Neueste Erfahrungsberichte

Hausansicht Jugendbildungsstätte Haus Altenberg e. V. Odenthal

Jugendbildungsstätte Haus Altenberg e. V., Odenthal

Andreas schrieb am 19.01.2020 18:55

Sehr freundliches Personal, sehr gutes Essen (!!!), Zimmer mit allem ausgestattet, was notwendig ist. Sehr empfehlenswert! Andreas


Hausansicht Villa  Zerben Zerben

Villa Zerben, Zerben

Norbert Stünkel schrieb am 19.01.2020 15:28

Ein echter Geheimtip! Sehr hochwertig und liebevoll eingerichtet; es fehlt an nichts! Ein wunderschönes altes Herrenhaus mit Geschichte. Was wäre nur, wenn die Wände erzählen könnten - von vergangenen Zeiten und hier gelebter Geschichte... Wir kommen gern wieder!


Hausansicht Herberge Großer Inselsberg Bad Tabarz/Großer Inselsberg

Herberge Großer Inselsberg, Bad Tabarz/Großer Inselsberg

Louis B schrieb am 18.01.2020 12:58

Super Haus. Tolles Essen auf Championsleag, spezielle Sportzimmer.. Geniale Aussicht.


Hausansicht Eifel Ferienhaus Rodershausen Rodershausen

Eifel Ferienhaus Rodershausen, Rodershausen

Christian Schauff schrieb am 18.01.2020 12:16

Wir haben mit acht Familien unseren Silvesterurlaub 2019/2020 in dem Ferienhaus Rodershausen verbringen dürfen. In Summe waren wir 28 Personen und 6 Hunde. Das Haus ist inklusive Remise angemietet gewesen. Der erste Eindruck bestätigte den Grund der Vorauswahl. Das gesamte Gelände ist eingezäunt, der Innenhof würde circa 6-8 Autos fassen können. Vor dem Innenhof sind weitere 3-4 Stellplätze vorhanden. Lediglich zwei Tische vor dem Haus hatten umgeknickte Mittelbeine, was den ersten Eindruck etwas schmälerte. Diese Tische wurden wohl durch Vormieter in Mitleidenschaft gezogen. Laut Haushälterin werden diese repariert. Bei betritt des Hauses fiel die wohlige Wärme sofort auf. Es war komplett vorgeheizt worden. Das war im Dezember wirklich Klasse! Handtücher, Bettwäsche, Erklärungstafeln, Hinweise auf Geschäfte in der Umgebung - alles war an Plätzen platziert, die man als erstes in Augenschein nahm um sich zu Recht zu finden. Haupthaus: Die beiden Aufenthaltsräume im Erdgeschoss inklusive offener Küche laden zum gemeinsamen Essen und Kochen ein. Durch den offenen Austausch sind auch die Vorbereitungen des Kochens in der Gruppe möglich. In dem Aufenthaltsraum ist ein geschlossener Kamin, der durch uns vollumfänglich getestet wurde! Neben einer klassisch ausgestatteten Küche (Spülmaschine, Kühlschrank, großem Eisfach und Cerankochfeld), gab es noch einen großen Getränkekühlschrank im Raum. Die Ausstattung in der Küche ist ausreichend. Eventuell wären ein zwei weitere große Schüsseln ratsam, um das fertige Essen auf den Tischen zu verteilen. Unserer Ansicht nach fehlen leider Lagermöglichkeiten im Haupthaus. Einkäufe bei 30 Personen für mehrere Tage zu lagern, war nur möglich weil wir die Küche in der Remise zusätzlich als Lagerraum nutzten. Hier wäre ein großer Schrank - ggfs. neben dem Getränkekühlschrank - ein wirklicher Gewinn. Die beiden Badezimmer im Erdgeschoss waren toll (in der Nähe der Aufenthaltsräume) gelegen. In eben diesem Durchgang zur Remise war ebenfalls die Garderobe untergebracht in der wir zwei Kinderstühle und einen TripTrap fanden. In der ersten Etage sind viele Schlafzimmer untergebracht, die wie auf den Bildern beschrieben alle dem Motto bis ins kleinste Detail gerecht werden. Der Name des Zimmers ist hier Programm. Die viele Liebe zum Detail wird unter anderem durch den Umstand verdeutlicht, dass es in jedem Raum, neben passenden Bildern, immer ein passendes Buch zum Namen gegeben hat. Am Ende des Flures gab es jeweils ein Badezimmer mit Dusche und Toilette. Alles war sauber und ohne Mängel. In der zweiten Etage war ein Wohnzimmer eingerichtet worden, was sich unsere Kinder direkt zu Ihrem Reich umfunktioniert haben. Angeschlossen ist ein Kinderspielzimmer was unsere kleinsten jeden Tag genossen und genutzt haben. Ferner gibt es „unterm Dach“ noch weitere Zimmer, die alle den liebevollen Einrichtungsstils des ersteren Geschosses fortsetzten. Das Haupthaus ist in Summe etwas hellhörig, so dass man bei Schlafzeiten unten leiser werden sollte. Dies hat in unserer Gruppe aber funktioniert und war daher kein Problem. Remise: Die Remise ist durch einen eigenen Eingang oder durch einen Flur im Haupthaus zu erreichen. Im Untergeschoss befindet sich ein kleines liebevoll eingerichtetes Wohnzimmer, in dem eine Couch und drei kleine Sessel zu finden sind. Das Wohnzimmer hat einen eigenen kleinen Kamin, der die Remise ? durch die offene Wendeltreppe nach oben ? in Summe beheizen kann. Hier haben wir dem Vermieter mitgeteilt, dass es an der Haustüre noch „zieht“. Es fehlt ein Abschluss an der Haustüre, der die Kälte draußen lässt. Des Weiteren befindet sich eine Küche und ein Essensraum in der kleinen Wohnung. Die Küche haben wir mehr als Lagerraum genutzt, daher können wir zur Funktionalität - neben dem Kühlschrank - wenig Auskunft geben. Der Wohnraum jedoch wurde von uns genutzt um in kleinerer Gruppe mal ein Spiel zu spielen oder eben Gespräche in „leiserer“ Umgebung zu führen. Im oberen Stockwerk befindet sich das Schlafzimmer und das Badezimmer. Das Badezimmer war schön neu eingerichtet und in dem Flur der Remise befanden sich Berufsvorschläge, die mir beim Schreiben der Rezension erneut ein Lächeln ins Gesicht treiben. Danke dafür. Das Schlafzimmer ist als Highlight zu erwähnen. Die alten Wandschränke sind sehr gut erhalten und das selbst gebaute Bett explizit zu erwähnen. Es ist ein doppeltes Doppelbett - getrennt werden die Doppelbetten durch ein circa 30 cm hohes Brett. Die Remise ist, unserer Ansicht nach, perfekt auf eine vierköpfige Familie ausgelegt. Zwei kleinere Mängel haben wir in der Remise gemeldet: Im Badezimmer hatte sich das Waschbecken ein wenig gesetzt und im Schlafzimmer war uns mehrfach die Tür aus der Aufhängung gerutscht. Da die Remise erst kurz vor unserem Besuch fertig geworden ist, gehen wir davon aus, dass die drei Kleinigkeiten kurzfristig behoben werden. Fazit: Leider ist das Haus für 2020 bereits belegt, so dass wir das Haus nicht sofort wieder über Silvester buchen können. Dieses Fazit ist in Kurzfassung alles was man sagen muss. Letztlich?. ? haben wir mit knapp 30 Personen und sechs Hunden eine Super Urlaubswoche in Rodershausen verbracht. Das Haus hat alles was man für einen Aufenthalt benötigt. Der Charme des alten Hauses hat sich positiv auf die Gruppe übertragen. Die Liebe zum Detail ist mehrfach aufgefallen und hat uns zum Lächeln gebracht. Den Rest erledigt die Gruppe an Menschen, die diesen Urlaub verlebt. Der Urlaub hat uns allen wirklich sehr gut gefallen. Vielen lieben Dank an Herrn Faust und seine Mitarbeiter. Jede Anfrage wurde kurzfristig und umfassend beantwortet. Ein toller Kontakt! Wir kommen gerne wieder und bleiben im Kontakt!


Hausansicht Ferienhaus Schenkenschanz 15 Kleve

Ferienhaus Schenkenschanz 15, Kleve

Claus schrieb am 17.01.2020 18:52

Das Haus liegt in einer wunderbaren ruhigen Naturgegend. Die Unterkunft ist sehr urig. Man muss über Stiegen in den 1. Stock gehen.Die Küche ist gross, aber nicht üppig eingerichtet. Die Nebenkosten können heftig sein, ansonsten ist der Preis angemessen an dem Standard.


Hausansicht Naturfreundehaus "An der Königsheide" Weidenberg

Naturfreundehaus "An der Königsheide", Weidenberg

Bittermann Jennifer schrieb am 17.01.2020 18:51

Das Naturfreundehaus an der Königsheide ist ein super Gruppenhaus und es ist sehr gemütlich. Auch der Standort ist super Erholung pur. Das nächste große Fest auf jeden Fall wieder dort. Preise sind vollkommen in Ordnung. Einfach super


Hausansicht Freizeithaus ENGEL Rheinböllen

Freizeithaus ENGEL, Rheinböllen

Linus Schneider schrieb am 16.01.2020 21:53

Ganz tolle Menschen, die das Haus betreuen.


Hausansicht Philadelphia Freizeitzentrum Murrhardt

Philadelphia Freizeitzentrum, Murrhardt

Lisa schrieb am 16.01.2020 16:07

Das Philadelphia Freizeitzentrum war für unser Wochenende genau richtig. Mit einer Gruppe von 19 Personen haben wir super im Johanneshaus unterkunft gefunden. Die Räume sind in gutem Zustand, das Essen war reichlich und gut. Die Hauseltern sind richtig klasse!!! Preis-Leistung passt. Kann nur weiterempfohlen werden.


Hausansicht Evangelische Jugendbildungsstätte Storkow

Evangelische Jugendbildungsstätte, Storkow

F.R. schrieb am 16.01.2020 15:13

Unser Aufenthalt in Hirschluch war sehr angenehm. Wir waren im Haus Güldene Sonne. Dort sind die Zimmer modern ausgestattet, sauber und in gutem Zustand. Die Gruppenräume sind hell und zweckmäßig. Das Essen war überraschend gut und auch für Vegetarier vielfältig. Selbst Veganer mussten nicht hungern. Der Kontakt mit der Leitung vor Ort war angenehm und entspannt. Wir waren sehr zufrieden!


Hausansicht Allgäu Gruppenhaus Wald

Allgäu Gruppenhaus, Wald

VfL Großkötz schrieb am 16.01.2020 12:15

Alles Top.


Seite: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  167  168  169  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181  182  183  184  185  186  187  188  189