Suche verfeinern:

Region auswählen

Gewählte Region:

 Bergisches Land
 Eifel

Ihr Ziel
Umkreis
km
 
Eignung
keine Angaben
Haustyp
keine Angaben
Verpflegung
keine Angaben
Anzahl Gruppenräume
keine Angaben
Volltextsuche
Anreisedatum
Kalender
Abreisedatum
Kalender

Klasse Fahrt mit der Schulklasse nach Köln

Die Metropole am Rhein ist weltweit für ihre Gastfreundschaft und rheinischen Frohsinn bekannt. Als viertgrößte Stadt Deutschlands mit einem riesigen kulturellen Erbe, zieht sie jährlich Hunderttausende Touristen, Geschäftsreisende und Tagesbesucher an. Gern wird Köln auch als Ziel von Klassenfahrten oder Abireisen gewählt. Lehrer und Schüler finden hier jede Menge Interessantes, das es gemeinsam zu entdecken gilt. Klassenfahrten nach Köln zählen zu den absoluten Höhepunkten im Leben von Schülern und Lehrern, denn das Zusammenspiel von Alt und Neu, Ehrwürdig und Traditionell aber auch Ungezwungenheit und Frohsinn sind die Zutaten, die Köln so interessant auch für Klassenreisen macht.

Köln: die ewig junge alte Stadt

Als die älteste deutsche Großstadt hat Köln außer ihrem berühmten, bald tausendjährigen Dom und seinem nicht minder berühmten Karneval viel Sehens- und Erlebenswertes zu bieten. An jeder Ecke der Domstadt findet man Zeugnisse ihrer bewegten Geschichte als Handelsplatz, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum im Westen Deutschlands.Der Dom wird meist als Mittelpunkt der Stadt betrachtet. In seinem Umkreis findet der Köln-Besucher den Hauptbahnhof sowie die größten Museen, darunter das Museum Ludwig auf der Rückseite des Doms, das Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts zeigt. Weiter südlich schließt sich die Altstadt an, in der man durch beschauliche Gässchen schlendern und den mittelalterlichen Stadtkern, das Rathaus, den Altmarkt sowie das Martinsviertel erkunden kann.

Brauhaus, Museum oder Karneval - Vielfalt ist Trumpf

Erwachsene oder die älteren Jahrgänge auf Klassenfahrt und Abireise werden sicher die Gelegenheit nutzen, in eins der zahlreichen Brauhäuser einzukehren und sich über die Brautradition in der Stadt aufklären zu lassen, während es die Jüngeren vielleicht in das weltweit einzige Schokoladenmuseum zieht.Überhaupt ist die Museumslandschaft der Rheinmetropole wahrhaft einzigartig. So locken neben den genannten Attraktionen das Stadtmuseum, das Römisch-Germanische Museum, das Wallraff-Richartz-Museum oder auch das Kunstmuseum des Erzbistums Köln und viele weitere Ausstellungen und Museen. Schulklassen auf Klassenfahrt in Köln, aber auch Individualtouristen, Gruppenreisende und Vereine - sie alle werden hier sicher das Passende entdecken.

Wer denkt bei einer Reise nach Köln nicht an Karneval? Jährlich lockt dieses Ereignis Gruppenreisende aus aller Welt in die Stadt. Karnevalsvereine aus dem ganzen Land zieht es hierher, um das riesige Spektakel live zu erleben. Zu dieser Zeit sind meist kaum noch Unterkünfte in Köln zu finden, weshalb es sich lohnt, wirklich frühzeitig Gruppenunterkünfte zu buchen


Haustypen :


Selbstversorgerhaus (1712)
Freizeitheim und Ferienheim (1447)
Gästehaus (1399)
Seminarhaus / Tagungshaus (1227)
Jugendgästehaus (1142)
Familienferienstätte (776)
Ferienhaus (705)
Jugendherberge (637)
Schullandheim (588)
Bildungsstätte (531)
Jugendbildungsstätte (498)
Zeltplatz (396)
Wanderheim (251)
Hostel (242)
Berghütte und Skihütte (231)
Bauernhof (162)
Naturfreundehaus (129)
Jugendwaldheim (101)
Reiterhof (58)
Sportschule (57)
Heuhotel (39)

Unterkünfte für Klassenfahrten nach Köln

Hausansicht Jugendgästehaus/Jugendzeltplatz Bergneustadt

Jugendgästehaus/Jugendzeltplatz

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 51702 Bergneustadt
  • Selbstverpflegung
  • 104 Betten, 5 Gruppenräume für 10 bis 80 Personen
  • 2.00 € bis 10.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht JUFA Hotel Königswinter Königswinter

JUFA Hotel Königswinter

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 53639 Königswinter
  • Übernachtung mit Frühstück, Halbpension, Vollverpflegung
  • 154 Betten
  • 25.20 € bis 55.20 € pro Person und Nacht
Hausansicht Breuer-Hof Udenbreth

Breuer-Hof Monika Breuer

  • Nordrhein Westfalen, Eifel, 53940 Udenbreth
  • Selbstverpflegung, Übernachtung mit Frühstück
  • 31 Betten, 1 Gruppenraum für 80 qm Personen
Hausansicht Gruppenhaus Ardennen Kalterherberg

Gruppenhaus Ardennen

  • Nordrhein Westfalen, Eifel, 52156 Kalterherberg
  • Selbstverpflegung
  • 30 Betten, 2 Gruppenräume für 20 bis 35 Personen
  • ab 8.00 € pro Person und Nacht
Hausansicht Naturfreundehaus Neuenkamp Leichlingen

Naturfreundehaus Neuenkamp

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 42799 Leichlingen
  • Selbstverpflegung
  • 34 Betten, 3 Gruppenräume für 12 bis 40 Personen
  • 12.00 € bis 16.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Naturfreundehaus Velbert

Naturfreundehaus Tönisheide

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 42553 Velbert-Tönisheide
  • Selbstverpflegung
  • 33 Betten, 2 Gruppenräume für 25 bis 60 Personen
  • 6.50 € bis 8.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Ev. Jugend und Schullandheim Wermelskirchen

Ev. Jugend und Schullandheim Neue Mühle

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 42929 Wermelskirchen
  • Selbst- und Vollverpflegung
  • 40 Betten, 4 Gruppenräume für 6 bis 45 Personen
  • 6.00 € bis 24.50 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Schullandheim des Städt. Gymnasiums Rollesbroich

Schullandheim des Städt. Gymnasiums Herzogenrath

  • Nordrhein Westfalen, Eifel, 52152 Rollesbroich
  • Selbst- und Vollverpflegung
  • 44 Betten, 2 Gruppenräume für 30 Personen
  • 14.50 € bis 26.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Haus Lichtbrücke Engelskirchen

Haus Lichtbrücke

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 51766 Engelskirchen-Loope
  • Selbstverpflegung
  • 23 Betten, 1 Gruppenraum für 60 Personen
  • 8.00 € bis 14.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Fort Ommeroth Waldbröl

Fort Ommeroth

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 51545 Waldbröl
  • Selbst- und Vollverpflegung, Übernachtung mit Frühst., Halbpension
  • 42 Betten, 3 Gruppenräume für 15 bis 45 Personen
  • 6.43 € bis 23.50 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Haus Maurinus I und II Leverkusen

Haus Maurinus I und II

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 51381 Leverkusen
  • Selbstverpflegung
  • 41 Betten, 4 Gruppenräume für 15 bis 30 Personen
  • 8.50 € pro Person und Nacht
Hausansicht Gruppenhaus Ardennen Monschau

Gruppenhaus Ardennen

  • Nordrhein Westfalen, Eifel, 52156 Monschau
  • Selbstverpflegung
  • 65 Betten, 5 Gruppenräume für 30 bis 100 Personen
  • ab 8.00 € pro Person und Nacht
Hausansicht Adventure Center Neunkirchen-Seelscheid

Adventure Center

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 53819 Neunkirchen-Seelscheid
  • Selbst- und Vollverpflegung
  • 54 Betten, 4 Gruppenräume für 25 bis 120 Personen
  • 10.19 € bis 37.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Freizeitheim Stolzenberg Wemelskirchen

Freizeitheim Stolzenberg

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 42929 Wemelskirchen
  • Selbstverpflegung
  • 44 Betten, 4 Gruppenräume für 15 bis 40 Personen
  • 6.82 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Haus Krekel Krekel

Haus Krekel Jugendferienhaus

  • Nordrhein Westfalen, Eifel, 53925 Krekel
  • Selbst- und Vollverpflegung
  • 42 Betten, 3 Gruppenräume für 20 bis 60 Personen
  • 8.57 € bis 32.50 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Ferienhäuser (2 Häuser) Monschau

Ferienhäuser (2 Häuser) Kleinfrankreich 1 und 3

  • Nordrhein Westfalen, Eifel, 52156 Monschau-Kalterherberg
  • Selbstverpflegung
  • 22 Betten, 2 Gruppenräume für 6 bis 22 Personen
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Kurt-Hensche-Haus Wermelskirchen

Kurt-Hensche-Haus

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 42929 Wermelskirchen
  • Selbst- und Vollverpflegung
  • 30 Betten, 2 Gruppenräume für 30 Personen
  • 8.50 € bis 24.00 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Fahrenscheidt Velbert

Fahrenscheidt Fahrenscheidt e.V.

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 42555 Velbert-Langenberg
  • Selbst- und Vollverpflegung, Übernachtung mit Frühst., Halbpension
  • 30 Betten, 1 Gruppenraum für 50 Personen
  • 8.42 € bis 17.80 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung
Hausansicht Zentrum Frieden Solingen

Zentrum Frieden

  • Nordrhein Westfalen, Bergisches Land, 42651 Solingen
  • Selbstverpflegung, Übernachtung mit Frühstück
  • 67 Betten, 5 Gruppenräume für 10 bis 70 Personen
  • 11.94 € bis 40.00 € pro Person und Nacht
Hausansicht Haus Annaberg Bonn

Haus Annaberg

  • Nordrhein Westfalen, Eifel, 53175 Bonn
  • Selbst- und Vollverpflegung, Übernachtung mit Frühst., Halbpension
  • 55 Betten, 4 Gruppenräume für 30 bis 80 Personen
  • 17.00 € bis 47.50 € pro Person und Nacht
 
Hausbewertung:
bewertungbewertungbewertungbewertungbewertung

Maßgeschneiderte Unterkünfte für Klassenfahrten nach Köln

Die Stadt ist das ganze Jahr über Ziel von Besuchern aus aller Welt und jeden Alters und so verwundert es nicht, dass Köln jede Menge verschiedene Unterkünfte für seine Gäste bereithält. Ob es Kinder und Jugendliche auf Klassenfahrt nach Köln verschlägt, die gern in einer Jugendherberge, in Hostels oder im Jugendgästehaus übernachten wollen, ob Sportvereine die Kölner Sporthochschule besuchen und deshalb eine günstige Gruppenunterkunft suchen oder ob Seminarteilnehmer Unterkünfte benötigen, die komplett ausgestattete Schulungsräume bereitstellen - für jeden Bedarf und jeden Anspruch findet sich in Köln die passende Übernachtungsmöglichkeit.


Klassenfahrt in die Jugendherberge: Spaß ist garantiert


Obwohl sich die Palette der Quartiere für Klassenfahrten nach Köln wesentlich erweitert hat, gehören Klassenfahrt und Jugendherberge irgendwie untrennbar zusammen und jeder, der schon einmal in einer Jugendherberge übernachtet hat, wird wissen, welchen Spaß es macht, mit Klassenkameraden im Mehrbettzimmer zu übernachten.
Auch in Köln gibt es ein Reihe Jugendherbergen, die Jugendlichen auf Klassenfahrt zum einen ein günstiges Unterkommen sichern und zum anderen mit den unterschiedlichsten altersgerechten Sport- Spiel- und Freizeitprogrammen aufwarten können. Vielfach besteht Gelegenheit, Fahrräder auszuleihen und die Stadt auf dem Drahtesel zu erkunden. Der Römerkanal-Wanderweg lädt Wanderer und Radfahrer ein, auf den Spuren der Römer zu wandeln.
Am Tag unterwegs, die Stadt oder die Umgebung erkunden und am Abend Tischtennis, Volleyball, Fußball - Nachwanderung, Grillabend und viele weitere Aktivitäten - kein Wunder, dass die Gäste abends todmüde ins Bett fallen und die Tage auf Klassenfahrt in Köln wie im Flug vergehen.


Gastgeber als kompetente Partner bei der Organisation der Klassenfahrt


Hier zeigen sich die Besitzer und Betreiber der Jugendgästehäuser und Jugendherbergen äußerst kreativ und stellen Geräte und Platz zur Verfügung, dass sich ihre jungen Gäste austoben und sportlich betätigen können. Gern organisieren die Gastgeber auch Tickets für lokale Veranstaltungen oder verabreden Besichtigungstouren in Köln und der Umgebung der Stadt. Wer vorher Absprachen treffen möchte, der findet auf unserer Seite die entsprechenden Kontaktadressen und Ansprechpartner der einzelnen Gruppenunterkünfte in Köln.
Selbstverständlich können so auch Nebenabreden bezüglich Verpflegung getroffen werden, denn Gäste können in den meisten Unterkünften das Verpflegungskonzept selbst bestimmen. Ob Halb- oder Vollpension - vielleicht auch lieber Selbstversorgung - alles ist möglich, sollte jedoch auch im Voraus abgesprochen werden. Die Gastgeber haben für alles ein offenes Ohr.