• 2791 von 3480
1/3
2/3
3/3

25938 Nieblum, Nordsee Inseln - Schleswig Holstein

Zeltlagerplatz

"Unsere Welt"

KAPAZITÄT

Zeltplatz für 550 Personen


PREISE

6.50 € pro Person (Selbstverpflegung)
14.50 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

über hundert Gruppen- und Großzelte, eine Mehrzweckhalle, ein modernes Küchengebäude,
ein Aktions- und Kommunikationszentrum mit Gruppen- und Internetraum sowie zwei Selbstversorgerküchen. Küchenausstattung: Großküchenherd, Konvektomat, Geschirrspüler, Haushaltsherd, Mikrowelle, Kühlschrank, Backofen, Kippbratpfanne, Gefrierschrank/-truhe

Freizeit

Der Platz verfügt über einen eigenen Strand an der Nordsee, ein großes Freizeitgelände mit zwei Sport- und Spielplätzen für Fußball, Volleyball und Basketball sowie eine Feuerstelle für kleine Grillabende.

Ausflugsziele

Der Zeltlagerplatz liegt unmittelbar an der Nordsee, der nächste Ort ist Nieblum (800 Einwohner). Es gibt ein Wellenbad in Wyk, Sehenswürdigkeiten sind die Friesenhäuser, Museum und Aquarium auf der Insel, Schutzstation Wattenmeer, Fahrradverleih. Ausflugsmöglichkeiten: z.B. Wattwanderungen zur Insel Amrum, Halligfahrt, Helgolandfahrt, Nordfrieslandfahrt.

Bemerkungen

Unser Angebot für die Vollverpflegung umfaßt drei Mahlzeiten: Frühstück, warmes Mittagessen und Abendbrot. Darin enthalten sind die Getränke. Zusätzlich 1/2 Liter Mineralwasser. Bei der Verpflegung gehen wir auf individuelle Anforderungen aller Belegerinnen und Beleger ein.

Zusätzliche Angaben

Dieser Platz kann nicht nur durch die "Falken" genutzt werden, sondern auch von anderen Kinder- und Jugendorganisationen, Trägern der Kinder- und Jugendhilfe, Kinder- und Jugendabteilungen von Sportvereinen sowie Schulklassen. Dafür stehen über hundert Gruppen- und Großzelte, eine Mehrzweckhalle, ein modernes Küchengebäude sowie eine Selbstversorgerküche zur Verfügung.

Der Platz gewinnt einen Großteil seiner Energie für die Warmwasserversorgung aus der größten Solaranlage auf der Insel. Seit Eröffnung des Platzes konnten fast 80.000 Kinder und Jugendliche, darunter viele ausländische Gäste, ihre Ferien auf dem Platz verbringen. Der Bestand des nicht kommerziell genutzten Zeltlagerplatzes wird durch die ehrenamtliche Arbeit von mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch in Zeiten knapper Kassen und großer kommerzieller Konkurrenz gewährleistet.

Lage

Kein Gästebericht vorhanden