• 2831 von 3465
1/7 Die Freizeit- und Begegnugsstätte Oese mit Haus 1 (links), Haus 2 (mit Haupteingang rechts) und Haus 3 (hinten, Nutzung ab Herbst 2019)
2/7 Hausansicht Straßeneinfahrt
3/7 Hausansicht (links Haus 1, rechts Haus 2)
4/7 Ansicht Zeltplatz
5/7 Ansicht Atrium
6/7 St. Christopheruskirche Oese von 1576
7/7 Die Freizeit- und Begegnugsstätte Oese mit Zelt- und Bolzplatz (im Vordergrund), der alten Oeser Kirche (rechts) und den drei Gruppenhäusern

27432 Basdahl, Nordsee Festland - Niedersachsen

Freizeit- und Begegnungsstätte

Oese

KAPAZITÄT

80 Betten in 9 DZ und 18 MBZ mit 3 bis 6 Betten
Zeltplatz für 120 Personen
9 Gruppenräume für 200, 100, 2*50, 25 und 4*10 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

3 Zimmer mit Dusche und WC, 10 Duschräume, 6 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 3 km, Hallenbad 14 km, Bahnhof 7 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

27.00 € bis 38.50 € pro Person (Vollverpflegung)


Ausstattung

Werkraum, Tischtennisraum, Kaminzimmer, Trockenraum, Overheadprojektor, Beamer, Fotokopiergerät, Fernsehgerät, DVD-Player, W-LAN, Internetzugang, Tagungsmedien, Stereoanlage, Ballspiele, Tischtennisplatten, Fußballkicker, Billardtisch, Klavier, Autoparkplätze, VW-Busverleih, auf dem Zeltplatz ist Selbst- oder Teilverpflegung möglich, Klein- und Großzelte können auch vom Haus gestellt werden.

Freizeit

Lagerfeuerplatz, Grillplatz, Fußballfeld, Beach-Volleyballfeld, Spielwiese, Atrium für Theater/Chor, Wandern, Radfahren, Wassersport, Kutschfahrten...

ACHTUNG! : Derzeit befindet sich ein wunderschöner dritter Hausteil im Bau und wird voraussichtlich im Herbst 2019 eingeweiht werden. Von diesem Zeitpunkt an wird die Freizeit- und Begegnungsstätte Oese in der Lage sein, regulär 113 Betten in 45 Zimmern (18 mit Bad/WC) zur Verfügung zu stellen und in Ausnahmefällen diese Zahl auch noch zu erweitern - bitte sprechen Sie uns an.


Zusätzliche Angaben

Die Freizeit- und Begegnungsstätte liegt mitten im kleinen Dorf Oese, das gut einen Kilometer abseits der Bundesstraßen 71 und 74 auf einem flachen Geestrücken entstanden ist. Südöstlich grenzen die Wiesen des ehemaligen Moorlandes ans Dorf; hier beginnt die Teufelsmoorregion Gnarrenburg. Der Torfabbau ist längst weit zurückgedrängt - stattdessen herrscht flaches Grün vor, soweit das Auge reicht.

Zum Gelände des Freizeitheims selbst gehört nicht nur ein großzügiger Zeltplatz mit Fußballtoren, sondern auch ein Beach-Volleyball-Feld und ein Grillplatz. Das Atrium, unser Innenhof, ist ausgerichtet auf eine Freilichtbühne für Shows und Theater aller Art. Ihre Kulisse bildet die Oeser Kirche, hinter der mit etwas Glück gerade die Sonne untergeht, während man den Tag ausklingen lässt.

Unser Haus ist eine Einrichtung des ev.-luth. Kirchenkreises Bremervörde-Zeven. Wir tragen in unserem Einzugsgebiet aktiv zu einer Vernetzung evangelischer Jugendarbeit bei. Gemeinsam mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen evangelischer Kirchengemeinden richten sich unsere vielfältigen Angebote an Kinder ab 9 Jahren, an Jugendliche, an junge Erwachsene, sowie Familien und Alleinerziehende mit Kindern.

Neben diesen Angeboten heißen wir Gästegruppen aller Art in unserem Haus willkommen. Kommen Sie zu uns mit Ihrem Seminar, mit Freizeiten, Klassenfahrten oder Ausbildungstagen! Kirchliche Gruppen sind uns ebenso willkommen wie säkulare Gruppen. Als Team des Hauses verstehen wir es als unsere Aufgabe, Ihren Aufenthalt zu einem Erfolg zu machen. Dazu gehört aus eigener Erfahrung in vielen Fällen die Bereitschaft der Gastgeber*innen, flexibel auf die Wünsche von Gruppen zu reagieren. Dafür sind wir bekannt!

In Kooperation mit unseren religionspädagogisch, theaterpädagogisch und sozialpädagogisch ausgebildeten Mitarbeiter*innen können wir Ihre Klassenfahrt, Ihre Freizeit oder Ihre Seminar zudem nach Absprache durch erprobte Elemente bereichern (Modul "Anti-Rassismustraining", Modul "Flucht", Modul "Schritte gegen Tritte" etc.). Bitte sprechen Sie uns an.

Lage

6 Gäste berichten …

Ein Haus für Kinder e.V.

Wir waren rundum sehr zufrieden. Sowohl mit der Ausstattung der Zimmer, als auch den Gemeinschaftsräumlichkeiten, dem Außengelände und der Verpflegung. Vielen Dank an das Team des Hauses

Susanna Duit

Ein wunderbares Haus: schöne Räumlichkeiten, gutes Essen, viele Freizeitmöglichkeiten, herrliche Ruhe und Natur rundherum, ein freundliches, hilfsbereites und flexibles Team. Einfach klasse!

Kantorei St.Andreas

Super Essen! tolle Lage,sehr netter Empfang und Betreuung, schöner Probenraum(bis ca. 60 Personen), Zimmer gut, nur leider ohne eigenes Bad. Wir werden gerne wiederkommen!

Ria Müntinga

Wir haben als Kirchengemeinde vom 2-4 Mai mit 80 Personen,davon 40 Kinder eine Freizeit gemacht. Wir waren alle sehr zufrieden. Die Außenanlagen waren für die Kinder ein Paradies. Es gab genügend Gruppenräume um sich in kleinen Gruppen zu treffen. Das Essen war lecker. Und das Personal ist voll auf unsere bedürfnisse eingegangen. Wir werden auf jeden fall wieder dort hin fahren.

S.Franz

Nette Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gut auf individuelle Wünsche eingehen, auch, was das Essen betrifft. Weitläufiges Gelände mit viel Bewegungsmöglichkeiten für Jugendliche und Kinder. Fahre gerne wieder hin.

Klaus Fritzemeier

Unsere Gruppe hat sich wohlgefühlt. Unsere wünsche sind alle flexibel erfüllt worden. Danke

Ein Haus für Kinder e.V.

Wir waren rundum sehr zufrieden. Sowohl mit der Ausstattung der Zimmer, als auch den Gemeinschaftsräumlichkeiten, dem Außengelände und der Verpflegung. Vielen Dank an das Team des Hauses

Susanna Duit

Ein wunderbares Haus: schöne Räumlichkeiten, gutes Essen, viele Freizeitmöglichkeiten, herrliche Ruhe und Natur rundherum, ein freundliches, hilfsbereites und flexibles Team. Einfach klasse!

Kantorei St.Andreas

Super Essen! tolle Lage,sehr netter Empfang und Betreuung, schöner Probenraum(bis ca. 60 Personen), Zimmer gut, nur leider ohne eigenes Bad. Wir werden gerne wiederkommen!

Ria Müntinga

Wir haben als Kirchengemeinde vom 2-4 Mai mit 80 Personen,davon 40 Kinder eine Freizeit gemacht. Wir waren alle sehr zufrieden. Die Außenanlagen waren für die Kinder ein Paradies. Es gab genügend Gruppenräume um sich in kleinen Gruppen zu treffen. Das Essen war lecker. Und das Personal ist voll auf unsere bedürfnisse eingegangen. Wir werden auf jeden fall wieder dort hin fahren.

S.Franz

Nette Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gut auf individuelle Wünsche eingehen, auch, was das Essen betrifft. Weitläufiges Gelände mit viel Bewegungsmöglichkeiten für Jugendliche und Kinder. Fahre gerne wieder hin.

Klaus Fritzemeier

Unsere Gruppe hat sich wohlgefühlt. Unsere wünsche sind alle flexibel erfüllt worden. Danke

1/6