• 1660 von 3548
1/9 Das gesamte Gelände gezeichnet. Nicht Maßstabsgerecht...
2/9 Die Kirche des AntoniQ, von der Holzstraße aus gesehen
3/9 Haus Knorr bei Nacht
4/9 Im Seminarraum des Haus Knorr
5/9 Der Gruppenraum im Haus Moritz
6/9 Die Kirche als Festsaal
7/9 Ein Schlafraum für 2 bis 3 Personen im Haus Knorr
8/9 Pilgerherberge, Büro, Küche, Privatwohnung
9/9 Ein kleines Schlafzimmer im Haus Moritz

99974 Mühlhausen, Nordthüringen

AntoniQ


HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien


KAPAZITÄT

72 Betten in 4 EZ, 3 DZ und 17 MBZ mit 3 bis 8 Betten
8 Gruppenräume für 2*15, 3*30, 40, 50 und 120 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

22 Zimmer mit Dusche und WC, 23 Duschräume, 23 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 3 km, Hallenbad 1 km, Bahnhof 2 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht, Alleinbelegung ab 35 Personen


PREISE

12.00 € bis 20.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
18.50 € bis 23.50 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
25.00 € bis 30.00 € pro Person (Halbpension)
25.00 € bis 33.00 € pro Person (Vollverpflegung)

Unser Motto: Viel Platz für schräge Vögel...


Ausstattung

Zwei Gruppenhäuser mit je 31 Betten in 9 bzw. 10 Zimmern, alle mit Bad. Beide mit Ess- und Gruppenraum und SV-Küche. Ausstattungen wie Tagungsmedien, Musikanlagen, Spielgeräte sind vorhanden. Klavier, Fußballkicker, Tischtennis, Billardtisch, W-LAN, Internetzugang. Gepäcktransfers vom Bahnhof. Küchenausstattung: Großküchenherd, Konvektomat, Geschirrspüler, Kühlschrank, Gefrierschrank/-truhe

Ausflugsziele

Mehr als Sie schaffen werden, egal ob Ihr Interessenschwerpunkt auf Naturerlebnis, Kulturellem oder Historischem liegt. Urwald Hainich mit Baumkronenpfad, Thüringer Wald, Harz, Kanufahrten, Erlebnisbergwerke, Wartburg, Erfurt, Weimar...

AntoniQ - Ein ganzes Dorf für Ihre Gruppe inmitten der Altstadt Mühlhausens,
mit 2 Gruppenhäusern, Kirche, Seminarhaus "Priorei", Gewölbekeller. Verpflegung von SV bis Vollservice, auf Wunsch auch in Bio- Qualität. Erstklassiger Koch. Lage: 2 km vom Mittelpunkt Deutschlands, inmitten einer mittelalterlichen Altstadt, gleich am Stadttor. Optimal für bundesweite Tagungen und Seminare, stressfreie Behindertenfreizeiten, Klassenfahrten, Chöre und Orchester. Wir bieten Programminhalte und päd. qualifizierte Betreuung nach Wunsch.

Bitte besuchen Sie unsere ausführliche Internetseite www.AntoniQ.de, dort finden Sie auch einen Belegungskalender.

Zusätzliche Angaben

AntoniQ ist das älteste Spitalsanwesen Deutschlands, gegründet zu Zeiten, als das "Antoniusfeuer" wütete. Heilung: Alle Fenster schließen (wegen der teuflischen Winde), 3 Vater Unser, 3 Ave Maria beten, Kräutertees trinken und ewige Keuschheit geloben - natürlich gegen Gebühr vor dem Spitalspriester. Mehr dazu auf unseren Geländeführungen...

Natürlich erfüllt das AntoniQ dennoch alle zeitgemäßen Erwartungen.

Im AntoniQ können Sie völlig abgeschlossen Ihre eig. Zeiten u. Räume gestalten. Ob Handwerkliches, Kreatives, Besinnliches, Zeitreise ins Mittelalter als mehrtägiges Rollenspiel: alles möglich

Ideale Bedingungen auch für Musiker und Chöre.



Lage

25 Gäste berichten …

Behrens im Oktober 2019

Die Lage des AntoniQ ist genial. Die Unterkunft entspricht der Darstellung im Internet und ist gerade auch für Familien mit Kindern bis 12 Jahre geeignet. Wir waren im Haus Moritz mit Selbstverpflegung untergebracht. Die Küchenausstattung hat keine Wünsche offen gelassen. Auch bei schlechtem Wetter kann man sich mit Tischtennis, Tischfußball beschäftigen Alle Teilnehmer waren sehr zufrieden und können sich vorstellen hier noch einmal herzukommen.

B.D. im September 2016

Es hat mir gut gefallen bei Ihnen. Die Lage so zentral ist ideal, um die sehenswerte Stadt zu erkunden. Da hätte ich noch länger bleiben können. Das Preis-Leistungsverhaeltnis finde ich angemessen.

Tobias Kosmol im Mai 2016

Ich habe eine Woche mit Youth for Understanding (YFU) im AntoniQ verbracht. Knut und sein Team gingen besonders auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Jugendgruppe ein. Eine sehr freundliche Atmosphäre in einem liebevoll gestalteten Tagungshaus. Großes Lob an die leckere Küche!

Valentin Grieser im April 2015

Ich freue mich immer wieder auf Tagungen im AntoniQ! So viel Platz und Freiheit kann man in keinem anderen Gruppenhaus genießen. Die Zimmer und Räume sind Klasse, das Essen hervorragend und der Hausherr Knut ist immer da für Hilfe bei Problemen aller Art! Der einzige Nachteil ist, dass ich seit den Tagungen im AntoniQ äußerst verwöhnt bin was Gruppenhäuser angeht und nur noch schwer zufriedenzustellen bin. Bis zur nächsten Tagung! Ich freue mich jetzt schon auf Knut und sein Team!

j.z. im März 2015

Ich war auf der Anlage für eine Woche. Die Zimmer waren wirklich sehr schön und auch der Aufenthaltsraum in der Kirche war gemütlich und es herrschte immer eine gute Stimmung, auch wegen des Airhockeys, Tischkicker und Tischtennisplatte. -> Immer wieder gerne

Sebastian im Oktober 2014

Das absolut außergewöhnlichste Gruppenhaus, das ich je besucht habe. Ein faszinierendes Ambiente, an dem man sich nicht sattsehen kann. Unerschöpfliche viele Freizeitmöglichkeiten. En Gastgeber und sein Team, das jeden Aufenthalt zu einem einzigartigen Erlebnis werden lassen. Durch diese alten Mauern weht ein guter Geist, den man erleben muss und kaum beschreiben kann. Das besonderste Gruppenhaus mit der besondersten Gruppenbetreuung - mehr geht nicht!!

Elena im Juli 2014

Ich war bereits drei Mal für eine Tagung im Antoniq und kann es wärmstens weiterempfehlen! Tolles Gelände, super Atmosphäre, ausgesprochen nette Hausherren (bzw. -damen) und eine ausgezeichnete kulinarische Verpflegung! Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch in Mühlhausen!

J im April 2014

Knut, es war einmal mehr sehr chic bei dir zu sein. Deine Location ist einfach herrlich und über das sagenhafte Essen braucht man auch nicht zu schweigen. Dank an das KüchenTeam! Die vielfältigen Angebote machen es zu einem perfecten Spot!

Melanie im Februar 2014

Tolle Location, super Essen und Knut ist ein echtes Unikat (im absolut Positiven Sinne). Hier hat man ein richtig schönes mittelalterliches Ambiente und man merkt mit wie viel Liebe zum Detail die Inhaber Hand angelegt haben und noch anlegen. Auch die Tiere sind glorreich. Einfach nur ein schönes Feeling. Ich freue mich auf den nächsten Besuch.

Monika im Februar 2014

Sehr inspirierendes Haus mit toller, wirklich freundlicher Crew. Das Essen ist spitze und kann locker mit so manchem Restaurant mithalten - besonders beeindruckt hat mich das morgens noch warme Brot zum Frühstück. Zu den Zimmern kann ich leider nichts sagen, da ich extern untergrebracht war - die Kursräume sind aber schick mittelalterlich Die Tierausstattung (Shetties, Katze, Kaninchen) sorgt für einen guten Flauschfaktor, auch wenn der Kurs im Haus mal anstrengend ist. An den liebevoll hergerichteten Gebäuden des alten Bürgerspitals kann man sich auch kaum sattsehen. Habe also ein tolles Wochenende gehabt, vielen Dank ans Haus!

Antje im Oktober 2013

Vielen Dank für die herzliche, unkomplizierte Betreuung in deinem Anwesen lieber Knut. Wir waren mit 13 Menschen in einem Haus für uns, das hat mir gut gefallen. Durch die insgesamte geschlossene Anlage gab es den heimeligen Anteil, die Innenstadtlage hat aber auch den "Ausflug" zur Drogerie leicht gemacht. Die Spontanführung hat mir ausgesprochen gut gefallen. Vielen Dank für alles!

Wolfgang im November 2012

Ganz fantastische Einrichtung! Ein Teil der Stammcrew des Segelschulschiffs "Roald Amundsen" war 4 Tage lang zu Gast im AntoniQ - wir haben die vielfältigen Möglichkeiten des Geländes reichlich ausgenutzt: Workshops in den verschiedenen gemütlichen Räumlichkeiten, ein Kochkurs in der Küche, Brandschutzübungen über verwinkelte Treppen... und nicht zu vergessen den Zuber zur Entspannung! :-) Sehr engagierte und herzliche Betreuung durch Knut und das Team. Auch Sonderwünsche konnten sie nicht schrecken. Nächstes Jahr kommen wir wieder!

CVJM Wittgenstein im August 2012

Super Haus, sauber und gepflegt, so liebevoll gestaltet! Sehr nette Hauseltern und auch alle anderen, die zum Haus gehören sind einfach total nett und unkompliziert und helfen wo und wie sie können. WIr waren mit 2 Kindergruppen (je 24 Kinder und 6 Betreuer) als Selbstverpflegergruppe für 10 Tage dort. Die Tiere und das Gelände sind einfach spitze, mitten in der Stadt und doch ruhig gelegen. Sehr empfehlenswert!

Stina im März 2012

Wir kommen schon seit Jahren mit unserer YFU Tagung nach AntoniQ und können es nur empfehlen! Wer schlechtes Essen, muffelige Hausverwalter, lieblose Umgebung, phantansielose (Freizeit-)Angebote und nicht-mitdenkendes Personal sucht, muss dringend weitersuchen. Denn all dies findet sich hier in AntoniQ nicht. Ich kenne viele Jugendhäuser, aber AntoniQ schlägt einfach alles!

Frank im November 2011

Das rundumsorglos Haus. Ausgezeichnetes Essen, freundliche Menschen die einen aufnehmen und versorgen, absolut unkomplizierter Aufenthalt bei dem einem echt was geboten wird. Ich würde jederzeit wieder auf Klassenfahrt dahin fahren.

Wolfgang Exler im Oktober 2011

Ich war nun zum vierten mal in AntoniQ, immer mit der selben Gruppe (ein Fotografentreffen aus dem Internet) und meine kleine Hundedame Viki war auch immer dabei. Alle Leute sind hier freundlich und hilfsbereit, wir haben uns rundherum wohlgefühlt. Ich weis nicht ob diese Gruppe wieder nach AntoniQ kommen wird, aber ich wäre auf jeden Fall sofort mit dabei.

Teresa im April 2011

Ich war mit YFU eine Woche im AntoniQ und es war einfach nur HAMMER. Das Essen, die Zimmer, die Tiere einfach alles war super. Danke Knut! Es war alles Perfekt.

Jule im April 2011

Eine total tolle Woche, die durch die Mega- Anlage noch viel besser wurde. Die Atmosphäre war total toll, zwischen Tieren in den schönen Häusern (auch das Essen ist der Hammer!!). Danke, Knut!!

Jasmin im April 2011

Ich war mit YFU im AntoniQ und es war die beste Woche, die ich je hatte. Dies alles wurde mir von Knut und seinem Team ermöglicht und dafür möchte ich nochmal mit deinem großen DANKESCHÖN danken!!! Alles Perfekt!!!

Jasmin I. im April 2011

also ich würde glatt 10 punkte geben, wenns möglich wäre!! Die Leute dort sind alle sehr nett, der Hausbesitzer ist immer zur Stelle und steht als Ansprechpartner zur Verfügung. Auch die Räume sind sehr hübsch eingerichtet, helle, freundliche Zimmer, gute Sanitäranlagen. Das gesamte Gelände ist liebevoll gepflegt. Ich werde das Haus auf jeden Fall jedem empfehlen, der mich fragt, und habe dort eine ganz ganz tolle Woche verbracht. Danke, AntoniQ!!!

Spielkurs Mühlhausen im März 2011

Im Rahmen des ersten Spielkurses Mühlhausen haben wir das AntoniQ voll belegt - und kommen nächstes Jahr sehr gerne wieder! Die Organisation lief seitens des Hauses sehr reibungslos und flexibel, die Teilnehmer lobten das wirklich hervorragende Essen und die gute Betreuung. Das Gelände ist für die Arbeit in verschiedenen Gruppen tagsüber ideal und bietet mit seiner historischen Bausubstanz eine heimelig-inspirierende Atmosphäre. Toll!

Brigg Roald Amundsen / Verein \"Leben lernen auf S im November 2010

Zuallererst: Vielen Dank für die Gastfreundschaft! Wir haben mit unserem Verein dort eine tolle Zeit gehabt und waren sowohl von den Häusern, der Anlage und der tollen Atmosphäre sehr begeistert. So sehr, dass wir wiederkommen. Nur zu empfehlen!

Kathrin Hoffmann im November 2010

Wir sind eine Mittelalterliche Gruppe Erwachsener die schon seit ein paar Jahren regelmäßig ins Antoniq fährt. Wir sind jedes Mal aufs neue Begeistert wie freundlich wir empfangen werden, wie jeder noch so kleine Wunsch erfüllt wird und es immer sauber und ordentlich ist. Die Zimmer sind zweckmäßig mit selbstgebauten Betten ausgestattet, oft Doppelstock. Die Betten sind sauber und sehr bequem. Die Bäder groß und vor allem sehr sauber die Duschen immer warm! Die Selbstversorgerküche super gut ausgestattet und wenn man noch was braucht, kann man einfach Fragen und soweit vorhanden kann man es sich leihen (z.B. Pürierstab). Die Essensbereiche sind sehr gemütlich und auch das Außengelände lädt zum verweilen ein. Das Antoniq kann nur empfohlen werden für Gruppen aller Art, es steckt viel Herz im Antoniq und das spürt man an jeder Ecke. Wir kommen gerne wieder und können nur allen Gruppen raten, wenn sie was mittiges und unkompliziertes in Deutschland suchen, es im Antoniq zu versuchen, den wir haben es keine Minute bereut .

Boule-Club Mechenhard e.V. (1.B.C.M.) im Oktober 2010

Unser Vereinsausflug war ein voller Erfolg. Die Unterkunft von Knut`s Herberge (Haus Knorr)hatte alles was man zum Schlafen und Verpflegen brauchte. Wir mußten zwar auf das Frühstück am Bett verzichten, wurde aber nach einem feuchtfröhlichen Abend von uns hingenommen. (Spässle) Die Räumlichkeiten sind sauber und zweckmäßig eingerichtet, was bedeutet, eine Weiterempfehlung wird definitiv befürwortet; habt keine Angst vor Herbergen, kommt alle zum Knut Ewers nach Antoniq/Mühlhausen; LG Chr.M./Vorstandschaft

Fabio Zeiser im Mai 2008

Antoniq ist einfach genial. Wir waren letzte Woche für ein einwöchiges Seminar dort und waren alle einfach nur beeindruckt. Knut (der Besitzer) ist außerdem super nett und in allen Angelegenheiten auch sehr hilfreich. Weiterhin war das essen umwerfend gut (wir haben uns von Knut&Co verköstigen lassen)...

Behrens im Oktober 2019

Die Lage des AntoniQ ist genial. Die Unterkunft entspricht der Darstellung im Internet und ist gerade auch für Familien mit Kindern bis 12 Jahre geeignet. Wir waren im Haus Moritz mit Selbstverpflegung untergebracht. Die Küchenausstattung hat keine Wünsche offen gelassen. Auch bei schlechtem Wetter kann man sich mit Tischtennis, Tischfußball beschäftigen Alle Teilnehmer waren sehr zufrieden und können sich vorstellen hier noch einmal herzukommen.

B.D. im September 2016

Es hat mir gut gefallen bei Ihnen. Die Lage so zentral ist ideal, um die sehenswerte Stadt zu erkunden. Da hätte ich noch länger bleiben können. Das Preis-Leistungsverhaeltnis finde ich angemessen.

Tobias Kosmol im Mai 2016

Ich habe eine Woche mit Youth for Understanding (YFU) im AntoniQ verbracht. Knut und sein Team gingen besonders auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Jugendgruppe ein. Eine sehr freundliche Atmosphäre in einem liebevoll gestalteten Tagungshaus. Großes Lob an die leckere Küche!

Valentin Grieser im April 2015

Ich freue mich immer wieder auf Tagungen im AntoniQ! So viel Platz und Freiheit kann man in keinem anderen Gruppenhaus genießen. Die Zimmer und Räume sind Klasse, das Essen hervorragend und der Hausherr Knut ist immer da für Hilfe bei Problemen aller Art! Der einzige Nachteil ist, dass ich seit den Tagungen im AntoniQ äußerst verwöhnt bin was Gruppenhäuser angeht und nur noch schwer zufriedenzustellen bin. Bis zur nächsten Tagung! Ich freue mich jetzt schon auf Knut und sein Team!

j.z. im März 2015

Ich war auf der Anlage für eine Woche. Die Zimmer waren wirklich sehr schön und auch der Aufenthaltsraum in der Kirche war gemütlich und es herrschte immer eine gute Stimmung, auch wegen des Airhockeys, Tischkicker und Tischtennisplatte. -> Immer wieder gerne

Sebastian im Oktober 2014

Das absolut außergewöhnlichste Gruppenhaus, das ich je besucht habe. Ein faszinierendes Ambiente, an dem man sich nicht sattsehen kann. Unerschöpfliche viele Freizeitmöglichkeiten. En Gastgeber und sein Team, das jeden Aufenthalt zu einem einzigartigen Erlebnis werden lassen. Durch diese alten Mauern weht ein guter Geist, den man erleben muss und kaum beschreiben kann. Das besonderste Gruppenhaus mit der besondersten Gruppenbetreuung - mehr geht nicht!!

Elena im Juli 2014

Ich war bereits drei Mal für eine Tagung im Antoniq und kann es wärmstens weiterempfehlen! Tolles Gelände, super Atmosphäre, ausgesprochen nette Hausherren (bzw. -damen) und eine ausgezeichnete kulinarische Verpflegung! Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch in Mühlhausen!

J im April 2014

Knut, es war einmal mehr sehr chic bei dir zu sein. Deine Location ist einfach herrlich und über das sagenhafte Essen braucht man auch nicht zu schweigen. Dank an das KüchenTeam! Die vielfältigen Angebote machen es zu einem perfecten Spot!

Melanie im Februar 2014

Tolle Location, super Essen und Knut ist ein echtes Unikat (im absolut Positiven Sinne). Hier hat man ein richtig schönes mittelalterliches Ambiente und man merkt mit wie viel Liebe zum Detail die Inhaber Hand angelegt haben und noch anlegen. Auch die Tiere sind glorreich. Einfach nur ein schönes Feeling. Ich freue mich auf den nächsten Besuch.

Monika im Februar 2014

Sehr inspirierendes Haus mit toller, wirklich freundlicher Crew. Das Essen ist spitze und kann locker mit so manchem Restaurant mithalten - besonders beeindruckt hat mich das morgens noch warme Brot zum Frühstück. Zu den Zimmern kann ich leider nichts sagen, da ich extern untergrebracht war - die Kursräume sind aber schick mittelalterlich Die Tierausstattung (Shetties, Katze, Kaninchen) sorgt für einen guten Flauschfaktor, auch wenn der Kurs im Haus mal anstrengend ist. An den liebevoll hergerichteten Gebäuden des alten Bürgerspitals kann man sich auch kaum sattsehen. Habe also ein tolles Wochenende gehabt, vielen Dank ans Haus!

Antje im Oktober 2013

Vielen Dank für die herzliche, unkomplizierte Betreuung in deinem Anwesen lieber Knut. Wir waren mit 13 Menschen in einem Haus für uns, das hat mir gut gefallen. Durch die insgesamte geschlossene Anlage gab es den heimeligen Anteil, die Innenstadtlage hat aber auch den "Ausflug" zur Drogerie leicht gemacht. Die Spontanführung hat mir ausgesprochen gut gefallen. Vielen Dank für alles!

Wolfgang im November 2012

Ganz fantastische Einrichtung! Ein Teil der Stammcrew des Segelschulschiffs "Roald Amundsen" war 4 Tage lang zu Gast im AntoniQ - wir haben die vielfältigen Möglichkeiten des Geländes reichlich ausgenutzt: Workshops in den verschiedenen gemütlichen Räumlichkeiten, ein Kochkurs in der Küche, Brandschutzübungen über verwinkelte Treppen... und nicht zu vergessen den Zuber zur Entspannung! :-) Sehr engagierte und herzliche Betreuung durch Knut und das Team. Auch Sonderwünsche konnten sie nicht schrecken. Nächstes Jahr kommen wir wieder!

CVJM Wittgenstein im August 2012

Super Haus, sauber und gepflegt, so liebevoll gestaltet! Sehr nette Hauseltern und auch alle anderen, die zum Haus gehören sind einfach total nett und unkompliziert und helfen wo und wie sie können. WIr waren mit 2 Kindergruppen (je 24 Kinder und 6 Betreuer) als Selbstverpflegergruppe für 10 Tage dort. Die Tiere und das Gelände sind einfach spitze, mitten in der Stadt und doch ruhig gelegen. Sehr empfehlenswert!

Stina im März 2012

Wir kommen schon seit Jahren mit unserer YFU Tagung nach AntoniQ und können es nur empfehlen! Wer schlechtes Essen, muffelige Hausverwalter, lieblose Umgebung, phantansielose (Freizeit-)Angebote und nicht-mitdenkendes Personal sucht, muss dringend weitersuchen. Denn all dies findet sich hier in AntoniQ nicht. Ich kenne viele Jugendhäuser, aber AntoniQ schlägt einfach alles!

Frank im November 2011

Das rundumsorglos Haus. Ausgezeichnetes Essen, freundliche Menschen die einen aufnehmen und versorgen, absolut unkomplizierter Aufenthalt bei dem einem echt was geboten wird. Ich würde jederzeit wieder auf Klassenfahrt dahin fahren.

Wolfgang Exler im Oktober 2011

Ich war nun zum vierten mal in AntoniQ, immer mit der selben Gruppe (ein Fotografentreffen aus dem Internet) und meine kleine Hundedame Viki war auch immer dabei. Alle Leute sind hier freundlich und hilfsbereit, wir haben uns rundherum wohlgefühlt. Ich weis nicht ob diese Gruppe wieder nach AntoniQ kommen wird, aber ich wäre auf jeden Fall sofort mit dabei.

Teresa im April 2011

Ich war mit YFU eine Woche im AntoniQ und es war einfach nur HAMMER. Das Essen, die Zimmer, die Tiere einfach alles war super. Danke Knut! Es war alles Perfekt.

Jule im April 2011

Eine total tolle Woche, die durch die Mega- Anlage noch viel besser wurde. Die Atmosphäre war total toll, zwischen Tieren in den schönen Häusern (auch das Essen ist der Hammer!!). Danke, Knut!!

Jasmin im April 2011

Ich war mit YFU im AntoniQ und es war die beste Woche, die ich je hatte. Dies alles wurde mir von Knut und seinem Team ermöglicht und dafür möchte ich nochmal mit deinem großen DANKESCHÖN danken!!! Alles Perfekt!!!

Jasmin I. im April 2011

also ich würde glatt 10 punkte geben, wenns möglich wäre!! Die Leute dort sind alle sehr nett, der Hausbesitzer ist immer zur Stelle und steht als Ansprechpartner zur Verfügung. Auch die Räume sind sehr hübsch eingerichtet, helle, freundliche Zimmer, gute Sanitäranlagen. Das gesamte Gelände ist liebevoll gepflegt. Ich werde das Haus auf jeden Fall jedem empfehlen, der mich fragt, und habe dort eine ganz ganz tolle Woche verbracht. Danke, AntoniQ!!!

Spielkurs Mühlhausen im März 2011

Im Rahmen des ersten Spielkurses Mühlhausen haben wir das AntoniQ voll belegt - und kommen nächstes Jahr sehr gerne wieder! Die Organisation lief seitens des Hauses sehr reibungslos und flexibel, die Teilnehmer lobten das wirklich hervorragende Essen und die gute Betreuung. Das Gelände ist für die Arbeit in verschiedenen Gruppen tagsüber ideal und bietet mit seiner historischen Bausubstanz eine heimelig-inspirierende Atmosphäre. Toll!

Brigg Roald Amundsen / Verein \"Leben lernen auf S im November 2010

Zuallererst: Vielen Dank für die Gastfreundschaft! Wir haben mit unserem Verein dort eine tolle Zeit gehabt und waren sowohl von den Häusern, der Anlage und der tollen Atmosphäre sehr begeistert. So sehr, dass wir wiederkommen. Nur zu empfehlen!

Kathrin Hoffmann im November 2010

Wir sind eine Mittelalterliche Gruppe Erwachsener die schon seit ein paar Jahren regelmäßig ins Antoniq fährt. Wir sind jedes Mal aufs neue Begeistert wie freundlich wir empfangen werden, wie jeder noch so kleine Wunsch erfüllt wird und es immer sauber und ordentlich ist. Die Zimmer sind zweckmäßig mit selbstgebauten Betten ausgestattet, oft Doppelstock. Die Betten sind sauber und sehr bequem. Die Bäder groß und vor allem sehr sauber die Duschen immer warm! Die Selbstversorgerküche super gut ausgestattet und wenn man noch was braucht, kann man einfach Fragen und soweit vorhanden kann man es sich leihen (z.B. Pürierstab). Die Essensbereiche sind sehr gemütlich und auch das Außengelände lädt zum verweilen ein. Das Antoniq kann nur empfohlen werden für Gruppen aller Art, es steckt viel Herz im Antoniq und das spürt man an jeder Ecke. Wir kommen gerne wieder und können nur allen Gruppen raten, wenn sie was mittiges und unkompliziertes in Deutschland suchen, es im Antoniq zu versuchen, den wir haben es keine Minute bereut .

Boule-Club Mechenhard e.V. (1.B.C.M.) im Oktober 2010

Unser Vereinsausflug war ein voller Erfolg. Die Unterkunft von Knut`s Herberge (Haus Knorr)hatte alles was man zum Schlafen und Verpflegen brauchte. Wir mußten zwar auf das Frühstück am Bett verzichten, wurde aber nach einem feuchtfröhlichen Abend von uns hingenommen. (Spässle) Die Räumlichkeiten sind sauber und zweckmäßig eingerichtet, was bedeutet, eine Weiterempfehlung wird definitiv befürwortet; habt keine Angst vor Herbergen, kommt alle zum Knut Ewers nach Antoniq/Mühlhausen; LG Chr.M./Vorstandschaft

Fabio Zeiser im Mai 2008

Antoniq ist einfach genial. Wir waren letzte Woche für ein einwöchiges Seminar dort und waren alle einfach nur beeindruckt. Knut (der Besitzer) ist außerdem super nett und in allen Angelegenheiten auch sehr hilfreich. Weiterhin war das essen umwerfend gut (wir haben uns von Knut&Co verköstigen lassen)...

1/25

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Mühlhäuser Werkstätten f. Behinderte
AntoniQ
03601/889700
zur Webseite

 

Hausanschrift

AntoniQ

Holzstraße 13
99974 Mühlhausen

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.