• 2434 von 3417
1/1

17506 Gützkow, Vorpommern

Herberge und

Schullandheim auf dem Hasenberg

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien, private Feiern


KAPAZITÄT

60 Betten in 2 EZ, 5 DZ und 7 MBZ mit 4 bis 8 Betten
2 Gruppenräume für 120 und 30 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

8 Zimmer mit Dusche und WC, 10 Duschräume, 2 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 0,3 km, Bahnhof 10 km


PREISE

Preis auf Anfrage

Ausstattung

Das Heim besteht aus 60 Bettenplätzen. Eine Aufbettung ist jederzeit möglich. Das Heim ist beheizbar, die Duschräume und Toiletten befinden sich dort. Weiterhin ist ein Haupthaus mit Speisesaal vorhanden der auch zur individuellen Freizeitgestaltung genutzt werden kann.

Klassenfahrten, Jugend- und Wandergruppen, Sport- und Trainingslager aller Altersstufen sind bei uns herzlich willkommen. In naher Umgebung befindet sich ein großer Spiel- und Bolzplatz. 300 Meter entfernt gibt es eine moderne Kleinsportanlage, die von Sportgruppen aller Art genutzt werden kann.

Preise:
Übernacht. Schullandheim 15,00 € Bett/Nacht;
Übernachtung Pension 1 DZ 49,00 € Zi/ Nacht;

Für Gäste im Schullandheim:
Frühst. 3,00 €, Mittag 3,60 €, Abendbrot 3,50 €

Selbstverpflegung nur begrenzt möglich!

Freizeit

Spielplatz, Fußballplatz, Lagerfeuerplatz, Grillplatz, Billard, Dart, Kicker, Kegeln, Tischtennis, Gruppenraum mit TV, Saal

Programmangebote:
- Mit dem Jäger die Natur erleben, - Von Rangern geführte Wanderungen in den Naturpark, - Stadtführung Gützkow, - Kirchführung mit Turmbesteigung, - Vorpommersches Landgut Lüssow, - Besichtigung der Feuerwehr, - Vortrag Kl. 3/4: Schöne Zähne - Schöner Mund, - Vortrag ab Kl. 6: Illegale Drogen - Legale Drogen, - Kanutouren

Bemerkungen

Unser neu renovierter Saal im historischen Ambiente steht Ihnen für Hochzeiten, Empfänge und Familenfeiern sowie Veranstaltungen jeglicher Art zur Verfügung. Er bietet Platz für 120 Personen.
Unser gemütliches Kaminzimmer können Sie für kleine Familienfeiern buchen. Überzeugen Sie sich von der Gemütlichkeit und angenehmen Atmosphäre unseres Hauses.

Lage

4 Gäste berichten …

K im September 2020

Wunderschön gelegenes altes Haus abseits der Strasse. Die Zimmer waren funktional eingerichtet, allerdings sehr in die Jahre gekommen. Die Betten knarrten und schwankten bei jeder Bewegung, die Matratzen waren durchgelegen und jede einzelne Sprungfeder war zu spüren. Für einen Preis von 35€ im EZ bzw. 49€ im DZ exkl. Frühstück erwarte ich mehr! Das Frühstück war am Samstag seinen Preis von 6,90€ pro Person nicht wert. Es gab Brötchen der Marke "ich kann ein Fenster damit einschlagen", es gab Eier, aber die Eierbecher fehlten. Es gab nicht genügend Besteck. Wer Marmelade essen wollte, hatte die Wahl zwischen Maracuja und Maracuja. Es gab kein Brot. Sehr ärgerlich war, da wir mit Kindern unterwegs waren, dass es nur Kaffee gab. Auf wiederholte Nachfrage wurde ziemlich maulig und genervt reagiert. Aber schön, dass der Tee bzw. Kakao nach Beendigung des Frühstücks gebracht wurde. Am Sonntag war das Frühstück nach Rücksprache mit der Pensionsinhaberin besser. Es gab sogar Servietten.

Antje Böttcher im September 2020

Zur Not okay. Zimmer groß aber Betten pure Katastrophe. Mobiliar alt, müsste erneuert werden. Frühstück für den Preis unverschämt.

Simone Mentzel im September 2017

Seit 5 Jahren fahren wir regelmäßig mit jeweils ca 20-24 Kindern zum Hasenberg.Wir, dass sind Schulkinder der 1. bis 6. Klasse aus Berlin Wedding. Wir fühlen uns dort einfach nur wohl. Die Mitarbeiter sind super nett , kompetent und wirklich immer für uns da.Gemeinsam planen wir tolle Ausflüge und Veranstaltungen vor Ort. Die jährliche meist zweiwöchige Ferienfahrt zum Hasenberg ist immer ein ganz besonderes Erlebnis dem wir alle voller Vorfreude entgegen fiebern.Danke an alle Mitarbeiter und besonders an Detlef und Birgit Nemitz

Kruse im Juli 2007

Kann man empfehlen.

K im September 2020

Wunderschön gelegenes altes Haus abseits der Strasse. Die Zimmer waren funktional eingerichtet, allerdings sehr in die Jahre gekommen. Die Betten knarrten und schwankten bei jeder Bewegung, die Matratzen waren durchgelegen und jede einzelne Sprungfeder war zu spüren. Für einen Preis von 35€ im EZ bzw. 49€ im DZ exkl. Frühstück erwarte ich mehr! Das Frühstück war am Samstag seinen Preis von 6,90€ pro Person nicht wert. Es gab Brötchen der Marke "ich kann ein Fenster damit einschlagen", es gab Eier, aber die Eierbecher fehlten. Es gab nicht genügend Besteck. Wer Marmelade essen wollte, hatte die Wahl zwischen Maracuja und Maracuja. Es gab kein Brot. Sehr ärgerlich war, da wir mit Kindern unterwegs waren, dass es nur Kaffee gab. Auf wiederholte Nachfrage wurde ziemlich maulig und genervt reagiert. Aber schön, dass der Tee bzw. Kakao nach Beendigung des Frühstücks gebracht wurde. Am Sonntag war das Frühstück nach Rücksprache mit der Pensionsinhaberin besser. Es gab sogar Servietten.

Antje Böttcher im September 2020

Zur Not okay. Zimmer groß aber Betten pure Katastrophe. Mobiliar alt, müsste erneuert werden. Frühstück für den Preis unverschämt.

Simone Mentzel im September 2017

Seit 5 Jahren fahren wir regelmäßig mit jeweils ca 20-24 Kindern zum Hasenberg.Wir, dass sind Schulkinder der 1. bis 6. Klasse aus Berlin Wedding. Wir fühlen uns dort einfach nur wohl. Die Mitarbeiter sind super nett , kompetent und wirklich immer für uns da.Gemeinsam planen wir tolle Ausflüge und Veranstaltungen vor Ort. Die jährliche meist zweiwöchige Ferienfahrt zum Hasenberg ist immer ein ganz besonderes Erlebnis dem wir alle voller Vorfreude entgegen fiebern.Danke an alle Mitarbeiter und besonders an Detlef und Birgit Nemitz

Kruse im Juli 2007

Kann man empfehlen.

1/4

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Herberge auf dem Hasenberg
Inh. Frau Nemitz
+49 38353 291 
zur Webseite

 

Hausanschrift

Herberge und
Schullandheim auf dem Hasenberg
Hasenberg
17506 Gützkow

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.