• 2092 von 3467
1/10
2/10
3/10
4/10
5/10
6/10
7/10
8/10
9/10
10/10

82467 Garmisch-Partenkirchen, Werdenfelser Land

Jugendherberge Garmisch-Partenkirchen

Alpiner Studienplatz - Familien|Jugendherberge

KAPAZITÄT

207 Betten in 43 MBZ mit 3 bis 6 Betten
6 Gruppenräume für 6*40 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

36 Zimmer mit Dusche und WC, 9 Duschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 2 km, Hallenbad 3 km, Bahnhof 4 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

25.90 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
32.30 € pro Person (Halbpension)
37.20 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

207 Betten, aufgeteilt in Zwei-, Drei-, Vier- und Sechsbettzimmer, alle mit Waschgelegenheit. 34 Zimmer mit Dusche/WC. 2 Zimmer behindertengerecht. Speisesaal mit Buffetservice, Cafeteria und Bistro. 6 Aufenthalts- und Seminarräume mit guter technischer Ausstattung, Klavier, Freizeit-, Kreativ- und Partyraum mit Boulderwand, hauseigene Wetterstation. Außenanlagen mit großzügig gestaltetem Gartenhof, Alpinum, Kletterwand, Geschicklichkeitsparcours, Streetball, Volleyballplatz und Tischtennis. Eigener Parkplatz für Busse und Pkw, Skiraum und Fahrradschuppen Außerdem: Alpiner Studienplatz mit Ausrüstung für Exkursionen.

Bemerkungen

Die Jugendherberge liegt im Ortsteil Burgrain, etwa 3 km nördlich vom Zentrum.

Weitere Infos und Kosten für Ü/F und Ü/HP auf der Homepage der Jugendherberge.

Freizeit

Über den Alpinen Studienplatz werden natur- und erlebnispädagogische sowie kulturelle Programme angeboten.
Schnupperkletterkurse an der hauseigenen Kletterwand und diverse Natursportangebote können auch vor Ort gebucht werden. Familienangebote in den bayerischen Ferien.

Zusätzliche Angaben

Die genannten Preise sind Ab-Preise.

Die Gruppenmitgliedschaft ist die Eintrittskarte für Jugendherbergen. Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe beantragen die Gruppenkarten bei ihrem zuständigen DJH-Landesverband, in denen die antragstellende Organisation ihren Sitz hat. Näheres finden Sie auf der Website unter: www.jugendherberge.de/mitgliedschaft

Altersgrenze Jugendherbergen sind in erster Linie ein Angebot für junge Menschen. Gegen einen Aufpreis von 4 Euro pro Person und Nacht werden auch Mitglieder über 27 Jahren aufgenommen. Diese Altersbeschränkung gilt selbstverständlich nicht für Gruppenleiter sowie für Familien mit mindestens einem minderjährigen Kind.

Freiplätze für Schulklassen Pro Schulklasse werden 2 Freiplätze ab 4 Übernachtungen mit Vollpension und einer Mindestteilnehmerzahl von 22 (20 abzurechnenden Personen) gewährt.

Lage

1 Gast berichtet …

Daiminger

Die Jugendherberge in Garmisch-Partenkirchen ist sehr modern, sauber und schön gelegen. Das Essen war hervorragend. Das Personal ist ausnahmslos freundlich und hilfsbereit. Die Organisation verlief perfekt. Kann ich nur dringend weiter empfehlen.

Daiminger

Die Jugendherberge in Garmisch-Partenkirchen ist sehr modern, sauber und schön gelegen. Das Essen war hervorragend. Das Personal ist ausnahmslos freundlich und hilfsbereit. Die Organisation verlief perfekt. Kann ich nur dringend weiter empfehlen.

1/1