• 2640 von 3467
1/9
2/9
3/9
4/9
5/9
6/9
7/9
8/9
9/9

85072 Eichstätt, Naturpark Altmühltal

DJH Jugendherberge Eichstätt

Umwelt|Jugendherberge

KAPAZITÄT

122 Betten in 1 EZ, 4 DZ und 20 MBZ mit 3 bis 10 Betten
4 Gruppenräume für 40 und 3*24 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

9 Zimmer mit Dusche und WC, 4 Duschräume, 4 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 1 km, Hallenbad 3 km, Bahnhof 1 km


PREISE

21.40 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
27.30 € pro Person (Halbpension)
31.80 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

4- bis 10-Bettzimmer, Einbett- oder Zweibettbelegung für Begleitpersonen mit Dusche/WC, Arbeitsraum für die Umwelt|Jugendherberge (36 Plätze) und eine Umweltbibliothek. Fernseher, VHS-Videorecorder, DVD/CD-Player, 16 mm Filmgerät, Lichteffektanlage, Diaprojektor, Tageslichtprojektor, Kreidetafel, Weißwandtafel, Flipchart, Kopierer, Beamer. Gästewaschmaschine, Trockner

Freizeit

Programmangebote: Fossilfälscherwerkstatt, Fossilsuche im Steinbruch, Flusserkundung mit dem Kanu, Juramuseum; Klettern in der Kletterhalle, Orientierungslauf , "Strom von der Sonne" (Photovoltaik), "Trinkwasser und Landwirtschaft" und vieles mehr. Ein ausführliches Programmheft erhalten Sie von der Jugendherberge.
Freizeitangebote in /an der Jugendherberge: 2 Tischtennisplatten im Gelände, Tischtennis, Kicker und Airhockey im Haus, Waffeln backen, Popcorn selbst herstellen, Discoanlage, Gesellschaftspiele, Volleyballfeld und Basketballkorb, Spielwiese und Grillplatz, Außenspielgeräte (Jongliermaterial, Federball etc.), Kanadier (15 Plätze) können im Rahmen des Umweltstudienplatzes direkt von der Jugendherberge ausgeliehen werden.
Freizeitangebote in der näheren Umgebung: Willibaldsburg (Fossilienmuseum), Diözesanmuseum und Dombesichtigung, Naturlehrpfad, Römercastell in Pfünz, Fossiliensteinbruch (Werkzeug dafür ist in der Jugendherberge erhältlich), Fahrradverleih direkt vor Ort

Zusätzliche Angaben

Die genannten Preise sind Ab-Preise.

Die Gruppenmitgliedschaft ist die Eintrittskarte für Jugendherbergen. Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe beantragen die Gruppenkarten bei ihrem zuständigen DJH-Landesverband, in denen die antragstellende Organisation ihren Sitz hat. Näheres finden Sie auf der Website unter: www.jugendherberge.de/mitgliedschaft

Altersgrenze Jugendherbergen sind in erster Linie ein Angebot für junge Menschen. Gegen einen Aufpreis von 4 Euro pro Person und Nacht werden auch Mitglieder über 27 Jahren aufgenommen. Diese Altersbeschränkung gilt selbstverständlich nicht für Gruppenleiter sowie für Familien und Alleinerziehende mit mindestens einem minderjährigen Kind.

Freiplätze für Schulklassen Pro Schulklasse werden 2 Freiplätze ab 4 Übernachtungen mit Vollpension und einer Mindestteilnehmerzahl von 22 (20 abzurechnenden Personen) gewährt.

Lage

Kein Gästebericht vorhanden