• 1 von 3475
1/1

17121 Sassen, Mecklenburgische Schweiz

Schullandheim Sassen

Geschwister Scholl

KAPAZITÄT

66 Betten
3 Gruppenräume


PREISE

10.00 € bis 13.50 € pro Person (Selbstverpflegung)
16.50 € bis 25.50 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

66 Betten, Waschräume mit Duschen und WC, einzelne Zimmer auch mit Du/WC, Küche (auch für Selbstversorger), 3 Gemeinschaftsräume, Computer, Fernseher + DVD, Billiard, Kicker, Tischtennis, Lagerfeuerplatz, Handwerksmuseum, Agrargeräte, Tiere (Esel mit Fohlen, Ziegen, Vögel, Meerschweinchen, Kaninchen, Katzen..), Kaminraum

Freizeit

Spiel- und Sportplatz, Fussballplatz, Fahrräder, Kremser und noch viele weitere Spiele für Kinder und Jugendliche

Ausflugsziele

Ca. 2,5km außerhalb des Dorfes Sassen liegt das Heim in einer ruhigen, verkehrsarmen, ländlichen Gegend. Die Umgebung ist Teil einer Grundmoränelandschaft mit leichten, sanften Erhebungen und wechselnder Bodenstruktur. Vor dem Tore des SLH liegt das reizvolle Naturschutzgebiet "Schwingetal", der Poggendorfer Forst mit seinen langgestreckten Kiefern- und Mischwaldbeständen sowie ein umfangreiches Gräberfeld aus der Jungsteinzeit (40 Großsteingräber).

Bemerkungen

diverse Programmangebote

Lage

Kein Gästebericht vorhanden