• 82 von 3549
1/15
2/15
3/15 Blick vom Grundstück
4/15 Blick von vorne
5/15 Tagesraum
6/15 Aufenthalts- / Leseraum
7/15 Flur unten
8/15 "Buurnstuuv"
9/15 Zimmer 2
10/15 Duschen für Jungen unten
11/15 Flur oben
12/15 Lehrerzimmer
13/15 Piratenzimmer
14/15 Zimmer oben
15/15 Zimmer oben

27616 Beverstedt - Bokel, Elbe Weser

Schullandheim Bokel

Schullandheimverein Allmersschule e.V

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien


KAPAZITÄT

42 Betten in 3 EZ, 1 DZ und 9 MBZ mit 3 bis 6 Betten
2 Gruppenräume für 35 und 45 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

1 Zimmer mit Dusche und WC, 2 Duschräume, 2 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 1 km, Bahnhof 2 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

14.00 € bis 15.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
25.00 € bis 36.00 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Tischtennis, Kicker, Lesezimmer, Overheadprojektor, Fernseher, Video, Pizzaofen, Stereoanlage, Klavier, Kamin, 4 Autoparkplätze

Freizeit

Spielwiese, Lagerfeuer- u. Grillhütte, Fußball, Volleyball, Federball, Wandern, Radfahren, Spielgeräte-Anlage

Ausflugsziele

Bremerhaven: Deutsches Schifffahrtsmuseum, Zoo am Meer, Klimahaus, Überseehafen, Deutsches Auswandererhaus, Bremen mit hist. Stadtkern, Universum, Überseemuseum, Osterholz-Scharmbeck - Allwetterbad

Bemerkungen

Ab 2. Belegungstag Wahl d. Mittagsmahlzeit, Belegung mit 1 Klasse/Gruppe - 2 Klassen möglich.

Zusätzliche Angaben

Lehrer- / Begleiterzimmer sind vorhanden.

Lage

Belegungsplan
letzte Bearbeitung: 11.12.2019

 
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Februar 2020
März 2020
April 2020
Mai 2020
Juni 2020
Juli 2020
August 2020
September 2020
Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020
Januar 2021
Februar 2021
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Haus frei
teilweise belegt
auf Anfrage
Haus belegt


 

7 Gäste berichten …

Kath. Jugend St. Benedikt im September 2019

Das Haus befindet sich in einer alten Schule, die zum Schullandheim umgebaut wurde. Die Räumlichkeiten und Einrichtung sind veraltet, aber es gut in Schuß. Der große Essenraum hat für 42 Personen Platz, der Multifunktonsraum bietet noch mehr. Die Sanitärräume sind sauber, die Duschen funktionieren. Selbstversorger sollten wissen, dass die ansonsten aber gut eingerichtete Küche keine Spülmaschine hat. Dafür gibt es einen vorzüglichen Pizzaofen! Das Außengelände bietet reichlich Spielmöglichkeiten. Ein NETTO-Supermarkt und zwei Bäcker gibt es in Bokels selber, in Beverstedt (5km) befinden sich alle weiteren Einkaufsmöglichkeiten. Alles in allem haben wir in Bokel ein wunderbares Wochenende verbracht. Die entspannten Herbergseltern waren sehr zuvorkommend! DANKE!!! :)

SaVo im Oktober 2018

Sehr sauberes Haus mit tollem Aussengelände. Idealer Ausgangspunkt für die Ausflüge nach Bremerhaven, Tossen und in den Heidepark. Und auch bei schlechtem Wetter bieten die großen Aufenthaltsräume mit Tischtennisplatte und Gesellschaftsspielen genügend Abwechslung.

FCE Rheine im Juli 2016

Für unsere Jugendmannschaft war das Schullandheim ein idealer Ort für eine Abschlussfahrt. Großzügiges Gelände mit Bolzplatz, Grill- und Lagerfeuerplatz oder bei Regen die Tischtennisplatten und der Kicker sind echt klasse. Alles ordentlich und gepflegt. Idealer Ausgangspunkt um Bremerhaven (Klimahaus, Zoo, etc.) zu besuchen. Wir kommen gerne wieder! Vielen Dank!

Familie Knauser im Februar 2016

Ein Familientreffen haben wir im Schullandheim veranstaltet. Wir waren ca. 25 Personen und als Selbstversorger einquartiert. Das Haus war sauber und ordentlich. Am Besten hat uns die ruhige Umgebung gefallen, z. B. das Bokeler Moor. Wir kommen bestimmt noch einmal wieder.

Leistungsgruppe Nord im Februar 2016

Wir hatten viel Spaß in der Woche, wo wir im Schullandheim waren. Das Essen war gut und das Personal freundlich. Alles machte einen gepflegten Eindruck. Es ist schön, dass das Schullandheim nur von ehrenamtlichen Mitgliedern geleitet wird. Weiter so.

Mädchenarbeitskreis im Februar 2013

Gutes Essen, flexible Reaktion auf unsere Wünsche, alle Absprachen eingehalten, leider sehr altes Mobiliar in den Zimmern (der Schüler und im Aufenthaltsraum), so waren z.B. die Stühle für ein 4-tägiges Seminar nicht wirklich geeignet.

Fachschaft Mathematik im Juni 2012

Das Haus ist sehr gepflegt und bietet genug Raum um in mehreren Gruppen zu arbeiten. Die Ausstattung der Küche ist komplett, allerdings wären weitere Töpfe und Pfannen gut gewesen. Die Anlage ist weitläufig und hat uns gut gefallen. Das Gruppenhaus ist nunmal ein Schullandheim, deshalb hat es ein wenig an Charme und Gemütlichkeit vermisst.

Kath. Jugend St. Benedikt im September 2019

Das Haus befindet sich in einer alten Schule, die zum Schullandheim umgebaut wurde. Die Räumlichkeiten und Einrichtung sind veraltet, aber es gut in Schuß. Der große Essenraum hat für 42 Personen Platz, der Multifunktonsraum bietet noch mehr. Die Sanitärräume sind sauber, die Duschen funktionieren. Selbstversorger sollten wissen, dass die ansonsten aber gut eingerichtete Küche keine Spülmaschine hat. Dafür gibt es einen vorzüglichen Pizzaofen! Das Außengelände bietet reichlich Spielmöglichkeiten. Ein NETTO-Supermarkt und zwei Bäcker gibt es in Bokels selber, in Beverstedt (5km) befinden sich alle weiteren Einkaufsmöglichkeiten. Alles in allem haben wir in Bokel ein wunderbares Wochenende verbracht. Die entspannten Herbergseltern waren sehr zuvorkommend! DANKE!!! :)

SaVo im Oktober 2018

Sehr sauberes Haus mit tollem Aussengelände. Idealer Ausgangspunkt für die Ausflüge nach Bremerhaven, Tossen und in den Heidepark. Und auch bei schlechtem Wetter bieten die großen Aufenthaltsräume mit Tischtennisplatte und Gesellschaftsspielen genügend Abwechslung.

FCE Rheine im Juli 2016

Für unsere Jugendmannschaft war das Schullandheim ein idealer Ort für eine Abschlussfahrt. Großzügiges Gelände mit Bolzplatz, Grill- und Lagerfeuerplatz oder bei Regen die Tischtennisplatten und der Kicker sind echt klasse. Alles ordentlich und gepflegt. Idealer Ausgangspunkt um Bremerhaven (Klimahaus, Zoo, etc.) zu besuchen. Wir kommen gerne wieder! Vielen Dank!

Familie Knauser im Februar 2016

Ein Familientreffen haben wir im Schullandheim veranstaltet. Wir waren ca. 25 Personen und als Selbstversorger einquartiert. Das Haus war sauber und ordentlich. Am Besten hat uns die ruhige Umgebung gefallen, z. B. das Bokeler Moor. Wir kommen bestimmt noch einmal wieder.

Leistungsgruppe Nord im Februar 2016

Wir hatten viel Spaß in der Woche, wo wir im Schullandheim waren. Das Essen war gut und das Personal freundlich. Alles machte einen gepflegten Eindruck. Es ist schön, dass das Schullandheim nur von ehrenamtlichen Mitgliedern geleitet wird. Weiter so.

Mädchenarbeitskreis im Februar 2013

Gutes Essen, flexible Reaktion auf unsere Wünsche, alle Absprachen eingehalten, leider sehr altes Mobiliar in den Zimmern (der Schüler und im Aufenthaltsraum), so waren z.B. die Stühle für ein 4-tägiges Seminar nicht wirklich geeignet.

Fachschaft Mathematik im Juni 2012

Das Haus ist sehr gepflegt und bietet genug Raum um in mehreren Gruppen zu arbeiten. Die Ausstattung der Küche ist komplett, allerdings wären weitere Töpfe und Pfannen gut gewesen. Die Anlage ist weitläufig und hat uns gut gefallen. Das Gruppenhaus ist nunmal ein Schullandheim, deshalb hat es ein wenig an Charme und Gemütlichkeit vermisst.

1/7

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Heiko Mädje

0176 78314897
zur Webseite

 

Hausanschrift

Schullandheim Bokel
Schullandheimverein Allmersschule e.V
Hauptstr. 85
27616 Beverstedt - Bokel

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.