• 1185 von 3466
1/8
2/8
3/8
4/8
5/8
6/8
7/8
8/8

15324 Letschin, Oderland

Herberge "Haus Regenbogen"


KAPAZITÄT

33 Betten in 4 DZ und 5 MBZ mit 3 bis 8 Betten
1 Gruppenraum für 30 Personen


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 5 km, Hallenbad 50 km, Bahnhof 8 km


PREISE

9.00 € bis 13.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
11.50 € bis 17.50 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
13.00 € bis 19.00 € pro Person (Halbpension)
15.50 € bis 24.50 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Tischtennisplatte, Fußballkicker, Gesellschaftsspiele. Küchenausstattung: Geschirrspüler, Haushaltsherd, Mikrowelle, Kühlschrank, Gefrierschrank/-truhe. Hausschuhe erwünscht, Fahrradverleih

Freizeit

Kinderspielplatz, Volleyballplatz, Lagerfeuerplatz, Wandern, Radfahren, Schafwolle spinnen, kleine Bastelarbeiten

Ausflugsziele

Bockwindmühle Wilhelmsaue (8 km), Eisenbahnermuseum Letschin (8 km), Korbmacherausstellung Buschdorf (8 km), Backscheune Buschdorf (8 km), Erlenhof rund ums Schaf Kienitz/Nord (10 km), Oderbruchzoo Altreetz (30 km), Kälberstall Sophienthal (0 km)

Bemerkungen

viele Freizeitangebote mit Absprache möglich, gut geeignet für Kita-Gruppen und Klassenfahrten

Lage

2 Gäste berichten …

Christa

eine einfache, freundlich eingerichtete,großzügige Wohnung mit ausserordentlich freundlicher Begleitung, liebevollem Frühstücksservice und großer Bereitwilligkeit, auf als mögliche Fragen zu antworten

Manfred Stange

- für den Selbstfindungsprozes von Klassen bestens geeignet, in diesem Fall eine 8. Klasse - Objekt ist in ruhiger Lage, einfach ausgestattet, besitzt einen großen Außenbereich und eine vollständig ausgestattete Küche (haben uns selbst verpflegt) - über die Maßen loben und bedanken muss man sich bei der Leiterin Frau Sawinski - in jeglicher Hinsicht sehr hilfsbereit und bedacht, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen

Christa

eine einfache, freundlich eingerichtete,großzügige Wohnung mit ausserordentlich freundlicher Begleitung, liebevollem Frühstücksservice und großer Bereitwilligkeit, auf als mögliche Fragen zu antworten

Manfred Stange

- für den Selbstfindungsprozes von Klassen bestens geeignet, in diesem Fall eine 8. Klasse - Objekt ist in ruhiger Lage, einfach ausgestattet, besitzt einen großen Außenbereich und eine vollständig ausgestattete Küche (haben uns selbst verpflegt) - über die Maßen loben und bedanken muss man sich bei der Leiterin Frau Sawinski - in jeglicher Hinsicht sehr hilfsbereit und bedacht, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen

1/2