1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6

73087 Bad Boll, Region Stuttgart

Evangelische Tagungsstätte

Bad Boll

HAUSEIGNUNG

Seminare, private Feiern


KAPAZITÄT

122 Betten in 77 EZ und 19 DZ
18 Gruppenräume für 180, 90, 70, 45 und 3*25 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

96 Zimmer mit Dusche und WC


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 2 km, Hallenbad 5 km, Bahnhof 12 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

61.80 € bis 83.10 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
116.20 € bis 94.90 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

77 Einzel- und 19 Zweibettzimmer mit Dusche/WC, 10 behindertenfreundlich, bewusst kein Radio, Fernsehen oder Minibar in Gästezimmern, 74 Zimmer mit Originalkunstwerken bekannter Künstler, WLAN frei im gesamten Haus

Für Seminare, Konferenzen, Klausuren, Meetings und Tagungen bieten 18 Tagungsräume mit einer Fläche zwischen 25 qm und 220 qm optimale Voraussetzungen. Selbstverständlich steht Ihnen für Ihre Veranstaltung modernste Tagungstechnik zur Verfügung.

Für Ihre Tagung können Sie nutzen: komplett ausgestattetes Tagungsbüro, leistungsstarke Beamer mit hoher Auflösung, Video- und Audio-Geräte, Lautsprecheranlage, Dolmetscherkabine für eine Fremdsprache, 3 Dolmetscherkabinen mit Infrarot- Übertragungstechnik, mobile Übersetzungsanlage, Konferenzanlage mit zusätzlichen Empfängern für Schwerhörige, Notebooks mit Internetzugang, W-LAN, leistungsfähiger Großkopierer, Metaplantechnik und Flipcharts, Overhead-Projektoren, Dokumentenkameras

Freizeit

Im Haus: Tischfußball, Billard, Leihfahrräder, Gesellschaftsspiele, Tageszeitungen und Zeitschriften, Fernsehraum, Internetarbeitsplätze, Historische Bibliothek „Blumhardts Literatursalon", Ausstellungen, Volleyball- und Fußballfeld.

In Bad Boll: Badhaus mit Fitnesscenter, Sauna und Thermalbad, beheiztes Wald-Freibad, Walking-Parcours, Spazierwege, Reiten auf dem Bauernhof, historischer Badfriedhof mit den Gräbern der Theologen Christoph und Johann Christoph Blumhardt und vieler weiterer prominenter Persönlichkeiten.

Ausflugsziele

Straße der Staufer mit romanischen Stiftskirchen in Bad Boll und Faurndau, Märklin-Museum in Göppingen, Hauff-Museum in Holzmaden mit versteinerten Sauriern und Meerestieren, Jüdischer Friedhof und Museum in Jebenhausen, Ausflugsmöglichkeiten zu den zahlreichen Burgen und Ruinen der Umgebung: Hohenstaufen, Hohenrechberg, Teck, Reußenstein und viele mehr

Bemerkungen

Auf Wunsch senden wir gerne Hausprospekt und Tagungsprogramm der Akademie zu.

Lage

Kein Gästebericht vorhanden

ab 50.70 € /Nacht

  • 122 Betten

  • 96 Schlafräume

  • 18 Gruppenräume

  • Vollverpflegung

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Evangelische Akademie
Veranstaltungsbüro
+49 7164 79100 
zur Webseite

 

Hausanschrift

Evangelische Tagungsstätte
Bad Boll
Akademieweg 11
73087 Bad Boll

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.