Treffer: 3569 Häuser

Seite: Erste Seite1 von 179Naechste SeiteLetzte Seite
Hausansicht Schulbauernhof Hutzelberg  Bad Sooden-Allendorf
Bad Sooden-Alle...
35 Betten, SV, VP
 
Hausansicht Villa Emil Zerben
Zerben   
12 Betten, SV
ab 21.00 €
Hausansicht Heuherberge Hutzelberghof Bad Sooden-Allendorf
Bad Sooden-Alle...
29 Betten, SV
ab 15.00 €
Hausansicht Plankenschneider Hof Matrei in Osttirol
Matrei in Ostti...
16 Betten, SV
ab 22.00 €
Hausansicht Haus Glashütte Lemberg
Lemberg   
45 Betten, SV, VP
ab 15.00 €
Hausansicht Altes Pfarrhaus Alt Bukow
Alt Bukow
25 Betten, SV, VP
ab 19.80 €
Hausansicht Akademie Rückenwind Pforzen-Ingenried
Pforzen-Ingenri...
9 Betten, VP
ab 40.00 €
Hausansicht Naturschutzzentrum Erzgebirge gGmbH Schlettau
Schlettau
84 Betten, SV, VP
ab 13.00 €
Hausansicht Ev. Rüstzeitenheim Paplitz Paplitz
Paplitz   
29 Betten, SV
ab 7.00 €
Hausansicht Berggasthof Almagmach  Immenstadt
Immenstadt
35 Betten, SV
ab 32.00 €
Hausansicht Landgut Plath Ostseeinsel Poel Insel Poel
Insel Poel
12 Betten, SV
ab 14.17 €
Hausansicht Wasserschloss Unsleben Unsleben
Unsleben
11 Betten, SV
ab 12.27 €
Hausansicht Landhaus zum Rothaarsteig Erndtebrück Zinse
Erndtebrück Zin...
10 Betten, SV
ab 35.00 €
Hausansicht Gutshaus Baumann Hohenstein
Hohenstein
31 Betten, SV
ab 9.68 €
Hausansicht Finnenhäuser Neckarzimmern
Neckarzimmern
54 Betten, SV
ab 13.00 €
Hausansicht Heuhotel / Zeltplatz Glandorf
Glandorf
25 Betten, SV
ab 12.00 €
Hausansicht Kardinal-Hengsbach-Haus Essen
Essen   
78 Betten, SV, VP
ab 45.00 €
Hausansicht Ferienhütte Feldberg Feldberg
Feldberg
25 Betten, SV
ab 14.00 €
Hausansicht Jugendbildungsstätte Kupferberg Detmold
Detmold   
65 Betten, VP
 
Hausansicht Berghütte "Alpe Adelharz" Rettenberg
Rettenberg
17 Betten, SV
ab 22.00 €
Seite: Erste Seite1 von 179Naechste SeiteLetzte Seite

DJH-Jugendherberge Biberach

DJH-Jugendherberge Biberach
    Freizeitheim / Ferienheim Jugendgästehaus Hostel keine Auswahl Jugendwaldheim Familienferienstätte
Hauseignung
Freizeiten, Klassen, Familien, Seminare, Musikproben
Verpflegung
Übernachtung mit Frühstück, Halbpension, Vollverpflegung
Kapazität
123 Betten, 30 Schlafräume, 3/1, 4/2, 13/4, 10/6 (Raum/Betten)
4 Gruppenräume für 1*20, 1*60, 1*80 und 2*30 Personen
Sanitäre Anlagen
8 Zimmer mit Dusche und WC
Entfernungen
Bademöglichkeit 0,5 km, Hallenbad 0,5 km, Bahnhof 1 km
Extras
Rollstuhlgerecht
Preis
22.20 € pro Person (Übernachtung mit Frühstück)
27.80 € pro Person (Halbpension)
29.00 € bis 31.10 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

2 barrierefreie Zimmer mit Du/WC, Chill-Raum mit 20 Plätzen, Sterndisco, Beamer, Flipchart, CD-und DVD-Player, WLAN, TV, Mikrofonanlage, Leinwand, Overheadprojektor. Klavier, E-Piano, Tischtennisplatten innen und außen, Speedsoccer Arena mit Flutlicht, Fuß-, Volley- und Basketballverleih, Picknickkiste, Grillplatz.

Freizeit

Hallenbad nebenan, Freibad, Thermalbad, Kletterwald SinnWelt, BMX-Gelände, Skaterplatz.

Ausflugsziele

Jordanberg, und Naturlehrpfad, Günzburg (Legoland), Bad Buchau mit Federsee, Ulm, Bodenseegebiet, Wallfahrtskirche Steinhausen, Museumsdorf Kürnbach.

Bemerkungen

Die Fit|Drauf Jugendherberge liegt am östlichen Stadtrand, in einem kleinen Wald über dem Rißtal. Im Herzen Oberschwabens.
Zusätzliche Angaben
Für den Aufenthalt in Jugendherbergen ist eine Gruppenmitgliedschaft erforderlich. Diese kann schnell und einfach online unter https://mitgliedschaft.jugendherberge.de/Gruppen beantragt werden.
Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.


Organisation
Vorname
Name*
Straße
PLZ
Ort
E-Mail*
Telefon*
Teilnehmer* Erw. Jugendl. Kinder
Verpflegung
keine Angaben
Anreisedatum
abreisedatum
Abreisedatum
abreisedatum
Alternativtermin
Besondere Wünsche
Absenden

Hausanschrift

DJH-Jugendherberge Biberach
Heusteige 40
88400 Biberach
Tel: 07351/21885

Anmeldung

Jugendherberge Biberach
Heusteige 40
88400 Biberach
Tel: 07351/21885
Fax: 07351/21315

Erfahrungsberichte (1)


Isabel Gauß
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
Das Haus ist für Gruppen wunderbar eingerichtet (vor allem der Meditationsraum, der von den Schülern auch gerne zwischendurch genutzt wurde). Es war eine schöne Athmosphäre, um an unserem Stück zu arbeiten und alle waren bei Fragen zuvorkommend und freundlich.