• 1977 von 3522
1/20 Herzlich Willkommen im Holthof an der wunderschönen mecklenburgischen Ostseeküste!
2/20
3/20 liebevoll eingerichtete Zimmer und alle sehen anders aus!
4/20 Wendelstorf, unter den Linden!
5/20 Der lichtdurchflutete Raum für Yoga,Workshops,Seminare.
6/20 In Kühlungsborn am Strand
7/20 Essen, feiern, arbeiten, ins Feuer schauen- im Aufenthaltsraum im ehemaligen Pferdestall
8/20 Überall im Garten findet man lauschige Sitzplätze
9/20 Angepasst an die ursprünglichen Gegebenheiten eines 330 Jahre alten Hauses- die ehemalige Heuluke.
10/20 Vollholzmöbel und umweltfreundliche Materialien gibt es bei uns
11/20 Obstbaumwiese mit Kinderbauwagen, Slackline, Rutsche, Schaukel, Sandkiste,Lagerfeuerstelle und Grillplatz-Herz, was willst Du mehr?!
12/20 Abends in Rerik am Meer-hier gibt es wunderbare Sonnenuntergänge
13/20 In der ersten Etage des ehemaligen Pferdestalles im Holthof
14/20 Verwunschener Wandelgang von der kleinen zur großen Obstwiese
15/20 Die schönen Bäder mit Fußbodenheizung und teils mit Wanne, teils mit Dusche
16/20 Schlummern wie dereinst Dornröschen- vielleicht nur nicht so lange und den Prinzen bringen Sie zur Sicherheit auch besser mit!
17/20 Die Küche bietet alles für Gruppen- große Töpfe und Schüsseln, reichlich Thermoskannen, viel Geschirr.
18/20 Schöne Ruheplätze gibt es überall
19/20 Bequeme Betten, die man je nach Bedarf einzeln oder zusammen stellen kann, keine Stockbetten, keine Betten im Wohnzimmer...
20/20 In der unmittelbaren Umgebung des Holthofes- weite Landschaften

18230 Wendelstorf, Mecklenburgische Ostseeküste

Der Holthof

Gäste- und Seminarhaus an der Ostsee

HAUSEIGNUNG

Seminare, Musik, Familien, private Feiern


KAPAZITÄT

24 Betten in 9 DZ und 2 MBZ mit 3 Betten
2 Gruppenräume für 2*24 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

6 Duschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 3 km, Hallenbad 6 km, Bahnhof 7 km


PREISE

25.00 € bis 30.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
39.50 € bis 43.50 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
64.00 € bis 68.00 € pro Person (Halbpension)
70.00 € bis 74.00 € pro Person (Vollverpflegung)
600.00 € bis 720.00 € (Pauschalpreis /Nacht)

Der Holthof ist ein wunderschönes 330 Jahre altes reetgedecktes Landhaus in Alleinlage an der Ostseeküste, ideal geeignet für Gruppen bis 24 Personen, Familienfeiern, therapeutisches Arbeiten, Yogagruppen,Tagungen und Seminare etc.

Ausstattung

Wir haben unser Haus ausschließlich mit Vollholzmöbeln und umweltfreundlichen Materialien eingerichtet. Unser 60 m² großer heller Yogaraum ist ideal für Meditations- und Bewegungsarbeit. Yogamatten und Meditationskissen sind vorhanden. Bei Bedarf kann der Raum auch mit Tischen und Stühlen ausgerüstet werden für Seminare und Tagungen. Der Holthof verfügt über kostenfreies Wlan, diese Internetverbindung ist bei Bedarf auch abschaltbar.

Freizeit

Radfahren, ausruhen, gemeinsam kochen, am Lagerfeuer sitzen, die Ruhe genießen,sonnenbaden, Yoga üben oder Tai Chi oder was immer Ihnen einfällt, joggen, wandern, baden in der nur 3 km entfernten Ostsee, Winterabende am Kamin. Besonders geeignet für Yogaseminare, therapeutische Seminare, Tagungen, Workshops, Familienfeiern, Urlaub !

Und jeder Gast findet sein ungestörtes Plätzchen, sei es auf der Sonnenwiese, am Bach beim Staudamm bauen, beim Grillen.... für Kinder gibt es als Highlight den Schietwetter-Bauwagen, in dem man basteln und spielen kann.

Ausflugsziele

Es gibt jede Menge Ausflugsmöglichkeiten an der langen Ostseeküste, Besuch von Kühlungsborn, Rerik, Warnemünde, Wismar und Rostock. Großartige Sandstrände und auch die Steilküste locken! Der Holthof liegt eingebettet in die leicht hügelige Landschaft der mecklenburgischen Ostseeküste.Im Hinterland locken die waldreiche Kühlung, aber auch sehenswerte Städte wie Schwerin.

Zusätzliche Angaben

Zum Holthof gehört ein 30.000 m

Lage

14 Gäste berichten …

Eva Bube im September 2015

Der Holthof hat alles zu bieten, um sich so richtig zu erholen und wohl zu fühlen. Gelegen in nur kurzer Entfernung zum Meer bietet auch der wunderschöne Garten viele Möglichkeiten die Seele baumeln zu lassen. Die Eigentümer des Holthof können nicht nur hervorragend kochen, sie tragen sehr dazu bei sich willkommen und wohl zu fühlen. Vielen Dank für die tolle Woche!

Matthias M. im Juni 2015

Liebe Frau Rausch, was soll ich sagen. Einen schöneren Ort für unsere Familienfeier hätte ich mir nicht wünschen können. Und bessere Gastgeber erst recht nicht. Wer auf extrem designten Luxus verzichten kann und die Ruhe und Ausgeglichenheit von authentischem Landleben sucht, wird im Holthof, dem umgebenden großzügigen Grundstück und der Gastgeberfamilie das perfekte Ambiente für jede erdenkliche Art von Erholung finden. Das große Bauernhaus ist mit so viel Liebe und Sinn für´s Besondere restauriert und ausgestattet, dass es für uns moderne Stadt- und Landmenschen ein großes Erlebnis war, die Atmosphäre regelrecht zu inhalieren. Loslassen und entdecken fällt hier mehr als leicht. Und wenn dann noch, wie bei uns, eine rundherum hervorragende Verpflegung organisiert ist, die Gastgeber mit ganz viel Zurückhaltung dennoch jeden denkbaren Wunsch erfüllen, kann man sich wirklich nicht mehr vorstellen und wünschen. Der Holthof ist wegen und durch seine Besitzer ein ganz besonderer Ort geworden, zum ausruhen, entspannen, feiern, genießen.... Vielen, vielen lieben Dank und bis zum nächsten Mal sage ich im Namen der gesamten Familie. Wir behalten Sie in warmer und sehr angenehmer Erinnerung.

P. Miethe im Juni 2015

Hier fanden wir mit unserer großen Familie, die eigentlich schon aus 5 Familien mit Alten, Mittelalten, Jungen und ganz Jungen besteht, das perfekte Domizil, um ganz unter uns die Jugendweihe eines unserer heranwachsenden Mädchen zu feiern. Die freundlichen, liebenswerten, zurückhaltend aber hoch aufmerksam und sehr flexibel agierenden Gastgeber boten uns mit dem Ambiente ihres wundervollen Anwesens dafür den besten Rahmen. Bei allen 20 Leuten- ob jung ob alt- wurde spontan der Ruf nach einer Wiederholung solch entspannter Familienparties an gleichem Ort, egal aus welchem Anlass, laut. Besser ließe sich unser Dankeschön an das Ehepaar Rausch und seine Helfer/-innen kaum ausdrücken. Alles Gute für Sie!

Susanne von den Bewegten Frauen im Juni 2015

Hinter jeden Tag eine neue Überraschung: Wohliges, Kreatives, Anheimelndes. Ein Haus, das jeden mit Wärme empfängt. Hier lebt die Seele der Eigentümer, die ihren Atem an die Gäste weitergibt. 19 Frauen fanden hier vier Tage einen Ort zum Klönen, Schwatzen, Kochen, Tanzen, Lachen, Träumen - sich nahe in der Gemeinschaft. Und in den alten Gemäuern rückten wir alle noch dichter zusammen. Der Geist wurde frei und weit mit dem Blick auf die weiten Wiesen und knorrigen Bäume. Und als I-Tüpfelchen pflückten wir Brunnenkresse, die unseren reich gedeckten Tisch krönte. Die Bewegten Frauen aus Potsdam

gine im März 2014

Zweimal war ich schon dort, im Frühjahr und Winter 2013, beide Male mit einer Yogagruppe. Ich fühlte mich rundherum wohl. Das Zimmer schön renoviert und ruhig mit wunderbarem Ausblick in den Garten, der Gruppen-, Aufenthalts- und Essraum gemütlich und und warm und im Sommer kann man die schöne Terrasse benutzen. Absolut hervorragend war die Verköstigung. Ich habe selten so gut, abwechslungsreich und gesund gegessen. Ein großes Lob für die Gastgeberin, die auch für eine wunderbare Atmosphäre sorgt.

C.Münter im November 2013

Ankommen im Dunkeln: am Ende des Weges weisen die warmgelb erleuchteten Fenster des breit vor mir liegenden Holthofs einladend den Weg. Ich betrete den Flur, den vier alte hölzerne Klapp-Kino-Sessel und ein Kaminofen schmücken. Die anderen 21 Gäste haben sich schon zum Essen in einer riesigen Wohnküche versammelt. Ihr Fußboden besteht aus großen italienischen Kacheln, die die Fußbodenheizung erwärmt. An den Wänden hängen marokkanische Wandleuchten, deren Licht sich indirekt unter den beiden langen Ecksofas wiederholt. Am nächsten Tag sehe ich mir Zimmer für Zimmer an: Jedes liebevoll individuell eingerichtet, kein Gedöns und trotzdem oder gerade sehr gemütlich. Auch die Badezimmer sind geschmackvoll und sehr gepflegt. Alles ist teilweise überraschend verschieden und passt doch zueinander, so wie wir, die wir uns aus allen möglichen Richtungen Deutschlands für drei Tage zum Feiern eines 50. Geburtstag getroffen haben. Die Großzügigkeit des Holthofs ermöglicht es, zusammenzurücken, aber auch, sich zurückzuziehen, wenn Zurückziehen dran ist. Ein besonderer Ort, der gut tut.

Thomas im September 2013

Ein wundervoller Platz, um Leib und Seele baumeln zu lassen ! Schon beim ersten Ankommen spürte ich am ganzen Körper einen wohligen Schauer.. Regine Rausch heißt ihre Gäste mit sehr viel Herz willkommen und kocht sehr lecker und mit sehr viel Liebe. Sowohl als Seminarleiter, als auch als Feriengast bin ich auf allen Ebenen rundum zufrieden und freue mich, einen so wunderschönen Ort gefunden zu haben für mein alljährliches Klangseminar: Der Holthof bietet ein traumhaft schönes Ambiente !!!

Burkhard Wolter im September 2013

Wir sind in einer Gruppe mit 13 Personen zu einem Seminar im Holthof gewesen. Es war eine wunderschöne Zeit. Schon bei der Ankunft berührte mich der Charme des Gebäudes mit dem parkähnlichen Grundstück, das viele Ecken zum Verweilen bot. Kleine Sitzgruppen und einzelne Liegen an Orten, die zum Verweilen einladen. Spielmöglichkeiten für Kinder, liebevoll eingerichtete Zimmer, freundliches, sehr empathisches Personal und eine delikate vegetarische Küche boten mir alles, was meine Seele zum Ausruhen brauchte. DANKE!

Tino im September 2013

Wir waren mit 5 Erwachsenen und 4 Kindern auf dem Holthof und haben es alle sehr genossen. Die Kinder hatten eine Menge Platz zum spielen, haben täglich Obst auf den Streuobstwiesen gesammelt und beim Fußball ging die Post ab. Wir Großen haben das Flair und die Ruhe geliebt. Alles ist so liebevoll eingerichtet und auch an der Ausstattung (z.B. in der Küche) fehlt es an nichts. Wir werden sicher irgendwann wiederkommen ...

Kramer im August 2013

Wir hatten als Gruppe das ganze Haus gemietet. Jeder Raum ist individuell eingerichtet, mit großer Liebe zum schönen Detail. Liebevoll die Renovierung, die Ausstattung, das Gastronomische und die Menschen, die diesen Hof betreiben. Der Holthof ist ein toller Ort, um in netter Runde beisammen zu sein, Inspiration zu erhalten, aufzutanken, abzuschalten. Man ist schnell am Meer und im Ferien-Trubel, wenn man möchte, wir hätten jedoch die ganze Zeit nur in diesem wunderbaren Garten bleiben können- was wir meistens auch getan haben! Für Gruppen ein idealer Ort! Vielen Dank, Regine und Götz, dass Ihr uns an diesem Juwel teilhaben lasst! Wir werden bestimmt wieder kommen!

Jürgen Wagner im Juli 2013

Wir durften eine Woche im Holthof verbringen und werden bestimmt wieder dorthin zurückkehren. Erwarten durften wir viel aufgrund der Beschreibung. Was wir entdeckten, übertraf jede Erwartung! Haus und Grund bieten so vielfältige Möglichkeiten der Entspannung und des Wohlfühlens, dass man an manchen Tagen das Hofgatter gar nicht von außen sehen mag. Sondern einfach sich in einen der vielen Gartenwinkel zurückziehen und lesen, liegen, nichts tun. Oder über die slack line laufen, Fußball spielen, Badminton .... oder vom Obst naschen (nicht verraten) ;-)) Wer eine gute Zeit haben möchte abseits des Trubels und trotzdem die Möglichkeit genießt, Strand und Stadt erreichbar zu wissen, ist im Holthof bestens zuhause.

C. Ruoff im Mai 2013

Wir waren mit 11 Personen schon zum zweiten Mal zu Gast im Holthof und haben uns vom ersten Momentan wieder wie zu Hause gefühlt. Alle Zimmer sind sehr geschmackvoll gestaltet und trotz der wunderschönen alten Möbel wirkt alles frisch und neu. Die Austattung der Küche wie auch die Sanitäreinrichtungen sind modern und hochwertig. Sehr schön ist der Garten ums Haus mit vielen alten Obstbäumen und der vorbeirauschende Bach lädt zum Innehalten ein. In der Umgebung kann man wunderbar Spazierengehen. Die Betreiberin des Holthofs ist stets freundlich und in allen Belangen hilfsbereit. Fazit: sehr zu empfehlen!

Familie Serfling im Mai 2013

Das Haus ist mit viel Liebe zum Detail und mit natürlichen, traditionellen Materialien ausgebaut und entsprechend eingerichtet. Man fühlt sich behaglich auch an Regentagen, an denen man eher den Innenraum nutzen möchte. Die von uns gemietete Ferienwohnung 3 lässt sich direkt zum Garten öffnen, was für Familien mit Kindern ein echtes Plus ist. Die Gastgeber haben wir wieder als sehr angenehme und unkomplizierte Ansprechpartner erlebt. Wir kommen wieder!

K. Peters im Mai 2013

Der „Holthof" ist ein wundervolles Fleckchen Erde, hergerichtet mit ganz viel Liebe zum Detail. Als Vermieter pflegt ihr einen angenehmen und freundlichen Kontakt mit den Gästen. Wir haben hier schon zum sechsten Mal mit unserer Freundeskreisgruppe mit Kindern bei Euch die Zeit der mystischen Rauhnächte zwischen den Jahren und über Silvester hinaus verbracht. Für einige Tage einmal ganz abschalten von dem sonstigen Alltag, in dem liebevoll renovierten alten Strohdachhaus richtig gut schlafen, abends den Sternenhimmel bewundern − das ist schon toll. Und wir freuen uns jedes Jahr wieder darauf. Alleine dass wir sechs Mal da waren spricht für sich. Gleich beim ersten Mal waren alle begeistert von der heimeligen Atmosphäre des großen Gemeinschaftsraumes mit Kamin, insgesamt dem sehr schön und geschmackvoll hergerichteten Hof mitsamt Garten, einfach alles ... Ich kann es jeder größeren Gruppe empfehlen, ein paar Tage in diesem Haus das Zusammensein in einer Gruppe zu genießen, gemeinsam zu kochen und Spieleabende an dem gemütlichen großen Holztisch oder Geschichtenabende und Klönschnacks am Kamin zu verbringen. Die Küche ist optimal eingerichtet für gemeinsame Kochabende in abwechselnden Teams. Gerne gehen wir auch in der näheren Umgebung an den Stränden spazieren und finden dort immer wunderschöne Steine, an Land gespültes Seegras oder andere „Schätze" … oder im nahe gelegenen Ort dort im Leuchtturm auf ein Stück Torte mit toller Aussicht oder mit den Kindern in Rerik zum Waffeln-Essen, in Kühlungsborn ins Schwimmbad oder "Molly"-Fahren. Ein weiteres Highlight ist es im Schnee gleich in der Nähe des Hauses boßeln zu gehen bis es dunkel wird ... Also dann, bis zum nächsten Jahr!

Eva Bube im September 2015

Der Holthof hat alles zu bieten, um sich so richtig zu erholen und wohl zu fühlen. Gelegen in nur kurzer Entfernung zum Meer bietet auch der wunderschöne Garten viele Möglichkeiten die Seele baumeln zu lassen. Die Eigentümer des Holthof können nicht nur hervorragend kochen, sie tragen sehr dazu bei sich willkommen und wohl zu fühlen. Vielen Dank für die tolle Woche!

Matthias M. im Juni 2015

Liebe Frau Rausch, was soll ich sagen. Einen schöneren Ort für unsere Familienfeier hätte ich mir nicht wünschen können. Und bessere Gastgeber erst recht nicht. Wer auf extrem designten Luxus verzichten kann und die Ruhe und Ausgeglichenheit von authentischem Landleben sucht, wird im Holthof, dem umgebenden großzügigen Grundstück und der Gastgeberfamilie das perfekte Ambiente für jede erdenkliche Art von Erholung finden. Das große Bauernhaus ist mit so viel Liebe und Sinn für´s Besondere restauriert und ausgestattet, dass es für uns moderne Stadt- und Landmenschen ein großes Erlebnis war, die Atmosphäre regelrecht zu inhalieren. Loslassen und entdecken fällt hier mehr als leicht. Und wenn dann noch, wie bei uns, eine rundherum hervorragende Verpflegung organisiert ist, die Gastgeber mit ganz viel Zurückhaltung dennoch jeden denkbaren Wunsch erfüllen, kann man sich wirklich nicht mehr vorstellen und wünschen. Der Holthof ist wegen und durch seine Besitzer ein ganz besonderer Ort geworden, zum ausruhen, entspannen, feiern, genießen.... Vielen, vielen lieben Dank und bis zum nächsten Mal sage ich im Namen der gesamten Familie. Wir behalten Sie in warmer und sehr angenehmer Erinnerung.

P. Miethe im Juni 2015

Hier fanden wir mit unserer großen Familie, die eigentlich schon aus 5 Familien mit Alten, Mittelalten, Jungen und ganz Jungen besteht, das perfekte Domizil, um ganz unter uns die Jugendweihe eines unserer heranwachsenden Mädchen zu feiern. Die freundlichen, liebenswerten, zurückhaltend aber hoch aufmerksam und sehr flexibel agierenden Gastgeber boten uns mit dem Ambiente ihres wundervollen Anwesens dafür den besten Rahmen. Bei allen 20 Leuten- ob jung ob alt- wurde spontan der Ruf nach einer Wiederholung solch entspannter Familienparties an gleichem Ort, egal aus welchem Anlass, laut. Besser ließe sich unser Dankeschön an das Ehepaar Rausch und seine Helfer/-innen kaum ausdrücken. Alles Gute für Sie!

Susanne von den Bewegten Frauen im Juni 2015

Hinter jeden Tag eine neue Überraschung: Wohliges, Kreatives, Anheimelndes. Ein Haus, das jeden mit Wärme empfängt. Hier lebt die Seele der Eigentümer, die ihren Atem an die Gäste weitergibt. 19 Frauen fanden hier vier Tage einen Ort zum Klönen, Schwatzen, Kochen, Tanzen, Lachen, Träumen - sich nahe in der Gemeinschaft. Und in den alten Gemäuern rückten wir alle noch dichter zusammen. Der Geist wurde frei und weit mit dem Blick auf die weiten Wiesen und knorrigen Bäume. Und als I-Tüpfelchen pflückten wir Brunnenkresse, die unseren reich gedeckten Tisch krönte. Die Bewegten Frauen aus Potsdam

gine im März 2014

Zweimal war ich schon dort, im Frühjahr und Winter 2013, beide Male mit einer Yogagruppe. Ich fühlte mich rundherum wohl. Das Zimmer schön renoviert und ruhig mit wunderbarem Ausblick in den Garten, der Gruppen-, Aufenthalts- und Essraum gemütlich und und warm und im Sommer kann man die schöne Terrasse benutzen. Absolut hervorragend war die Verköstigung. Ich habe selten so gut, abwechslungsreich und gesund gegessen. Ein großes Lob für die Gastgeberin, die auch für eine wunderbare Atmosphäre sorgt.

C.Münter im November 2013

Ankommen im Dunkeln: am Ende des Weges weisen die warmgelb erleuchteten Fenster des breit vor mir liegenden Holthofs einladend den Weg. Ich betrete den Flur, den vier alte hölzerne Klapp-Kino-Sessel und ein Kaminofen schmücken. Die anderen 21 Gäste haben sich schon zum Essen in einer riesigen Wohnküche versammelt. Ihr Fußboden besteht aus großen italienischen Kacheln, die die Fußbodenheizung erwärmt. An den Wänden hängen marokkanische Wandleuchten, deren Licht sich indirekt unter den beiden langen Ecksofas wiederholt. Am nächsten Tag sehe ich mir Zimmer für Zimmer an: Jedes liebevoll individuell eingerichtet, kein Gedöns und trotzdem oder gerade sehr gemütlich. Auch die Badezimmer sind geschmackvoll und sehr gepflegt. Alles ist teilweise überraschend verschieden und passt doch zueinander, so wie wir, die wir uns aus allen möglichen Richtungen Deutschlands für drei Tage zum Feiern eines 50. Geburtstag getroffen haben. Die Großzügigkeit des Holthofs ermöglicht es, zusammenzurücken, aber auch, sich zurückzuziehen, wenn Zurückziehen dran ist. Ein besonderer Ort, der gut tut.

Thomas im September 2013

Ein wundervoller Platz, um Leib und Seele baumeln zu lassen ! Schon beim ersten Ankommen spürte ich am ganzen Körper einen wohligen Schauer.. Regine Rausch heißt ihre Gäste mit sehr viel Herz willkommen und kocht sehr lecker und mit sehr viel Liebe. Sowohl als Seminarleiter, als auch als Feriengast bin ich auf allen Ebenen rundum zufrieden und freue mich, einen so wunderschönen Ort gefunden zu haben für mein alljährliches Klangseminar: Der Holthof bietet ein traumhaft schönes Ambiente !!!

Burkhard Wolter im September 2013

Wir sind in einer Gruppe mit 13 Personen zu einem Seminar im Holthof gewesen. Es war eine wunderschöne Zeit. Schon bei der Ankunft berührte mich der Charme des Gebäudes mit dem parkähnlichen Grundstück, das viele Ecken zum Verweilen bot. Kleine Sitzgruppen und einzelne Liegen an Orten, die zum Verweilen einladen. Spielmöglichkeiten für Kinder, liebevoll eingerichtete Zimmer, freundliches, sehr empathisches Personal und eine delikate vegetarische Küche boten mir alles, was meine Seele zum Ausruhen brauchte. DANKE!

Tino im September 2013

Wir waren mit 5 Erwachsenen und 4 Kindern auf dem Holthof und haben es alle sehr genossen. Die Kinder hatten eine Menge Platz zum spielen, haben täglich Obst auf den Streuobstwiesen gesammelt und beim Fußball ging die Post ab. Wir Großen haben das Flair und die Ruhe geliebt. Alles ist so liebevoll eingerichtet und auch an der Ausstattung (z.B. in der Küche) fehlt es an nichts. Wir werden sicher irgendwann wiederkommen ...

Kramer im August 2013

Wir hatten als Gruppe das ganze Haus gemietet. Jeder Raum ist individuell eingerichtet, mit großer Liebe zum schönen Detail. Liebevoll die Renovierung, die Ausstattung, das Gastronomische und die Menschen, die diesen Hof betreiben. Der Holthof ist ein toller Ort, um in netter Runde beisammen zu sein, Inspiration zu erhalten, aufzutanken, abzuschalten. Man ist schnell am Meer und im Ferien-Trubel, wenn man möchte, wir hätten jedoch die ganze Zeit nur in diesem wunderbaren Garten bleiben können- was wir meistens auch getan haben! Für Gruppen ein idealer Ort! Vielen Dank, Regine und Götz, dass Ihr uns an diesem Juwel teilhaben lasst! Wir werden bestimmt wieder kommen!

Jürgen Wagner im Juli 2013

Wir durften eine Woche im Holthof verbringen und werden bestimmt wieder dorthin zurückkehren. Erwarten durften wir viel aufgrund der Beschreibung. Was wir entdeckten, übertraf jede Erwartung! Haus und Grund bieten so vielfältige Möglichkeiten der Entspannung und des Wohlfühlens, dass man an manchen Tagen das Hofgatter gar nicht von außen sehen mag. Sondern einfach sich in einen der vielen Gartenwinkel zurückziehen und lesen, liegen, nichts tun. Oder über die slack line laufen, Fußball spielen, Badminton .... oder vom Obst naschen (nicht verraten) ;-)) Wer eine gute Zeit haben möchte abseits des Trubels und trotzdem die Möglichkeit genießt, Strand und Stadt erreichbar zu wissen, ist im Holthof bestens zuhause.

C. Ruoff im Mai 2013

Wir waren mit 11 Personen schon zum zweiten Mal zu Gast im Holthof und haben uns vom ersten Momentan wieder wie zu Hause gefühlt. Alle Zimmer sind sehr geschmackvoll gestaltet und trotz der wunderschönen alten Möbel wirkt alles frisch und neu. Die Austattung der Küche wie auch die Sanitäreinrichtungen sind modern und hochwertig. Sehr schön ist der Garten ums Haus mit vielen alten Obstbäumen und der vorbeirauschende Bach lädt zum Innehalten ein. In der Umgebung kann man wunderbar Spazierengehen. Die Betreiberin des Holthofs ist stets freundlich und in allen Belangen hilfsbereit. Fazit: sehr zu empfehlen!

Familie Serfling im Mai 2013

Das Haus ist mit viel Liebe zum Detail und mit natürlichen, traditionellen Materialien ausgebaut und entsprechend eingerichtet. Man fühlt sich behaglich auch an Regentagen, an denen man eher den Innenraum nutzen möchte. Die von uns gemietete Ferienwohnung 3 lässt sich direkt zum Garten öffnen, was für Familien mit Kindern ein echtes Plus ist. Die Gastgeber haben wir wieder als sehr angenehme und unkomplizierte Ansprechpartner erlebt. Wir kommen wieder!

K. Peters im Mai 2013

Der „Holthof" ist ein wundervolles Fleckchen Erde, hergerichtet mit ganz viel Liebe zum Detail. Als Vermieter pflegt ihr einen angenehmen und freundlichen Kontakt mit den Gästen. Wir haben hier schon zum sechsten Mal mit unserer Freundeskreisgruppe mit Kindern bei Euch die Zeit der mystischen Rauhnächte zwischen den Jahren und über Silvester hinaus verbracht. Für einige Tage einmal ganz abschalten von dem sonstigen Alltag, in dem liebevoll renovierten alten Strohdachhaus richtig gut schlafen, abends den Sternenhimmel bewundern − das ist schon toll. Und wir freuen uns jedes Jahr wieder darauf. Alleine dass wir sechs Mal da waren spricht für sich. Gleich beim ersten Mal waren alle begeistert von der heimeligen Atmosphäre des großen Gemeinschaftsraumes mit Kamin, insgesamt dem sehr schön und geschmackvoll hergerichteten Hof mitsamt Garten, einfach alles ... Ich kann es jeder größeren Gruppe empfehlen, ein paar Tage in diesem Haus das Zusammensein in einer Gruppe zu genießen, gemeinsam zu kochen und Spieleabende an dem gemütlichen großen Holztisch oder Geschichtenabende und Klönschnacks am Kamin zu verbringen. Die Küche ist optimal eingerichtet für gemeinsame Kochabende in abwechselnden Teams. Gerne gehen wir auch in der näheren Umgebung an den Stränden spazieren und finden dort immer wunderschöne Steine, an Land gespültes Seegras oder andere „Schätze" … oder im nahe gelegenen Ort dort im Leuchtturm auf ein Stück Torte mit toller Aussicht oder mit den Kindern in Rerik zum Waffeln-Essen, in Kühlungsborn ins Schwimmbad oder "Molly"-Fahren. Ein weiteres Highlight ist es im Schnee gleich in der Nähe des Hauses boßeln zu gehen bis es dunkel wird ... Also dann, bis zum nächsten Jahr!

1/14

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Der Holthof
Andreas Hahnemann
038293/43663 od. 01775922314
zur Webseite

 

Hausanschrift

Der Holthof
Gäste- und Seminarhaus an der Ostsee
Dorfstraße 12
18230 Wendelstorf

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.