• 1 von 3343
1/18 Veruda Island
2/18 Die Insel
3/18 Das Camp
4/18 Das Camp mit Aufenthaltsbereich
5/18 Aufenthaltsbereich mit Lichterkette
6/18 Der Kiosk mit Brötchenlieferservice und Snacks
7/18 Seekajak-Station am Camp
8/18 Seekajaks zur freien Verfügung
9/18 Der Badestrand
10/18 Einer der vielen Badebuchten auf der Insel
11/18 Ein Ausflug mit dem Seekajak
12/18 Ein Rundweg führt in ca. 35 Geh-Minuten um die Insel
13/18 Mehrmals täglich: Fährverbindungen zum Festland
14/18 Der Hafen von Pula
15/18 Die historische Altstadt von Pula
16/18 Pula
17/18 Pula
18/18 Die historische Arena von Pula

52100 Pula, Kroatien

Zeltcamp Veruda Island


HAUSEIGNUNG

Freizeit, Klassen, Familien


KAPAZITÄT

70 Betten in 7 DZ und 14 MBZ mit 4 Betten


PREISE

ab 17.50 € pro Person (Selbstverpflegung)

Ausstattung

Unter schattenspendenden Bäumen liegt das Camp Veruda Island. Die gleichnamige Insel ist ein Naherholungsgebiet, nur wenige Kilometer vom kroatischen Festland und der historischen Stadt Pula entfernt. Als charmantes Eiland lädt die kleine Insel mit traumhaften Buchten und schattenspendende Pinien nicht nur Kinder und Jugendliche für eine Sommerfreizeit- sondern auch viele Einheimische zu einem Tagesausflug- ein.

Das Camp besteht aus Steilwandzelten, die mit einer Bodenplane und zwei Innenzelten ausgestattet sind. In den Innenzelten befinden sich Luftbetten oder Lattenroste mit Matratzen. Die Belegung im Zelt ist für 4 Personen geplant.

Betreuerzelte werden zusätzlich mit Strom, Licht und einem Regal ausgestattet. Die Sanitäranlagen sind einfach gehalten und werden die ganze Nacht (not)beleuchtet. Nachts wird auf der Insel der Strom ausgeschaltet. Taschenlampen mit Befestigungsmöglichkeiten am Zeltdach sorgen auch nachts für Beleuchtung und gasbetriebene Kühlschränke in dem voll ausgestatteten Küchenzelt garantieren eine durchgehende Kühlkette.

Ein kleiner Kiosk auf der Insel bietet neben einem Brötchenlieferservice, kleine Snacks und Erfrischungen.

Freizeit

Das Wasser ist auf der Insel- egal wo man sich befindet- nur unweit entfernt. Zahlreiche Badebuchten laden zum Schnorcheln, Angeln und Baden ein. Am Camp stehen einige Seekajaks zur freien Verfügung bereit. Sie können von den Gruppen für Ausflüge genutzt werden.

Ausflugsziele

Mehrmals täglich verkehrt ein Linienboot zwischen der Insel und der lebendigen und historisch spannenden Hauptstadt Istriens: Pula. Die Überfahrt zum Festland dauert lediglich sieben Minuten. Vom Hafen aus lässt sich die Stadt sowohl zu Fuß als auch mit dem Hop-on-Hop-off-Bus bequem erkunden.

Auch die historische Stadt Rovinj ist einen Besuch wert. Der Nationalpark Brijuni ist einer von acht kroatischen Nationalparks und lässt sich von der Insel aus wunderbar mit dem Boot erreichen. Ebenso der südlichste Zipfel von Istrien: das Kap Kamenjak. Atemberaubende Klippen und türkisfarbenes Wasser laden zum Klippenspringen und Baden ein.

Lage

Kein Gästebericht vorhanden

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

HORIZONTE gemeinnützige Schul- und
Gruppenfahrten (Mona Fischenich)
+49 251 481660 
zur Webseite

 

Hausanschrift

Zeltcamp Veruda Island

Veruda
52100 Pula
Kroatien

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.