1/7
2/7
3/7
4/7
5/7
6/7
7/7

96472 Rödental, Oberes Maintal Coburger Land

Jugendfreizeitzentrum Am Weinberg

- Jugendübernachtungshaus -

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien


KAPAZITÄT

40 Betten in 1 EZ, 2 DZ und 6 MBZ mit 3 bis 10 Betten
3 Gruppenräume für 2*40, 10 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

3 Zimmer mit Dusche und WC, 2 Duschräume, 2 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 7 km, Hallenbad 2 km, Bahnhof 1 km


EXTRAS

Alleinbelegung ab 5 Personen


PREISE

6.90 € bis 9.90 € pro Person (Selbstverpflegung)
11.40 € bis 14.40 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
15.90 € bis 18.90 € pro Person (Halbpension)
21.90 € bis 24.90 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Freizeitraum (mit Kicker, Tischtennisplatte), Multi-Media-Raum (mit Audio-Video-Hi-Fi-Anlage, Beamer, Leinwand), Nebenraum (mit Sofas & Holzofen); Gastronomie-Großküche mit Ausstattung, Spielmaterial & Gesellschaftsspieleschrank; Lagerfeuerplatz, Grillplatz, & Spielbereich (mit Basketballkörben & Mini-Fußballtoren), Autoparkplätze, Telefon, W-Lan kostenlos

Ausflugsziele

Herzogsstadt Coburg (mit Veste, Ehrenburg & Landestheater), Schlösser, Burgen & Museen im Coburger Land, Wildpark Tambach, Thüringer Wald (Wandern, Skifahren, Sommerrodelbahn), Schwimmbäder, Kletterhallen, Meerestieraquarien & Minigolfplätze in der näheren Umgebung

Zusätzliche Angaben

Service: Gepäckbeförderung zwischen Bahnhof und Jugendfreizeitzentrum, Vermittlung & Buchung von Busfahrten, Naturerkundungen & Nachtwanderungen mit dem Förster, kind- und jugendgerechte Besichtigungen (z.B. Radiostudio, Müllsortieranlage, Glas-/ Keramik-/ Puppen-/ Plüschtiermanufakturen)

Näheres auf unserer Homepage http://www.kjr-coburg.de

***Einzelgäste können nicht aufgenommen werden.***

Lage

Belegungsplan

 
November 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Januar 2023
Februar 2023
März 2023
April 2023
Mai 2023
Juni 2023
Juli 2023
August 2023
September 2023
Oktober 2023
November 2023
Dezember 2023
Januar 2024
Februar 2024
März 2024
April 2024
Mai 2024
Juni 2024
Juli 2024
August 2024
September 2024
Oktober 2024
November 2024
Dezember 2024
Januar 2025
Februar 2025
März 2025
April 2025
Mai 2025
Juni 2025
Juli 2025
August 2025
September 2025
Oktober 2025
November 2025
Dezember 2025
Januar 2026
Februar 2026
März 2026
April 2026
Mai 2026
Juni 2026
Juli 2026
August 2026
September 2026
Oktober 2026
November 2026
Dezember 2026
Januar 2027
Februar 2027
März 2027
April 2027
Mai 2027
Juni 2027
Juli 2027
August 2027
September 2027
Oktober 2027
November 2027
Haus frei
teilweise belegt
auf Anfrage
Haus belegt
Jahresübersichtletzte Bearbeitung: 23.11.2022
weniger anzeigen


 

13 Gäste berichten …

Christian Boettger im August 2022

Wir waren mit einer 10. Klasse der Waldorfschule Schopfheim in diesem Haus. Der Kontakt zu den Verantworttlichen im Kreisjugenring, war immer hervorragend und absolut konstruktiv. Es war eine sehr große Klasse und mit den Bretreuern war das Haus bis auf das letzte Bett belegt. Und es war trotzdem durch das umgebende Gelände nie zu eng. Mit der Klasse wurde ein sogenanntes Feldmesspraktikum in dem Gelände um das Haus durchgeführt. Durch den umgebenden Wald war das in den heißen Julitagen ideal, weil sehr viel im Schatten der Bäume stattfinden konnte. Durch viele steilere Strecken ist es auch anspruchsvoll genug.

Sven im Juli 2022

Ein tolles Haus mit vielen Möglichkeiten und einem besonders herzlichen und zuverlässigen Service. Eine tolle Lage mit wohlfühl Charakter. Wir werden gerne wieder kommen.

Paul Wiebe im April 2022

Sehr schön gelegenes Haus ohne Verkehr oder Nachbarn. Die Schlafräume sind schon etwas in die Tage gekommen, aber alles sehr ordentlich und sauber. Große gut ausgestattete Küche. Gemütliches Kaminzimmer. Hatten einen sehr schönen Aufenthalt und kommen gerne wieder. Absolut empfehlenswert.

Silvia Kauffer, Lehrerin an der Mittelschule Hirsc im November 2016

Die Lage zwischen Coburg und Sonneberg bietet viele museumspädagogische Möglicheiten (Stadtrallye Coburg, Veste Coburg, Naturkundemuseum in Coburg,Spielzeugmuseum Sonneberg, Euröpäisches Glasmuseum und Schloss in der Rosenau, welche auch zu Fuß zu erreichen sind. Der Anschluss an die Bahn ist perfekt. Zudem gibt´s auch sehr günstige Preise für die Zugfahrten. Das Haus ist vor allem für einzelne Klassen geeignet. Der circa 20-minütige Aufstieg zum Haus in schöner Natur ist ein Gewinn zu jeder Jahreszeit. Die hervorragende Betreuung durch das Team am Weinberg muss gelobt werden, vor allem auch die tolle Verpflegung! Das Haus ist funktional eingerichtet und für tobende Kinder ebenso geeignet wie für Konzentrationsphasen. Die Klasse und deren Begleitpersonen haben sich sehr wohl gefühlt.

Jürgen Selke im Mai 2016

viel Platz, gut eingerichtet, natürlich viel Doppelstockbetten, sehr ordentlicher Zustand, vergleichsweise fast perfekt für Rollstuhl, Preis/Leistung gut.

KoJa Lichtenfels im November 2015

Das Haus am Weinberg gefällt uns sehr gut und wir nutzen es immer wieder gern für Gruppen bis ca. 25 Personen. Die Küche ist super ausgestattet und das Haus ist in einem sehr guten Zustand. Die Hausmeister sind schnell und mit Rat und Tat zur Stelle, ein Service, den wir nicht missen möchten.

Esther Wolf im Juli 2012

Tolles Haus, gut eingerichtete Küche, schöne Zimmer. Leider gibt es keine Wiese auf der man spielen kann, nur einen großen geteerten Vorplatz.

FSI-WiSo im Dezember 2010

Sehr gut ausgestattetes Haus. Unkomplizierte Besitzer. Alles top!

Matthias Beckl im Juli 2009

sehr schönes Haus in schöner Lage, viele Freizeitmöglichkeiten, gute Bahnanbindung nach Coburg, Neustadt, Sonneberg. Sehr nette Hausbetreuung.

Peter Geerds im Dezember 2007

Super-freundliche Mitarbeiter - gerne wieder :-)

Gellner, Peter im April 2007

Einrichtung, Unterkunft gut, Service gut, schöne Lage, aber Mindestbelegungsgebühr zu hoch.

Stefan im April 2007

Sehr empfehlenswertes Haus - gute Verpflegung und gepflegte Räume.

Daniel Borszik im April 2007

super Haus, super Service, super Lage, super Preis - was will man mehr... Danke an dieser Stelle an das Team des KJR Coburg!

Christian Boettger im August 2022

Wir waren mit einer 10. Klasse der Waldorfschule Schopfheim in diesem Haus. Der Kontakt zu den Verantworttlichen im Kreisjugenring, war immer hervorragend und absolut konstruktiv. Es war eine sehr große Klasse und mit den Bretreuern war das Haus bis auf das letzte Bett belegt. Und es war trotzdem durch das umgebende Gelände nie zu eng. Mit der Klasse wurde ein sogenanntes Feldmesspraktikum in dem Gelände um das Haus durchgeführt. Durch den umgebenden Wald war das in den heißen Julitagen ideal, weil sehr viel im Schatten der Bäume stattfinden konnte. Durch viele steilere Strecken ist es auch anspruchsvoll genug.

Sven im Juli 2022

Ein tolles Haus mit vielen Möglichkeiten und einem besonders herzlichen und zuverlässigen Service. Eine tolle Lage mit wohlfühl Charakter. Wir werden gerne wieder kommen.

Paul Wiebe im April 2022

Sehr schön gelegenes Haus ohne Verkehr oder Nachbarn. Die Schlafräume sind schon etwas in die Tage gekommen, aber alles sehr ordentlich und sauber. Große gut ausgestattete Küche. Gemütliches Kaminzimmer. Hatten einen sehr schönen Aufenthalt und kommen gerne wieder. Absolut empfehlenswert.

Silvia Kauffer, Lehrerin an der Mittelschule Hirsc im November 2016

Die Lage zwischen Coburg und Sonneberg bietet viele museumspädagogische Möglicheiten (Stadtrallye Coburg, Veste Coburg, Naturkundemuseum in Coburg,Spielzeugmuseum Sonneberg, Euröpäisches Glasmuseum und Schloss in der Rosenau, welche auch zu Fuß zu erreichen sind. Der Anschluss an die Bahn ist perfekt. Zudem gibt´s auch sehr günstige Preise für die Zugfahrten. Das Haus ist vor allem für einzelne Klassen geeignet. Der circa 20-minütige Aufstieg zum Haus in schöner Natur ist ein Gewinn zu jeder Jahreszeit. Die hervorragende Betreuung durch das Team am Weinberg muss gelobt werden, vor allem auch die tolle Verpflegung! Das Haus ist funktional eingerichtet und für tobende Kinder ebenso geeignet wie für Konzentrationsphasen. Die Klasse und deren Begleitpersonen haben sich sehr wohl gefühlt.

Jürgen Selke im Mai 2016

viel Platz, gut eingerichtet, natürlich viel Doppelstockbetten, sehr ordentlicher Zustand, vergleichsweise fast perfekt für Rollstuhl, Preis/Leistung gut.

KoJa Lichtenfels im November 2015

Das Haus am Weinberg gefällt uns sehr gut und wir nutzen es immer wieder gern für Gruppen bis ca. 25 Personen. Die Küche ist super ausgestattet und das Haus ist in einem sehr guten Zustand. Die Hausmeister sind schnell und mit Rat und Tat zur Stelle, ein Service, den wir nicht missen möchten.

Esther Wolf im Juli 2012

Tolles Haus, gut eingerichtete Küche, schöne Zimmer. Leider gibt es keine Wiese auf der man spielen kann, nur einen großen geteerten Vorplatz.

FSI-WiSo im Dezember 2010

Sehr gut ausgestattetes Haus. Unkomplizierte Besitzer. Alles top!

Matthias Beckl im Juli 2009

sehr schönes Haus in schöner Lage, viele Freizeitmöglichkeiten, gute Bahnanbindung nach Coburg, Neustadt, Sonneberg. Sehr nette Hausbetreuung.

Peter Geerds im Dezember 2007

Super-freundliche Mitarbeiter - gerne wieder :-)

Gellner, Peter im April 2007

Einrichtung, Unterkunft gut, Service gut, schöne Lage, aber Mindestbelegungsgebühr zu hoch.

Stefan im April 2007

Sehr empfehlenswertes Haus - gute Verpflegung und gepflegte Räume.

Daniel Borszik im April 2007

super Haus, super Service, super Lage, super Preis - was will man mehr... Danke an dieser Stelle an das Team des KJR Coburg!

1/13

ab 6.90 € /Nacht

  • 40 Betten

  • 9 Schlafräume

  • 3 Gruppenräume

  • Selbst- und Vollverpflegung

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Kreisjugendring Coburg
+49 9563 1420 
zur Webseite

 

Hausanschrift

Jugendfreizeitzentrum Am Weinberg
- Jugendübernachtungshaus -
Hohe Wart 31
96472 Rödental - Mönchröden

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.