• 2999 von 3480
1/4
2/4
3/4
4/4

37444 Sankt Andreasberg, Westlicher Harz

Hochmoorbaude


KAPAZITÄT

44 Betten in 3 DZ und 10 MBZ mit 3 bis 6 Betten
2 Gruppenräume für 35 und 15 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

2 Duschräume, 2 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 2 km, Hallenbad 8 km, Bahnhof 8 km


PREISE

20.50 € bis 25.50 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Tischtennisraum, Kaminzimmer, Trockenraum, Partykeller, Skiwachsraum, Raum für Fahrräder, DVD-/CD-Spieler, Fernsehgerät, Videorecorder, Stereoanlage, Tischtennisplatte, Lern-Ski, Skilanglauf, Kinderschaukel, 20 Autoparkplätze

Freizeit

Spielwiese, Kinderspielplatz, Lagerfeuerplatz, Grillplatz, Volleyballplatz, Wandern, Radfahren, Bergsteigen, Wintersport, Theater, Eisstadion, Harzer Loipen direkt in der Nähe

Ausflugsziele

Brocken, Wurmberg, Samson-Schacht Sankt Andreasberg, große Rutschbahn Sankt Andreasberg, Wurmberg-Seilbahn Braunlage, Hochseilgarten in Bad Harzburg, öffentliche Badestelle Oderteich, Achtermann, Nationalparkhaus Torfhaus, Skizentrum Sonnenberg, Rodelhang Torfhaus, Iberger Tropfsteinhöhle, Baumwipfelpfad Bad Harzburg, Luchsgehege, Wildkatzengehege Marienteichbaude

Bemerkungen

Bettwäsche/-laken ist mitzubringen oder kann gegen Gebühr geliehen werden, Skiverleih, Vermittlung von Mountainbike-Touren

Zusätzliche Angaben

Die Hochmoorbaude ist eine Sportlehrstätte des Landessportbundes Niedersachsen und liegt in der Siedlung Oderbrück, mitten im Nationalpark Harz. Das Haus ist ganzjährig geöffnet und voll bewirtschaftet.

Lage

Kein Gästebericht vorhanden