• 3005 von 3478
1/20 Vorderansicht des Haupthauses der Jugendbildungsstätte mit Haupteingang
2/20 Rückansicht des Haupthauses vom Klostergarten aus gesehen
3/20 Eingangshalle/Empfang
4/20 Plenum, großer Gruppenraum im Haupthaus
5/20 Speisesaal im Haupthaus
6/20 ehemalige Bibliothek, jetzt ein Kleingruppenraum im Haupthaus
7/20 Spielekeller mit Getränkeautomaten, Tischtennis, Billardtisch und Kicker
8/20 großer Partykeller mit Kamin im Haupthaus
9/20 Spielekeller mit Getränkeautomaten, Tischtennis, Billard und Kicker
10/20 Zwei-Bett-Zimmer im Haupthaus
11/20 Kapelle im Haupthaus, die auch als Meditationsraum genutzt werden kann
12/20 Zweites Gebäude der Jugendbildungsstätte, das sogenannte "Gartenhaus"
13/20 Plenum, großer Gruppenraum im Gartenhaus
14/20 Gruppenraum "Raum an der Nette" im Gartenhaus
15/20 Gruppenraum "Clubraum" im Gartenhaus
16/20 Zwei-Bett-Zimmer im Gartenhaus
17/20 Pavillon, hinter dem Gartenhaus gelegen, eigenständiger Gesprächsraum für ca. 20 Personen
18/20 Mühle, im Außengelände neben dem Gartenhaus gelegen, wird oft genutzt im Zusammenhang mit Kletteraktionen, Grillen, oder Lagerfeuer
19/20 Außengelände mit Kletterwand, Kistenkletterstelle, Fußballwiese, Volleyballwiese, mit Blick auf die alte Klosterkirche St. Johannes
20/20 Partykeller im Gartenhaus mit Tischtennisplatte; im Nebenraum befinden sich ein Kicker und ein Billardtisch

49134 Wallenhorst, Weser Ems

Haus Maria Frieden

Jugendbildungsstätte

KAPAZITÄT

63 Betten in 9 EZ, 21 DZ und 4 MBZ mit 3 Betten
12 Gruppenräume für 2*60, 35 und 9*15 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

9 Zimmer mit Dusche und WC, 6 Duschräume, 6 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 6 km, Hallenbad 6 km, Bahnhof 10 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

26.50 € bis 36.50 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

63 Betten in 2 Häusern; Vollverpflegungshaus, Freizeitraum mit Tischtennis, Kicker und Billiard, Kaminzimmer, Haus-Kapelle/ Meditationsraum, Werkraum, Raum mit Musikinstrumenten und Verkleidungssachen für musikpäd. und theaterpäd.

Arbeit, Partykeller, Kletterturm und Kistenkletterstelle, Niedrigseilgarten, Parkplätze am Haus, gr. Außengeläde, Beamer, Laptop, Overheadprojektor, Fotokopiergerät, Fernsehgerät, DVD-Player, Videokamera, Stereoanlage, Klavier, Gesellschaftsspiele

Bemerkungen

Das "Gartenhaus" ist teilweise behindertengerecht eingerichtet, eine Behindertentoilette und - dusche ist vorhanden, ebenso ein Personenaufzug.

Freizeit

Fußballplatz, Spielwiese, Lagerfeuerplatz, Grillplatz, Basketballplatz, Volleyballplatz, Beachvolleyballfeld, Partykeller, Wandern im Nettetal (Erholungsgebiet rund um Osnabrück), Angebot für Kistenklettern und Kletterwand (nach vorheriger Anmeldung)

Ausflugsziele

in Osnabrück: Einkaufen, Altstadt z. B. Rathaus mit Friedenssaal, Dom, Museen, Frei- und Hallenbäder, Theater, Zoo, Plantetarium, Botanischer Garten in Bramsche: Varusschlacht-Kalkriese, Hochseilgarten sonstige Ziele: Alfsee, diverse Wind- und Wassermühlen, Teutoburger Wald Ausläufer, Ausläufer des Wiehengebirge, Dümmer-See...

Zusätzliche Angaben

Die Jugendbildungsstätte Haus "Maria Frieden" ist eine Jugendbildungsstätte des Bistums Osnabrück und als verbandliche Jugendbildungsstätte im Land Niedersachsen anerkannt.

Unser Haus eignet sich wunderbar für Schulgemeinschaftstage, Besinnungstage, Gruppenleiterkurse, Firmlings- und Konfirmadenseminare, verbandliche Schulungen, Freizeiten (auch Freizeiten für Menschen mit Behinderung) und sonstige Tagungen, Seminare und Schulungen insbesondere für Jugendliche und junge Erwachsene.

Unsere Gäste treffen auf eine gastfreundliche und herzliche Atmosphäre und eine sehr gute Verpflegung. Eine pädagogische Beleitung und die Ausarbeitung eines pädagogischen (und/ oder religiösen) Programms bieten wir Ihnen gerne an (z. B. im Rahmen von Persönlichkeitsbildung/ Soziales Lernen, erlebnispädagogische Gruppenerfahrungen, Firmlingswochenenden, ...). Unsere Referenten stehen Ihnen für konkrete Fragen und Absprachen gerne zur Verfügung.

Zwei voneinander getrennte Gruppenhäuser ermöglichen mehreren Gruppen parallel eine eigene Programmgestaltung mit eigenen Gruppenräumen und kleineren Arbeitsräumen. Die Jugendbildungsstätte befindet sich auf dem Gelände eines ehemaligen Zisterzienserinnenklosters, somit befindet sich direkt in unmittelbarer Nähe der Jugendbildungstätte noch die alte Ordenskirche.

Der große Außenbereich mit diversen Freizeitangeboten läßt kaum noch Wünsche offen.

Lage

Kein Gästebericht vorhanden