1/2 Zeltplatz vom Eingang fotografiert. Zu sehen ist das rote Versorgerhaus und ein kleiner Teil der Wiese, auf der man zelten kann.
2/2 Auf diesem Foto sind Kothen (Zelte) einer ortsnahen VCP-Pfadfindergruppe zu sehen: VCP Hettenhausen

36129 Gersfeld (Rhön), Rhön - Hessen

Zeltplatz am Hauck


HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Familien


KAPAZITÄT

Zeltplatz für 120 Personen
1 Gruppenraum


SANITÄRE ANLAGEN

2 Duschräume, 2 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 0,5 km, Hallenbad 25 km, Bahnhof 5 km


EXTRAS

Alleinbelegung ab 10 Personen


PREISE

ab 4.00 € pro Person (Selbstverpflegung)

COVID-19 Situation und Kontakt

Die Belegung unseres Zeltplatzes ist ab dem 01.07.2021 wieder möglich!

Alle wichtigen Informationen sind auf unserer Webseite zu finden.

Kontakt
Ev.-luth. Kirchengemeinde Hettenhausen – Dalherda
Ebersberger Straße 11
36129 Gersfeld (Rhön)-Hettenhausen

Telefon: +49 (0) 6656 307
E-Mail: zeltplatz@kirche-hettenhausen.de
Webseite: www.zeltplatz.kirche-hettenhausen.de
Öffnungszeiten

Verbindliche Buchung

Nachdem Sie eine unverbindliche Belegungsanfrage über das Kontaktformular angefordert haben, warten Sie bitte auf eine Rückmeldung per E-Mail. Wir werden Ihnen schnellstmöglich eine Zu-/Absage senden.

Falls es sich um eine Zusage handelt, übersenden Sie den Belegungsvertrag bitte zusammen mit dem Hygienekonzept ausgefüllt an zeltplatz@kirche-hettenhausen.de.
Erst dann können wir Ihre Buchung verbindlich bestätigen.

Im Anschluss wird der angeforderte Reisezeitraum im Belegungskalender rot markiert und steht weiteren Gruppen nicht mehr zur Verfügung.

Beschreibung und Lage

Der Zeltplatz am Hauck wird für organisierte Jugendarbeit (Freizeiten, Zeltlager etc.) von kirchlichen Gruppen, Träger kommunaler Jugendarbeit sowie Vereinen, Verbänden und Schulklassen genutzt. Grundsätzlich ist unser Zeltplatz weltweit für alle offen, die nicht gegen geltendes Recht verstoßen und christliche Werte akzeptieren und entsprechend handeln.

Für Einzelcamper und Wohnmobile ist der Zeltplatz nicht vorgesehen.


Der Zeltplatz am Hauck befindet sich in Hessen, genauer im Dreiländereck Hessen, Thüringen und Bayern (Franken). Er liegt im Biosphärenreservat Rhön am Rande des höchstgelegenen Dorfes Hessens: Dalherda, ein Stadtteil von Gersfeld (Rhön) im Landkreis Fulda, 20 Autominuten von Fulda entfernt. Die Wasserkuppe, Hessens höchster Berg mit seinen vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, ist ca. 25 Autominuten entfernt.

Einkaufsmöglichkeiten und Apotheke, Arzt etc. sind in den 5 Kilometer entfernten Orten Schmalnau und Thalau zu finden.

Adresse des Zeltplatzes:
Gichenbacher Straße 20
36129 Gersfeld (Rhön)-Dalherda

Der Platz

Sehr idyllisch am Waldrand gelegen befindet sich unser Zeltplatz am Hauck. Auf 8000 m² sind Platz zum Zelten, Spielen und Toben. Er bietet Platz für bis zu 120 Personen.

In der Dämmerung, besonders in der Früh, kann man auch sehr gut Wild beobachten. Der umliegende Wald kann erkundet werden, auch mit geführten Naturwanderungen.

Außerdem gibt es vom erloschenen Vulkan, dem Hauck, herab eine prima Rodelbahn im Winter. Im Sommer lohnt ein Besuch im nahegelegenen Schwimmbad von Dalherda.

Ausstattung

Auf dem Zeltplatz befindet sich ein Versorgerhaus mit Küche, Aufenthaltsraum und Sanitärräumen.

Die Sanitärräume sind jeweils nach Geschlechtern getrennt, aber ansonsten baugleich. Die Kennzeichnungen (Damen/Herren) befinden sich an den Außentüren, ansonsten ist die Innenfarbe bei den Damen rot und bei den Herren blau.

Duschen Damen/Herren
An der Vorderseite des Hauses befinden sich die Damenduschen, die Herrenduschen befinden sich an der Rückseite gegenüber. Es gibt jeweils zwei Dusch–Umkleidekabinen mit Brausemischbatterie, Brausestange und Handbrause sowie drei Kleiderhaken.

Waschräume Damen/Herren
An der Vorderseite des Gebäudes befinden sich die Waschräume für Damen und Herren. Der Waschraum wird unterteilt in einen Bereich mit jeweils drei Waschtischen, Ablagen und Spiegeln. Rechts befindet sich der Waschraum für die Herren, links für die Damen.

Toiletten Damen/Herren
Es gibt jeweils zwei nach Geschlechtern getrennte Toilettenräume an der Frontseite des Hauses. Die Toilettenräume beinhalten jeweils rechts und links zwei Toilettenkabinen. Ein Waschtisch, Spiegel, Handtuchhaken und jeweils eine Toilettenbürste pro Kabine sind vorhanden.

Aufenthaltsraum
Der Aufenthaltsraum ist der große Raum in der Mitte des Hauses. Von ihm gehen die Küche und der schmale Vorraum (Essensausgabe) ab. Dieser Raum besitzt einen Holz-/Brikettofen, auf dem man auch kochen kann. In der Essensausgabe befinden sich Partyzeltgarnituren (5 Tische und 10 Bänke), die man natürlich drinnen und draußen aufstellen darf. An der Wand befindet sich Wandschmuck aus unserer eigenen Fahrtentradition. Wir bitten diesen Schmuck hängen zu lassen und würden uns freuen, wenn neuer Schmuck von Ihnen (z. B. ein Wimpel o. ä.) dazukommt.

Küche mit einer umfangreichen Grundaustattung

Feuerstelle
Eine große Feuerstelle ist direkt am Haus. Selbst angelegte Feuerstellen sind nicht gestattet. Festmontierte Sitzgruppe um die Feuerstelle.

Gas
Die Hockerkocher und der Gasbräter/-grill sind gasbetrieben. Die Gasflaschen sind selbst zu organisieren.

Parken
Parken ist auf dem ausgezeichneten Parkplatz oberhalb des Zeltplatzes möglich. Nur dort besteht auch eine Buswendemöglichkeit. Auf dem Zeltplatz darf nur zum Be- und Entladen geparkt werden.

Müll
Auf dem Parkplatz stehen Müllcontainer für „Gelber Sack“ und „Restmüll“. Papiermüll soll verbrannt werden. Organische Abfälle sind wie Restmüll zu behandeln. Es ist verboten, diese im Wald zu „verklappen“.
Für die Müllentsorgung wird eine Pauschale pro Teilnehmer und Tag laut aktueller Preisliste auf unserer Webseite berechnet.

Wasser
Der Kubikmeter Wasser wird nach Verbrauch laut aktueller Preisliste auf unserer Webseite berechnet.

Strom
Die Kilowattstunde Strom wird nach Verbrauch laut aktueller Preisliste auf unserer Webseite berechnet.

Außensteckdosen
Das Haus verfügt über zwei Außensteckdosen, die von innen eingeschaltet werden. Es stehen auch zwei Starkstromsteckdosen zur Verfügung.

Beleuchtung
Die Nasszellen haben Bewegungssensoren. Nachts gibt es eine Grundbeleuchtung, die sich automatisch in der Dämmerung einschaltet. Daneben gibt es auch eine Notbeleuchtung mit Halogenstrahlern.

Lage

Belegungsplan

 
Juli 2021
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
August 2021
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
September 2021
Oktober 2021
November 2021
Dezember 2021
Januar 2022
Februar 2022
März 2022
April 2022
Mai 2022
Juni 2022
Juli 2022
August 2022
September 2022
Oktober 2022
November 2022
Dezember 2022
Januar 2023
Februar 2023
März 2023
April 2023
Mai 2023
Juni 2023
Juli 2023
August 2023
September 2023
Oktober 2023
November 2023
Dezember 2023
Januar 2024
Februar 2024
März 2024
April 2024
Mai 2024
Juni 2024
Juli 2024
August 2024
September 2024
Oktober 2024
November 2024
Dezember 2024
Januar 2025
Februar 2025
März 2025
April 2025
Mai 2025
Juni 2025
Juli 2025
August 2025
September 2025
Oktober 2025
November 2025
Dezember 2025
Januar 2026
Februar 2026
März 2026
April 2026
Mai 2026
Juni 2026
Juli 2026
Haus frei
teilweise belegt
auf Anfrage
Haus belegt
Jahresübersichtletzte Bearbeitung: 16.07.2021
weniger anzeigen


 

Kein Gästebericht vorhanden

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Zeltplatz am Hauck
Ev.-luth. Kirchengemeinde Hettenhausen–Dalher
+49 6656 307 Pfarrbüro(Öffnungszeiten)
zur Webseite

 

Hausanschrift

Zeltplatz am Hauck

Gichenbacher Straße 20
36129 Gersfeld (Rhön) - Dalherda

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.