• 203 von 3551
1/16 Die Alte Schule liegt im Ortskern des malerische Eifelortes Monschau-Rohren. Auf dem Schulhof kann gespielt und geparkt werden.
2/16 Küche mit 2 E-Herden, großem Kühlschrank, Waschmaschine, Kaffeemaschinen, Wasserkocher, Mikrowelle
3/16 In dieser Küche macht das Spülen auch ohne Spülmaschine viel Spaß!
4/16 Flur im 1. Obergeschoss. Hier sind 8 Schlafräume mit Waschbecken und 2 Bäder mit Dusche und WC.
5/16 Das Haus hat 3 Zimmer mit 2 Betten...
6/16 3 Zimmer mit 3 Betten....
7/16 1 Zimmer mit 7 Betten und 1 Zimmer mit 8 Betten
8/16 Alle Zimmer haben ein Waschbecken.
9/16 Im Obergeschoss gibt 2 Bäder mit Dusche, Waschbecken und WC.
10/16
11/16
12/16
13/16 Die Bäckerei ist gleich gegenüber!
14/16 Im Dorfladen auf der anderen Straßenseite gibt es (fast) alles was man für einen schönen Aufenthalt in der Alten Schule braucht!
15/16 Direkt vor der Alten Schule ist die Haltestelle für den Bus nach Monschau.
16/16 Direkt neben dem Haus lädt der neue Spielplatz zum Klettern, Schaukeln und Seilbahnfahren ein....

52156 Monschau, Eifel

Alte Schule Rohren

Selbstversorgerhaus für Gruppen

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik


KAPAZITÄT

30 Betten in 3 DZ und 5 MBZ mit 3 bis 8 Betten
2 Gruppenräume für 30 und 30 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

2 Duschräume


ENTFERNUNGEN

Hallenbad 5 km


PREISE

142.00 € bis 213.00 € (Pauschalpreis /Nacht)

Ausstattung

Tischtennisplatte und Kicker, Werk- und Bastelmöglichkeiten, befestigter Platz zum Spielen und Parken, eine Wiese, 2 Klassenräume, Küche, Spielplatz

Bemerkungen

Das Haus ist besonders geeignet für Familienkreise, Kindergartengruppen, Schulklassen, Messdienergruppen, Pfadfinder- und Jugendgruppen, Wandervereine, Wildwasser- und Kanufahrer.
Bettwäsche muss von unseren Gästen mitgebracht werden.

Freizeit

Spielplatz neben dem Haus (sh. Foto), Naturlehrpfad mit Bienenstand, Hallenerlebnisbad Monschau

Ausflugsziele

Die Rur windet sich hier durch ein enges Felsental (Kanu-Wildwasserrennen) und nimmt im Mittelpunkt der Stadt den Laufenbach auf. Monschau bietet seinen Gäste diverse Sehenswürdigkeiten.
Besonders zu erwähnen sind: die Glashütte, die Senfmühle sowie das Rothe Haus.
Zu empfehlen ist insbesondere auch ein Besuch des Nationalparks Eifel in unmittelbarer Nähe.

Zusätzliche Angaben

Preise:
Wochenende: Freitag, 17:00 Uhr - Sonntag 17:00 Uhr: 425 €
Woche: Montag, 10:00 Uhr - Donnerstag 17:00 Uhr : 425 €
Andere Belegungseinheiten nach Absprache möglich.
Der Pauschalpreis gilt für 20 Personen, für jede weitere Person werden 2 € pro Tag berechnet.
Zusätzlich berechnen wir den Strom- und Wasserverbrauch (Frischwasser- und Abwassergebühr) unserer Gäste.

Lage

Belegungsplan
letzte Bearbeitung: 26.10.2019


Alte Schule Monschau-Rohren
 
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Februar 2020
März 2020
April 2020
Mai 2020
Juni 2020
Juli 2020
August 2020
September 2020
Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020
Januar 2021
Februar 2021
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Haus frei
teilweise belegt
auf Anfrage
Haus belegt


 

13 Gäste berichten …

Birgit im Juli 2019

Das alte Schulhaus ist bestens für Schulklassen und Gruppen bis maximal 20 Personen geeignet. Es ist unten geräumig und es ist auch um das Haus genügend Platz. Der neue Spielplatz in unmittelbarer Nachbarschaft lädt Kinder zum spielen ein. Es hat uns wie schon im letzten Jahr gut gefallen.

Birgit Teping im Juli 2018

Es ist ein solides Eifelhaus mit Fachwerk und genügend Platz für bis zu 20 Personen. Das Haus ist so ausgestattet, dass es alles gibt, was man für einen kurzen Aufenthalt braucht.

ASV/E Süchteln Abt. Judo im Mai 2015

Sehr schönes und sauberes Haus

Roger Krämer im August 2013

Viel Platz mit verschieden zu belegenden Zimmern. Zweckmäßig ausgestattet mit gebrauchten Möbeln. Unglückliche Feueralarmlösung im Flur angebracht mit dem Risiko der unsachgemäßen Betätigung durch Kinder. Ruhiger kleiner Ort mit Sommerrodelbahn, Sportplatz, Wandermöglichkeiten usw.. Bäcker und kleiner Laden direkt gegenüber. Für uns (Kindergruppe 10 Pers.) war das sehr gut geeignet.

Ahorn im Mai 2013

Für ein Wochenende ist das Haus völlig in Ordnung. Es ist alles vorhanden was man so braucht, und die Umgebung ist einfach wunderschön. Nur die Bad- und Toilettensituationen sind nicht wirklich so gut für viele Personen. Auch knarrt der Flurboden im Schlaf- Obergeschoss unglaublich. Der Preis ist jedoch Super für ein Woche.

R.Schenk im Juni 2012

Die Lage vom Haus ist ganz schön. Zwar mitten im Ort, aber gegen Abend schön ruhig. Bäcker und Lebensmittelladen auf der anderen Strassenseite: Perfekt! Zur Ausstattung vom Haus: Die Ausstattung ist einfach und zweckmäßig. Alles da, was man braucht. Allerdings ist die Einrichtunng inzwischen deutlich in die Jahre gekommen. Dort sollte unserer Meinung nach ruhig ein wenig investiert werden. Es ist nicht zu verstehen, warum einige Gäste des Hauses überall ihren Namen oder irgendwelchen "geistreichen" Sprüche hinschmieren müssen.Dadurch wird es nicht schöner! Für den Preis ist das Haus ok. Wir wären aber durchaus bereit gewesen etwas mehr zu zahlen, allerdings müsste es dann hier und da auf Vordermann gebracht werden. Bei Schönem Wetter (wie wir es zum Glück hatten) kann man den angrenzenden Dorf/Stadtpark schön als Garten nutzen.Sicher könnte der Vermieter aber auch über eine gemütliche Sitzecke unter den schönen großen Bäumen nachdenken. Dann wäre man auch etwas unter sich. Wobei man im Park immer wieder mit netten Bewohnern des Dorfes in Kontakt kommt. Alles in allem hat es uns gut gefallen und für den Preis sollte man nicht alles schlecht reden.

J. Gärtner im Oktober 2011

Die "Alte Schule" ist ein solides Haus und gut geeignet für Gruppen. Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt und haben ein wunderschönes Wochenende verbracht.

Betreuer der C-Jugendmannschaft im Juni 2011

Tolles Haus einfach, aber alles was man benötigt ist vorhanden, gerne kommen wir wieder ;)

Mark Hormuth im Januar 2011

Wir haben dort mit einer Abschlussklasse gearbeitet und das Haus hat alles geboten was wir brauchten. Vielen Dank und weiter alles Gute

Martin Rust im Januar 2011

5 Punkte! Was von einem solchen Haus erwartet werden kann wird voll erfüllt! Natürlich ist es kein Sterne-Hotel, aber Leute, für die das Gruppenerlebnis im Vordergrund steht und die mit einfacher Unterbringung zufrieden sind, finden hier ein exzellentes Preis-Leisungs-Verhältnis und sehr nette und hilfsbereite Vermieter vor. Herzlichen Dank, wir hatten viel Spaß!

Daniela Lux im Juni 2010

wir waren schon mehrfach da. Sehr nette Vermieter und auch Nachbarschaft. Hilfsbereiter Ort, gerade wenn man im Winter eingeschneit ist. Ski und Rodelpiste ist nicht weit weg. Wir hatten immer sehr viel Spaß im Haus. Es ist für Pfadfinder genau richtig mit dem Nötigsten ausgestattet. Wir kommen immer gerne wieder.

Jutta Rücker im November 2009

Für unsere Gruppe (17 Personen) waren die Sanitäranlagen völlig ausreichend, bei größeren Gruppen sind zwei Duschen vielleicht ein bisschen knapp. Alles andere war hervorragend. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Georg Schmitt im April 2009

Sehr schöne Aufteilung vom Haus, netter Kontakt zu den Vermietern, netter Bauernhof mit lecker Milch neben an, leider war halt der Kanal defekt und es konnte über den Buchungszeitraum keine Abhilfe geschaffen werden. Deswegen nur eine 3

Birgit im Juli 2019

Das alte Schulhaus ist bestens für Schulklassen und Gruppen bis maximal 20 Personen geeignet. Es ist unten geräumig und es ist auch um das Haus genügend Platz. Der neue Spielplatz in unmittelbarer Nachbarschaft lädt Kinder zum spielen ein. Es hat uns wie schon im letzten Jahr gut gefallen.

Birgit Teping im Juli 2018

Es ist ein solides Eifelhaus mit Fachwerk und genügend Platz für bis zu 20 Personen. Das Haus ist so ausgestattet, dass es alles gibt, was man für einen kurzen Aufenthalt braucht.

ASV/E Süchteln Abt. Judo im Mai 2015

Sehr schönes und sauberes Haus

Roger Krämer im August 2013

Viel Platz mit verschieden zu belegenden Zimmern. Zweckmäßig ausgestattet mit gebrauchten Möbeln. Unglückliche Feueralarmlösung im Flur angebracht mit dem Risiko der unsachgemäßen Betätigung durch Kinder. Ruhiger kleiner Ort mit Sommerrodelbahn, Sportplatz, Wandermöglichkeiten usw.. Bäcker und kleiner Laden direkt gegenüber. Für uns (Kindergruppe 10 Pers.) war das sehr gut geeignet.

Ahorn im Mai 2013

Für ein Wochenende ist das Haus völlig in Ordnung. Es ist alles vorhanden was man so braucht, und die Umgebung ist einfach wunderschön. Nur die Bad- und Toilettensituationen sind nicht wirklich so gut für viele Personen. Auch knarrt der Flurboden im Schlaf- Obergeschoss unglaublich. Der Preis ist jedoch Super für ein Woche.

R.Schenk im Juni 2012

Die Lage vom Haus ist ganz schön. Zwar mitten im Ort, aber gegen Abend schön ruhig. Bäcker und Lebensmittelladen auf der anderen Strassenseite: Perfekt! Zur Ausstattung vom Haus: Die Ausstattung ist einfach und zweckmäßig. Alles da, was man braucht. Allerdings ist die Einrichtunng inzwischen deutlich in die Jahre gekommen. Dort sollte unserer Meinung nach ruhig ein wenig investiert werden. Es ist nicht zu verstehen, warum einige Gäste des Hauses überall ihren Namen oder irgendwelchen "geistreichen" Sprüche hinschmieren müssen.Dadurch wird es nicht schöner! Für den Preis ist das Haus ok. Wir wären aber durchaus bereit gewesen etwas mehr zu zahlen, allerdings müsste es dann hier und da auf Vordermann gebracht werden. Bei Schönem Wetter (wie wir es zum Glück hatten) kann man den angrenzenden Dorf/Stadtpark schön als Garten nutzen.Sicher könnte der Vermieter aber auch über eine gemütliche Sitzecke unter den schönen großen Bäumen nachdenken. Dann wäre man auch etwas unter sich. Wobei man im Park immer wieder mit netten Bewohnern des Dorfes in Kontakt kommt. Alles in allem hat es uns gut gefallen und für den Preis sollte man nicht alles schlecht reden.

J. Gärtner im Oktober 2011

Die "Alte Schule" ist ein solides Haus und gut geeignet für Gruppen. Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt und haben ein wunderschönes Wochenende verbracht.

Betreuer der C-Jugendmannschaft im Juni 2011

Tolles Haus einfach, aber alles was man benötigt ist vorhanden, gerne kommen wir wieder ;)

Mark Hormuth im Januar 2011

Wir haben dort mit einer Abschlussklasse gearbeitet und das Haus hat alles geboten was wir brauchten. Vielen Dank und weiter alles Gute

Martin Rust im Januar 2011

5 Punkte! Was von einem solchen Haus erwartet werden kann wird voll erfüllt! Natürlich ist es kein Sterne-Hotel, aber Leute, für die das Gruppenerlebnis im Vordergrund steht und die mit einfacher Unterbringung zufrieden sind, finden hier ein exzellentes Preis-Leisungs-Verhältnis und sehr nette und hilfsbereite Vermieter vor. Herzlichen Dank, wir hatten viel Spaß!

Daniela Lux im Juni 2010

wir waren schon mehrfach da. Sehr nette Vermieter und auch Nachbarschaft. Hilfsbereiter Ort, gerade wenn man im Winter eingeschneit ist. Ski und Rodelpiste ist nicht weit weg. Wir hatten immer sehr viel Spaß im Haus. Es ist für Pfadfinder genau richtig mit dem Nötigsten ausgestattet. Wir kommen immer gerne wieder.

Jutta Rücker im November 2009

Für unsere Gruppe (17 Personen) waren die Sanitäranlagen völlig ausreichend, bei größeren Gruppen sind zwei Duschen vielleicht ein bisschen knapp. Alles andere war hervorragend. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Georg Schmitt im April 2009

Sehr schöne Aufteilung vom Haus, netter Kontakt zu den Vermietern, netter Bauernhof mit lecker Milch neben an, leider war halt der Kanal defekt und es konnte über den Buchungszeitraum keine Abhilfe geschaffen werden. Deswegen nur eine 3

1/13

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Sabine Houben

02402/709 50 40
zur Webseite

 

Hausanschrift

Alte Schule Rohren
Selbstversorgerhaus für Gruppen
Droeft 8
52156 Monschau

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.