• 3326 von 3465
1/20
2/20
3/20
4/20
5/20
6/20
7/20
8/20
9/20
10/20
11/20
12/20
13/20
14/20
15/20
16/20
17/20
18/20
19/20
20/20

26757 Borkum, Nordsee Inseln - Niedersachsen

Jugendherberge Borkum

"Am Wattenmeer"

KAPAZITÄT

704 Betten
12 Gruppenräume für 80, 8*70 und 3*15 Personen


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 5 km, Hallenbad 1 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

36.00 € bis 40.50 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

704 Betten in sechs Unterkunftshäusern mit zusammen 169 Zimmern. Umfangreiches Angebot für Sport und Freizeit, unter anderem Sporthalle, Kegelbahn, zwei Fußballplätze, Kiosk, Kartbahn, Minigolfanlage und Disco. Cafeteria "Backpacker ?s Inn" (nachmittags und abends).

Bemerkungen

Die Jugendherberge liegt im Süden der Insel. Pauschalangebote auf Anfrage, nur Vollverpflegung buchbar, kurtaxpflichtig, Anreise nur nach schriftlicher Bestätigung der Jugendherberge.

Zusätzliche Angaben

Gruppenmitgliedschaft erforderlich! Bei Gruppen der Aus- und Fortbildung zahlen Gruppenleiter /-innen und Teilnehmer den Gruppenpreis. Bei Gruppen, die keine Aus- und Fortbildung durchführen, zahlen Gäste bis 26 Jahre den Gruppenpreis, Gäste ab 27 Jahre zahlen den regulären Einzelpreis. Für den Aufenthalt in einer Jugendherberge ist eine gültige Mitgliedschaft erforderlich, die Ihnen gleichzeitig als Schlüssel zu 500 deutschen und 4000 internationalen Jugendherbergen dient.

Lage

3 Gäste berichten …

Bettina

Sehr gute Jugendherberge - wie der Name sagt: Jugendliche sind erwünscht und dürfen Jugendliche sein. Es ist ein riesengroßes Gelände, auf dem man sich frei bewegen kann - viele Aktivitätsmöglichkeiten. Das Essen gibt es in Buffetform und es steht einem Hotelessen in nichts nach. Auch kann man immer nachnehmen. Die Leute, die dort arbeiten, sind freundlich und respektvoll. Obwohl für so viele Menschen ausgelegt, klappt die Orgnanisaion perfekt - an alles ist gedacht. Nicht zu vergessen: die Betreuerkneipe!

Christopher Franzmann-Korff

Sehr nette Atmosphäre, ein engagiertes und freundliches Jugendherbergsteam und tolle Freizeitaktivitäten. Lediglich das warme Essen Abends ist etwas phantasielos. Ich werde aber mit Sicherheit auch in Zukunft mit Schulklassen diese Jugendherberge besuchen.

Specht

Waren vor 2 Jahren fürs Wochenende inder Jugendherberge.Ich, und meine 2 Töchter hat es sehr gut gefallen. Zimmer,sanitäre Anlagen, Verpflegung waren optimal. Trotz 2 Regentage hatten wir viel Spaß. Mit dem Fahrrad,direkt bei der Herberge zu mieten sind es ca. 30 min.bis zum Ort. Außerdem fährt täglich ein Bus, 15 min. Günstig ist auch, dass das haus direkt am Anleger liegt (Gepäckbef.)

Bettina

Sehr gute Jugendherberge - wie der Name sagt: Jugendliche sind erwünscht und dürfen Jugendliche sein. Es ist ein riesengroßes Gelände, auf dem man sich frei bewegen kann - viele Aktivitätsmöglichkeiten. Das Essen gibt es in Buffetform und es steht einem Hotelessen in nichts nach. Auch kann man immer nachnehmen. Die Leute, die dort arbeiten, sind freundlich und respektvoll. Obwohl für so viele Menschen ausgelegt, klappt die Orgnanisaion perfekt - an alles ist gedacht. Nicht zu vergessen: die Betreuerkneipe!

Christopher Franzmann-Korff

Sehr nette Atmosphäre, ein engagiertes und freundliches Jugendherbergsteam und tolle Freizeitaktivitäten. Lediglich das warme Essen Abends ist etwas phantasielos. Ich werde aber mit Sicherheit auch in Zukunft mit Schulklassen diese Jugendherberge besuchen.

Specht

Waren vor 2 Jahren fürs Wochenende inder Jugendherberge.Ich, und meine 2 Töchter hat es sehr gut gefallen. Zimmer,sanitäre Anlagen, Verpflegung waren optimal. Trotz 2 Regentage hatten wir viel Spaß. Mit dem Fahrrad,direkt bei der Herberge zu mieten sind es ca. 30 min.bis zum Ort. Außerdem fährt täglich ein Bus, 15 min. Günstig ist auch, dass das haus direkt am Anleger liegt (Gepäckbef.)

1/3