• 1 von 3475
1/5
2/5 Freisitz
3/5 Kinderspielplatz
4/5
5/5

66976 Rodalben, Pfalz

PWV-Hilschberghaus


KAPAZITÄT

39 Betten in 2 DZ und 9 MBZ mit 3 bis 6 Betten
5 Gruppenräume für 70, 2*50, 40 und 20 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

11 Zimmer mit Dusche und WC


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 5 km, Hallenbad 7 km, Bahnhof 0,5 km


PREISE

12.00 € bis 34.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
18.00 € bis 40.00 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
24.00 € bis 46.00 € pro Person (Halbpension)
30.00 € bis 52.00 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

große Aussichtsterrasse,
Gaststätte täglich geöffnet,
Internetzugang, Fernseher, Partykeller, Tischtennisplatte, Fußballkicker, Gesellschaftsspiele, Spielräume
50 Autoparkplätze,

Die Küche ist ausgestattet mit Großküchenherd, Geschirrspüler, Haushaltsherd, Kühlschrank, Backofen und Gasgrill.

Freizeit

Kinderspielplatz, Lagerfeuerplatz, Grillplatz,
markierte Wanderwege (Felsenwanderweg Länge 45 km, direkt am Haus, 1. Zertifizierter Wanderweg der Pfalz),
Radfahren, Trimmdichpfad,
Mountainbike-Park Pfälzerwald,
Nordic Walking 3 Strecken

Ausflugsziele

Bärenfelsen, die größte natürliche Felsenhöhle der Pfalz,
Dynamikum,
Science Center Pirmasens 5 km

Bemerkungen

Übernachtung mit Frühstück ist immer möglich,
Gastwirtschaft ist täglich geöffnet.

Alle Zimmer mit DU/WC.

Lage

4 Gäste berichten …

Jan

Tolles Haus! Günstig, praktisch eingerichtete Zimmer, supernettes Personal, leckeres Essen... Perfekter Stützpunkt für die wunderschöne Umgebung herum. Wir haben es als MTB-Übernachtung genutzt und dann die Umgebung erkundet.

KITcar

Schönes großes Haus, wir hatten einen super Gruppenraum, mit Theke, eigenem Kühlschrank und Leinwand (auf Anfrage). Dies ermöglichte uns ein sehr produktives Teamwochenende. Die Hüttenwarte waren sehr freundlich und Hilfsbereit!

Monika Herlan

Das Haus, die Zimmer und die Umgebung OK. Die Küche ist für eine große Gruppe unpraktisch und dürftig eingerichtet.

Andreas Löhn

unkompliziert,gute Lage,preisgünstig, nette Leute, techn. Ausstattung etwas veraltet( es zog durch die Fenster, Heizung ließ sich schlecht einstellen, Betten im Matratzenlager etwas kurz)

Jan

Tolles Haus! Günstig, praktisch eingerichtete Zimmer, supernettes Personal, leckeres Essen... Perfekter Stützpunkt für die wunderschöne Umgebung herum. Wir haben es als MTB-Übernachtung genutzt und dann die Umgebung erkundet.

KITcar

Schönes großes Haus, wir hatten einen super Gruppenraum, mit Theke, eigenem Kühlschrank und Leinwand (auf Anfrage). Dies ermöglichte uns ein sehr produktives Teamwochenende. Die Hüttenwarte waren sehr freundlich und Hilfsbereit!

Monika Herlan

Das Haus, die Zimmer und die Umgebung OK. Die Küche ist für eine große Gruppe unpraktisch und dürftig eingerichtet.

Andreas Löhn

unkompliziert,gute Lage,preisgünstig, nette Leute, techn. Ausstattung etwas veraltet( es zog durch die Fenster, Heizung ließ sich schlecht einstellen, Betten im Matratzenlager etwas kurz)

1/4