• 1 von 3481
1/3
2/3
3/3

87509 Immenstadt, Oberallgäu

Alpe Obere Kalle

Immenstadt am Alpsee

KAPAZITÄT

42 Betten in 5 MBZ mit 4 bis 14 Betten


SANITÄRE ANLAGEN

2 Waschräume


PREISE

32.00 € bis 42.00 € pro Person (Halbpension)

Ausstattung

Schlafplätze im Matratzenlager: 1 x 4-Bett-Zimmer, 1 x 8-Bett-Zimmer, 2 x 10-Bett- Zimmer, 1 x 14-Bett-Zimmer. Bewirtete Sonnenterrasse und urig-gemütliche Gaststube (mit Bedienung)

Freizeit

Kinderspielplatz mit Rutsche und Schaukel. Viel Platz für die Kinder zum Spielen. Wandern, Skifahren, Mountainbiketouren

Ausflugsziele

Immenstadt, Oberstaufen ...

Bemerkungen

Unsere Alphütte liegt auf 1.201 m, hoch über dem Großen Alpsee bei Immenstadt. Geöffnet ca.: Mai - Oktober, November an Wochenenden, Weihnachten - März. Willkommen: Tagesausflügler - Übernachtungsgäste - Gruppen - Seminare - Wanderer - Radfahrer - Skifahrer - Tourengeher.

Die Obere Kalle ist zu Fuß und per Mountainbike auf einem geschotterten Alpwirtschaftsweg (75 Minuten) oder mit der Sesselbahn (15 Minuten ab Bergstation) erreichbar und liegt im Winter direkt an der Skipiste der "Alpsee Bergwelt". Bitte bei Übernachtung mitbringen: Schlafsack, Hausschuhe, Handtücher. Vorhanden sind Kissen und Wolldecken.

Bitte telefonisch anfragen!

Lage

2 Gäste berichten …

Klaus

Was für ein herrliches Gefühl, sich morgens an den reich gedeckten Frühstückstisch zu setzen und die Bude ist schon warm vom knisternden Holzfeuer. Der Wirt ist sehr nett und sein Team auf Zack und bestrebt, auch individuelle Wünsche zu erfüllen. Bei allem Komfort mit Warmwasser und Dusche etc. kann man hier noch die Ursprünglichkeit einer traditionellen Alpe genießen. Wir waren zu zweit und hatten ein eigenes Zimmer - vielleicht Glück. Die Umgebung ist umso reizvoller ohne Skilifte: Rodeln, Tourengehen, Schneeschuhwandern ist angesagt - das Naturerlebnis steht im Vordergrund. Es gibt noch viel zu entdecken - bis bald

Sonja Haaser

War ein toller Aufenthalt mit meiner 7ten Klasse. Sehr netter Hüttenwirt und Team! Kann ich nur weiterempfehlen! Wir waren rundum zufrieden. Aktivitäten in nächster Nähe sind auch toll!

Klaus

Was für ein herrliches Gefühl, sich morgens an den reich gedeckten Frühstückstisch zu setzen und die Bude ist schon warm vom knisternden Holzfeuer. Der Wirt ist sehr nett und sein Team auf Zack und bestrebt, auch individuelle Wünsche zu erfüllen. Bei allem Komfort mit Warmwasser und Dusche etc. kann man hier noch die Ursprünglichkeit einer traditionellen Alpe genießen. Wir waren zu zweit und hatten ein eigenes Zimmer - vielleicht Glück. Die Umgebung ist umso reizvoller ohne Skilifte: Rodeln, Tourengehen, Schneeschuhwandern ist angesagt - das Naturerlebnis steht im Vordergrund. Es gibt noch viel zu entdecken - bis bald

Sonja Haaser

War ein toller Aufenthalt mit meiner 7ten Klasse. Sehr netter Hüttenwirt und Team! Kann ich nur weiterempfehlen! Wir waren rundum zufrieden. Aktivitäten in nächster Nähe sind auch toll!

1/2