• 505 von 3549
1/13
2/13
3/13 Helle Schlafräume mit gemütlichen Holzbetten und vollständiger Einrichtung.
4/13 Das untere Plenum verfügt über Stühle und Tische, eine Licht- und Musikanlage.
5/13 Der separate Teamtrakt im Obergeschoss bietet Rückzugsmöglichkeiten und einen eigenen Arbeitsbereich.
6/13 Voll ausgestattete Selbstversorgerküche.
7/13 Der Speisesaal im Erdgeschoss.
8/13 Wohnzimmer.
9/13 Meditationsraum.
10/13
11/13
12/13
13/13

59846 Sundern, Sauerland

Kloster Brunnen

Diözesanzentrum der KjG

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien


KAPAZITÄT

47 Betten in 3 DZ und 9 MBZ mit 3 bis 6 Betten
3 Gruppenräume für 2*40 und 32 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

3 Zimmer mit Dusche und WC, 5 Duschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 8 km, Hallenbad 12 km, Bahnhof 20 km


PREISE

15.40 € bis 15.90 € pro Person (Selbstverpflegung)
24.00 € bis 32.00 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Spielzimmer, Meditationsraum, Lesezimmer, verschiedene Spiele für drinnen und draussen, Gesellschaftsspiele, Tischtennisplatten, Kicker, Schwungtuch, Slackline, Jogliermaterial, Basketballkorb, Schlitten, Fotokopiergerät, Fernsehgerät, Video-/DVD-Anlage, Stereoanlage, 10 Autoparkplätze. Beamer, Notebook und Drucker sowie Verbrauchsmaterialien gegen geringe Gebühr. Kostenloser Internetzugang über WLAN.

Freizeit

Spielwiese/Bolzplatz, Spielplatz mit Kinder-Kletter-Spielgerät, Doppelschaukel und Basketballkorb, Grillplatz, Wandern, Radfahren, Wintersport.

Ausflugsziele

Abenteuerpark Fort Fun, Karl-May-Festspiele in Elspe, Museen (Arnsberg), Eslohe, Ramsbeck, Sorpesee, Attendorner Tropfsteinhöhle

Bemerkungen

Ein idyll. Fleckchen Erde, mitten im Hochsauerland, eingebettet in eine schöne bewaldete Berglandschaft, gehört von jeher zu den geschichtsträchtigen Orten der Region. Einst Heilquelle mit dem ältesten Badehaus des Sauerlandes, Eremitenhöhle, Kapuzinerkloster, Vikarie u. Zwergschule, heute Diözesanzentrum der KJG im Erzbistum Paderborn. Einige kl. Dörfer liegen im Umkreis des Klosters.

---

Besuchen Sie gerne auch unsere Website für weitere Informationen:
https://www.kloster-brunnen.de

Lage

Belegungsplan
letzte Bearbeitung: 12.12.2019

 
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Februar 2020
März 2020
April 2020
Mai 2020
Juni 2020
Juli 2020
August 2020
September 2020
Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020
Januar 2021
Februar 2021
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Haus frei
teilweise belegt
auf Anfrage
Haus belegt


 

12 Gäste berichten …

Martin im Oktober 2019

Tolles Haus mit sehr netter Leitung und bester Ausstattung. Wir freuen uns auf ein Wiederkommen.

Ev. Jugend Methler im Februar 2016

Wir fahren jedes Jahr im Januar/Februar zwei Wochenenden mit unseren beiden Konfi-Gruppen ins Kloster. Jedes Mal ist es super schön. Gepflegt, geräumig, schöne Zimmer, großer Gruppenraum, sehr nette Mitarbeiter. Die Selbstversorgerküche ist zwar wirklich etwas klein, aber bis zu 40 Leuten reicht sie unseren Kocheltern aus. Dafür gut ausgestattet. Tolles Gelände für Nachtwanderungen und kleine Spiele draußen. Da kein Handyempfang ist, haben wir eine tolle Arbeitsatmosphäre mit den Konfis und dem Team. Einkaufsmöglichkeiten sind mit Auto auch schnell zu erreichen.

Gruppe Taktum im August 2015

Da es uns soo gut gefällt, machen wir jetzt zweimal im Jahr das Kloster unsicher, einmal Sommer, einmal Winter zum Probenwochenende des Chores! Einfach nur genial: man kann bis in den späten Abend Musik machen ohne jemanden zu stören! Essen ist der Hammer! Personal ebenfalls! Bloß nicht buchen, sonst ist es hinterher belegt, wenn wir kommen wollen :))

Messdiener St. Franziskus im Juni 2015

Das Haus war einfach perfekt für uns! Es war sauber, in einem sehr guten Zustand und schön eingerichtet. Das Personal war total sympathisch und hilfsbereit. Einziger Kritikpunkt ist die sehr kleine Selbstversorgerküche. Wir mussten etwas improvisieren, um dort für über 40 Personen kochen zu können. Außerdem muss man leider erstmal einen steilen, relativ hohen Berg hochlaufen, um in ein einigermaßen flaches, für Spiele geeignetes Gebiet zu kommen. Wir waren aber abgesehen von den beiden Kleinigkeiten rundum zufrieden und würden das Haus jederzeit weiterempfehlen.

Gruppe Taktum im August 2014

Seit vielen Jahren bewährt! Optimal für einen Chor zum Proben! Super nettes Personal, leckeres Essen auch für Veggies, schöne Umgebung, auch gut für Kinder! Wir bleiben dabei!

KjG St. Nikolaus Olsberg im Mai 2013

Seit vielen Jahren besuchen die Leiter der KjG Olsberg Kloster Brunnen für PK5-Kurse, Fortbildungen

Orchester S1 Grabbe-Gymnasium im März 2013

Seit 26 Jahren schätzen wir in der Orchester-Probenwoche über Rosenmontag die Ruhe und Abgeschiedenheit, die motiviertes Üben zu allen Zeiten erlaubt. Die Verpflegung findet helle Begeisterung, der freundliche Umgangston wirkt positiv auf das ganze Ensemble. Und Schnee zum Schlittenfahren hat bisher fast immer gelegen. Wir freuen uns auf Rosenmontag 2014!

Ev. Jugend Methler im Februar 2013

Wir waren mit zwei Konfirmanden-Gruppen in dem Haus. Es ist sauber, sehr gepflegt, die Selbtstversorgerküche ist klein aber ausreichend und komplettt ausgestattet, es gibt viele Räume für Kleingruppenarbeit, der Andachtsraum ist toll, die Zimmer sind gut eingerichetet und ordentlich, die Aufteilung der Räume in dem Haus ist ideal für Gruppen, die sanitären Anlagen sind durchweg sehr sauber und gepflegt, das Personal ist nett und immer ansprechbar. Wir waren sehr zufrieden für den guten Preis ein so super tolles Haus zu bekommen. Es gibt keinen Handyempfang im Haus (dafür ein Notfall-Festnetz-Telefon für die Teamer), was den Jugendlchen super half, sich voll und ganz auf das Wochenende und die Inhalte zu konzentrieren :-)

Armin Hierl im September 2012

Gruppen der KJG Do-Wickede besuchen dieses Haus schon seit Jahrzehnten; es ist ein ideales Haus für Wochenenden mit Gruppen von Kindern, Jugendlichen oder Familien. Die Ausstattung ist vielfältig. Es ist sehr gut gepflegt; wenn Kleinigkeiten zu beanstanden waren, wurden sie stets sofort behoben oder repariert.

Rolf Langer im Mai 2011

sehr gut strukturiertes Haus. Friedliche Menschen die fast alles möglich machen. Sauberes Haus, das einiges zu bieten hat....

Kerstin Schröder im Juli 2009

Wir waren mit der Messdienergruppe im Juni 2009 im Kloster Brunnen. Uns hat es allen sehr gut gefallen. Das Haus ist perfekt ausgestattet und hat eine schöne Aussenanlage. Das absolut richtige für Gruppen, die Natur, Ruhe und Gemeinschaft suchen

Ditthardt Ruth im Februar 2008

Das Haus wurde von uns gebucht. Bisher hab ich nur einen Besichtigungstermin vereinbart und die Gelegenheit genutzt, das Haus kennen zu lernen. Ich hatte einen guten Eindruck: gute Gruppenraumaustattung, sehr freundliche Beratung, schöne Lage. Unser Bildungswochenende ist erst im März.

Martin im Oktober 2019

Tolles Haus mit sehr netter Leitung und bester Ausstattung. Wir freuen uns auf ein Wiederkommen.

Ev. Jugend Methler im Februar 2016

Wir fahren jedes Jahr im Januar/Februar zwei Wochenenden mit unseren beiden Konfi-Gruppen ins Kloster. Jedes Mal ist es super schön. Gepflegt, geräumig, schöne Zimmer, großer Gruppenraum, sehr nette Mitarbeiter. Die Selbstversorgerküche ist zwar wirklich etwas klein, aber bis zu 40 Leuten reicht sie unseren Kocheltern aus. Dafür gut ausgestattet. Tolles Gelände für Nachtwanderungen und kleine Spiele draußen. Da kein Handyempfang ist, haben wir eine tolle Arbeitsatmosphäre mit den Konfis und dem Team. Einkaufsmöglichkeiten sind mit Auto auch schnell zu erreichen.

Gruppe Taktum im August 2015

Da es uns soo gut gefällt, machen wir jetzt zweimal im Jahr das Kloster unsicher, einmal Sommer, einmal Winter zum Probenwochenende des Chores! Einfach nur genial: man kann bis in den späten Abend Musik machen ohne jemanden zu stören! Essen ist der Hammer! Personal ebenfalls! Bloß nicht buchen, sonst ist es hinterher belegt, wenn wir kommen wollen :))

Messdiener St. Franziskus im Juni 2015

Das Haus war einfach perfekt für uns! Es war sauber, in einem sehr guten Zustand und schön eingerichtet. Das Personal war total sympathisch und hilfsbereit. Einziger Kritikpunkt ist die sehr kleine Selbstversorgerküche. Wir mussten etwas improvisieren, um dort für über 40 Personen kochen zu können. Außerdem muss man leider erstmal einen steilen, relativ hohen Berg hochlaufen, um in ein einigermaßen flaches, für Spiele geeignetes Gebiet zu kommen. Wir waren aber abgesehen von den beiden Kleinigkeiten rundum zufrieden und würden das Haus jederzeit weiterempfehlen.

Gruppe Taktum im August 2014

Seit vielen Jahren bewährt! Optimal für einen Chor zum Proben! Super nettes Personal, leckeres Essen auch für Veggies, schöne Umgebung, auch gut für Kinder! Wir bleiben dabei!

KjG St. Nikolaus Olsberg im Mai 2013

Seit vielen Jahren besuchen die Leiter der KjG Olsberg Kloster Brunnen für PK5-Kurse, Fortbildungen

Orchester S1 Grabbe-Gymnasium im März 2013

Seit 26 Jahren schätzen wir in der Orchester-Probenwoche über Rosenmontag die Ruhe und Abgeschiedenheit, die motiviertes Üben zu allen Zeiten erlaubt. Die Verpflegung findet helle Begeisterung, der freundliche Umgangston wirkt positiv auf das ganze Ensemble. Und Schnee zum Schlittenfahren hat bisher fast immer gelegen. Wir freuen uns auf Rosenmontag 2014!

Ev. Jugend Methler im Februar 2013

Wir waren mit zwei Konfirmanden-Gruppen in dem Haus. Es ist sauber, sehr gepflegt, die Selbtstversorgerküche ist klein aber ausreichend und komplettt ausgestattet, es gibt viele Räume für Kleingruppenarbeit, der Andachtsraum ist toll, die Zimmer sind gut eingerichetet und ordentlich, die Aufteilung der Räume in dem Haus ist ideal für Gruppen, die sanitären Anlagen sind durchweg sehr sauber und gepflegt, das Personal ist nett und immer ansprechbar. Wir waren sehr zufrieden für den guten Preis ein so super tolles Haus zu bekommen. Es gibt keinen Handyempfang im Haus (dafür ein Notfall-Festnetz-Telefon für die Teamer), was den Jugendlchen super half, sich voll und ganz auf das Wochenende und die Inhalte zu konzentrieren :-)

Armin Hierl im September 2012

Gruppen der KJG Do-Wickede besuchen dieses Haus schon seit Jahrzehnten; es ist ein ideales Haus für Wochenenden mit Gruppen von Kindern, Jugendlichen oder Familien. Die Ausstattung ist vielfältig. Es ist sehr gut gepflegt; wenn Kleinigkeiten zu beanstanden waren, wurden sie stets sofort behoben oder repariert.

Rolf Langer im Mai 2011

sehr gut strukturiertes Haus. Friedliche Menschen die fast alles möglich machen. Sauberes Haus, das einiges zu bieten hat....

Kerstin Schröder im Juli 2009

Wir waren mit der Messdienergruppe im Juni 2009 im Kloster Brunnen. Uns hat es allen sehr gut gefallen. Das Haus ist perfekt ausgestattet und hat eine schöne Aussenanlage. Das absolut richtige für Gruppen, die Natur, Ruhe und Gemeinschaft suchen

Ditthardt Ruth im Februar 2008

Das Haus wurde von uns gebucht. Bisher hab ich nur einen Besichtigungstermin vereinbart und die Gelegenheit genutzt, das Haus kennen zu lernen. Ich hatte einen guten Eindruck: gute Gruppenraumaustattung, sehr freundliche Beratung, schöne Lage. Unser Bildungswochenende ist erst im März.

1/12

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Thomas Morus Kreis
Paderborn e.V.
05251/875-4021
zur Webseite

 

Hausanschrift

Kloster Brunnen
Diözesanzentrum der KjG

59846 Sundern

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.