Treffer: 3569 Häuser

Seite: Erste Seite1 von 179Naechste SeiteLetzte Seite
Hausansicht Schulbauernhof Hutzelberg  Bad Sooden-Allendorf
Bad Sooden-Alle...
35 Betten, SV, VP
 
Hausansicht Villa Emil Zerben
Zerben   
12 Betten, SV
ab 21.00 €
Hausansicht Heuherberge Hutzelberghof Bad Sooden-Allendorf
Bad Sooden-Alle...
29 Betten, SV
ab 15.00 €
Hausansicht Plankenschneider Hof Matrei in Osttirol
Matrei in Ostti...
16 Betten, SV
ab 22.00 €
Hausansicht Haus Glashütte Lemberg
Lemberg   
45 Betten, SV, VP
ab 15.00 €
Hausansicht Altes Pfarrhaus Alt Bukow
Alt Bukow
25 Betten, SV, VP
ab 19.80 €
Hausansicht Akademie Rückenwind Pforzen-Ingenried
Pforzen-Ingenri...
9 Betten, VP
ab 40.00 €
Hausansicht Naturschutzzentrum Erzgebirge gGmbH Schlettau
Schlettau
84 Betten, SV, VP
ab 13.00 €
Hausansicht Ev. Rüstzeitenheim Paplitz Paplitz
Paplitz   
29 Betten, SV
ab 7.00 €
Hausansicht Berggasthof Almagmach  Immenstadt
Immenstadt
35 Betten, SV
ab 32.00 €
Hausansicht Landgut Plath Ostseeinsel Poel Insel Poel
Insel Poel
12 Betten, SV
ab 14.17 €
Hausansicht Wasserschloss Unsleben Unsleben
Unsleben
11 Betten, SV
ab 12.27 €
Hausansicht Landhaus zum Rothaarsteig Erndtebrück Zinse
Erndtebrück Zin...
10 Betten, SV
ab 35.00 €
Hausansicht Gutshaus Baumann Hohenstein
Hohenstein
31 Betten, SV
ab 9.68 €
Hausansicht Finnenhäuser Neckarzimmern
Neckarzimmern
54 Betten, SV
ab 13.00 €
Hausansicht Heuhotel / Zeltplatz Glandorf
Glandorf
25 Betten, SV
ab 12.00 €
Hausansicht Kardinal-Hengsbach-Haus Essen
Essen   
78 Betten, SV, VP
ab 45.00 €
Hausansicht Ferienhütte Feldberg Feldberg
Feldberg
25 Betten, SV
ab 14.00 €
Hausansicht Jugendbildungsstätte Kupferberg Detmold
Detmold   
65 Betten, VP
 
Hausansicht Berghütte "Alpe Adelharz" Rettenberg
Rettenberg
17 Betten, SV
ab 22.00 €
Seite: Erste Seite1 von 179Naechste SeiteLetzte Seite

Naturfreundehaus Köln-Kalk

Naturfreundehaus Köln-Kalk
    Berghütte / Skihütte Gästehaus
Naturfreundehaus, Vorderansicht, Hauseingang
Hauseignung
Freizeiten, Klassen, Familien, Seminare, Musikproben, private Feiern
Verpflegung
Selbstverpflegung
Kapazität
9/30 Betten, 10 Schlafräume, 1/2, 7/1, 1/25, 1/5 (Raum/Betten)
3 Gruppenräume für 1*60, 1*15 und 1*12 Personen
Sanitäre Anlagen
1 Zimmer mit Dusche und WC, 3 Duschräume, 3 Waschräume
Entfernungen
Bademöglichkeit 1 km, Hallenbad 1 km, Bahnhof 0,1 km
Preis
7.50 € bis 25.00 € pro Person (Selbstverpflegung)

Ausstattung

Wir haben 9 Betten in 1 Doppelzimmer und 7 EinzelZimmern. Wir bieten für Gruppen ein Matratzenlager für bis zu 30 Personen im Saal und Gruppenraum sowie mit eigener Selbstversorgerküche und Gartennutzung (mit überdachter Terrasse). Hierzu bringt die Gruppe bitte Matten und Schlafsäcke mit. Der Preis beträgt ab 7,50 Euro pro Person und ermöglicht einen sehr preiswerten Aufenthalt in Köln.
Mit Ausnahme eines Zimmers, das ein eigenes Bad hat, befinden sich Toiletten und Bad auf dem Gang. 3 Zimmer sind einigermaßen barrierrefrei im Erdgeschoss erreichbar, weitere 5 Zimmer befinden sich im ersten Stock. Dort ist ein sonniger Balkon vom Flur aus begehbar.

Ein Gästecomputer und ein offenes W-Lan steht allen Hausgästen zur Verfügung. Bei Gruppenbuchungen für über Tag ist der Saal mit seiner kompletten Ausstattung nutzbar. Gruppenbelegungen mit Übernachtungen in den Zimmern sind nicht möglich (dies geht nur im "eigenen" Mattenlager im Saal).

Waschmaschine und Trockner stehen zur Verfügung (je Nutzung 2,50 Euro), ebenso Leinen draußen im Garten zum Trocknen von Wäsche.

Freizeit

Basketballplatz vor der Tür, Abenteuerhalle (Klettern, Skaten, BMX) und Fußballplatz 5 min zu Fuß, Odysseum & Kölnarena 5 min per Bahn.

Ausflugsziele

Naturpark Nordeifel mit Burg Vogelsang, Bergisches Land, Kölner Innenstadt mit Dom, Museen, Rhein, Odysseum. Mit der Bahn sind es in eine Richtung 10 min in die Kölner Innenstadt, in die andere Richtung 10 min in die Natur.

Bemerkungen

Einfaches, von NaturfreundInnen in 1957 selbst errichtetes und selbstverwaltetes Haus, mitten im quirligen mulitkulturellen Stadtteil Kalk - einfach, unkompliziert und auf Jugendliche und junge (und jung gebliebene) Erwachsene ausgerichtet.
Wir sind ein Selbstversorger/innenhaus, sowohl für Saalvermietungen als auch für die Übernachtungsgäste. In der Regel wohnen hier junge Leute aus der ganzen Welt, die neu in Köln beginnen und hier mehrere Wochen und Monate wohnen, bis sie im - teuren - Köln eine Wohnung gefunden haben.
Die Zimmergäste können die komplett eingerichtete Küche mit Kühlschrank- und Lebensmittelfächern nutzen.
Die Gruppen im "Mattenlager" haben ebenfalls eine eigene Selbstversorgerküche zur Verfügung.
Zusätzliche Angaben
Das Haus liegt im Herzen des multikulturellen Stadtteils Kalk.
2 min zur U-Bahn- und Bushaltestelle "Kalk Kapelle" (5 Stationen in die Innenstadt, 3
Stationen zur Messe in Deutz und dem DB-Bahnhof Deutz) und der
Kalker Hauptstraße, wo Sie alles finden, was man so braucht: Supermärkte, Bäckereien,
Gemüsehändler, türkische Imbisse, italienische Pizzerien, asiatische
Kleinkantinen, gut-bürgerlich deutsche Küche, Banken etc.
Parken können Sie auf den öffentlichen Parkplätzen an der Straße, von denen es viele gibt,
wir empfehlen aus verkehrstechnischen und ökologischen Gründen
aber die Anreise mit Bus&Bahn.

Ambiente und Ausstattung.
Das Haus wurde von der Kölner NaturfreundInnen-Ortsgruppe vor vielen Jahrzehnten in
Eigenregie und ehrenamtlicher Arbeit erbaut. Bis heute wird es
zum größten Teil in ehrenamtlicher Selbstverwaltung erhalten und betrieben.
Besonders ist auch der ruhige, große Garten mit Sonnen- und Schattenplätzen, der direkt an
die überdachte Terrasse anschließt. In dieser Oase vergisst man, dass man sich mitten in
einem quirligen Stadtteil in einer Großstadt befindet!
Übernachtungsgäste in den Zimmern können im ersten Stock auch einen Balkon nutzen.

Mit Ausnahme eines Zimmers, das ein eigenes Bad hat, befinden sich Toiletten und Bad auf
dem Gang. 3 Zimmer sind einigermaßen barrierrefrei im Erdgeschoss erreichbar, weitere 5
Zimmer befinden sich im ersten Stock. Dort ist ein sonniger Balkon vom Flur aus begehbar.

Sie können bei uns auch für Gruppen bis 30 Personen ein Mattenlager buchen (und haben
100qm Saal, 15 qm Gruppenraum, eine Selbstversorgerküche und den Garten zur
Verfügung. Fragen Sie uns danach.

Die Übernachungen kosten 19, 13 oder 9 Euro (Berufstätige/Azubis/Kinder) bzw. ab 7,50
Euro im Mattenlager.

Wochenendtarif für Verdiener/innen: 50 Euro, 2Übernachtungen im EZ
Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.


Organisation
Vorname
Name*
Straße
PLZ
Ort
E-Mail*
Telefon*
Teilnehmer* Erw. Jugendl. Kinder
Verpflegung
keine Angaben
Anreisedatum
abreisedatum
Abreisedatum
abreisedatum
Alternativtermin
Besondere Wünsche
Absenden

Hausanschrift

Naturfreundehaus Köln-Kalk
Kapellenstrasse 9a
51103 Köln-Kalk
Tel: 0221/8701058

Anmeldung

Naturfreundehaus Köln-Kalk
Kapellenstrasse 9a
51103 Köln
Tel: 0221/8701058

Erfahrungsberichte


Bisher ist noch kein Erfahrungsbericht verfasst.