• 563 von 3393
1/20
2/20 Aussenansicht
3/20 Eingang - Flur
4/20 Gastraum
5/20 Gastraum
6/20 Gastraum
7/20 Nebenzimmer
8/20 Lounge
9/20 Lounge
10/20 Seminarraum
11/20 Seminarraum
12/20 Küche
13/20 Treppenaufgang zum 1. OG
14/20
15/20
16/20 Doppelzimmer 2. OG
17/20 Eingang zum Biergarten
18/20 Blick auf den Biergarten
19/20 Biergarten
20/20 Grill

69427 Mudau-Ernsttal, Unterer Neckar

Prinz Ernst - Gruppenhaus

in der ehem. fürstlichen Poststation

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien, private Feiern


KAPAZITÄT

40 Betten in 4 DZ und 7 MBZ mit 4 bis 6 Betten
4 Gruppenräume für 35, 25, 25 und 15 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

8 Zimmer mit Dusche und WC, 2 Duschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 15 km, Hallenbad 7 km, Bahnhof 15 km


EXTRAS

Alleinbelegung ab 18 Personen


PREISE

ab 18.65 € pro Person (Selbstverpflegung)

Ausstattung

Gruppenhaus in der ehem Fürstlich Leiningenschen Poststation. Der Gastraum, die Nebenräume werden als Essen- und Aufenthaltsbereich genutzt. Die Lounge lädt zum gemütlichen Beisammensein ein.

Die Küche ist voll ausgestattet und ermöglicht das Kochen für große Gruppen. Im 1. OG sind die 8 Zimmer (3x2, 4x4, 1x6 Betten) alle mit DU/WC ausgestattet.

Im 2.OG sind drei Zimmer (1x2, 1x4, 1x6 Betten) eingerichtet. Es stehen dort zwei Badezimmer zur Verfügung. Der Biergarten kann mit Biergartenmöbel für 40 Personen bestuhlt werden. Tischtennisplatte ist vor Ort (Schläger u. Bälle sind selbst mitzubringen).

Ausflugsziele

Amorbach 15 km, www.amorbach.de, www.fuerst-leiningen.de, Mudau 10 km, Buchen 20 km, Miltenberg 25 km, Eberbach 20 km, Heidelberg 55 km, Erbach/Michelstadt 34 km

Bemerkungen

Die Lage des Gruppenrhaus "Prinz Ernst" in Ernsttal ist ideal für Freizeitaktivitäten wie Wandern, Biken, Naturerlebnisse, aber auch für Eventfreizeiten im Kletterpark www.eventurepark.de und vieles mehr geeignet.

Ideal für Schulklassen, Azubievents, Wandergruppen, Familienanlässe + Freizeit. Das Haus wird immer nur an eine Gruppe vermietet.

Zusätzliche Angaben

Übernachtungsbereich 1. + 2. OG: Mindestbelegung 18 Personen, Mindestaufenthalt 2 Übernachtungen, Preis pro ÜN pro Person 18,65 €, Bettwäsche pro Person 4,41 €, Endreinigung EG + 1. OG 176,63 €, Endreinigung EG + 1. OG + 2. OG 225,70 €. Die Übernachtungspreise sind incl. Küchennutzung und Nutzung des Gastraumes im EG.

folgende Räume im EG können zusätzlich hinzugebucht werden: Nebenraum (für ca.25 Personen) + Lounge (für ca. 15 Personen) mit Fernseher je Aufenthalt 73,59 €, Seminarraum mit Fernseher (ca. 35 Personen) je Aufenthalt 49,07 €.

Nur Gastraum mit Küche und WC-Anlage (ohne Übernachtung): Miete pro Tag 147,20 € bis 25 Pers. Jede weitere Person 3,93 € Endreinigung: 78,51 € zusätzlich können folgende Räume hinzugebucht werden: Nebenraum (für ca. 25 Personen) + Lounge (für ca. 15 Personen) mit Fernseher je Aufenthalt 73,59 €, Seminarraum mit Fernseher (für ca. 35 Personen) 49,07 €.

Kaution: 250,00 € in bar

Rückgabe Das Haus ist besenrein, Bettwäsche abgezogen und in Wäschecontainer gepackt und mit vollständigem Inventar zurückzugeben. Nebenkosten sind in den Preisen enthalten. Je nach Buchungsstatus und insbesondere in Ferienzeiten müssen wir Gruppen mit einem längeren Belegungszeitraum den Vorrang geben.

Es ist eine Anzahlung von 50% bis spätestens 8 Wochen vor der Anreise zu entrichten. Bei sehr kurzfristiger Belegung muss die Anzahlung mit Vertragsabschluss gezahlt werden. Stornierung Im Falle einer Stornierung berechnen wir ab 10 Wochen vor der Anreise und in Abhängigkeit von der Länge des Zeitraums bis zum gebuchten Aufenthalt einen Teil der zu erwartenden Gesamtkosten. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen.

Wochen bis Anreise weniger als 10 Wochen - 50 % 9 Wochen - 55 % 8 Wochen - 60 % 7 Wochen - 65 % 6 Wochen - 70 % 5 Wochen - 75 % 4 Wochen - 80 % 3 Wochen - 85 % 2 Wochen - 90 % 1 Woche - 95 %

Lage

Belegungsplan

 
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Dezember 2020
Januar 2021
Februar 2021
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Juli 2021
August 2021
September 2021
Oktober 2021
November 2021
Dezember 2021
Januar 2022
Februar 2022
März 2022
April 2022
Mai 2022
Juni 2022
Juli 2022
August 2022
September 2022
Oktober 2022
November 2022
Dezember 2022
Januar 2023
Februar 2023
März 2023
April 2023
Mai 2023
Juni 2023
Juli 2023
August 2023
September 2023
Oktober 2023
November 2023
Dezember 2023
Januar 2024
Februar 2024
März 2024
April 2024
Mai 2024
Juni 2024
Juli 2024
August 2024
September 2024
Oktober 2024
November 2024
Dezember 2024
Januar 2025
Februar 2025
März 2025
April 2025
Mai 2025
Juni 2025
Juli 2025
August 2025
September 2025
Oktober 2025
Haus frei
teilweise belegt
auf Anfrage
Haus belegt
Jahresübersichtletzte Bearbeitung: 13.10.2020
weniger anzeigen


 

12 Gäste berichten …

Thomas Kern im Januar 2020

Das Haus liegt sehr einsam an einer wenig befahrenen Straße. Die Ausstattung ist gut, alles sehr sauber und ordentlich, obwohl das Gemäuer alt ist. Die Kachelöfen, für die Brennholz parat liegt machen eine gemütliche Wärme. Zum Wandern ein idealer Platz. Nachteilig (und andererseits auch wieder von Vorteil) ist dass es keinerlei Handyempfang und/oder WLAN gibt. Die Küche ist auch für 19 2 Leute, die wir waren, gut ausgestattet. Danke an die Verwaltung, die Kommunikation und Abwicklung war sehr freundlich und entgegenkommend.

S. Arnold im Januar 2020

Ein schönes Haus, geräumige Zimmer, sehr gut ausgestattete Küche, gemütliche Gruppenräume; alles sauber und in sehr gutem Zustand, Kontaktaufnahme und e-Verkehr reibungslos. Service vor Ort ebenso. Was will man mehr.

Steinert im November 2019

Ein tolles Haus für die Feier, Küche voll ausgestattet, genug Geschirr für 100 Personen, großer Seminarraum für die Große Gruppe, Zimmer gut aufgeteilt, sehr netter Vermieter. Das einzige Minus, dass im Haus und in der Umgebung kein Telefonempfang und kein Internet gibt.

Naturpark Neckartal-Odenwald im Oktober 2019

Wunderschönes Haus in herrlicher Lage. Organisation und Kommunikation liefen einwandfrei. Unbedingt weiterzuempfehlen! Wir kommen gerne wieder!

T.Grimm im September 2019

Das "Prinz Ernst" ist der ideale Ort für Erlebnistage jedweder Art. Wir haben hier unser Jahrgangstreffen in dem unverwechselbar wohlfühligen Ambiente einer ehm. Gastwirtschaft mit Biergarten, Küche,Kachelofen usw, genossen.Vielen Dank !

Bernd L. im November 2018

Bei bestem, sonnigem Herbstwetter konnte unsere 23köpfige Gruppe zwei wunderschöne Tage im Gruppenhaus verbringen. Trotz nächtlicher Minusgrade war es überall im Haus behaglich warm. Der Kachelofen im Gastraum sorgte für eine gemütliche Stimmung. In der Küche kann hervorragend mit vielen Personen gleichzeitig gekocht werden. Die Unterkünfte sind wie beschrieben ausgestattet, gut aufgeteilt und geräumig. Die Buchung und Abwicklung vor Ort verlief unkompliziert und sehr freundlich. Wir kommen sehr gerne wieder

Jessica Becker im Juli 2018

Ich habe meinen 40. Geburtstag im Prinz Ernst Gruppenhaus über ein ganzes Wochenende von Freitag bis Sonntag mit 40 Gästen im Juli 2018 verbracht. Es war HERRLICH und einfach nur GENIAL!! Das Haus ist sehr gut geeignet für solche Feiern. Die Zimmeraufteilung passt sehr gut, die Zimmer sind geräumig, so dass auch mal noch ein Babybett mit reinpasst. Alles ist sehr sauber und ordentlich. Sehr hilfreich fanden wir die "fotografierte Ordnung" im Küchen-/Essbereich, somit konnten wir uns gut zurecht finden. Im Vorfeld hat die Abwicklung sehr gut geklappt und auch die Übernahme und Übergabe vor Ort verliefen reibungslos und unkompliziert. Sehr positiv waren für uns die neuen Biergartenmöbel, somit konnten wir ausschließlich draußen feiern! Wirklich rund um ein hervorragendes Feierwochenende im Kreise von Familie und Freunden, die sich alle SEHR wohl gefühlt haben in und um das Haus herum. Die Beschreibung des Hauses und der Zimmer stimmt exakt mit dem überein was wir angetroffen haben.

ET2018 im Juni 2018

Super Haus! Super ausgestattet und alles gut in Schuss (ist auch noch nicht so lange ein Gruppenhaus). Ausstattung wirklich gut. Einzig in der Küche fehlt noch etwas Ausstattung wie Schneidwerkzeug, Mixer usw. Aber Ofen, Herd usw. sehr gute Qualität. Rund ums Haus: Wegen Brandschutz leider kein Lagerfeuer möglich; im Hof lässt es sich auch schön sitzen; die vielen Motorradfahrer muss man überhören können; nachts ists aber ruhig. Kurz: unsere Gruppe (18 Erw., 3 Ki.) war super zufrieden und wird es wieder buchen.

Andrea im Mai 2018

Wir hatten wunderschönes Wetter im frühlingshaften Odenwald erwischt, waren aber auch vom Haus sehr begeistert!!! 22 Personen, davon 4 Kinder und 3 Jugendliche, hatten ausreichend Platz für alles kochen, spielen, erzählen etc. Das Haus und die Zimmer sind in einem sehr guten Zustand!!! Einige Kleinigkeiten könnten noch besser sein (z.B. Küchenhelferutensilien in der Küche statt bei Besteck im Gastraum) - aber das war alles nichts Schlimmes. Einzig der Schallschutz, insbesondere im Seminarraum, wäre zu verbessern. Laut Vertrag hätten wir um 9 Uhr abreisen müssen, wir konnten dann doch bis 11 Uhr bleiben, da das Haus am nächsten Tag nicht direkt wieder in die Vermietung ging. Grundsätzlich sollte zumindest das EG bis 12 Uhr genutzt werden können - sonst ist das Haus für eine Wochenendfreizeit nicht wirklich geeignet.

Caroline Gross im November 2017

Sehr tolles Haus mit genügend Platz für große Gruppen. Tolle schön renovierte und geräumige Zimmer. Schöne und gepflegte Außenanlage. Saubere Küche und Sanitärräume. Die Lage direkt an der Straße könnte bei Ballspielen im Außenbereich unter der Woche gefährlich werden, am Wochenende ist jedoch kaum Verkehr. Leider gibt es fast keinen Handyempfang, es steht jedoch ein Festnetztelefon zu Verfügung. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Haus nicht sehr gut zu erreichen, dafür Punktet es mit der tollen Lage und schönen Umgebung.

Christian im November 2017

Wir haben ein Musiker Wochenende hier verbracht und haben es sehr genossen. Wir würden wieder kommen.

Familie Welzel im April 2017

Wir sind eine Gruppe von 20 Personen und haben in der Woche nach Ostern 2017 das Prinz-Ernst-Selbstversorgerhaus gebucht. Das Haus war sehr sauber und gepflegt. Alle Räume konnten beheizt werden. Es gibt sogar einen mit Holz beheizbaren Kachelofen (das Holz wird gestellt). Die Etagenbetten im ersten und die Einzelbetten im zweiten Stock waren gut ausgestattet (neue Matratzen, Zudecken und Kopfkissen). Mir hat nur eine Leselampe am Bett gefehlt. Die Bäder sind noch etwas spärlich ausgestattet, aber das wird sich in nächster Zeit ändern (lt. Aussage der Verwaltung). In der Küche kann man mit vielen und für viele Personen kochen: 5-Flammen-Gasherd, großer Backofen, Industriespülmaschine, 2 Induktionsplatten, große Spüle und viele Arbeitsflächen. Es hat noch ein wenig Küchenzubehör gefehlt, wie Schneebesen, Waage, Handmixer, Pürierstab, Messerblock. Aber auch das wird sich in nächster Zeit ändern (s.o.). Das Haus liegt zwar unmittelbar an einer Straße, aber da nicht viel Verkehr auf dieser Straße herrscht, war es sehr ruhig. Direkt neben dem Haus gibt es eine Grillstelle, die man nutzen kann. In der Abstellkammer sind die dazugehörigen Bierbänke und -tische. Wir haben sie nicht ausprobiert. Das lag aber nur am kalten Wetter. Man kann sich von der Bäckerei Münkel morgens (zwischen 7:30 und 8:00 Uhr) mit frischen Brötchen beliefern lassen. Das hat prima funktioniert und die Brötchen waren sehr lecker. Einen Punkt sollte man bei der Planung berücksichtigen: es gibt dort kein Internet! Weder im Haus noch in der unmittelbaren Umgebung hat man Handyempfang! Der Aufenthalt dort sollte daher gut geplant sein, denn es ist nicht möglich ebenmal im Internet zu recherchieren oder eine E-Mail zu schreiben. Man ist nur über ein Festnetztelefon mit Wählscheibe zu erreichen. Es ist jedoch ein Ordner mit Sehenswürdigkeiten in der Nähe sowie eine Liste mit wichtigen Telefonnummern vorhanden. Uns hat das fehlende Internet nicht gestört. Wir haben Spieleabende und Filmabende (es gibt dort einen großen Flachbildfernseher) organisiert und viel geredet und gelacht. Wir haben uns im Prinz-Ernst-Selbstversorgerhaus sehr wohlgefühlt und werden bei Gelegenheit wiederkommen.

Thomas Kern im Januar 2020

Das Haus liegt sehr einsam an einer wenig befahrenen Straße. Die Ausstattung ist gut, alles sehr sauber und ordentlich, obwohl das Gemäuer alt ist. Die Kachelöfen, für die Brennholz parat liegt machen eine gemütliche Wärme. Zum Wandern ein idealer Platz. Nachteilig (und andererseits auch wieder von Vorteil) ist dass es keinerlei Handyempfang und/oder WLAN gibt. Die Küche ist auch für 19 2 Leute, die wir waren, gut ausgestattet. Danke an die Verwaltung, die Kommunikation und Abwicklung war sehr freundlich und entgegenkommend.

S. Arnold im Januar 2020

Ein schönes Haus, geräumige Zimmer, sehr gut ausgestattete Küche, gemütliche Gruppenräume; alles sauber und in sehr gutem Zustand, Kontaktaufnahme und e-Verkehr reibungslos. Service vor Ort ebenso. Was will man mehr.

Steinert im November 2019

Ein tolles Haus für die Feier, Küche voll ausgestattet, genug Geschirr für 100 Personen, großer Seminarraum für die Große Gruppe, Zimmer gut aufgeteilt, sehr netter Vermieter. Das einzige Minus, dass im Haus und in der Umgebung kein Telefonempfang und kein Internet gibt.

Naturpark Neckartal-Odenwald im Oktober 2019

Wunderschönes Haus in herrlicher Lage. Organisation und Kommunikation liefen einwandfrei. Unbedingt weiterzuempfehlen! Wir kommen gerne wieder!

T.Grimm im September 2019

Das "Prinz Ernst" ist der ideale Ort für Erlebnistage jedweder Art. Wir haben hier unser Jahrgangstreffen in dem unverwechselbar wohlfühligen Ambiente einer ehm. Gastwirtschaft mit Biergarten, Küche,Kachelofen usw, genossen.Vielen Dank !

Bernd L. im November 2018

Bei bestem, sonnigem Herbstwetter konnte unsere 23köpfige Gruppe zwei wunderschöne Tage im Gruppenhaus verbringen. Trotz nächtlicher Minusgrade war es überall im Haus behaglich warm. Der Kachelofen im Gastraum sorgte für eine gemütliche Stimmung. In der Küche kann hervorragend mit vielen Personen gleichzeitig gekocht werden. Die Unterkünfte sind wie beschrieben ausgestattet, gut aufgeteilt und geräumig. Die Buchung und Abwicklung vor Ort verlief unkompliziert und sehr freundlich. Wir kommen sehr gerne wieder

Jessica Becker im Juli 2018

Ich habe meinen 40. Geburtstag im Prinz Ernst Gruppenhaus über ein ganzes Wochenende von Freitag bis Sonntag mit 40 Gästen im Juli 2018 verbracht. Es war HERRLICH und einfach nur GENIAL!! Das Haus ist sehr gut geeignet für solche Feiern. Die Zimmeraufteilung passt sehr gut, die Zimmer sind geräumig, so dass auch mal noch ein Babybett mit reinpasst. Alles ist sehr sauber und ordentlich. Sehr hilfreich fanden wir die "fotografierte Ordnung" im Küchen-/Essbereich, somit konnten wir uns gut zurecht finden. Im Vorfeld hat die Abwicklung sehr gut geklappt und auch die Übernahme und Übergabe vor Ort verliefen reibungslos und unkompliziert. Sehr positiv waren für uns die neuen Biergartenmöbel, somit konnten wir ausschließlich draußen feiern! Wirklich rund um ein hervorragendes Feierwochenende im Kreise von Familie und Freunden, die sich alle SEHR wohl gefühlt haben in und um das Haus herum. Die Beschreibung des Hauses und der Zimmer stimmt exakt mit dem überein was wir angetroffen haben.

ET2018 im Juni 2018

Super Haus! Super ausgestattet und alles gut in Schuss (ist auch noch nicht so lange ein Gruppenhaus). Ausstattung wirklich gut. Einzig in der Küche fehlt noch etwas Ausstattung wie Schneidwerkzeug, Mixer usw. Aber Ofen, Herd usw. sehr gute Qualität. Rund ums Haus: Wegen Brandschutz leider kein Lagerfeuer möglich; im Hof lässt es sich auch schön sitzen; die vielen Motorradfahrer muss man überhören können; nachts ists aber ruhig. Kurz: unsere Gruppe (18 Erw., 3 Ki.) war super zufrieden und wird es wieder buchen.

Andrea im Mai 2018

Wir hatten wunderschönes Wetter im frühlingshaften Odenwald erwischt, waren aber auch vom Haus sehr begeistert!!! 22 Personen, davon 4 Kinder und 3 Jugendliche, hatten ausreichend Platz für alles kochen, spielen, erzählen etc. Das Haus und die Zimmer sind in einem sehr guten Zustand!!! Einige Kleinigkeiten könnten noch besser sein (z.B. Küchenhelferutensilien in der Küche statt bei Besteck im Gastraum) - aber das war alles nichts Schlimmes. Einzig der Schallschutz, insbesondere im Seminarraum, wäre zu verbessern. Laut Vertrag hätten wir um 9 Uhr abreisen müssen, wir konnten dann doch bis 11 Uhr bleiben, da das Haus am nächsten Tag nicht direkt wieder in die Vermietung ging. Grundsätzlich sollte zumindest das EG bis 12 Uhr genutzt werden können - sonst ist das Haus für eine Wochenendfreizeit nicht wirklich geeignet.

Caroline Gross im November 2017

Sehr tolles Haus mit genügend Platz für große Gruppen. Tolle schön renovierte und geräumige Zimmer. Schöne und gepflegte Außenanlage. Saubere Küche und Sanitärräume. Die Lage direkt an der Straße könnte bei Ballspielen im Außenbereich unter der Woche gefährlich werden, am Wochenende ist jedoch kaum Verkehr. Leider gibt es fast keinen Handyempfang, es steht jedoch ein Festnetztelefon zu Verfügung. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Haus nicht sehr gut zu erreichen, dafür Punktet es mit der tollen Lage und schönen Umgebung.

Christian im November 2017

Wir haben ein Musiker Wochenende hier verbracht und haben es sehr genossen. Wir würden wieder kommen.

Familie Welzel im April 2017

Wir sind eine Gruppe von 20 Personen und haben in der Woche nach Ostern 2017 das Prinz-Ernst-Selbstversorgerhaus gebucht. Das Haus war sehr sauber und gepflegt. Alle Räume konnten beheizt werden. Es gibt sogar einen mit Holz beheizbaren Kachelofen (das Holz wird gestellt). Die Etagenbetten im ersten und die Einzelbetten im zweiten Stock waren gut ausgestattet (neue Matratzen, Zudecken und Kopfkissen). Mir hat nur eine Leselampe am Bett gefehlt. Die Bäder sind noch etwas spärlich ausgestattet, aber das wird sich in nächster Zeit ändern (lt. Aussage der Verwaltung). In der Küche kann man mit vielen und für viele Personen kochen: 5-Flammen-Gasherd, großer Backofen, Industriespülmaschine, 2 Induktionsplatten, große Spüle und viele Arbeitsflächen. Es hat noch ein wenig Küchenzubehör gefehlt, wie Schneebesen, Waage, Handmixer, Pürierstab, Messerblock. Aber auch das wird sich in nächster Zeit ändern (s.o.). Das Haus liegt zwar unmittelbar an einer Straße, aber da nicht viel Verkehr auf dieser Straße herrscht, war es sehr ruhig. Direkt neben dem Haus gibt es eine Grillstelle, die man nutzen kann. In der Abstellkammer sind die dazugehörigen Bierbänke und -tische. Wir haben sie nicht ausprobiert. Das lag aber nur am kalten Wetter. Man kann sich von der Bäckerei Münkel morgens (zwischen 7:30 und 8:00 Uhr) mit frischen Brötchen beliefern lassen. Das hat prima funktioniert und die Brötchen waren sehr lecker. Einen Punkt sollte man bei der Planung berücksichtigen: es gibt dort kein Internet! Weder im Haus noch in der unmittelbaren Umgebung hat man Handyempfang! Der Aufenthalt dort sollte daher gut geplant sein, denn es ist nicht möglich ebenmal im Internet zu recherchieren oder eine E-Mail zu schreiben. Man ist nur über ein Festnetztelefon mit Wählscheibe zu erreichen. Es ist jedoch ein Ordner mit Sehenswürdigkeiten in der Nähe sowie eine Liste mit wichtigen Telefonnummern vorhanden. Uns hat das fehlende Internet nicht gestört. Wir haben Spieleabende und Filmabende (es gibt dort einen großen Flachbildfernseher) organisiert und viel geredet und gelacht. Wir haben uns im Prinz-Ernst-Selbstversorgerhaus sehr wohlgefühlt und werden bei Gelegenheit wiederkommen.

1/12

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Fürstlich Leiningensche Verwaltung
Dagmar Merkert
+49 9373 9715-44 
zur Webseite

 

Hausanschrift

Prinz Ernst - Gruppenhaus
in der ehem. fürstlichen Poststation
Siegfriedstr. 6
69427 Mudau-Ernsttal

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.