
September 2024
Oktober 2024
November 2024
Dezember 2024
Januar 2025
Februar 2025
März 2025
April 2025
Mai 2025
Juni 2025
Juli 2025
August 2025
Haus frei
teilweise belegt
auf Anfrage
Haus belegt
Jahresübersichtletzte Bearbeitung: 22.06.2020
weniger anzeigen


 

25 Gäste berichten …

Alexandra Hupe-Kuhn im November 2019

Diesmal hatten wir eine Familienfeier und das ganze Wochenende gebucht, sodass kleine Kids zum Schlafen gelegt werden konnten und alle so weiterfeiern konnten, wie gewünscht. Wir haben uns selbst versorgt und es war alles vorhanden, was benötigt wurde. Der Steinofen und die daraus entstandene Pizza war der Hit überhaupt :-). Vielleicht probieren wir das nächste Mal das Essen von der Hausfee aus. Wir kommen sehr gerne wieder.

Michelle z.L. im August 2019

Wir waren jetzt schon das dritte Mal dort und das vierte Mal ist bereits gebucht. Wir finden das Haus toll und können es sehr gerne weiterempfehlen. Wir genießen es als Gruppe dort alleine zu sein. Die Verpflegung ist super.

Katrin Neumann im Mai 2018

Wir haben auf unserer Wanderung eine Nacht in dem Schullandheim in Veckerhagen verbracht und haben unseren Aufenthalt dort sehr genossen. Das Schullandheim liegt oberhalb des Dorfes nah am Waldrand und damit direkt am Weserbergland-Wanderweg. Das Grundstück ist großzügig, gepflegt und liebevoll gestaltet. Es verfügt über einen tollen Bolzplatz, einen kleinen Spielplatz, einen Grill- und Pizzaofen und einen Billardraum und einen Kicker. Zudem gibt es in unmittelbarer Nähe ein Freibad. Für Groß und Klein ist also alles dabei! Die Herbergseltern sind sehr freundlich und es herrscht eine familiäre Atmosphäre im Schullandheim. Die Verpflegung war klasse und wir haben in den Stockbetten gut geschlafen. Wir waren rundum gut versorgt in Veckerhagen - in diesem Sinne: Einen schönen Aufenthalt dort!

Klassenfahrt Klasse 3 Grundschule Cramme im Mai 2018

Wieder einmal waren wir von Mo-Fr in Veckerhagen auf Klassenfahrt. Es war entspannt wie immer und alle haben sich sehr wohl gefühlt. Ein Schüler verglich die Unterkunft gar mit einem Hotel! Für alle SchülerINNEN verging die Zeit schnell und war angefüllt mit schönen Erlebnissen. Ob Weserfähre, Tierpark oder Spinnstube (immer wieder ein besonderes Erlebnis!), Fuldarundfahrt, superleckere Pizza aus dem Steinofen oder Stadtbummel in Hann.Münden... Besonders wohltuend empfanden wir es wieder "für uns" zu sein und dennoch bekocht und versorgt zu werden. Ideal für Klassenfahrten geeignet! Wir kommen gerne wieder!

J. Wilske im Mai 2018

Hallo zusammen :) Wir hatten ein sehr schönes langes Wochenende im Schullandheim Veckerhagen :) Das Haus war sehr sauber und für große Gruppen Ideal. Wir hatten sehr viel Spaß und uns wurde nicht langweilig. Auf unsere Fragen wurde immer geantwortet und stehts geholfen. Was für uns sehr wichtig war , war das Hunde mit durften. Dadurch das es Umzäunt war das Gelände konnte unsere Hunde viel spielen :) also auch entspannte Hunde ^^ Unsere Kinder kamen auch nicht zu kurz :) Freies spielen war stehts möglich :) auch der Steinofen war ein mega Erlebnis und die Pizza war Ultra lecker. Da wir Selbstversorger waren war soweit alles möglich was wir an Kulinarisches zubereiten konnten möglich. Das Haus hat viel Platz sodass alle Wünsche in Erfüllung gingen. Auch das Grillen konnte spontan gemacht werden. Auch wenn es geregnet hätte, hätte man Grillen können. Alles in allem ein gelungenes Wochenende :) Vielen Dank :)

M. zur Löwen im Februar 2018

Wir waren mit Erstkommunionkindern das erste Mal dort und sicher nicht das letzte Mal. Das Haus ist sehr gemütlich. Der Speisesaal den man zugleich als Gruppenraum nutzen kann ist sehr groß und sehr hell. Auch der kleinere Gruppenraum ist sehr gemütlich. Zimmer und Bäder sind vollkommen ausreichend. Tischtennisplatte und Kicker waren das Highlight für die Kinder. Ein Riesenvorteil ist, dass man als Gruppe dort alleine untergebracht ist. Die Verpflegung war sehr gut, ein großes Dankeschön an Frau Liebert für die Vollverpflegung und das offene Ohr bei Fragen. Wir waren vollkommen zufrieden.

Klassenfahrt 5a Realschule B. P. im September 2017

Es war eine sehr schöne Klassenfahrt in einer tollen Unterkunft mit verschiedenen Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten. Frau Liebert kümmert sich, als gute Seele des Hauses, um das Wohl der Gäste und hat ein offenes Ohr für Fragen. Das Essen war sehr gut und Sonderwünsche werden möglich gemacht/erfüllt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind verschiedene Ausflugsziele gut zu erreichen. Wir kommen gerne wieder. Vielen Dank

XXYY Project im Juni 2017

Wir haben gerade ein wunderbares Wochenende im Schullandheim verbringen dürfen. Die Ausstattung ist klasse, der Pizzaofen ein Highlight, die Heimleitung sehr nett und die Umgebung ein Traum. Vielen Dank! Wir kommen gerne wieder. K.Böttner

Nico im Oktober 2016

Wir haben mit einer Gruppe junger Erwachsener (Jugendreiseleiter) hier einen schönen Ausklang des Sommers erlebt. Das Haus ist vom Stil etwas altmodisch, dadurch aber auch gemütlich. Die Zimmer und Betten sind alle in Ordnung, die Badezimmer sind nicht viele, haben bei uns aber völlig ausgereicht. Da wir das Haus als Selbstversorger genutzt haben, können wir die Verpflegung nicht beurteilen, die Küche ist jedenfalls super ausgestattet. Auch für die Freizeit war mit Kicker, Billard und Tischtennis gut gesorgt. Wir kommen gerne wieder!

Familie Stein im Oktober 2016

Es war wieder ein wunderschönes Familienwochenende und wir haben es sehr genossen, uns im Schullandheim zu treffen. Wir fühlen uns schon richtig heimisch nach unserem zweiten Treffen dort. Auch die nette und leckere Versorgung mit Essen durch Frau Liebert war klasse. Vielen Dank.

A. Rümenapp im September 2016

Nachdem wir im September 2016 zum ersten mal hier waren, können wir nur bestätigen, dass dieses Haus für uns ideal war. Wir hatten hier unser alljährliches Freunde-Familientreffen und haben uns sehr wohl gefühlt! Die Ausstattung ist super, bei jedem Wetter gibt es vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten und auch sonst wurde mit Liebe zum Detail alles ausgestattet. Dank.

A. Hellmer im August 2016

Genau so muss es sein! Das Schullandheim Veckerhagen erfüllt alle Voraussetzungen für eine perfekte Klassenfahrt. Das Haus beherbergt nur eine Gruppe, so dass alle Entscheidungen sehr individuell getroffen werden können. Die Verpflegung könnte besser nicht sein und für Wünsche hat die supernette Heimleiterin stets ein offenes Ohr. Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung gibt es in der nahen Umgebung reichlich und mit dem Linienbus erreicht man unkompliziert auch Ziele im weiteren Umkreis. Weiterempfehlung 100%!

Familie Ullmann im Juli 2016

für unser Familientreffen von 20 Personen ideal. Vielfältige Betätigungsmöglichkeiten im Haus und Gelände für verschiedene Generationen. Die Heimleiterin Frau Liebert ausgesprochen freundlich und unseren Wünschen entgegenkommend, Leckeres, üppiges Frühstück sowie Salat und Beilagen zum Grillen. Wir haben schon für 2017 gebucht.

D. Sommer im Juli 2015

Die vierte Klasse der Jean-Paul-Schule Kassel war Anfang Juli 2015 für zwei Nächte im Schullandheim Veckerhagen. Wir hatten eine wunderbare Zeit und genossen den freien Umgang in Haus, Garten und natürlich als Selbstversorger in der gut eingerichteten Küche. Schön, dass es solch ein Haus gibt, in dem einem für die Aufenthaltszeit alles großzügig zur Verfügung steht!

U. Schäfer im Juli 2015

Wir (5. Klasse der Jean-Paul-Schule, Kassel) hatten wie im Vorjahr wieder eine wunderbare Zeit im Schullandheim. Zwar war der Kicker leider kaputt, aber bei schönem Wetter waren wir sowieso lieber auf der Sportwiese, im benachbarten Schwimmbad, im Tierpark oder in der Schmiede in Hemeln. Frau Liebert hat uns wieder sehr freundlich begrüßt und verabschiedet, ansonsten haben wir gerne die Möglichkeit der Selbstverpflegung in der guten, mit allem bestens ausgestatteten Küche wahrgenommen. Wir können das Haus nur weiterempfehlen!

4b Herderschule Bad Pyrmont im Mai 2015

Wieder einmal eine rundum gelungene Klassenfahrt ! Die Kinder haben sich sehr wohl gefühlt. Der Fußballplatz, die Baumschaukel und der Billardraum wurden im Außenbereich gerne genutzt. Besonders gut kamen im Innenbereich der Kicker und die Tischtennisplatte an. Keines des Kinder meckerte über das Essen, denn die Verpflegung durch Frau Liebert war super ! Fährenfahrt über die Weser und der Besuch des Freizeitparks mit Automuseum in Ziegenhagen waren dann die Höhepunkte. Gerne immer wieder....

Thomas Blank im Januar 2015

Das Haus ist für größere Gruppen nahezu perfekt, die Küche ist voll auf große Personen Anzahl ausgelegt, der Gruppenraum hell und angenehm, alles funktioniert bestens... Die Matratzen sind Hygienisch und angenehm, keine Klagen in fünf Tagen... Wir fühlten uns sehr wohl!

Kai Uwe J. im Juli 2014

Das Haus ist echt super und gepflegt. Wir waren mit unserer Gruppe dieses Jahr zum ersten mal Gast in dem Haus und werden es gerne auch zukünftig für unser jährliches Treffen buchen. Es gibt zwei große Aufenthaltsräume, die Betten sind in Ordnung und die große Küche hält auch für Selbstversorger alles bereit, was man benötigt. Der Außenbereich ist groß und gepflegt. In der überdachten Sitzecke kann man auch bei nicht so gutem Wetter draußen sitzen und z.B. Grillen. Lediglich eine bessere Beleuchtung für diesen Außenbereich wäre wünschenswert. Die Ansprechpartner sind sehr nett und hilfsbereit. Gerne wieder!

U. Schäfer im Juli 2014

Wir hatten eine wunderschöne Klassenfahrt in diesem kleinen Paradies mit Schwimmbad. Vielen Dank für die freundliche Aufnahme! Wir kommen bestimmt gerne wieder.

Christian Wewering im Juni 2014

Sehr schön gelegenes Haus, Aufgrund des tollen Wetters an Pfingsten 2014 war die Nähe zum Schwimmbad ideal. Für unser Familienfest genau der richtige Ort. Pizza backen und Grillabend waren prima. Es ist für alle Altersgruppen (auch bei den Kindern) alles vor Ort. Super ist auch die Verpflegung von Frau Liebert. Wir kommen bestimmt wieder.

Martin Seyfried im Mai 2014

Wir hatten eine wunderschöne Woche mit zwei dritten Klassen (32 Kinder). Frau Liebert hat uns sehr liebevoll betreut, das Essen war lecker, die Räumlichkeiten sind sauber und viele Teile der Anlage erneuert - dank eines engagierten Hausmeisters und bemühten Verwalters. Nach zwei Klassenfahrten zuvor bin ich glücklich, dass ich wieder dieses Haus mit seinen tollen Möglichkeiten besucht habe. Ein selbst geplantes Programm ( Mo: Schnitzeljagd, Di: Stadtspiel in Gruppen in Hann. Münden - Info am Rathaus für 2 € erhältlich – 3-Flüsse-Tour mit der Rehbeinlinie, Mi: Auswertung Stadtspiel mit Bau von Wasserrädern aus Bechern und Korken, ggf. Schleuse besprechen und Freibadaufenthalt am Nachmittag, abends ausprobieren der Wasserräder am nahe gelegenen Bach mit anschl. Stockbrot, Do: Tierpark Sababurg mit eigenem Rätsel und Tierparkbahn) mit Raum für Freizeit auf dem Sportplatz und der schönen Außenanlage bleibt den Kindern für lange Zeit in Erinnerung. Alle Ausflüge können mit dem Großgruppenticket des NVV (beantragen !) günstig bestritten werden – 1,80€ p.P. Hann. Münden/ 3€ Tierpark Sababurg p.P. Hin- und Rückfahrt mit der Buslinie 190. Je nach Gruppengröße kann man bei 5 Tagen mit ab etwa 130€ Gesamtkosten mit allen Ausflugskosten rechnen. Also etwas recherchieren und buchen!!! Danke für die tolle Zeit, eure dritten Klassen der Astrid-Lindgren-Schule Northeim

Kai Bergheim im März 2014

Wir waren zum zweiten Mal im SLH Veckerhagen und haben uns wieder sehr wohlgefühlt. Das Haus ist in gutem Zustand, die Ausstattung sehr gut (sogar mit Billardtisch, modernem Kicker, Tischtennisplatte u.v.m.). Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch - im Sommer gerne auch unter Nutzung des gegenüberliegenden Freibads.

Klasse 4a im Dezember 2013

Wir waren mit dem Landschulheim sehr zufrieden. Es wurden viele Dinge erneuert und das Heim hat eine angenehme Atmosphäre.. Auch die Bewirtung durch Frau Liebert ließ keine Wünsche offen. Auf jeden Fall einen Daumen nach oben.

Ev. Jugend Beiseförth im August 2013

Wir waren mit einer Kindergruppe mit 27 Kindern (4-13 Jahren) in diesem Haus. Es ist ein tolles Haus, mit einem sehr schönen Gelände, direkt am Wald gelegen und einem Freibad in unmittelbarer Nachbarschaft. Hausleitung und Hausmeister waren sehr nett, unkompliziert und flexibel. Vielen Dank noch einmal für alles!

Ch. Pistorius im Mai 2013

Seit Jahren treffen wir uns zum Familientreffen in diesem Haus. Wir fühlen uns in der herrlichen Gegend sehr wohl. Das Haus entspricht völlig unseren Bedürfnissen für alle Altersgruppen, besonders die Kinder können von den vielen Möglichkeiten, die in den anderen Kommentaren schon erwähnt wurden, profitieren. Die Versorgung ist bestens (O-Ton eines Teilnehmers: "Note 1.0"), die Betreuung durch Frau Liebert ist sehr angenehm, flexibel und herzlich, wie ich es in kaum einem anderen Haus erleben konnte. Wir kommen immer wieder gern nach Veckerhagen. Ein Kind sagte zum Abschied: "Schade, jetzt ist das Schönste im Jahr schon wieder vorbei."

Alexandra Hupe-Kuhn im November 2019

Diesmal hatten wir eine Familienfeier und das ganze Wochenende gebucht, sodass kleine Kids zum Schlafen gelegt werden konnten und alle so weiterfeiern konnten, wie gewünscht. Wir haben uns selbst versorgt und es war alles vorhanden, was benötigt wurde. Der Steinofen und die daraus entstandene Pizza war der Hit überhaupt :-). Vielleicht probieren wir das nächste Mal das Essen von der Hausfee aus. Wir kommen sehr gerne wieder.

Michelle z.L. im August 2019

Wir waren jetzt schon das dritte Mal dort und das vierte Mal ist bereits gebucht. Wir finden das Haus toll und können es sehr gerne weiterempfehlen. Wir genießen es als Gruppe dort alleine zu sein. Die Verpflegung ist super.

Katrin Neumann im Mai 2018

Wir haben auf unserer Wanderung eine Nacht in dem Schullandheim in Veckerhagen verbracht und haben unseren Aufenthalt dort sehr genossen. Das Schullandheim liegt oberhalb des Dorfes nah am Waldrand und damit direkt am Weserbergland-Wanderweg. Das Grundstück ist großzügig, gepflegt und liebevoll gestaltet. Es verfügt über einen tollen Bolzplatz, einen kleinen Spielplatz, einen Grill- und Pizzaofen und einen Billardraum und einen Kicker. Zudem gibt es in unmittelbarer Nähe ein Freibad. Für Groß und Klein ist also alles dabei! Die Herbergseltern sind sehr freundlich und es herrscht eine familiäre Atmosphäre im Schullandheim. Die Verpflegung war klasse und wir haben in den Stockbetten gut geschlafen. Wir waren rundum gut versorgt in Veckerhagen - in diesem Sinne: Einen schönen Aufenthalt dort!

Klassenfahrt Klasse 3 Grundschule Cramme im Mai 2018

Wieder einmal waren wir von Mo-Fr in Veckerhagen auf Klassenfahrt. Es war entspannt wie immer und alle haben sich sehr wohl gefühlt. Ein Schüler verglich die Unterkunft gar mit einem Hotel! Für alle SchülerINNEN verging die Zeit schnell und war angefüllt mit schönen Erlebnissen. Ob Weserfähre, Tierpark oder Spinnstube (immer wieder ein besonderes Erlebnis!), Fuldarundfahrt, superleckere Pizza aus dem Steinofen oder Stadtbummel in Hann.Münden... Besonders wohltuend empfanden wir es wieder "für uns" zu sein und dennoch bekocht und versorgt zu werden. Ideal für Klassenfahrten geeignet! Wir kommen gerne wieder!

J. Wilske im Mai 2018

Hallo zusammen :) Wir hatten ein sehr schönes langes Wochenende im Schullandheim Veckerhagen :) Das Haus war sehr sauber und für große Gruppen Ideal. Wir hatten sehr viel Spaß und uns wurde nicht langweilig. Auf unsere Fragen wurde immer geantwortet und stehts geholfen. Was für uns sehr wichtig war , war das Hunde mit durften. Dadurch das es Umzäunt war das Gelände konnte unsere Hunde viel spielen :) also auch entspannte Hunde ^^ Unsere Kinder kamen auch nicht zu kurz :) Freies spielen war stehts möglich :) auch der Steinofen war ein mega Erlebnis und die Pizza war Ultra lecker. Da wir Selbstversorger waren war soweit alles möglich was wir an Kulinarisches zubereiten konnten möglich. Das Haus hat viel Platz sodass alle Wünsche in Erfüllung gingen. Auch das Grillen konnte spontan gemacht werden. Auch wenn es geregnet hätte, hätte man Grillen können. Alles in allem ein gelungenes Wochenende :) Vielen Dank :)

M. zur Löwen im Februar 2018

Wir waren mit Erstkommunionkindern das erste Mal dort und sicher nicht das letzte Mal. Das Haus ist sehr gemütlich. Der Speisesaal den man zugleich als Gruppenraum nutzen kann ist sehr groß und sehr hell. Auch der kleinere Gruppenraum ist sehr gemütlich. Zimmer und Bäder sind vollkommen ausreichend. Tischtennisplatte und Kicker waren das Highlight für die Kinder. Ein Riesenvorteil ist, dass man als Gruppe dort alleine untergebracht ist. Die Verpflegung war sehr gut, ein großes Dankeschön an Frau Liebert für die Vollverpflegung und das offene Ohr bei Fragen. Wir waren vollkommen zufrieden.

Klassenfahrt 5a Realschule B. P. im September 2017

Es war eine sehr schöne Klassenfahrt in einer tollen Unterkunft mit verschiedenen Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten. Frau Liebert kümmert sich, als gute Seele des Hauses, um das Wohl der Gäste und hat ein offenes Ohr für Fragen. Das Essen war sehr gut und Sonderwünsche werden möglich gemacht/erfüllt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind verschiedene Ausflugsziele gut zu erreichen. Wir kommen gerne wieder. Vielen Dank

XXYY Project im Juni 2017

Wir haben gerade ein wunderbares Wochenende im Schullandheim verbringen dürfen. Die Ausstattung ist klasse, der Pizzaofen ein Highlight, die Heimleitung sehr nett und die Umgebung ein Traum. Vielen Dank! Wir kommen gerne wieder. K.Böttner

Nico im Oktober 2016

Wir haben mit einer Gruppe junger Erwachsener (Jugendreiseleiter) hier einen schönen Ausklang des Sommers erlebt. Das Haus ist vom Stil etwas altmodisch, dadurch aber auch gemütlich. Die Zimmer und Betten sind alle in Ordnung, die Badezimmer sind nicht viele, haben bei uns aber völlig ausgereicht. Da wir das Haus als Selbstversorger genutzt haben, können wir die Verpflegung nicht beurteilen, die Küche ist jedenfalls super ausgestattet. Auch für die Freizeit war mit Kicker, Billard und Tischtennis gut gesorgt. Wir kommen gerne wieder!

Familie Stein im Oktober 2016

Es war wieder ein wunderschönes Familienwochenende und wir haben es sehr genossen, uns im Schullandheim zu treffen. Wir fühlen uns schon richtig heimisch nach unserem zweiten Treffen dort. Auch die nette und leckere Versorgung mit Essen durch Frau Liebert war klasse. Vielen Dank.

A. Rümenapp im September 2016

Nachdem wir im September 2016 zum ersten mal hier waren, können wir nur bestätigen, dass dieses Haus für uns ideal war. Wir hatten hier unser alljährliches Freunde-Familientreffen und haben uns sehr wohl gefühlt! Die Ausstattung ist super, bei jedem Wetter gibt es vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten und auch sonst wurde mit Liebe zum Detail alles ausgestattet. Dank.

A. Hellmer im August 2016

Genau so muss es sein! Das Schullandheim Veckerhagen erfüllt alle Voraussetzungen für eine perfekte Klassenfahrt. Das Haus beherbergt nur eine Gruppe, so dass alle Entscheidungen sehr individuell getroffen werden können. Die Verpflegung könnte besser nicht sein und für Wünsche hat die supernette Heimleiterin stets ein offenes Ohr. Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung gibt es in der nahen Umgebung reichlich und mit dem Linienbus erreicht man unkompliziert auch Ziele im weiteren Umkreis. Weiterempfehlung 100%!

Familie Ullmann im Juli 2016

für unser Familientreffen von 20 Personen ideal. Vielfältige Betätigungsmöglichkeiten im Haus und Gelände für verschiedene Generationen. Die Heimleiterin Frau Liebert ausgesprochen freundlich und unseren Wünschen entgegenkommend, Leckeres, üppiges Frühstück sowie Salat und Beilagen zum Grillen. Wir haben schon für 2017 gebucht.

D. Sommer im Juli 2015

Die vierte Klasse der Jean-Paul-Schule Kassel war Anfang Juli 2015 für zwei Nächte im Schullandheim Veckerhagen. Wir hatten eine wunderbare Zeit und genossen den freien Umgang in Haus, Garten und natürlich als Selbstversorger in der gut eingerichteten Küche. Schön, dass es solch ein Haus gibt, in dem einem für die Aufenthaltszeit alles großzügig zur Verfügung steht!

U. Schäfer im Juli 2015

Wir (5. Klasse der Jean-Paul-Schule, Kassel) hatten wie im Vorjahr wieder eine wunderbare Zeit im Schullandheim. Zwar war der Kicker leider kaputt, aber bei schönem Wetter waren wir sowieso lieber auf der Sportwiese, im benachbarten Schwimmbad, im Tierpark oder in der Schmiede in Hemeln. Frau Liebert hat uns wieder sehr freundlich begrüßt und verabschiedet, ansonsten haben wir gerne die Möglichkeit der Selbstverpflegung in der guten, mit allem bestens ausgestatteten Küche wahrgenommen. Wir können das Haus nur weiterempfehlen!

4b Herderschule Bad Pyrmont im Mai 2015

Wieder einmal eine rundum gelungene Klassenfahrt ! Die Kinder haben sich sehr wohl gefühlt. Der Fußballplatz, die Baumschaukel und der Billardraum wurden im Außenbereich gerne genutzt. Besonders gut kamen im Innenbereich der Kicker und die Tischtennisplatte an. Keines des Kinder meckerte über das Essen, denn die Verpflegung durch Frau Liebert war super ! Fährenfahrt über die Weser und der Besuch des Freizeitparks mit Automuseum in Ziegenhagen waren dann die Höhepunkte. Gerne immer wieder....

Thomas Blank im Januar 2015

Das Haus ist für größere Gruppen nahezu perfekt, die Küche ist voll auf große Personen Anzahl ausgelegt, der Gruppenraum hell und angenehm, alles funktioniert bestens... Die Matratzen sind Hygienisch und angenehm, keine Klagen in fünf Tagen... Wir fühlten uns sehr wohl!

Kai Uwe J. im Juli 2014

Das Haus ist echt super und gepflegt. Wir waren mit unserer Gruppe dieses Jahr zum ersten mal Gast in dem Haus und werden es gerne auch zukünftig für unser jährliches Treffen buchen. Es gibt zwei große Aufenthaltsräume, die Betten sind in Ordnung und die große Küche hält auch für Selbstversorger alles bereit, was man benötigt. Der Außenbereich ist groß und gepflegt. In der überdachten Sitzecke kann man auch bei nicht so gutem Wetter draußen sitzen und z.B. Grillen. Lediglich eine bessere Beleuchtung für diesen Außenbereich wäre wünschenswert. Die Ansprechpartner sind sehr nett und hilfsbereit. Gerne wieder!

U. Schäfer im Juli 2014

Wir hatten eine wunderschöne Klassenfahrt in diesem kleinen Paradies mit Schwimmbad. Vielen Dank für die freundliche Aufnahme! Wir kommen bestimmt gerne wieder.

Christian Wewering im Juni 2014

Sehr schön gelegenes Haus, Aufgrund des tollen Wetters an Pfingsten 2014 war die Nähe zum Schwimmbad ideal. Für unser Familienfest genau der richtige Ort. Pizza backen und Grillabend waren prima. Es ist für alle Altersgruppen (auch bei den Kindern) alles vor Ort. Super ist auch die Verpflegung von Frau Liebert. Wir kommen bestimmt wieder.

Martin Seyfried im Mai 2014

Wir hatten eine wunderschöne Woche mit zwei dritten Klassen (32 Kinder). Frau Liebert hat uns sehr liebevoll betreut, das Essen war lecker, die Räumlichkeiten sind sauber und viele Teile der Anlage erneuert - dank eines engagierten Hausmeisters und bemühten Verwalters. Nach zwei Klassenfahrten zuvor bin ich glücklich, dass ich wieder dieses Haus mit seinen tollen Möglichkeiten besucht habe. Ein selbst geplantes Programm ( Mo: Schnitzeljagd, Di: Stadtspiel in Gruppen in Hann. Münden - Info am Rathaus für 2 € erhältlich – 3-Flüsse-Tour mit der Rehbeinlinie, Mi: Auswertung Stadtspiel mit Bau von Wasserrädern aus Bechern und Korken, ggf. Schleuse besprechen und Freibadaufenthalt am Nachmittag, abends ausprobieren der Wasserräder am nahe gelegenen Bach mit anschl. Stockbrot, Do: Tierpark Sababurg mit eigenem Rätsel und Tierparkbahn) mit Raum für Freizeit auf dem Sportplatz und der schönen Außenanlage bleibt den Kindern für lange Zeit in Erinnerung. Alle Ausflüge können mit dem Großgruppenticket des NVV (beantragen !) günstig bestritten werden – 1,80€ p.P. Hann. Münden/ 3€ Tierpark Sababurg p.P. Hin- und Rückfahrt mit der Buslinie 190. Je nach Gruppengröße kann man bei 5 Tagen mit ab etwa 130€ Gesamtkosten mit allen Ausflugskosten rechnen. Also etwas recherchieren und buchen!!! Danke für die tolle Zeit, eure dritten Klassen der Astrid-Lindgren-Schule Northeim

Kai Bergheim im März 2014

Wir waren zum zweiten Mal im SLH Veckerhagen und haben uns wieder sehr wohlgefühlt. Das Haus ist in gutem Zustand, die Ausstattung sehr gut (sogar mit Billardtisch, modernem Kicker, Tischtennisplatte u.v.m.). Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch - im Sommer gerne auch unter Nutzung des gegenüberliegenden Freibads.

Klasse 4a im Dezember 2013

Wir waren mit dem Landschulheim sehr zufrieden. Es wurden viele Dinge erneuert und das Heim hat eine angenehme Atmosphäre.. Auch die Bewirtung durch Frau Liebert ließ keine Wünsche offen. Auf jeden Fall einen Daumen nach oben.

Ev. Jugend Beiseförth im August 2013

Wir waren mit einer Kindergruppe mit 27 Kindern (4-13 Jahren) in diesem Haus. Es ist ein tolles Haus, mit einem sehr schönen Gelände, direkt am Wald gelegen und einem Freibad in unmittelbarer Nachbarschaft. Hausleitung und Hausmeister waren sehr nett, unkompliziert und flexibel. Vielen Dank noch einmal für alles!

Ch. Pistorius im Mai 2013

Seit Jahren treffen wir uns zum Familientreffen in diesem Haus. Wir fühlen uns in der herrlichen Gegend sehr wohl. Das Haus entspricht völlig unseren Bedürfnissen für alle Altersgruppen, besonders die Kinder können von den vielen Möglichkeiten, die in den anderen Kommentaren schon erwähnt wurden, profitieren. Die Versorgung ist bestens (O-Ton eines Teilnehmers: "Note 1.0"), die Betreuung durch Frau Liebert ist sehr angenehm, flexibel und herzlich, wie ich es in kaum einem anderen Haus erleben konnte. Wir kommen immer wieder gern nach Veckerhagen. Ein Kind sagte zum Abschied: "Schade, jetzt ist das Schönste im Jahr schon wieder vorbei."

1/25

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Elternverein Max-Born-Realschule
Herr Rainer Wagner
+49 5158 2283 
zur Webseite

 

Hausanschrift

Schullandheim Veckerhagen

Am Hopfenberg 1
34359 Reinhardshagen - Veckerhagen

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.