1/4
2/4
3/4
4/4

92318 Neumarkt in der Oberpfalz, Oberpfälzer Wald

Pfadfinderzentrum Neumarkt i.d.OPf.


HAUSEIGNUNG

Freizeit


KAPAZITÄT

Zeltplatz für 120 Personen


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 5 km, Hallenbad 5 km, Bahnhof 7 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

ab 4.50 € pro Person (Selbstverpflegung)

Ausstattung

Der Zeltplatz befindet sich auf dem Mariahilfberg auf etwa 580 Metern über dem Meeresspiegel und etwa 150 Meter über dem Stadtgebiet von Neumarkt. Er liegt am westlichen Rand des Bayerischen Juras, einer Mittelgebirgslandschaft, deren Kante hier in den Neumarkter Talkessel abbricht.

Auf dem Zeltplatz befindet sich eine befestigte Feuerstellen, die von allen Gruppen benutzt werden darf. Am nordwestlichen Ende befindet sich das Versorgungshaus, in dem sanitäre Einrichtungen, sowie Lager- und Abstellräume mit Kühlschränken untergebracht sind. Ein überdachter Freisitz steht ebenfalls zur Verfügung. Daneben liegen das Holzlager und der Sammelplatz für die Müllcontainer.

Am Platz stehen etwa 30 Stangen Holz für Lagerbauten etc. zur Verfügung, Brennholz kann z.B. über die benachbarte Wallfahrtskirche Mariahilf bezogen werden.

Zum Platz gehört auch eine Spielwiese.

Freizeit

In unmittelbarer Nähe befinden sich die Fritz-Weithas-Sternwarte und die Wallfahrtskirche Mariahilf. Westlich und nördlich schließt sich ein Wald an, im Süden und Osten liegen weitere Wiesen und verschiedene Äcker. Etwa 800 Meter östlich des Zeltplatzes liegt der Stadtteil Höhenberg, hier befindet sich u.a. auch die nächste Bushaltestelle. Trotz der Nähe zum Stadtgebiet liegt der Zeltplatz ruhig in einer naturbelassenen Umgebung.

Einkaufsmöglichkeiten, Freizeiteinrichtungen und ähnliches findet man in Neumarkt.

Ausflugsziele

Rund um den Zeltplatz gibt es viel zu entdecken. Direkt "vor der Haustür" liegt Neumarkt in der Oberpfalz, aber auch die nähere Umgebung ist reich an Sehenswürdigkeiten. Seien es König-Otto-Tropfstein-Höhle bei Velburg (15 km) und das mittelalterliche Berching (20 km), oder die prächtigen Reichsstädte Nürnberg (40 km) und Regensburg (70 km): Neumarkt bietet sich an für Ausflüge in die Oberpfalz und ins benachbarte Franken.

Bemerkungen

Der Jugendzeltplatz Neumarkt liegt in etwa 580 Meter Höhe auf dem Mariahilfberg, der den östlichen Rand des Stadtgebietes von Neumarkt bildet. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Volkssternwarte und die Wallfahrtskirche Mariahilf.

Zusätzlich Angaben

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Jugendgruppen und -vereine zur Nutzung während eines Zeltlagers. An Individual-Touristen, Camping-Urlauber, Urlauber mit Wohnmobilen oder ähnlichem wird der Zeltplatz grundsätzlich nicht vergeben. Eine Nutzung für Feiern, Feste, Grillabende, Klassenpartys etc. ist nicht möglich! Es sind mindestens zwei Übernachtungen bzw. Belegungen über mindestens 3 Tage zu buchen.

Lage

Kein Gästebericht vorhanden

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Pfadfinderzentrum Neumarkt i.d.OPf.
Matthias Platzek
zur Webseite

 

Hausanschrift

Pfadfinderzentrum Neumarkt i.d.OPf.

Am Höhenberg
92318 Neumarkt in der Oberpfalz

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.