• 1577 von 3481
1/10 Gästehaus "Altes Landhaus" mit maximal 24 Betten und drei rollstuhlgerechten Doppelzimmern
2/10 Seminarraum im "Alten Landhaus". Gemütlichkeit mit Kamin, Dielenboden und Stuckdecke. Auch für Selbstversorgung geeignet!
3/10 Gästehaus "Alte Scheune" mit maximal 45 Betten. Alle Zimmer mit eigener Dusche/WC und rollstuhlgerecht
4/10 Ein rollstuhlgerechtes Zimmer in der "Alten Scheune"
5/10 Seminarraum in der "Alten Scheune"
6/10 Eines der barrierefreien Bäder in der "Alten Scheune"
7/10 Grill- und Lagerfeuermöglichkeit auf dem Hof
8/10 rollstuhlgerechte überdachte Te"AMrum" und "Föhr". Das Haus bietet Platz für maximal 20 Personen, 4 rollstuhlgerechte Doppelzimmer
9/10 Seminarraum der beiden Ferienhäuser "Amrum" und "Föhr"
10/10 jederzeit erreichbar, ob per Telefon, E-Mail oder persönlich vor Ort, Ihr Gastgeber Henning Lamp

24235 Wendtorf, Plön - Kiel

Ferienhof Lamp -

barrierefreier Ferienhof

KAPAZITÄT

85 Betten in 3 EZ, 38 DZ und 2 MBZ mit 3 Betten
5 Gruppenräume für 90, 2*20 und 2*10 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

22 Zimmer mit Dusche und WC, 5 Duschräume, 5 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 6 km, Hallenbad 6 km, Bahnhof 20 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

29.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
33.00 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
35.00 € bis 41.00 € pro Person (Halbpension)
38.00 € bis 44.00 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Tischtennisraum, Fernsehgerät, Fußballkicker, Videorecorder, DVD-Player, Gesellschaftsspiele, Parkplätze

Freizeit

Spielwiese, Kinderspielplatz, Lagerfeuerplatz, Grillplatz, Volleyballplatz, Fußballfeld, Wandern, Radfahren, Wassersport, Museen, Theater, Streichelgehege

Ausflugsziele

Naturschutzgebiet Bottsand, Marineehrenmal und U-Boot in Laboe, Museumseisenbahn in Schönberg, Tierpark in Raisdorf, Fehmarn, Dänemark, Hansapark Sierksdorf, Kiel

Bemerkungen

Unterbringung für Gruppen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung. Das Haus ist barrierefrei, Fahrstuhl, näheres auf Anfrage.

Lage

5 Gäste berichten …

Kerstin

Wir haben eine herbstliche Woche mit dem Akkordeonorchester auf dem Ferienhof Lamp verbracht und uns sehr wohl gefühlt. Herr Lamp ist ein sehr netter und hilfsbereiter Gastgeber, der immer ein offenes Ohr hatte und sehr kooperativ mit der Gästeanzahl umgegangen ist. Es passte für uns alles, wir hatten einen gemütlichen Raum zum Essen und klönen und einen zusätzlichen Raum zum Proben. Alle haben sich wohlgefühlt. Vielen Dank

Elbe-Weser Werkstätten

Im September 2015 haben wir mit 12 Personen auf dem Ferienhauf Lamp fünf wunderschöne Tage verbracht. Das „alte Landhaus" mit dem tollen Garten, der schicken Küche und dem großen Aufenthaltsraum hat uns super gefallen. Das Essen war reichlich und lecker und mit Herrn Lamp als Gastgeber blieben keine Wünsche offen. Die Umgebung rund um den Ferienhof sowie die Nähe zum Meer boten uns zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmungen. Dankeschön für diese netten Tage bei strahlendem Sonnenschein!

Thomas Fleischer

Absolut empfehlenswerte Location für Familien- oder Gruppentreffen. Das Essen war reichlich und lecker, die Nähe zur Ostsee, der Bolzplatz, der Spielplatz und Feuerstelle genau richtig für ein paar schöne Tage mit Freunden und Kindern. Herr Lamp war ein absolut zuvorkommender und unkomplizierter Gastgeber. Wir waren rundum zufrieden!

Sonja Hechel

Herr Lamp war sehr kooperativ (trotz unserer ständig neuen Wünsche und Anforderungen an die Gästeanzahl). Alles hat super geklappt und wir konnten total flexibel agieren. Das Haus war für unsere Bedürfnisse perfekt und die Lage an der Ostsee hat das Paket noch abgerundet! Alles in allem hatten wir ein wundervolles Wochenende - vielen Dank an Herrn Lamp!

Anja Schmidt

Wir waren im April 2007 in dem Haus "Alte Scheune" mit 40 Kindern und hatten einen tollen Aufenthalt. Die Kinder hatten viel Spaß mit den Ziegen und Schafen, jede Menge Platz zum Spielen und Toben und das alles ohne störenden Autoverkehr! Wir kommen gerne wieder!

Kerstin

Wir haben eine herbstliche Woche mit dem Akkordeonorchester auf dem Ferienhof Lamp verbracht und uns sehr wohl gefühlt. Herr Lamp ist ein sehr netter und hilfsbereiter Gastgeber, der immer ein offenes Ohr hatte und sehr kooperativ mit der Gästeanzahl umgegangen ist. Es passte für uns alles, wir hatten einen gemütlichen Raum zum Essen und klönen und einen zusätzlichen Raum zum Proben. Alle haben sich wohlgefühlt. Vielen Dank

Elbe-Weser Werkstätten

Im September 2015 haben wir mit 12 Personen auf dem Ferienhauf Lamp fünf wunderschöne Tage verbracht. Das „alte Landhaus" mit dem tollen Garten, der schicken Küche und dem großen Aufenthaltsraum hat uns super gefallen. Das Essen war reichlich und lecker und mit Herrn Lamp als Gastgeber blieben keine Wünsche offen. Die Umgebung rund um den Ferienhof sowie die Nähe zum Meer boten uns zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmungen. Dankeschön für diese netten Tage bei strahlendem Sonnenschein!

Thomas Fleischer

Absolut empfehlenswerte Location für Familien- oder Gruppentreffen. Das Essen war reichlich und lecker, die Nähe zur Ostsee, der Bolzplatz, der Spielplatz und Feuerstelle genau richtig für ein paar schöne Tage mit Freunden und Kindern. Herr Lamp war ein absolut zuvorkommender und unkomplizierter Gastgeber. Wir waren rundum zufrieden!

Sonja Hechel

Herr Lamp war sehr kooperativ (trotz unserer ständig neuen Wünsche und Anforderungen an die Gästeanzahl). Alles hat super geklappt und wir konnten total flexibel agieren. Das Haus war für unsere Bedürfnisse perfekt und die Lage an der Ostsee hat das Paket noch abgerundet! Alles in allem hatten wir ein wundervolles Wochenende - vielen Dank an Herrn Lamp!

Anja Schmidt

Wir waren im April 2007 in dem Haus "Alte Scheune" mit 40 Kindern und hatten einen tollen Aufenthalt. Die Kinder hatten viel Spaß mit den Ziegen und Schafen, jede Menge Platz zum Spielen und Toben und das alles ohne störenden Autoverkehr! Wir kommen gerne wieder!

1/5