• 1504 von 3475
1/1

31683 Obernkirchen, Weser Bergland

Jugend- Bildungs- und

Freizeit-Centrum

KAPAZITÄT

165 Betten in 4 EZ, 18 DZ und 30 MBZ mit 3 bis 8 Betten
Zeltplatz für 300 Personen
12 Gruppenräume für 100, 4*30, 2*20, 4*15 und 40 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

16 Zimmer mit Dusche und WC


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 5 km, Hallenbad 14 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

170.00 € bis 200.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
16.30 € bis 34.80 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
25.40 € bis 42.90 € pro Person (Halbpension)
28.50 € bis 49.30 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Für Jugendmaßnahmen stehen 100 Betten in 4-Bett-Zimmern zur Verfügung. Im Selbstversorgerhaus sind weitere 28 Schlafplätze sowie zusätzliche Übernachtungsmöglichkeiten in Nurdachhäusern vorhanden. Seminarbereich mit 10 hellen, freundlichen Doppelzimmern mit Dusche und WC. Auch für gehbehinderte Teilnehmer sind vier rollstuhlgerechte Zimmer vorhanden. Medien- und Tagungsräume, Speisesaal, Kaminraum, Mehrzweckhalle. Außerdem besteht die Möglichkeit, in eigenen Zelten auf dem Gelände zu wohnen.

Freizeit

Fußball, Tennis, Volleyball, Basketball, Tischtennis, gepflegte Außenanlagen, Lagerfeuerplatz, große Spielwiese, Rodel- und Skilanglaufmöglichkeiten.

Ausflugsziele

Besucherbergwerk Kleinenbremen, Freibad Obernkirchen, Hallenbad Tropicana Stadthagen, Schloß Bückeburg, Hubschraubermuseum, Minden- Schachtschleuse, Bergwerkmuseum Obernkirchen...

Bemerkungen

Bei Programmgestaltungen (z.B. Waldführungen etc.) und Besichtigungen sind wir gerne behilflich.
Die Preise für das Selbstversorgerhaus und die Nurdachhäuser richten sich nach Art und Dauer der Aufenthalts. Ebenso kann das Gelände für Großveranstaltungen gemietet werden. Bitte nehmen Sie für konkrete Angebote Kontakt mit uns auf.

Lage

5 Gäste berichten …

Ehemaligentreff

Tolles gepflegtes Haus mit schönen Zimmern und guten Betten in beinahe parkähnlichem Ambiente. Die ganze Gruppe war sehr zufrieden und wird sicher einmal wieder kommen. Das einzige Manko: Keine eigene warme Küche, so dass Abends nur kalt gegessen werden kann.

Stockmann, Ulrich

schöne helle Räumlichkeiten in guter Lage mit einem weitläufigen Gelände und vielen Möglichkeiten im Freien. Aktivitäten sind i.d.R. schönwetterabhängig. Die Infrastruktur außerhalb des Hauses ist wenig erschlossen. D.h., es gibt kaum Angebote außerhalb des Hauses.

Andreas Müller

Top einfach top

rLuge

Wir hatten das Selbstversorgerhaus mit 28 Betten und ein Nurdachhaus mit 8 Betten belegt und waren mit 34 Jugendlichen und Leitern da. Die Küche im Haus war gut ausgestattet. Der Gruppenraum stößt allerdings ab 30 an seine Grenzen.

van der made

Wir waren mit ca 35 Mann da aus Holland und Deutschland (Frauen, Männer, Kinder) alle fanden es toll und sehr preiswert

Ehemaligentreff

Tolles gepflegtes Haus mit schönen Zimmern und guten Betten in beinahe parkähnlichem Ambiente. Die ganze Gruppe war sehr zufrieden und wird sicher einmal wieder kommen. Das einzige Manko: Keine eigene warme Küche, so dass Abends nur kalt gegessen werden kann.

Stockmann, Ulrich

schöne helle Räumlichkeiten in guter Lage mit einem weitläufigen Gelände und vielen Möglichkeiten im Freien. Aktivitäten sind i.d.R. schönwetterabhängig. Die Infrastruktur außerhalb des Hauses ist wenig erschlossen. D.h., es gibt kaum Angebote außerhalb des Hauses.

Andreas Müller

Top einfach top

rLuge

Wir hatten das Selbstversorgerhaus mit 28 Betten und ein Nurdachhaus mit 8 Betten belegt und waren mit 34 Jugendlichen und Leitern da. Die Küche im Haus war gut ausgestattet. Der Gruppenraum stößt allerdings ab 30 an seine Grenzen.

van der made

Wir waren mit ca 35 Mann da aus Holland und Deutschland (Frauen, Männer, Kinder) alle fanden es toll und sehr preiswert

1/5