• 3055 von 3475
1/8
2/8
3/8
4/8
5/8
6/8
7/8
8/8

88693 Deggenhausertal, Bodensee - Oberschwaben

Landhaus Höchsten ALT


KAPAZITÄT

27 Betten in 1 EZ, 3 DZ und 5 MBZ mit 3 bis 6 Betten
1 Gruppenraum für 27 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

3 Duschräume, 2 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 7 km, Hallenbad 10 km, Bahnhof 30 km


PREISE

ab 277.00 € (Pauschalpreis /Nacht)

Ausstattung

Tischtennisplatte, zwei Fußballtore, Biertisch-Garnituren

Freizeit

Spielwiese, Lagerfeuerplatz, Grillplatz, Wandern, Radfahren, Wassersport, Skilanglauf. Darüberhinaus sind Erlebnispädagogische Programme in unseren Häusern möglich.

Ausflugsziele

Wilhelmsdorf - NSG Pfrunger Ried, Riedlehrpfad, Naturschutzzentrum, Bauernhofmuseum, Illmensee, Seefreibad mit großem Spielplatz, Ruder- und Tretbootverleih, Minigolfplatz, Thermal- und Elebnisbad Aulendorf, Affenberg und Schloss Salem, Freizeitpark Spieleland Ravensburg, Bodensee mit den Städten Meersburg, Überlingen, Friedrichshafen und Insel Mainau.

Bemerkungen

Der Pauschalpreis für das ganze Haus beträgt 277,00 Euro pro Übernachtung (bei voller Belegung pro Person ab 10 Euro) zuzüglich verbrauchsabhängige Nebenkosten und Endreinigung. In den Sommermonaten (April bis Oktober) vermieten wir die Häuser an den Wochenenden nur am Stück von Freitag bis Sonntag. Vermietungen über Brückentage haben Vorrang. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein verbindliches Angebot.

Zusätzliche Angaben

Nichtraucherhaus

Lage

9 Gäste berichten …

Anja Bernhard

Sehr schönes Haus in guter Lage, große Küche, gut ausgestattet und beschildert.

"Rilla's"

Das Haus ist perfekt. Wir hatten ein wunderschönes Wochenende. Alles war sauber, sehr geräumig und super ausgestattet...

Simone Jansen

Super Location. Ich habe dort meinen 30er gefeiert. Der Aufenthaltsraum ist super geeignet um eine Party zu feiern und über die Schlafmöglickeiten haben sich Einige gefreut.

Dörrer-Bernhardt

tolle Lage und schönes Gelände zum draußen toben.

Volmarhaus

Alles super !!!!

Klaus Kögler

Bis auf dass das Haus bei Ankunft zuerst einmal hochgeheizt werden muss, da alles sehr ausgekühlt war(es war Ende November)bin ich sehr zufrieden. Mit der Haustüre ist es etwas umständlich ohne Türschnapper, wenn man nicht den Schlüssel tagsüber im Schloss stecken lassen will. Der Ofen in der Spielhalle hat irgendwann das Rauchen aufgegeben aber zur Sicherheit der Kinder mussten wir ihn wegen großer Hitze der Stahlteile mit Stühlen und Seilen abgrenzen. Brennholz klein machen ist leider ohne Axt nicht möglich.

Christoph Brugger

+1A die Sanitären Anlagen. Da hatten nicht mal unsre Frauen was auszusetzen. :-) - Die Fenster sind nicht ganz dicht. Daher war es immer etwas kalt im Aufenthaltsraum

rogg armin

Für unser Zwecke ist dieses Haus super. Liegt abseits von Häusern, genügend Betten und super Sanitäre Anlagen.Nur in die Küche sollte man per Gelegenheit neue Investieren.

Meisert

Haus ist für Gruppenleiterwochenende geeignet; sanitäre Anlagen und Küche sind gut. Der Aufenthalstraum ist etwas klein

Anja Bernhard

Sehr schönes Haus in guter Lage, große Küche, gut ausgestattet und beschildert.

"Rilla's"

Das Haus ist perfekt. Wir hatten ein wunderschönes Wochenende. Alles war sauber, sehr geräumig und super ausgestattet...

Simone Jansen

Super Location. Ich habe dort meinen 30er gefeiert. Der Aufenthaltsraum ist super geeignet um eine Party zu feiern und über die Schlafmöglickeiten haben sich Einige gefreut.

Dörrer-Bernhardt

tolle Lage und schönes Gelände zum draußen toben.

Volmarhaus

Alles super !!!!

Klaus Kögler

Bis auf dass das Haus bei Ankunft zuerst einmal hochgeheizt werden muss, da alles sehr ausgekühlt war(es war Ende November)bin ich sehr zufrieden. Mit der Haustüre ist es etwas umständlich ohne Türschnapper, wenn man nicht den Schlüssel tagsüber im Schloss stecken lassen will. Der Ofen in der Spielhalle hat irgendwann das Rauchen aufgegeben aber zur Sicherheit der Kinder mussten wir ihn wegen großer Hitze der Stahlteile mit Stühlen und Seilen abgrenzen. Brennholz klein machen ist leider ohne Axt nicht möglich.

Christoph Brugger

+1A die Sanitären Anlagen. Da hatten nicht mal unsre Frauen was auszusetzen. :-) - Die Fenster sind nicht ganz dicht. Daher war es immer etwas kalt im Aufenthaltsraum

rogg armin

Für unser Zwecke ist dieses Haus super. Liegt abseits von Häusern, genügend Betten und super Sanitäre Anlagen.Nur in die Küche sollte man per Gelegenheit neue Investieren.

Meisert

Haus ist für Gruppenleiterwochenende geeignet; sanitäre Anlagen und Küche sind gut. Der Aufenthalstraum ist etwas klein

1/9