• 1 von 3505
1/5
2/5
3/5
4/5
5/5

65307 Langenseifen, Rheingau - Taunus

Julius-Rumpf-Heim


HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Familien


KAPAZITÄT

48 Betten in 1 EZ, 6 DZ und 10 MBZ mit 3 bis 4 Betten
4 Gruppenräume für 2*50, 10 und 6 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

14 Zimmer mit Dusche und WC, 17 Duschräume, 16 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 6 km, Hallenbad 20 km, Bahnhof 6 km


EXTRAS

Alleinbelegung ab 1 Personen


PREISE

9.00 € bis 14.00 € pro Person (Selbstverpflegung)

Ausstattung

Fotokopiergerät, Fernsehgerät, Videorecorder, CD-Player, Tischfußball, Tischtennisplatte, 15 Autoparkplätze

Freizeit

Spielwiese, Grillplatz, Wandern, Radfahren, Museen, Sportplatz, Erlebnispark

Ausflugsziele

Taunuswunderland, Heimatmuseum, Bad Schwalbach, Langenseifen, Rheintal bei Lorch, Wispertal, div. Burgen u. Schlösser am Rhein

Bemerkungen

Die Sanitärzellen (Duschen) innerhalb bzw. zwischen den Zimmern. Preise: Kinder + Jugendliche bis 18 Jahre 9,00 bis 11,00 Euro pro Übernachtung, Erwachsene 11,00 Euro bis 14,00 Euro pro Übernachtung. Der Mindestbetrag pro Übernachtung liegt zwischen 220,00 € und 240,00 € pro Nacht.

Zusätzliche Angaben

In unserem Julius-Rumpf-Heim können Sie schöne Tage in einer ruhigen Gegend umgeben von der Natur verbringen. Als Ausflugsziele bietet sich nicht nur der angrenzende Wald an, sondern auch die Kapelle Langseifen, die mit Ihrer außergewöhnlichen Form sehenswert ist. Auch das in einigen Teilen modernisierte Taunus Wunderland, welches sich in der näheren Umgebung befindet, ist einen Ausflug wert.

Lage

14 Gäste berichten …

Samoil im Juni 2019

Einfach perfekt

Jörg K. im Juni 2018

gute Unterkunft, sauber, gut eingerichtet, Überdachte Terrasse für Regentage, gutes Preis/Leitungsverhältnis

EC Miehlen im Februar 2018

Das Haus ist super für unsere Anforderungen geeignet, wir veranstalten eine Kinderfreizeit dort und kommen jedes Jahr und sind sehr zufrieden.

Katharina Neugebauer im August 2017

Das Haus ist super als Gruppenhaus für Ferienfreizeiten geeignet, die viel Programm selbst erstellen und nicht auf "externes" Programm angewiesen sind. Das Online Inserat ist ziemlich zutreffend, ich möcht jedoch einige Ausstattungsmerkmale ergänzen: Sehr praktisch sind die Magnetwände, die im großen Tagungsraum, sowie im Flur zur Küche angebracht sind. Im großen Tagungsraum im 1. Stock befinden sich außerdem Pinnwände, ein Klavier und Sofas. Im Flur des Erdgeschosses befindet sich ein Münztelefon, das auch angerufen werden kann. Im gesamten Haus und dem Gelände ist fast überall ein Funkloch, bis auf den Balkon im dritten Stock. Die Küche ist mit allem Notwendigen Ausgestattet. In der Küche befinden sich zwei Kühlschränke, in der Vorratskammer ein weiterer sowie eine Gefriertruhe. Um 42 Leute 1 Woche zu verpflegen, reichten diese aus. Das Haus ist ziemlich gut geschnitten und bietet ausreichend Platz für 42 Personen. Selbst bei einer Woche fast dauerhaftem Regen, ließen sich viele Spiele in den großen Speisesaal bzw. den Tagungsraum im ersten Stock verlegen. Das restliche Gelände ist ebenfalls sehr großzügig geschnitten. Die Hausverwalterin ist sehr freundlich und gab uns hilfreiche Informationen. So gibt es die Möglichkeit, dass ein Getränkehändler die Getränke pünktlich zur Ankunft vor die Tür stellte und wieder holte. Sogar Zwischenlieferungen liefen problemlos ab. Kleinere Kritikpunkte wurden dankbar angenommen.

Jan-Dirk Tekampe im Juni 2017

Wir haben wieder viel Spaß gehabt, sind mit dem Haus sehr zufrieden !!! Kommen sehr gerne wieder !!!! Der Rasen war prima gepflegt ! :-)

Massoth Annette im Oktober 2016

soweit so gut

Peter Bicher im Juli 2016

Ein sehr gepflegtes Haus. Übergabe absolut perfekt. Es ist alles da was man braucht, super Küche. Wir haben uns rundherum wohl gefühlt. Vielen Dank

Jan-Dirk Tekampe im Juni 2016

es ist sehr ordentlich gewesen ! Jedoch hat das Haus mittlerweile einige Gebrauchsspuren

Familienkreis St. Quirinus Twisteden im Juni 2014

Sehr schön gelegenes Haus, gute Zimmeraufteilung, sehr gut ausgestattete Küche, saubere Sanitäranlagen, freundliche Hausbetreuung und unkomplizierte Übergabe! Wirklich sehr zu empfehlen!

Dr Alexander Gebauer im Oktober 2011

Wir kehren hier seit 1988 jeden November für ein Wochenende ein. Die Küche ist sehr gut eingerichtet, auch Schlemmermenüs sind uns gelungen. Der lokale Tante-Emma-Spar-Markt besorgt gute Brötchen auf Bestellung. Seit der Renovierung sind auch die sanitären Einrichtungen auf neuzeitlichem Niveau. Wir fühlen uns wohl.

Pfr. Ingo Schütz im Mai 2011

Unkomplizierte Hausverwaltung, angemessene Zimmer, super Garten und eine wirklich sensationell gute Küche - kochen für 40 Personen ist hier kein Problem. Das I-Tüpfelchen waren der nette Holzbauer aus dem Ort, der für unser Lagerfeuer gesorgt hat, und die Inhaberin des Tante-Emma-Ladens am Ort, die am Sonntagfrüh die Brötchen persönlich vorbeibrachte.

Tabea Metz im Januar 2009

Das Haus ist sauber und gepflegt, die Hausverwalterin sehr nett und unkompliziert. Die Küche ist prima ausgestattet und auch die Zimmer sind in Ordnung, genauso wie die Betten. Wir waren wirklich zufrieden!

Möllmann im Oktober 2008

Das Haus ist bestens gepflegt und ausgerüstet und in bester Lage, doch das Wort Gemütlichkeit oder Atmosphäre muß ein Fremdwort sein. Allein mit zusätzlichen anderen Lichtquellen im Aufenthaltsraum wäre viel zu erreichen!

Arman im April 2008

Das Haus ist sehr sauber, modern eingerichtet und auch schön ruhig und der große Garten mit Feuerstelle ist das Tüpfelchen auf dem I. Allerdings sind die etwas kleinen Zimmer ein klein wenig gewöhnungsbedürftig aber dennoch bequem!

Samoil im Juni 2019

Einfach perfekt

Jörg K. im Juni 2018

gute Unterkunft, sauber, gut eingerichtet, Überdachte Terrasse für Regentage, gutes Preis/Leitungsverhältnis

EC Miehlen im Februar 2018

Das Haus ist super für unsere Anforderungen geeignet, wir veranstalten eine Kinderfreizeit dort und kommen jedes Jahr und sind sehr zufrieden.

Katharina Neugebauer im August 2017

Das Haus ist super als Gruppenhaus für Ferienfreizeiten geeignet, die viel Programm selbst erstellen und nicht auf "externes" Programm angewiesen sind. Das Online Inserat ist ziemlich zutreffend, ich möcht jedoch einige Ausstattungsmerkmale ergänzen: Sehr praktisch sind die Magnetwände, die im großen Tagungsraum, sowie im Flur zur Küche angebracht sind. Im großen Tagungsraum im 1. Stock befinden sich außerdem Pinnwände, ein Klavier und Sofas. Im Flur des Erdgeschosses befindet sich ein Münztelefon, das auch angerufen werden kann. Im gesamten Haus und dem Gelände ist fast überall ein Funkloch, bis auf den Balkon im dritten Stock. Die Küche ist mit allem Notwendigen Ausgestattet. In der Küche befinden sich zwei Kühlschränke, in der Vorratskammer ein weiterer sowie eine Gefriertruhe. Um 42 Leute 1 Woche zu verpflegen, reichten diese aus. Das Haus ist ziemlich gut geschnitten und bietet ausreichend Platz für 42 Personen. Selbst bei einer Woche fast dauerhaftem Regen, ließen sich viele Spiele in den großen Speisesaal bzw. den Tagungsraum im ersten Stock verlegen. Das restliche Gelände ist ebenfalls sehr großzügig geschnitten. Die Hausverwalterin ist sehr freundlich und gab uns hilfreiche Informationen. So gibt es die Möglichkeit, dass ein Getränkehändler die Getränke pünktlich zur Ankunft vor die Tür stellte und wieder holte. Sogar Zwischenlieferungen liefen problemlos ab. Kleinere Kritikpunkte wurden dankbar angenommen.

Jan-Dirk Tekampe im Juni 2017

Wir haben wieder viel Spaß gehabt, sind mit dem Haus sehr zufrieden !!! Kommen sehr gerne wieder !!!! Der Rasen war prima gepflegt ! :-)

Massoth Annette im Oktober 2016

soweit so gut

Peter Bicher im Juli 2016

Ein sehr gepflegtes Haus. Übergabe absolut perfekt. Es ist alles da was man braucht, super Küche. Wir haben uns rundherum wohl gefühlt. Vielen Dank

Jan-Dirk Tekampe im Juni 2016

es ist sehr ordentlich gewesen ! Jedoch hat das Haus mittlerweile einige Gebrauchsspuren

Familienkreis St. Quirinus Twisteden im Juni 2014

Sehr schön gelegenes Haus, gute Zimmeraufteilung, sehr gut ausgestattete Küche, saubere Sanitäranlagen, freundliche Hausbetreuung und unkomplizierte Übergabe! Wirklich sehr zu empfehlen!

Dr Alexander Gebauer im Oktober 2011

Wir kehren hier seit 1988 jeden November für ein Wochenende ein. Die Küche ist sehr gut eingerichtet, auch Schlemmermenüs sind uns gelungen. Der lokale Tante-Emma-Spar-Markt besorgt gute Brötchen auf Bestellung. Seit der Renovierung sind auch die sanitären Einrichtungen auf neuzeitlichem Niveau. Wir fühlen uns wohl.

Pfr. Ingo Schütz im Mai 2011

Unkomplizierte Hausverwaltung, angemessene Zimmer, super Garten und eine wirklich sensationell gute Küche - kochen für 40 Personen ist hier kein Problem. Das I-Tüpfelchen waren der nette Holzbauer aus dem Ort, der für unser Lagerfeuer gesorgt hat, und die Inhaberin des Tante-Emma-Ladens am Ort, die am Sonntagfrüh die Brötchen persönlich vorbeibrachte.

Tabea Metz im Januar 2009

Das Haus ist sauber und gepflegt, die Hausverwalterin sehr nett und unkompliziert. Die Küche ist prima ausgestattet und auch die Zimmer sind in Ordnung, genauso wie die Betten. Wir waren wirklich zufrieden!

Möllmann im Oktober 2008

Das Haus ist bestens gepflegt und ausgerüstet und in bester Lage, doch das Wort Gemütlichkeit oder Atmosphäre muß ein Fremdwort sein. Allein mit zusätzlichen anderen Lichtquellen im Aufenthaltsraum wäre viel zu erreichen!

Arman im April 2008

Das Haus ist sehr sauber, modern eingerichtet und auch schön ruhig und der große Garten mit Feuerstelle ist das Tüpfelchen auf dem I. Allerdings sind die etwas kleinen Zimmer ein klein wenig gewöhnungsbedürftig aber dennoch bequem!

1/14

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage


Ev. Gesamtgemeinde Wiesbaden
0611/1409600

 

Hausanschrift

Julius-Rumpf-Heim

Lorcher Str. 61
65307 Langenseifen

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.