• 295 von 3509
1/11 Das Haus Barmen auf der Insel Spiekeroog!
2/11
3/11 Der Speisesaal des Hauses
4/11 Ein Einzelzimmer im Haus Barmen
5/11 Ein Behindertengerechtes Bad im Erdgeschoss.
6/11
7/11
8/11 Die Teeküche des Hauses.
9/11
10/11
11/11

26474 Spiekeroog, Nordsee Inseln - Niedersachsen

Haus Barmen


HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Familien


KAPAZITÄT

45 Betten
2 Gruppenräume


PREISE

ab 45.00 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)

Ausstattung

Einzel- und Doppelzimmer mit der Möglichkeit zur Aufbettung (max. drei Personen). Zimmer mit gemeinsamer DU/WC ideal als Familienkombination (Bad fungiert als Verbindungszimmer). Terrasse, Garten mit Outdoor-Spielekiste, Tischtennisplatte, TV, Bücher, CDs. Ganz neu: Komplett ausgestattete Gästeküche zur Zubereitung von kleinen Snacks, Kaffee/ Tee o.ä.

Freizeit

Wandern, Wassersport, Boßeln, Kursaal, Museen, Minigolf usw.

Ausflugsziele

Verschiedene andere Inseln, Wattenmeer

Bemerkungen

Das Haus kann von Gruppen (Familien und Senioren sowie für Tagungen) gebucht werden. Geeignet für Jugendliche ab Klassenstufe 10. Anmeldung und Buchung direkt über Diakonie Ruhr-Hellweg e.V. in Steinfurt. Detaillierte Preise auf Anfrage. Attraktive Kinderraten und spezielle Gruppenpreise. Gruppengrößen: ab 10 Personen

Lage

18 Gäste berichten …

B.Meller im Juni 2018

War im Mai 2018 zum 4.Mal als Einzelgast da. Unterkunft zweckmäßig und ausreichend für meine Bedürfnisse. Sehr freundliches Personal und täglich beste Küche!. Ich war sehr zufrieden. Und komme wieder!

Haus Barmen im Oktober 2016

Am Anreisetag beginnt die Vollpension, da der Zimmerbezug ab 14:30 Uhr möglich ist, mit dem Abendessen und endet am Abreisetag, da die Zimmer bis 09:30 Uhr wieder freigegeben werden, mit dem Frühstück und einem Lunchpaket. Somit werden alle Mahlzeiten einer Vollpension angeboten. Vielen Dank für das Feedback, Carmen Wiechers -Haus Barmen-

anonym im Oktober 2016

alles super, außer, man bekommt am an-bzw. abreisetag immer eine mahlzeit zuwenig, obwohl man vollpension hat, das ist schade

D.Schleuter im August 2016

Wir, 20 kfd Frauen war zu Besinnungstage auf der Insel Spiekeroog und im Haus Barmen untergebracht. 20 zufriedene Frauen was will man mehr? Die Begrüßung, die Betreuung, die Zimmer und das Essen waren alles zur vollsten Zufriedenheit. Wir kommen gerne wieder und freuen uns schon auf ein Wiedersehen 2017.

Inge und Laura Schnibbe im Juni 2016

Die 2 Schwestern " rocken " das Haus. Es läuft alles 1oo Prozent gut. Würde kein anderes Haus auswählen !!!!

Rita Adolph aus Wiesbaden im Juni 2016

Zimmer war ordentlich und sauber, allerdings ist mir die Möblierung etwas zu einfach. Man könnte das alles mit wenig Aufwand etwas freundlicher gestalten. Einen Holzhocker als Nachttisch geht eigentlich nicht. Das Ganze hatte den Charme einer Jugendherberge vor 30 Jahren., zumindest was das Zimmer betraf. Der Gruppenraum war schön. Allerdings die Trennwand zu dem anderen Raum war zu dünn, so dass man die Aktivitäten des anderen Kurses gut mit bekam.

sabine Lohr im Juni 2015

Ich fühlte mich in diesem Haus sehr wohl. Essen war gut. Sehr nette Menschen im Haus kennen gelernt. Meine Mutter 84 Jahre war auch zufrieden. Eine freundliche Atmosphäre. Ich würde meinen Urlaub wieder in diesem Haus machen.

Löwe-Kollenberg, Bettina im November 2014

Der Aufenthalt in Haus Barmen hat mir gut gefallen. Das Haus ist im Ort gelegen,ich hatte ein geräumiges Zimmer mit neuem Bad. Die beiden Schwestern stellen die Versorgung sehr gut sicher. War bereits zum 2. Mal dort. Es gibt nichts zu meckern.

Abeler, Hergen im Juli 2014

Gute Unterkunft, gutes Frühstück und sehr gute Betreuung. Es war ein angenehmer Aufenthalt auf Spiekeroog.

Angelika und Rolf Schikora im Juni 2014

Wir haben uns in dem Haus sehr wohl gefühlt. die freundliche Aufnahme, das Essen, das sonnige Zimmer, alles hat uns sehr gut gefallen. Die beiden Schwestern führen das Haus mit großem Engagement. Wir kommen wieder.

Beatrix im Juni 2014

Hell, freundlich, fürsorglich!!

Jürgen im April 2014

Sehr angenehm und familiär.

Heemann,Ulrike im September 2013

Uns hat es im Mai sehr gut gefallen, nach der Renovierung ist bestimmt alles noch besser. Lob an die beiden Frauen in der Küche! Insel einfach traumhaft

D. Neubauer im Oktober 2012

War als Einzelperson sehr zufrieden! Weiter zu empfehlen!

Anette Rabl im Mai 2012

Man wird sehr freundlich aufgenommen und sehr nett betreut (Zimmer sauber, Essen abwechslungsreich und schmackhaft). Etwas störend fand ich, dass das Haus sehr hellhörig ist. Gerade im Erdgeschoss ist ein ständiges "Tür auf - Tür zu", "Staubsager an - Staubsauger aus", Getränkekistengeklapper etc. zu hören - ein Mittagsschläfchen war eigentlich nur außerhalb des Hauses möglich, was dank des guten Wetters auch funktioniert hat. Bei schlechterem Wetter, wenn man vielleicht doch ´mal einen Nachmittag im Haus verbringen möchte, hätte ich es als sehr unruhig empfunden.

TuS Collinghorst im Oktober 2011

Wir sind mit 11 Frauen nach Spiekeroog gekommen um zu walken. Wir hatten super Wetter, saubere Unterkunft und leckeres Essen. Die Hausdamen waren mit sehr viel Freude und Einsatz dabei. Mit freundlichen Grüßen die TuS-Frauen

Renate Trocha im Mai 2009

Wir kommen schon seit 4 Jahren regelmässig einmal im Jahr mit einer grossen Gruppe zum Nordic-Walken auf die Insel und sind im Haus Barmen untergebracht. Dieses Haus hat durch sein liebevolles Personal eine Seele. Wir haben uns immer sehr wohl gefühlt. Das Essen ist ausreichend, schmeckt lecker...----man darf allerdings nicht den Vergleich mit einem 4*-Hotel machen, aber das sollte eigentlich auch jedem im Vorfeld klar sein. Wir können dieses Haus nur wärmstens weiter empfehlen. Preis-Leistung stimmt absolut.

Petra Böhm im Mai 2007

Gute zentrale Lage, nettes Personal, Zimmer in Ordnung, Essen gut bis auf Samstag, wo es Suppe gab und wir auf Bitten nach Kaesebrot fuer spaeter eine Absage bekamen. Mir persönlich hat Möglichkeit eines Kaffees am Nachmittag gefehlt.

B.Meller im Juni 2018

War im Mai 2018 zum 4.Mal als Einzelgast da. Unterkunft zweckmäßig und ausreichend für meine Bedürfnisse. Sehr freundliches Personal und täglich beste Küche!. Ich war sehr zufrieden. Und komme wieder!

Haus Barmen im Oktober 2016

Am Anreisetag beginnt die Vollpension, da der Zimmerbezug ab 14:30 Uhr möglich ist, mit dem Abendessen und endet am Abreisetag, da die Zimmer bis 09:30 Uhr wieder freigegeben werden, mit dem Frühstück und einem Lunchpaket. Somit werden alle Mahlzeiten einer Vollpension angeboten. Vielen Dank für das Feedback, Carmen Wiechers -Haus Barmen-

anonym im Oktober 2016

alles super, außer, man bekommt am an-bzw. abreisetag immer eine mahlzeit zuwenig, obwohl man vollpension hat, das ist schade

D.Schleuter im August 2016

Wir, 20 kfd Frauen war zu Besinnungstage auf der Insel Spiekeroog und im Haus Barmen untergebracht. 20 zufriedene Frauen was will man mehr? Die Begrüßung, die Betreuung, die Zimmer und das Essen waren alles zur vollsten Zufriedenheit. Wir kommen gerne wieder und freuen uns schon auf ein Wiedersehen 2017.

Inge und Laura Schnibbe im Juni 2016

Die 2 Schwestern " rocken " das Haus. Es läuft alles 1oo Prozent gut. Würde kein anderes Haus auswählen !!!!

Rita Adolph aus Wiesbaden im Juni 2016

Zimmer war ordentlich und sauber, allerdings ist mir die Möblierung etwas zu einfach. Man könnte das alles mit wenig Aufwand etwas freundlicher gestalten. Einen Holzhocker als Nachttisch geht eigentlich nicht. Das Ganze hatte den Charme einer Jugendherberge vor 30 Jahren., zumindest was das Zimmer betraf. Der Gruppenraum war schön. Allerdings die Trennwand zu dem anderen Raum war zu dünn, so dass man die Aktivitäten des anderen Kurses gut mit bekam.

sabine Lohr im Juni 2015

Ich fühlte mich in diesem Haus sehr wohl. Essen war gut. Sehr nette Menschen im Haus kennen gelernt. Meine Mutter 84 Jahre war auch zufrieden. Eine freundliche Atmosphäre. Ich würde meinen Urlaub wieder in diesem Haus machen.

Löwe-Kollenberg, Bettina im November 2014

Der Aufenthalt in Haus Barmen hat mir gut gefallen. Das Haus ist im Ort gelegen,ich hatte ein geräumiges Zimmer mit neuem Bad. Die beiden Schwestern stellen die Versorgung sehr gut sicher. War bereits zum 2. Mal dort. Es gibt nichts zu meckern.

Abeler, Hergen im Juli 2014

Gute Unterkunft, gutes Frühstück und sehr gute Betreuung. Es war ein angenehmer Aufenthalt auf Spiekeroog.

Angelika und Rolf Schikora im Juni 2014

Wir haben uns in dem Haus sehr wohl gefühlt. die freundliche Aufnahme, das Essen, das sonnige Zimmer, alles hat uns sehr gut gefallen. Die beiden Schwestern führen das Haus mit großem Engagement. Wir kommen wieder.

Beatrix im Juni 2014

Hell, freundlich, fürsorglich!!

Jürgen im April 2014

Sehr angenehm und familiär.

Heemann,Ulrike im September 2013

Uns hat es im Mai sehr gut gefallen, nach der Renovierung ist bestimmt alles noch besser. Lob an die beiden Frauen in der Küche! Insel einfach traumhaft

D. Neubauer im Oktober 2012

War als Einzelperson sehr zufrieden! Weiter zu empfehlen!

Anette Rabl im Mai 2012

Man wird sehr freundlich aufgenommen und sehr nett betreut (Zimmer sauber, Essen abwechslungsreich und schmackhaft). Etwas störend fand ich, dass das Haus sehr hellhörig ist. Gerade im Erdgeschoss ist ein ständiges "Tür auf - Tür zu", "Staubsager an - Staubsauger aus", Getränkekistengeklapper etc. zu hören - ein Mittagsschläfchen war eigentlich nur außerhalb des Hauses möglich, was dank des guten Wetters auch funktioniert hat. Bei schlechterem Wetter, wenn man vielleicht doch ´mal einen Nachmittag im Haus verbringen möchte, hätte ich es als sehr unruhig empfunden.

TuS Collinghorst im Oktober 2011

Wir sind mit 11 Frauen nach Spiekeroog gekommen um zu walken. Wir hatten super Wetter, saubere Unterkunft und leckeres Essen. Die Hausdamen waren mit sehr viel Freude und Einsatz dabei. Mit freundlichen Grüßen die TuS-Frauen

Renate Trocha im Mai 2009

Wir kommen schon seit 4 Jahren regelmässig einmal im Jahr mit einer grossen Gruppe zum Nordic-Walken auf die Insel und sind im Haus Barmen untergebracht. Dieses Haus hat durch sein liebevolles Personal eine Seele. Wir haben uns immer sehr wohl gefühlt. Das Essen ist ausreichend, schmeckt lecker...----man darf allerdings nicht den Vergleich mit einem 4*-Hotel machen, aber das sollte eigentlich auch jedem im Vorfeld klar sein. Wir können dieses Haus nur wärmstens weiter empfehlen. Preis-Leistung stimmt absolut.

Petra Böhm im Mai 2007

Gute zentrale Lage, nettes Personal, Zimmer in Ordnung, Essen gut bis auf Samstag, wo es Suppe gab und wir auf Bitten nach Kaesebrot fuer spaeter eine Absage bekamen. Mir persönlich hat Möglichkeit eines Kaffees am Nachmittag gefehlt.

1/18

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.
z. Hd. Frau Wiechers
02551/ 863 77 77
zur Webseite

 

Hausanschrift

Haus Barmen

Wüppspoor 1
26474 Spiekeroog

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.