• 1233 von 3394
1/10 Großes Gästehaus 27 Zimmer, Wohnküchen, Seminarräume 91/45 m²
2/10 Kleines Gästehaus 12 Zimmer, Wohnküche, Seminarraum 42 m²
3/10 Großes Gästehaus, Zimmer
4/10 GroßesGästehaus Wohnzimmer/Seminarraum
5/10 Apfelgarten
6/10 Malche-Kirche
7/10 Blockhaus
8/10 Waldreiche Umgebung
9/10 Weg durch den Apfelgarten
10/10 "Raum der Stille" Dornbuschkapelle

16259 Bad Freienwalde, Oderland

Die Malche - Gäste- und Tagungshaus


HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien, private Feiern


KAPAZITÄT

70 Betten
Zeltplatz für 20 Personen
5 Gruppenräume für 150, 80 und 3*30 Personen


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 3 km, Hallenbad 15 km, Bahnhof 2 km


PREISE

25.00 € bis 32.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
31.50 € bis 38.50 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
39.50 € bis 46.50 € pro Person (Halbpension)
47.00 € bis 54.00 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Einzel- und Doppelzimmer mit Aufbettungen, DU/WC/Bad auf Etage (Großes Gästehaus), 2 Zimmer teilen sich DU/WC/Bad (Kleines Gästehaus),
Bettwäsche/Handtücher inkl., Ausleihe Kinderbett kostenfrei,
Kinder bis 5 Jahre: Übernachtung und Verpflegung FREI (im Familienverbund), Kinder: 6-12 J. 50%, Jugendliche 13-17 Jahre 75%,
4 Gruppenräume mit TV: FREI, großer Saal: 50,- €, Tagungszubehör FREI, kostenfreies WLAN

Freizeit

großes parkartiges Gelände zum Spazieren und Erholen mit Liegewiesen und Bänken, Volleyball, Tischtennis, Wanderhütte, Feuerstellen, Grillplätze, kleiner Spielplatz, Spiele zum Ausleihen für drinnen und draußen, Kletterbaum,
Ausgangspunkt für viele Wanderwege: Turmwanderweg, Fontane-Weg, Oderlandweg

Ausflugsziele

Bismarckturm, Moorkurstadt Bad Freienwalde mit Kurpark und Moorbad, Schloß Bad Freienwalde,
4-Türme-Wanderweg (12 km), Schiffshebewerk Niederfinow, Oderbruch Museum Altranft, Fontane-Haus Schiffmühle, Oderbruch-Zoo Altreetz, Storchenmuseum Rathsdorf, Ausflüge zu Wasser auf der Alten Oder, weitere Infos: www.bad-freienwalde.de

Bemerkungen

Unsere 2 Gästehauser liegen in einem idyllischem Tal am Wald, direkt am Barnimer Höhenzug, direkt vor den Toren unserer Moorkurstadt Freienwalde. Es handelt sich um den historischen Adelssitz der Familie von Hochstetter. Zur Anlage gehören Wohnhäuser, ein großer, alter Obstbaumgarten, viele lauschige Sitzmöglichkeiten, eine Kirche und eine kleine Kapelle.

Zusätzliche Angaben

-Führungen durch Garten und Gelände nach Anmeldung,
-thematische Module als Gruppenangebot, diverse Themen -Veranstaltungen, Gottesdienste und tägliche Andachten
-offene Kirche, in der Regel 7.30 - 18.00 Uhr
-Tagesausflügler herzlich willkommen: gern organisieren wir Ihnen eine Kaffeetafel/Imbiss nach Anmeldung
-"Kloster auf Zeit"
-Gruppenraumnutzung für externe Gruppen (4 Räume bis 42 m²- 91 m²) inkl. Teeküche 75 -100 € p.Tag
-Wohnen mit Service

Lage

12 Gäste berichten …

Kenneth Anders im September 2020

Freundliches, entgegenkommendes Team, gute und einfache Ausstattung, tolles Malchetal, in dem man sich frei bewegen kann.

Wolfgang Raack im September 2020

Schon mehrfach hat unsere Kirchengemeinde in der Malche ihre Familienfreizeit dort verbracht. Auch in diesem schwierigen Jahr konnten wir dort unser Wochenende verbringen und viele Interessante Gespräche über Gott und die Bibel führen. Die Betreuung ist großartig. Im Rahmen des Möglichen werden alle Wünsche erfüllt. Die Zimmer und Gruppenräume sind sauber und gepflegt, das Essen ist gut und reichlich, Besonderheiten oder Wünsche beim Essen werden individuell berücksichtigt. Wir kommen immer wieder gerne in die Malche. Leider war in diesem Jahr der Kontakt zu den dort wohnenden Schwestern nicht möglich, aber vielleicht wieder im nächsten Jahr.

Hartmut im September 2020

Durch Zufall auf einer großen Fahrradtour hier gelandet, sind wir zu zweit sehr freundlich aufgenommen worden und haben entspannte zwei Tage verbracht. Das Frühstück war sehr liebevoll und reichlich.

Gudrun im September 2020

freundlich, guter Service, Ort um zur Ruhe zu kommen,

M. S. im August 2020

Sehr schöne Anlage!

Insa im August 2020

Wir haben uns mit unserer Großfamilie in der Malche sehr gut betreut gefühlt. Sehr nette Mitarbeitende, die auf individuelle Wünsche eingehen und selbst bei acht kleinen Kindern einen das Gefühl geben Willkommen zu sein. Besonders gefallen haben uns der wunderschöne Garten, bei der Hitze das Kneippbecken, die schönen Wanderwege und die Badeseen in der Umgebung. Zudem laden die gemütlichen Gruppenräume zu netten Spieleabende ein. Ich kann die Malche sehr weiterempfehlen!

Jana im Juli 2020

Das Gästehaus Malche kann ich sehr empfehlen. Es ist sauber und ordentlich, mit allem Nötigen ausgestattet und sehr schön in einem großen Garten gelegen. Die Gäste werden freundlich und unaufdringlich betreut. Es ist ein guter Ort, um Ruhe zu finden, allein zu sein oder auch konzentriert in einer Gruppe zu tagen. In der Umgebung gibt es viele Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren sowie interessante kleine Kulturorte.

Möricke im Januar 2020

kann ich nur weiterempfehlen.

Annegret Heinrich im Dezember 2019

Ein schönes Haus. Praktisch eingerichtet. Alles vorhanden, was man braucht. Preis/Leistung ideal.

Hennig im Dezember 2019

Ich war am Wochenende des 1. Advents mit einer taubblinden Frau in der Malche. Wir haben am angebotenen Programm zum Advent teilgenommen. Wir wurden wunderbar in die Gemeinschaft der Schwestern hineingenommen und voller Liebe begleitet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Auch Sonderwünsche wurden erfüllt. Das Essen ist wunderbar. Ein Aufenthalt ist sehr zu empfehlen. Vielen Dank!

Pfarrerin Irene Ahrens-Cornely im Juni 2019

Wir haben in einer Gruppe von 23 (Konfirmanden, Teamer und Betreuer) das kleine Gästehaus ganz für uns gehabt und wunderbar miteinander arbeiten und spielen können. Bei großartigem Wetter haben wir drinnen und draußen eine richtig gute Konferfreizeit verlebt. Für unseren Abschlussgottesdienst konnten wir die Kirche nutzen: sehr eindrucksvoll! Sehr schöne Zimmer, super Gruppenraum, tolle Küche, ausreichend Bäder und WC. Alles Prima!!!

Pfarrer Kampf im Mai 2019

Wie schon im vergangenen Jahr eine zufriedenstellende Unterkunft. Die Mahlzeiten waren wunderbar.

Kenneth Anders im September 2020

Freundliches, entgegenkommendes Team, gute und einfache Ausstattung, tolles Malchetal, in dem man sich frei bewegen kann.

Wolfgang Raack im September 2020

Schon mehrfach hat unsere Kirchengemeinde in der Malche ihre Familienfreizeit dort verbracht. Auch in diesem schwierigen Jahr konnten wir dort unser Wochenende verbringen und viele Interessante Gespräche über Gott und die Bibel führen. Die Betreuung ist großartig. Im Rahmen des Möglichen werden alle Wünsche erfüllt. Die Zimmer und Gruppenräume sind sauber und gepflegt, das Essen ist gut und reichlich, Besonderheiten oder Wünsche beim Essen werden individuell berücksichtigt. Wir kommen immer wieder gerne in die Malche. Leider war in diesem Jahr der Kontakt zu den dort wohnenden Schwestern nicht möglich, aber vielleicht wieder im nächsten Jahr.

Hartmut im September 2020

Durch Zufall auf einer großen Fahrradtour hier gelandet, sind wir zu zweit sehr freundlich aufgenommen worden und haben entspannte zwei Tage verbracht. Das Frühstück war sehr liebevoll und reichlich.

Gudrun im September 2020

freundlich, guter Service, Ort um zur Ruhe zu kommen,

M. S. im August 2020

Sehr schöne Anlage!

Insa im August 2020

Wir haben uns mit unserer Großfamilie in der Malche sehr gut betreut gefühlt. Sehr nette Mitarbeitende, die auf individuelle Wünsche eingehen und selbst bei acht kleinen Kindern einen das Gefühl geben Willkommen zu sein. Besonders gefallen haben uns der wunderschöne Garten, bei der Hitze das Kneippbecken, die schönen Wanderwege und die Badeseen in der Umgebung. Zudem laden die gemütlichen Gruppenräume zu netten Spieleabende ein. Ich kann die Malche sehr weiterempfehlen!

Jana im Juli 2020

Das Gästehaus Malche kann ich sehr empfehlen. Es ist sauber und ordentlich, mit allem Nötigen ausgestattet und sehr schön in einem großen Garten gelegen. Die Gäste werden freundlich und unaufdringlich betreut. Es ist ein guter Ort, um Ruhe zu finden, allein zu sein oder auch konzentriert in einer Gruppe zu tagen. In der Umgebung gibt es viele Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren sowie interessante kleine Kulturorte.

Möricke im Januar 2020

kann ich nur weiterempfehlen.

Annegret Heinrich im Dezember 2019

Ein schönes Haus. Praktisch eingerichtet. Alles vorhanden, was man braucht. Preis/Leistung ideal.

Hennig im Dezember 2019

Ich war am Wochenende des 1. Advents mit einer taubblinden Frau in der Malche. Wir haben am angebotenen Programm zum Advent teilgenommen. Wir wurden wunderbar in die Gemeinschaft der Schwestern hineingenommen und voller Liebe begleitet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Auch Sonderwünsche wurden erfüllt. Das Essen ist wunderbar. Ein Aufenthalt ist sehr zu empfehlen. Vielen Dank!

Pfarrerin Irene Ahrens-Cornely im Juni 2019

Wir haben in einer Gruppe von 23 (Konfirmanden, Teamer und Betreuer) das kleine Gästehaus ganz für uns gehabt und wunderbar miteinander arbeiten und spielen können. Bei großartigem Wetter haben wir drinnen und draußen eine richtig gute Konferfreizeit verlebt. Für unseren Abschlussgottesdienst konnten wir die Kirche nutzen: sehr eindrucksvoll! Sehr schöne Zimmer, super Gruppenraum, tolle Küche, ausreichend Bäder und WC. Alles Prima!!!

Pfarrer Kampf im Mai 2019

Wie schon im vergangenen Jahr eine zufriedenstellende Unterkunft. Die Mahlzeiten waren wunderbar.

1/12

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Nancy Otto
+49 3344 429780 
zur Webseite

 

Hausanschrift

Die Malche - Gäste- und Tagungshaus

Malche 1
16259 Bad Freienwalde - ca. 2 km außerhalb

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.