1/20
2/20 Jugendherberge Lindau, Zimmerbeispiel
3/20 Jugendherberge Lindau, Zimmerbeispiel
4/20 Jugendherberge Lindau, Zimmerbeispiel
5/20 Jugendherberge Lindau, Zimmerbeispiel
6/20 Jugendherberge Lindau, Zimmerbeispiel
7/20 Jugendherberge Lindau, Zimmerbeispiel
8/20 Jugendherberge Lindau, Zimmerbeispiel
9/20 Jugendherberge Lindau, Lobby
10/20 Jugendherberge Lindau, Aufenthaltsbereich
11/20 Jugendherberge Lindau, Aufenthaltsraum
12/20 Jugendherberge Lindau, Aufenthaltsbereich
13/20 Jugendherberge Lindau, Seminarraum
14/20 Jugendherberge Lindau, Seminarraum
15/20 Jugendherberge Lindau, Seminarraum
16/20 Jugendherberge Lindau, Seminarraum
17/20 Jugendherberge Lindau, Spielzimmer
18/20 Jugendherberge Lindau, Dachstudio
19/20 Jugendherberge Lindau, Dachstudio mit Liegekino
20/20 Jugendherberge Lindau, Freizeitbereich

88131 Lindau, Westallgäu

DJH Jugendherberge Lindau

Familien|Jugendherberge

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien, private Feiern


KAPAZITÄT

244 Betten in 10 EZ, 17 DZ und 44 MBZ mit 4 bis 6 Betten
6 Gruppenräume für 85, 47, 35, 156 und 57 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

38 Zimmer mit Dusche und WC, 22 Duschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 2 km, Hallenbad 0,1 km, Bahnhof 3 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht


PREISE

24.90 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
32.40 € pro Person (Halbpension)
37.40 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

71 Zimmer, aufgeteilt in Ein- bis Sechsbettzimmer, Zimmer für Betreuer mit Dusche/WC, großer Speisesaal (150 Plätze), kleiner Speisesaal (70 Plätze),

5 Seminarräume, Dachstudio mit Piano und Klavier als Proberaum für Orchester- und Theatergruppen, Forum für Theaterspiele, Mehrzweckraum mit Billard, Kicker und Tischtennis, mehrere Aufenthaltsräume, Bistro, Fernseher, Beamer, DVD-Player, Internetzugang (WLAN), Leinwand, Mikrofonanlage, Pinnwand, Tafel, TV-Gerät, Kopierer, Rednerpult, Moderationskoffer, Mikrofonanlage.

Bemerkungen

Kurabgabepflichtig. Grillplatz 3-4 km entfernt. Weitere Infos und Kosten für Ü/F und Ü/HP auf der Homepage der Jugendherberge. Die Jugendherberge liegt in einer einmaligen Lage im Dreiländereck zwischen Deutschland, Schweiz und Österreich am Bodensee.

Freizeit

Das Haus bietet attraktive Freizeiten für Familien und in Kooperation mit pädagogischen Trainern Programme für Schulklassen und Firmen an. Für Familien z.B. Ski- und Snowboardkurse, Silvester-, Oster- und Pfingstfreizeiten sowie Surfkurse.

Für Schulklassen z.B. Winter-Spezial, Bewerbungstraining ("Job-Fit"), Themen zur Konfliktbewältigung, Klassenorientierungswoche zum Schuljahresbeginn sowie verschiedene Tagesbausteine. Fahrräder und Schlitten können in der Jugendherberge ausgeliehen werden.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung: Therme Lindau (ganzjährig geöffnet), Strandbad Eichwald, Minigolf, Kinos, Bootsverleih, Sämtliche Wassersportarten, Kunsteisbahn, Gut ausgestattete Spielplätze in der Umgebung, Bolzplätze (ca. 25 Minuten Fußweg), Grillplatz am "Uferpark Wäsen"

Verpflegung

Bio is(s)t besser

Die Jugendherbergen in Bayern hatten zuletzt im März 2020 ihre Palette von Lebensmitteln in BIO-Qualität deutlich erweitert. 2021 gehen wir konsequent die nächsten Schritte.*

Im Frühjahr 2020 hatten die Jugendherbergen in Bayern die Messlatte für Nachhaltigkeit abermals ein Stück höher gelegt: Über das bereits bestehende Angebot von BIO-Produkten aus Nudeln, Reis, Kaffee/Tee und Honig hinaus, hatten sich alle Häuser verpflichtet, Eier, Milch, Butter, Quark, Joghurt sowie Müsli und Äpfel ausschließlich in BIO-Qualität anzubieten. Corona und instabile Lieferketten hatten diesen Prozess zwar nicht gestoppt, aber doch verlangsamt.

Nun geht es mit voller Kraft weiter: Ab Juli können alle Häuser wieder verbindlich dieses Sortiment an BIO-Produkten anbieten. Damit nicht genug: In einem nächsten Schritt soll das gesamte Angebot an Gemüse und Obst in BIO-Qualität auf den Tisch kommen.

Ein großer Schritt in Richtung noch mehr Nachhaltigkeit, noch mehr Gesundheit und noch mehr Geschmack. Dabei gilt auch: wir wollen zunächst genau herausfinden, ob wir diese Lebensmittel künftig verlässlich und in der geforderten Qualität beziehen können, wie wir unsere Lagerhaltung anpassen müssen und welche (neuen) Rezepturen wir für unser Gäste entwickeln werden. Kurzum, bis Ende 2021 werden zunächst die Jugendherberge in Bayreuth, Possenhofen, Garmisch-Partenkirchen, Oberammergau und Würzburg diese Umstellung vollziehen, um aus den gewonnenen Erfahrungen die Umstellung auf BIO-Gemüse und BIO-Obst für alle Häuser so reibungslos wie möglich zu gestalten.

*Stand: 08.03.2021

Über den Tellerrand genießen

Unser „Gruß aus der Küche“: ein Speiseplan mit regelmäßigen vegetarischen Highlights ist unsere Antwort zum Thema Nachhaltigkeit

Man könnte die Küchen-Teams in den Jugendherbergen in Bayern auch „Story-Teller“ nennen. Denn mit ihren vegetarischen und oft auch veganen Rezepturen überraschen und begeistern sie reihenweise unsere Gäste. Oder anders gesagt: die kleine rote Beete, die Handvoll Spinat oder der einzelne Kohlrabi, die bei uns auf den Tisch kommen, sind Teil von etwas ganz Großem.

Das gute Gefühl, die Welt allein durch „Kraut & Rüben“ ein wenig besser machen zu können, wollen wir gern mit Ihnen teilen – mit täglich einem vegetarischen Gericht auf den Tellern in den bayerischen Jugendherbergen und mindestens einmal wöchentlich einem komplett „grünen“ Verpflegungstags.

Das spart nicht nur über 20 Prozent der CO2-Emission bei der Zubereitung der Verpflegung; die Gerichte sind darüber hinaus immer wieder ein Genuss, der im wahrsten Sinne des Wortes über den Tellerrand hinaus reicht.

Gesunden Appetit!

Essenszeiten

Frühstück: 07:00 - 09:30 Uhr
Mittagessen: 12:00 - 13:00 Uhr (nach vorheriger Anmeldung ab 25 Personen)
Abendessen 18:00 - 19:00 Uhr

Die Essenszeiten können bei Bedarf für Gruppen, nach vorheriger Absprache mit der Jugendherberge, geändert werden.


Reichhaltiges Frühstücksbuffet "all you can eat" (Frischmilch und Käse, Obst und Gemüseplatten, 4 Müsli Sorten, Natur- und Fruchtjoghurt, gemischte, bäckerfrische Vollkorn Semmeln und Vitalbrot, frisch geröstetes Toastbrot, 5 Wurstsorten, 3 Konfitüren, Honig, 8 Teesorten und frisch gebrühter Bohnenkaffee in Bioqualität); bei Buchung mit Halbpension bieten wir Ihnen ein großes Buffet von marktfrischen Salaten (6 Sorten), abwechslungsreiche Hauptgänge, auf Wunsch auch vegetarisch, hausgemachte Desserts, zweierlei Fruchtsäfte und sprudelndes Tafelwasser.

Bei Buchung mit Vollpension können Sie sich aus unserem erweiterten Angebot des Frühstückbuffets ein Lunchpaket zusammenstellen (täglich wechselnde frische Angebote, z.B. Gemüse Sticks, Party Frikadellen, Wienerle, Müsli Riegel, frisches Obst vom Bodensee und vieles mehr).

Sonderverpflegungswünsche

Sonderverpflegungswünsche berücksichtigen wir gerne bei rechtzeitiger vorheriger Anmeldung. Wir bieten keine diätische- oder Allergikerküche.

Essensfeste, Grillabende, Themenbuffets und unser "Veggie Day"

Wir starten montags italienisch in die Woche mit der Pasta Party, im Sommer wird dienstags für alle gegrillt. Im Winter gibt es oft eine Schnitzelparty am Dienstag. Mittwochs ist immer der Fleischlostag und alle Mahlzeiten sind ausschließlich vegetarisch - es ist unser "Veggie Day". Donnerstags gibt es ein regionales 3-Länder-Buffet. Freitag bis Sonntag wechselndes Angebot. Änderungen vorbehalten.

Zusätzliche Angaben

Die genannten Preise sind Ab-Preise. Die Gruppenmitgliedschaft ist die Eintrittskarte für Jugendherbergen. Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe beantragen die Gruppenkarten bei ihrem zuständigen DJH-Landesverband, in denen die antragstellende Organisation ihren Sitz hat.

Näheres finden Sie auf der Website unter: www.jugendherberge.de/mitgliedschaft

Altersgrenze:
Jugendherbergen sind in erster Linie ein Angebot für junge Menschen. Gegen einen Aufpreis von 4 € pro Person und Nacht werden auch Mitglieder über 27 Jahren aufgenommen. Diese Altersbeschränkung gilt selbstverständlich nicht für Gruppenleiter sowie für Familien und Alleinerziehende mit mindestens einem minderjährigen Kind.

Freiplätze für Schulklassen: Pro Schulklasse werden 2 Freiplätze ab 4 Übernachtungen mit Vollpension und einer Mindestteilnehmerzahl von 22 (20 abzurechnenden Personen) gewährt.

Lage

Ein Gast berichtet …

Hans Schlüter im Februar 2010

Super Ausstattung, in bester Lage! Wir konnten mit der Gruppe sehr schnell den Bodensee und die Insel Lindau erreichen. Essen war spitzenmäßig, Abends gibt es ein gemütliches Bistro. Das Personal ist hilfsbereit und sehr freundlich.

Hans Schlüter im Februar 2010

Super Ausstattung, in bester Lage! Wir konnten mit der Gruppe sehr schnell den Bodensee und die Insel Lindau erreichen. Essen war spitzenmäßig, Abends gibt es ein gemütliches Bistro. Das Personal ist hilfsbereit und sehr freundlich.

1/1

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Jugendherberge Lindau
+49 8382 96 71-0 
zur Webseite

 

Hausanschrift

DJH Jugendherberge Lindau
Familien|Jugendherberge
Herbergsweg 11
88131 Lindau

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.