• 77 von 3541
1/13 Hausansicht
2/13 Feuerstelle
3/13 Unterer Zeltplatz
4/13 Unterer Zeltplatz
5/13
6/13 Eingangsbereich
7/13 Festsaal für 60 bis 100 Personen
8/13 Schlafraum für 25 bis 30 Personen
9/13 Sanitärbereich 1
10/13 Küche
11/13 Speiseraum für 21 Personen
12/13 Gruppenraum für ca. 30 Personen
13/13 Jurten am oberen Zeltplatz

96148 Baunach, Hassberge

Klaus-Hinkel Pfadfinderzentrum


HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen


KAPAZITÄT

30 Betten
Zeltplatz für 100 Personen
3 Gruppenräume für 30, 15 und 8 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

2 Duschräume, 2 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 3 km, Hallenbad 1 km, Bahnhof 0,5 km


PREISE

4.00 € bis 5.00 € pro Person (Selbstverpflegung)

Ausstattung

Haus:
Im Haus ist in einem großen und einem kleinen Schlafraum Bodenlager möglich (Achtung: keine Betten vorhanden - es müssen Isomatten/Luftmatratzen und Schlafsack selbst mitgebracht werden!).
Es stehen insgesamt 5 Räume für die Gruppen zur Verfügung. Die Küche ist mit Spüle, Gasherd, Töpfen, Pfanne, Schüsseln, Geschirr und Besteck, sowie Wasserkocher ausgestattet. Kühlschrank mit drei Gefrierfächern ist im Essensraum vorhanden.
In den beiden Sanitärbereichen stehen insgesamt vier Duschen und drei Toiletten zur Verfügung.

Unser Festraum kann bei Vorträgen bis zu 100 Personen aufnehmen. ca. 70 Polsterstühle sind vorhanden. Bei Feiern mit Tischbestuhlung können bis zu 60 Personen untergebracht werden.
Die Buchung erfolgt separat und kostet 70,- € am Tag. Bei längerer Nutzung sind Sonderrabatte nach Absprache möglich.

Zeltplatz:
Das große Zeltgelände fasst bis zu 100 Personen. Außenwaschstellen und zwei Feuerplätze sind vorhanden.

Umgebung:
Baunach liegt im Maintal und hat kurze Wege: 13km nach Bamberg, 15 km nach Ebern, ca. 25 km nach Vierzehnheiligen, Schloss Banz und Staffelstein, den Perlen des Maintals. Ebenfalls befindet sich das Deutsche Pfadfindermuseum nur wenige Meter von dem Pfadfinderzentrum entfernt.

An unser Pfadfinderzentrum schließen sich schöne Wanderwege an. Das Baden im Baggersee im Main macht Spaß. Kanufahren auf dem Main ist meistens das ganze Jahr über möglich.

In Baunach und/oder Umgebung gibt es alles für erschwingliche Preise zu kaufen. In Baunach selbst gibt es einen REWE, Bäckerei und eine Metzgerei, sowie eine Eisdiele und mehrere Gasthäuser. Ganz in der Nähe kann man auch bei ALDI einkaufen. Für alle Katholischen gibt es am Baunacher Marktplatz eine Kirche, die evangelische Kirche liegt nicht in Baunach, ist aber wenige Kilometer entfernt.

Die Gottesdienstzeiten kann man bei uns erfragen.

Ausflugsziele

Bamberg, Schloß Banz, Vierzehn-Heiligen, Coburg, Kulmbach, Bayreuth, Nürnberg

Bemerkungen

Das Pfadfinderzentrum versteht sich als Begegnungsstätte, gesamtes Gelände umfaßt rd. 10.000 qm.

Preise:
Grundkosten: 45,00 € für Haus mit Zeltplatz inkl. 10 Personen. Für jede weitere Person zusätzlich 3,50 € pro Nacht. Zuzüglich Verbrauchskosten wie Strom, Wasser, Gas. (Wird am Zähler genau abgerechnet)

Ansprechpartner: Heiko Schmitt

Lage

Belegungsplan
letzte Bearbeitung: 06.02.2020

 
Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
April 2020
Mai 2020
Juni 2020
Juli 2020
August 2020
September 2020
Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020
Januar 2021
Februar 2021
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Juli 2021
August 2021
September 2021
Oktober 2021
November 2021
Dezember 2021
Januar 2022
Februar 2022
März 2022
April 2022
Mai 2022
Juni 2022
Juli 2022
August 2022
September 2022
Oktober 2022
November 2022
Dezember 2022
Januar 2023
Februar 2023
Haus frei
teilweise belegt
auf Anfrage
Haus belegt


 

5 Gäste berichten …

Clemens im September 2019

Hallo, ich hatte das Klaus-Hinkel-Pfadfinderzentrum für ein gemütliches Grillfest mit Arbeitskollegen genutzt. Der Buchungsablauf hat reibungslos geklappt. Die Biergarnituren stellten wir auf dem gepflasterten Vorplatz auf. Einen Grill hatten wir selbst mit gebracht. Für die ca. 20 Autos war ausreichende Parkfläche vorhanden. Die Kinder spielten und tobten auf dem weitläufigen Gelände, sodass wir Erwachsene in Ruhe am prasselnden Lagerfeuer sitzen konnten. Unsere Zelte hatten wir nach Belieben im Schatten oder in der Sonne aufgebaut und die "schnarchende Fraktion" gute 100 Meter weiter in einer kleinen Arena einquartiert. Die sanitären Anlagen sind schon etwas in die Jahre gekommen aber zweckmäßig. Gerne komme ich immer wieder auf dieses schöne Gelände, egal ob mit Freunden, Familie oder meiner Jugendgruppe. Natur pur und das nicht irgendwo im Niergendwo. Klasse Preis/Leistungsverhältnis. Viele Grüße Clemens.

Alicia im Juni 2019

Der Zeltplatz ist generell sehr schön und groß und bietet viele Möglichkeiten. Auch durch das Haus hat man die Möglichkeit in verschiedenen Räumen bei schlechtem Wetter zu verweilen. Die Straße neben dem Platz ist über Nacht auch wenig befahren. Leider war der Zeltplatz überhaupt nicht gepflegt. Das Gras war nicht gemäht und mindestens 30 cm hoch. Das Haus ist sehr veraltet; Undichte Wasserhähne und Rohre. Zudem hat man gemerkt, dass die Vermieter im Voraus keine Reinigung seit 6-8 Monaten gemachten haben. Das ganze Haus stank nach Mäusedreck und verschimmelte Lebensmittel waren zur Besichtigung des Zeltplatzes auch in den Kühlschränken. Eine Generalsanierung ist somit auch dringend notwendig!!

Oli im September 2018

Großes, sehr schön gelegenes Lagergelände mit Terrassen für kleine Zelte und Feuerstelle. Einfache aber zweckmäßige Ausstattung im Haus, daher im Sommer unschlagbar günstiger Mietpreis. Im Umkreis ist alles vorhanden, um sich während des Aufenthaltes gut zu versorgen...

Michael Ott im Juni 2009

Ungewöhnlicher und dadurch richtig schöner Platz

Toschi im Januar 2008

für Hausbelegung: Grundkosten eher 4,50€ /Person/Nacht, zahlreiche Nebenkosten (Wasser, Gas, Strom, E-Heizungen) machen das Haus insbes. im Winter recht teuer (über 8€ /P/N), sehr kleine Küche, mit ÖPNV sehr gut erreichbar, schöner halboffener Holzkamin, ruhige Lage, sehr einfache Ausstattung

Clemens im September 2019

Hallo, ich hatte das Klaus-Hinkel-Pfadfinderzentrum für ein gemütliches Grillfest mit Arbeitskollegen genutzt. Der Buchungsablauf hat reibungslos geklappt. Die Biergarnituren stellten wir auf dem gepflasterten Vorplatz auf. Einen Grill hatten wir selbst mit gebracht. Für die ca. 20 Autos war ausreichende Parkfläche vorhanden. Die Kinder spielten und tobten auf dem weitläufigen Gelände, sodass wir Erwachsene in Ruhe am prasselnden Lagerfeuer sitzen konnten. Unsere Zelte hatten wir nach Belieben im Schatten oder in der Sonne aufgebaut und die "schnarchende Fraktion" gute 100 Meter weiter in einer kleinen Arena einquartiert. Die sanitären Anlagen sind schon etwas in die Jahre gekommen aber zweckmäßig. Gerne komme ich immer wieder auf dieses schöne Gelände, egal ob mit Freunden, Familie oder meiner Jugendgruppe. Natur pur und das nicht irgendwo im Niergendwo. Klasse Preis/Leistungsverhältnis. Viele Grüße Clemens.

Alicia im Juni 2019

Der Zeltplatz ist generell sehr schön und groß und bietet viele Möglichkeiten. Auch durch das Haus hat man die Möglichkeit in verschiedenen Räumen bei schlechtem Wetter zu verweilen. Die Straße neben dem Platz ist über Nacht auch wenig befahren. Leider war der Zeltplatz überhaupt nicht gepflegt. Das Gras war nicht gemäht und mindestens 30 cm hoch. Das Haus ist sehr veraltet; Undichte Wasserhähne und Rohre. Zudem hat man gemerkt, dass die Vermieter im Voraus keine Reinigung seit 6-8 Monaten gemachten haben. Das ganze Haus stank nach Mäusedreck und verschimmelte Lebensmittel waren zur Besichtigung des Zeltplatzes auch in den Kühlschränken. Eine Generalsanierung ist somit auch dringend notwendig!!

Oli im September 2018

Großes, sehr schön gelegenes Lagergelände mit Terrassen für kleine Zelte und Feuerstelle. Einfache aber zweckmäßige Ausstattung im Haus, daher im Sommer unschlagbar günstiger Mietpreis. Im Umkreis ist alles vorhanden, um sich während des Aufenthaltes gut zu versorgen...

Michael Ott im Juni 2009

Ungewöhnlicher und dadurch richtig schöner Platz

Toschi im Januar 2008

für Hausbelegung: Grundkosten eher 4,50€ /Person/Nacht, zahlreiche Nebenkosten (Wasser, Gas, Strom, E-Heizungen) machen das Haus insbes. im Winter recht teuer (über 8€ /P/N), sehr kleine Küche, mit ÖPNV sehr gut erreichbar, schöner halboffener Holzkamin, ruhige Lage, sehr einfache Ausstattung

1/5

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Heiko Schmitt
Heim- & Zeltplatzvermietung
09544/857200
zur Webseite

 

Hausanschrift

Klaus-Hinkel Pfadfinderzentrum

Bahnhofstr. 41
96148 Baunach

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.