• 1 von 3517
1/1

67454 Haßloch, Pfalz

Naturfreundehaus

Haßloch

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare


KAPAZIT√ĄT

21 Betten in 3 EZ, 2 DZ und 2 MBZ mit 4 bis 10 Betten
1 Gruppenraum für 30 Personen


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 1 km, Hallenbad 1 km, Bahnhof 3 km


PREISE

10.00 € bis 19.00 € pro Person (Selbstverpflegung)

Ausstattung

Einfache Zimmer, ohne fließendes Wasser. Es stehen 3 Duschen zur Verfügung

Freizeit

Kinderspielplatz, Wandern, Radfahren

Ausflugsziele

Pfälzerwald, Speyer, Worms, Heidelberg, Schwetzingen, Elsaß

Bemerkungen

Frühstück ab 9.00 Uhr in Speisegastätte, Verpflegung a la carte. Bettwäsche 6,00 Euro

Zusätzliche Angaben

Frühstück und Verpflegung auf Anfrage

Lage

2 Gäste berichten …

Manuela Menne im August 2019

Nach langer Zeit, wir wohnten früher in Neustadt a.d.Wstr., war mal wieder ein Besuch im Naturfreundehaus in Haßloch angesagt. Wir waren sehr enttäuscht! Leider hatte ich mein Handy nicht dabei um die Sanitären Anlagen zu fotografieren....ist aber vielleicht auch besser so. Es war nichts für empfindliche Gemüter. Die Klobrillen voller Urin, die Waschbecken sehr dreckig, keine Seife, keine Handtücher und am Boden blieb man kleben. Das Essen war nicht schmackhaft. Das Sauerkraut praktisch noch roh, der Salat mit Putenstreifen überwiegend aus dem Fertigpack mit viel Majonaise, das Fleisch nicht gewürzt. Das Gelände wirkte sehr verwahrlost und ungepflegt. Der Wirt war sehr unfreundlich. Ich habe lange überlegt, ob ich eine Bewertung schreiben soll. Da ich mich nach 2 Wochen noch immer darüber ärger ...ja. Das war mit Sicherheit unser letzter Besuch dort. Schade.

Kaiser Martin im April 2007

Gute und saubere Schlafräume, freundliche Hauswirte. Gutbürgerliche Küche. Weiter zuempfehlen.

Manuela Menne im August 2019

Nach langer Zeit, wir wohnten früher in Neustadt a.d.Wstr., war mal wieder ein Besuch im Naturfreundehaus in Haßloch angesagt. Wir waren sehr enttäuscht! Leider hatte ich mein Handy nicht dabei um die Sanitären Anlagen zu fotografieren....ist aber vielleicht auch besser so. Es war nichts für empfindliche Gemüter. Die Klobrillen voller Urin, die Waschbecken sehr dreckig, keine Seife, keine Handtücher und am Boden blieb man kleben. Das Essen war nicht schmackhaft. Das Sauerkraut praktisch noch roh, der Salat mit Putenstreifen überwiegend aus dem Fertigpack mit viel Majonaise, das Fleisch nicht gewürzt. Das Gelände wirkte sehr verwahrlost und ungepflegt. Der Wirt war sehr unfreundlich. Ich habe lange überlegt, ob ich eine Bewertung schreiben soll. Da ich mich nach 2 Wochen noch immer darüber ärger ...ja. Das war mit Sicherheit unser letzter Besuch dort. Schade.

Kaiser Martin im April 2007

Gute und saubere Schlafräume, freundliche Hauswirte. Gutbürgerliche Küche. Weiter zuempfehlen.

1/2

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Naturfreundehaus
Haßloch
06324/5733
zur Webseite

 

Hausanschrift

Naturfreundehaus
Haßloch
An der Fohlenweide 55
67454 Haßloch

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.