• 2243 von 3475
1/18 Hotel Hufhaus mit Terrasse (Haupteingang und Anmeldung)
2/18 Bungalow
3/18
4/18 Beispiel von einem Bungalow mit 4-Bett Zimmer
5/18 Einrichtungsvorschlag Bungalow
6/18 Beispiel von einem Bungalow mit 4-Bett Zimmer, Schrankeinheiten
7/18 Beispiel von einem Bungalow mit 2-Bett Zimmer
8/18 Beispiel Aufenthaltsraum von einem Bungalow
9/18 Freibad von Mai bis Oktober geöffnet
10/18 unsere Haflinger Pferde
11/18 Großtrampolin
12/18 Minigolfplatz
13/18 Lagerfeuerplatz
14/18 Winter-Pferdeschlittenfahrten
15/18
16/18
17/18 Hufhaus Winterwunderlandschaften
18/18 Blick von den Bungalows

99768 Harztor, Nordthüringen

Hufhaus/Harzhöhe

Ausflugs- und Ferienhotel

KAPAZITÄT

64 Betten in 32 DZ
Zeltplatz für 40 Personen
6 Gruppenräume für 4*20, 30 und 100 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

8 Duschräume, 8 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bahnhof 6 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht, Alleinbelegung ab 6 Personen


PREISE

16.00 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
19.00 € bis 24.00 € pro Person (Halbpension)

Ausstattung

Unsere Bungalows wurden modernisiert, sind einfach ausgestattet, aber zweckmäßig, mitten in der Natur, für Gruppen jeder Art geeignet, sehr gute bürgerliche Küche, täglich geöffnet Ein Bungalow hat 16 Betten, Belegung ab mindestens 6 Erwachsene, sanitäre Einrichtungen, getrennt zwischen Damen und Herren, Aufenthaltsraum

Freizeit

Freibad von Mai -Oktober direkt vor Bungalows, Poolbar im Sommer, Lagerfeuerplatz mit Lagerfeuer und Knüppelteig, reiten, Kutschfahrten, Großtrampolin, Kinderspielplätze, Minigolf, Kleinfußballplätze, weitere Freizeitaktivitäten auf Anfrage, Programme können ausgearbeitet werden
Winter: rodeln, Loipen gespurt, Pferdeschlittenfahrten

Ausflugsziele

Wanderungen ab dem Hotel zum Poppenbergturm, Talsperre Neustadt -Harz Thale Hexentanzplatz, Hasselfelde Westernstadt, Wernigerode,Nordhausen, Rabensteiner Stollen, Spaßbäder, Bahnhof Netzkater 6 km entfernt: Harzer Schmalspurbahn Bahnhof zum Brocken

Bemerkungen

Das Hufhaus ist nicht perfekt, aber ein Paradies für alle Gäste die sich in der Natur wohl fühlen und entfalten möchten. Genießen Sie die Ruhe, das Naturschutzparadies und das lustige Leben auf dem Hufhaus.

Zusätzliche Angaben

Anfahrt: Hufhausstr. 1, von B 4 Nordhausen kommend durch den Ort Harztor, OT Ilfeld bis Netzkater fahren,( Imbißstand), dann rechts auf die B 81 Richtung Magdeburg aber gleich nach ca. 300m wieder rechts. Sie werden dann durch ein prächtiges Naturschutzgebiet ca. 6km auf geschottertem Weg zu unserem Hotel geführt. von B 81 Magdeburg kommend - bitte bis Netzkater fahren, umdrehen und die ca. 300m wieder zurückfahren ( uneinsichtbare Kurve, daher darf links nicht abgebogen werden)

Sehr verehrte Gäste, es ist uns ein wichtiges Anliegen, Ihre Erwartungshaltung möglichst genau zu treffen. Das Hufhaus ist in Deutschland die grösste Hotelanlage, die nur durch ein Naturschutzgebiet erreichbar ist. In einem Naturschutzgebiet müssen die Wege " natürlich " sein, unsere Zufahrt auf den Berg ist also nicht geteert aber zulässig für PKW, Busse und LKW. Wir räumen die Straße im Winter mit eigenen Schneefahrzeugen. Winterreifen sind notwendig, Schneeketten empfehlenswert.

Oben bei uns auf dem Berg erwartet Sie unser Anwesen, wie ein kleines Dorf, mit eigenem Wasser, sehr viel Grund, alles arrondiert, kein Strassenverkehr, und sehr ruhig. Die Natur ist hier allen recht nahe und direkt, Unkraut gibt's auch und Spinnweben entstehen binnen Stunden. Viele Schwalben fühlen sich wohl, ein Zeichen für Glück, gerne und bitte auch für Sie. Doch es lohnt der Mühe, oben auf dem Berg erwartet Sie eine nahezu unberührte Naturlandschaft.

Sprichwörtlich ist die kristallklare Bergluft, die aufgrund ihres hohen Sauerstoffgehalts wie ein Jungbrunnen wirkt und die wohltuende Ruhe mitten in einem Natur- und Landschaftsschutzgebiet.

Das Hufhaus ist ein Naturressorthotel, ein Freizeitparadies, ein Veranstaltungshotel, ein Ausflugshotel, ein Kindervergnügen, für Senioren bestens geeignet mit ebenen Wanderwegen, das Hufhaus wird sehr persönlich geführt, am Hufhaus erlebt man sehr intensiv die vier Jahreszeiten, das Hufhaus ist sehr tierlieb, das Hufhaus ist nicht elitär und angeberisch sondern normal, das Hufhaus ist bekannt für Gutes aus Küche und Keller, das Hufhaus ist ein leidenschaftlicher Gastgeber, das Hufhaus ist ein Schritt in die Natur, ist die Seele baumeln lassen. Das Hufhaus tut gut.

Lage

1 Gast berichtet …

Geier (MZ-Club Deutschland e.V.)

Wir hatten mit einer Gruppe von ca. 35 Personen das Vergnügen die einfachen, frisch renovierten und schönen Bungalows zu genießen. Die Betreiberfamilie ist wirklich sympathisch und macht alles möglich. Das Essen vor Ort sollte man sich in keinem Fall entgehen lassen. Ein großes Lob. Auch die freilaufenden Ziegen und Pferde sind gut erzogen und ein Erlebnis. Unser Aufenthalt war rundum gelungen. Nur die Anfahrt ist nicht ganz einfach. Es ist ein 6 Km geschotterter Waldweg, jedoch gut befahrbar, sofern man sich an die Anfahrtsbeschreibung hält.

Geier (MZ-Club Deutschland e.V.)

Wir hatten mit einer Gruppe von ca. 35 Personen das Vergnügen die einfachen, frisch renovierten und schönen Bungalows zu genießen. Die Betreiberfamilie ist wirklich sympathisch und macht alles möglich. Das Essen vor Ort sollte man sich in keinem Fall entgehen lassen. Ein großes Lob. Auch die freilaufenden Ziegen und Pferde sind gut erzogen und ein Erlebnis. Unser Aufenthalt war rundum gelungen. Nur die Anfahrt ist nicht ganz einfach. Es ist ein 6 Km geschotterter Waldweg, jedoch gut befahrbar, sofern man sich an die Anfahrtsbeschreibung hält.

1/1