• 2086 von 3480
1/10
2/10
3/10
4/10
5/10
6/10
7/10
8/10
9/10
10/10

33039 Nieheim, Teutoburger Wald

Natur-Ferienpark


KAPAZITÄT

200 Betten
1 Gruppenraum für 60 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

29 Zimmer mit Dusche und WC


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 0,2 km, Hallenbad 0,2 km, Bahnhof 8 km


PREISE

15.00 € bis 35.00 € pro Person (Selbstverpflegung)

Ausstattung

In ortstypischer Klinkerbauweise errichtet liegt der Natur-Ferienpark (15 Doppelhäuser) in unmittelbarer Waldnähe und doch ortsnah am Fuße des Holsterberges. Zum Ferienpark gehört auch ein Gruppen- /Seminarraum. Hier finden bis zu 60 Personen Platz, sei es für ein Seminar, einen Vortrag oder Gruppenarbeit. Zum Raum gehört auch eine Küche, in der kleine Speisen oder Kaffee & Kuchen vorbereitet werden können.

Freizeit

Gönnen Sie sich ein paar Tage Ruhe und entspannen Sie in der wunderschönen Natur. Direkt hinter dem Ferienpark beginnt der Wald mit vielen Wanderwegen, Nordic-Walking Routen und dem Nieheimer Kunstpfad. Nur wenige Gehminuten entfernt finden Sie das Nieheimer Hallen- und Freibad mit großer Liegewiese und Mutter-Kind-Bereich.

Ausflugsziele

Erlebnispark Lehmkuhle, Adlerwarte bei Detmold, Hollywood-Safaripark Stukenbrock, Hermannsdenkmal in Detmold, Westfalentherme Bad Lippspringe, Schloß Corvey in Höxter, Weserschiffahrt, Freilichtbühne Bökendorf, Externsteine bei Detmold, Glasmuseum Bad Driburg, Vogelpark Heiligenkirchen bei Detmold, Porzellanmanufaktur Fürstenberg, Schiedersee, Schieder, Godelheimer Seenplatte bei Höxter, Flugplatz Höxter: Rundflüge, Fallschirmspringen, Ballonfahrten; Schlossbrauerei Rheder, Heinz Nixdorf Computermuseum in Paderborn, Hameln, die Stadt des Rattenfängers, Westfalen-Culinarium in Nieheim, Kanu-Touren auf der Weser

Bemerkungen

Unser Partner, die Firma KommAktiv, bietet speziell für Gruppen und Schulklassen Angebote aus dem Bereich der Erlebnispädagogik: Floßbau, Brückenbau, Bogenschießen, Klettern, Hochseilgarten, uvm.

Lage

Kein Gästebericht vorhanden