• 895 von 3359
1/18 Haus Eiland - Westgroßefehn, direkt am Kanal gelegen
2/18 Kleines Selbstversorgerhaus für etwa 12-20 Personen in 8-10 DZ, alle mit Bad/WC/DU sowie einem zusätzlichen barrierefreiem Bad.
3/18 Unser Beachvolleyballfeld ...
4/18 Westgroßefehn - kleiner Luftkurort in der Nähe von Aurich im Herzen Ostfrieslands direkt am Fehnkanal bzw. der Deutschen Fehnroute.
5/18 Gruppen- und Speiseraum mit Sat-TV, DVD, Musikanlage
6/18 Freizeitraum mit Turnierkicker und E-Dart.
7/18 Küche mit 2 Kochfeldern und Backöfen, Mikrowelle, Spülmaschine und zwei Kühlschränke, sowie angrenzenden Abstellraum.
8/18
9/18 8-10 DZ - alles Einzelbetten und keine Etagenbetten. Auf Wunsch können wir auch 1-2 Pflegebetten aufstellen.
10/18 3 Zimmer befinden sich im EG, 5 im OG und 2 weitere im Anbau des EG. Alle Zimmer sind mit kleinem SAT-TV und ...
11/18 ... alle mit eigenem Bad/DU/WC ausgestattet.
12/18 Zusätzlich und ganz neu haben wir ein barrierefreies Bad errichtet
13/18 Westgroßefehn - etwa 300 Einwohner -
14/18 Luftkurort der Gemeinde Großefehn
15/18 Timmeler Meer - riesiger Badesee in 2 km Entfernung; schwimmen, surfen, Bootfahren ...
16/18 Timmeler Strand - dazu ein großer Sandstrand ...
17/18 Timmeler Hafen
18/18 Grundriss: EG: 3-5 DZ, Küche, 2 Gruppenräume; OG: 5 DZ

26629 Großefehn, Nordsee Festland - Niedersachsen

Haus Eiland - Selbstversorgerhaus mit

8-10 DZ mit DU/WC+ barrierefreiem Bad

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Familien, private Feiern


KAPAZITÄT

20 Betten in 10 DZ
2 Gruppenräume für 25 und 10 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

10 Zimmer mit Dusche und WC


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 2 km, Bahnhof 20 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht, Alleinbelegung ab 10 Personen


PREISE

215.00 € bis 360.00 € (Pauschalpreis /Nacht)

Kleines Gruppenhaus mit bis zu 10 Doppelzimmern (natürlich auch als EZ zu nutzen), alle mit DU/WC und SAT/TV. Ideal für Personen, die eine Unterbringung in Einzel- oder Doppelzimmern mit eigenem Bad/DU/WC bevorzugen. Besonders geeignet für kleinere Familientreffen, Wohngruppen, insbesondere auch für Menschen mit Behinderung, oder auch für Naturliebhaber und Radtouristen!

Das Haus Eiland, ein Selbstversorgerhaus für etwa 12-20 Personen im Fehntjer-Ferienland, liegt in Westgroßefehn, einem kleinen Luftkurort in der Nähe von Aurich im Herzen Ostfrieslands direkt am Fehnkanal bzw. der Deutschen Fehnroute.

Jetzt mit erweitertem Service:
Alle Betten sind bei Ihrer Ankunft frisch bezogen, Hand- und Badetücher werden ebenfalls gestellt. Nach Umbau, jetzt auch mit barrierefreiem Bad und somit für Rollstuhlfahrer geeignet.

Ausstattung

Das Haus Eiland hat 16 Betten in 8 Doppelzimmern mit Bad (DU/WC) und SAT/TV auf zwei Etagen. Optional stehen 2 weitere DZ mit Bad in einem Anbau zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es eine gutausgestattete Küche, einen Gruppen- / Speiseraum mit großem 50 Zoll-TV, Musikanlage, DVD, einen weiteren kleineren Freizeitraum mit Turnierkicker und E-Dart sowie eine Terrasse und Garten mit Sitzgelegenheiten, Beachvolleyballfeld, Grillstelle und ausreichend Parkplätze. Außerdem ist im ganzen Haus freies W-Lan verfügbar.

Info Rollstuhlfahrer:
Es gibt ein neues barrierefreies Bad im Haus Eiland. Die Zimmer im Erdgeschoss sind normale Doppelzimmer und für bewegliche Rollstuhlfahrer ok. Für Elektro- und große Rollstühle sind sie etwas eng, sie sollten dann besser als EZ genutzt.

Ausflugsziele

Ostfriesland besteht aus weit mehr als nur der Nordseeküste. In seinem Herzen gibt es eine Landschaft zu entdecken, die einmalig ist und zu erlebnisreichen Entdeckungstouren per Rad, zu Fuß, im Kanu, per Fahrgastschiff und im Pferdesattel einladen.
Unsere Unterkunft liegt direkt an der Deutschen Fehnroute: Radtouristen radeln hier an schnurgeraden Wieken entlang und überqueren Klappbrücken. Auf der Strecke liegen zahlreiche Zeugen der Vergangenheit. Dazu gehören prächtige Windmühlen, funktionsfähige Schleusen, uralte Backsteinkirchen und hübsche Gulfhäuser. Deiche und Wiesen, Wallhecken, moorige Naturschutzgebiete und Wasserläufe prägen die Fehnlandschaft.

Timmeler Meer (großer Binnensee) 2 km, Baden, Surfen, Bootfahren, Aurich 10 km, Leer 20 km, Emden 25 km, Nordsee 35 km, Papenburg 45 km, Wilhelmshafen 50 km, Odenburg 70 km.

Freizeit

Beachvolleyball, E-Dart, Tischtennis, Kicker, WLAN, DVD, SAT-TV, Musikanlage.

Zusätzliche Angaben

Die Fehnlandschaft:
Charakteristisch für sie sind die unzähligen Kanäle, die weißen Klappbrücken und die historischen Windmühlen, von denen Großefehn gleich fünf aufzuweisen hat, und nicht zu vergessen: das Timmeler Meer, ein großer Binnensee, auf dem und um dem herum zahlreiche Freizeitaktivitäten möglich sind. Bis zur Nordsee sind es etwa 20 Minuten Fahrzeit.

Preise: Alle Preise sind Endpreise, also inkl. Nebenkosten (Strom, Gas, Wasser), inkl. Endreinigung und inkl. Bettwäsche und Hand- und Badetücher. Wir berechnen eine Hauspauschale und unterscheiden dabei in Belegungen bis 3 Übernachtungen, ab 4 Übernachtungen und ab 10 Übernachtungen sowie in Haupt- und Nebenzeit (HZ + NZ):

Preise pro Nacht bis 3 Übernachtungen:
(16 Betten / 8 Zimmer): NZ = € 275,- HZ = 310,-
(18 Betten / 9 Zimmer): NZ = € 300,- HZ = 335,-
(20 Betten /10 Zimmer): NZ = € 325,- HZ = 360,-

ab 4 Übernachtungen:
(16 Betten / 8 Zimmer): NZ = € 250,- HZ = 285,-
(18 Betten / 9 Zimmer): NZ = € 270,- HZ = 310,-
(20 Betten /10 Zimmer): NZ = € 290,- HZ = 335,-

ab 10 Übernachtungen:
(16 Betten / 8 Zimmer): NZ = € 215,- HZ = 250,-
(18 Betten / 9 Zimmer): NZ = € 230,- HZ = 270,-
(20 Betten /10 Zimmer): NZ = € 245,- HZ = 290,-

Als Hauptzeit gilt: - die Zeit vom 15.05. - 15.09. - die Zeit vom 26.12. - 06.01. (über Silvester, Ostern und in den Monaten Juli und Augst belegen wir erst ab 5 Übernachtungen) - Wochenenden, Feiertage und Brückentage von APR - NOV

Andere Zeit ist Nebenzeit.

Waschmaschinen- und Trockner-Nutzung gegen Gebühr.

Das Haus Eiland wird als Selbstversorgerhaus und nur zur Alleinbelegung angeboten.

Lage und Anreise: Westgroßefehn liegt im Herzen Ostfrieslands und ist sehr gut zu erreichen - etwa 2 bis 2,5 Stunden Fahrzeit vom Ruhrgebiet aus. A31 Richtung Emden; Ausfahrt Nr. 7 Neermoor, Timmel; rechts auf L14 Richtung Timmel; in Timmel weiter auf L14; nach 2 km links nach Westgroßefehn.

Lage

Belegungsplan

 
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020
Januar 2021
Februar 2021
März 2021
April 2021
Mai 2021
Juni 2021
Juli 2021
August 2021
September 2021
Oktober 2021
November 2021
Dezember 2021
Januar 2022
Februar 2022
März 2022
April 2022
Mai 2022
Juni 2022
Juli 2022
August 2022
September 2022
Oktober 2022
November 2022
Dezember 2022
Januar 2023
Februar 2023
März 2023
April 2023
Mai 2023
Juni 2023
Juli 2023
August 2023
September 2023
Oktober 2023
November 2023
Dezember 2023
Januar 2024
Februar 2024
März 2024
April 2024
Mai 2024
Juni 2024
Juli 2024
August 2024
September 2024
Oktober 2024
November 2024
Dezember 2024
Januar 2025
Februar 2025
März 2025
April 2025
Mai 2025
Juni 2025
Juli 2025
August 2025
Haus frei
teilweise belegt
auf Anfrage
Haus belegt
Jahresübersichtletzte Bearbeitung: 14.07.2020
weniger anzeigen


 

12 Gäste berichten …

C.Eichler im Januar 2020

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Haus bietet genug Platz und ist gut ausgestattet.

C.Eichler im Januar 2020

Wir haben uns alle sehr,sehr wohl gefühlt. Das Haus bietet genug Platz und ist gut ausgestattet.

C.Eichler im Januar 2020

Das Haus war super, Ausstattung war ausreichend,die Küche bietet alles ,e Was man benötigt,wir werden auf jeden Fall wieder hinfahren!

C.Eichler im Januar 2020

Das Haus war super, Ausstattung war ausreichend,die Küche bietet alles ,e Was man benötigt,wir werden auf jeden Fall wieder hinfahren!

C.Eichler im Januar 2020

Wie haben uns alle sehr,sehr wohl gefühlt. Das ist ausreichend und mit allen ,was man benötigt ausgestattet.

Jugendgruppe Remscheid im August 2019

Insgesamt eine empfehlenswerte Adresse für einen Gruppenurlaub. Die Einrichtung ist eher schlicht, jedoch zweckmäßig. Schönes Außengelände und schöne Umgebung. Besonders zu erwähnen ist die Nähe zu Emden oder Aurich, wenn es doch zu ruhig wird. Die Nordsee ist in 45 Minuten zu erreichen.

Aufwind im Juli 2019

Das Haus liegt in einem kleinen, süßen Örtchen, sehr entspannend auf einem großen Hof. Das Haus ist trotz der in die Jahre gekommenen Möbel, sehr geräumig, urig und bietet viel Platz (auch jeweils ein Bad pro Zimmer). Manche Möbel könnten mittlerweile ausgetauscht oder renoviert werden, wie z.B. die Sitzpolster im Esszimmer (teilweise Brandloch drin). Die Küche ist sehr gut ausgestattet, wenn überhaupt würde ein Toaster diese noch perfekt machen. Wir fanden das Haus insgesamt gut.

Elisabeth Helmich im Juni 2019

Wir waren über Pfingsten mit 13 Personen im Haus Eiland. Wir hatten dieses Haus ausgesucht, weil auf jedem Zimmer eine Dusche /WC angeboten wurde. Das hat sich als sehr entspannend ausgewirkt. Die Zimmer - einschl. Aufenthaltsraum waren ok. Auch die Küche war sauber, gut bestückt und technisch auf dem aktuellen Stand. Ein Toaster wäre noch schön gewesen! Alles in allem war es für uns ein sehr schöner Aufenthalt!

Wim Grooten im Mai 2019

Goede, maar eenvoudige woning met gedateerde badkamers.

Sahr im April 2019

Wir waren als Familie mit Kindern zu Ostern 2019 im Haus. Die Räume und Möbel waren schon recht veraltet. Die Betten sind fast ausschließlich als Einzelbetten nutzbar, da es aufgrund unterschiedlicher Bettgestelle und Matratzen Höhenunterschiede/Ritzen beim Zusammenschieben ergab. Die Bäder sind alt, aber gut funktionstüchtig. Geschirr und Besteck sind ausreichend vorhanden, Die Sauberkeit bei Ankunft war verbesserungswürdig (Staub unter den Betten, tlw. noch Schmutz am Geschirr). Es gibt WLAN, was aber nicht in allen Räumen und meist nur schwach zu empfangen ist. Die vielen Tische und Stühle im Außenbereich machten den Aufenthalt draußen bei schönem Wetter sehr angenehm. Der Volleyballplatz konnte von den Kindern gut als Sandkasten genutzt werden. Aufgrund der Feiertage gab es einige Veranstaltungen in der (fußläufigen) Umgebung, die auch für Kinder sehr attraktiv waren. Die Betreuung durch die Hausverwaltung vor Ort war zufriedenstellend (Anfragen wurden direkt bearbeitet, aber der defekte Fernseher wurde während des Aufenthaltes nicht repariert). Bei schönem Wetter und zusammen mit Menschen, die sich gut verstehen, erfüllt das Haus seinen Zweck.

Helmut Neuschran im Oktober 2018

Wir waren vom 18.10.-21.10.2018 dort untergebracht. Das Haus ist sehr gut ausgestattet, lediglich die Kannen der Kaffeemaschinen waren beim Kaffee austeilen etwas unhandlich, (Kleckern). Die gemütliche Ausstattung des Hauses und der Veranda (Sitzflächen vor dem Anbau) luden zum verweilen ein.Für Tagesausflüge zur Nordsee muss man etwas Zeit einplanen, aber durch das schöne Wetter wird man entschädigt und kann den Strand und die Aussicht (auch bei Ebbe) auf die See genießen.

Kaminski im August 2018

Haben dort eine Freizeit von einer Woche durchgeführt. Haus, Ausstattung, Sauberkeit sind überdurchschnittlich, ein Zimmer lag meines erachtens unter dem Durchschnitt. Ansonsten war alles vorhanden was man braucht. Der Aufenthaltsraum könnte etwas gemütlicher ausgestattet sein. Der Terrassenbereich hatte alles was man brauchte. Der Ort ist schön, aber es gibt nichts vor Ort an Geschäften, und spätestens um 20 Uhr sieht man keinen Menschen mehr auf der Straße. Im Nachbarort Timmel, gibt es das Timmeler Meer ca. 2,5 Km 3 km entfernt, dieses bietet einiges. Wir haben mit der Greetchen die Moorfahrt unternommen, ist aus meiner Sicht nicht zu empfehlen. Ich und auch die Gruppe empfand dies als sehr langweilig. Empfehlung Marine Museum Wilhelmshafen, mit Hafenrundfahrt. Ansonsten eine gute Freizeit. PS im Ort gibt es ein Heimatmuseum, das selbst gebackenen Kuchen anbietet, sehr empfehlenswert.

C.Eichler im Januar 2020

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Haus bietet genug Platz und ist gut ausgestattet.

C.Eichler im Januar 2020

Wir haben uns alle sehr,sehr wohl gefühlt. Das Haus bietet genug Platz und ist gut ausgestattet.

C.Eichler im Januar 2020

Das Haus war super, Ausstattung war ausreichend,die Küche bietet alles ,e Was man benötigt,wir werden auf jeden Fall wieder hinfahren!

C.Eichler im Januar 2020

Das Haus war super, Ausstattung war ausreichend,die Küche bietet alles ,e Was man benötigt,wir werden auf jeden Fall wieder hinfahren!

C.Eichler im Januar 2020

Wie haben uns alle sehr,sehr wohl gefühlt. Das ist ausreichend und mit allen ,was man benötigt ausgestattet.

Jugendgruppe Remscheid im August 2019

Insgesamt eine empfehlenswerte Adresse für einen Gruppenurlaub. Die Einrichtung ist eher schlicht, jedoch zweckmäßig. Schönes Außengelände und schöne Umgebung. Besonders zu erwähnen ist die Nähe zu Emden oder Aurich, wenn es doch zu ruhig wird. Die Nordsee ist in 45 Minuten zu erreichen.

Aufwind im Juli 2019

Das Haus liegt in einem kleinen, süßen Örtchen, sehr entspannend auf einem großen Hof. Das Haus ist trotz der in die Jahre gekommenen Möbel, sehr geräumig, urig und bietet viel Platz (auch jeweils ein Bad pro Zimmer). Manche Möbel könnten mittlerweile ausgetauscht oder renoviert werden, wie z.B. die Sitzpolster im Esszimmer (teilweise Brandloch drin). Die Küche ist sehr gut ausgestattet, wenn überhaupt würde ein Toaster diese noch perfekt machen. Wir fanden das Haus insgesamt gut.

Elisabeth Helmich im Juni 2019

Wir waren über Pfingsten mit 13 Personen im Haus Eiland. Wir hatten dieses Haus ausgesucht, weil auf jedem Zimmer eine Dusche /WC angeboten wurde. Das hat sich als sehr entspannend ausgewirkt. Die Zimmer - einschl. Aufenthaltsraum waren ok. Auch die Küche war sauber, gut bestückt und technisch auf dem aktuellen Stand. Ein Toaster wäre noch schön gewesen! Alles in allem war es für uns ein sehr schöner Aufenthalt!

Wim Grooten im Mai 2019

Goede, maar eenvoudige woning met gedateerde badkamers.

Sahr im April 2019

Wir waren als Familie mit Kindern zu Ostern 2019 im Haus. Die Räume und Möbel waren schon recht veraltet. Die Betten sind fast ausschließlich als Einzelbetten nutzbar, da es aufgrund unterschiedlicher Bettgestelle und Matratzen Höhenunterschiede/Ritzen beim Zusammenschieben ergab. Die Bäder sind alt, aber gut funktionstüchtig. Geschirr und Besteck sind ausreichend vorhanden, Die Sauberkeit bei Ankunft war verbesserungswürdig (Staub unter den Betten, tlw. noch Schmutz am Geschirr). Es gibt WLAN, was aber nicht in allen Räumen und meist nur schwach zu empfangen ist. Die vielen Tische und Stühle im Außenbereich machten den Aufenthalt draußen bei schönem Wetter sehr angenehm. Der Volleyballplatz konnte von den Kindern gut als Sandkasten genutzt werden. Aufgrund der Feiertage gab es einige Veranstaltungen in der (fußläufigen) Umgebung, die auch für Kinder sehr attraktiv waren. Die Betreuung durch die Hausverwaltung vor Ort war zufriedenstellend (Anfragen wurden direkt bearbeitet, aber der defekte Fernseher wurde während des Aufenthaltes nicht repariert). Bei schönem Wetter und zusammen mit Menschen, die sich gut verstehen, erfüllt das Haus seinen Zweck.

Helmut Neuschran im Oktober 2018

Wir waren vom 18.10.-21.10.2018 dort untergebracht. Das Haus ist sehr gut ausgestattet, lediglich die Kannen der Kaffeemaschinen waren beim Kaffee austeilen etwas unhandlich, (Kleckern). Die gemütliche Ausstattung des Hauses und der Veranda (Sitzflächen vor dem Anbau) luden zum verweilen ein.Für Tagesausflüge zur Nordsee muss man etwas Zeit einplanen, aber durch das schöne Wetter wird man entschädigt und kann den Strand und die Aussicht (auch bei Ebbe) auf die See genießen.

Kaminski im August 2018

Haben dort eine Freizeit von einer Woche durchgeführt. Haus, Ausstattung, Sauberkeit sind überdurchschnittlich, ein Zimmer lag meines erachtens unter dem Durchschnitt. Ansonsten war alles vorhanden was man braucht. Der Aufenthaltsraum könnte etwas gemütlicher ausgestattet sein. Der Terrassenbereich hatte alles was man brauchte. Der Ort ist schön, aber es gibt nichts vor Ort an Geschäften, und spätestens um 20 Uhr sieht man keinen Menschen mehr auf der Straße. Im Nachbarort Timmel, gibt es das Timmeler Meer ca. 2,5 Km 3 km entfernt, dieses bietet einiges. Wir haben mit der Greetchen die Moorfahrt unternommen, ist aus meiner Sicht nicht zu empfehlen. Ich und auch die Gruppe empfand dies als sehr langweilig. Empfehlung Marine Museum Wilhelmshafen, mit Hafenrundfahrt. Ansonsten eine gute Freizeit. PS im Ort gibt es ein Heimatmuseum, das selbst gebackenen Kuchen anbietet, sehr empfehlenswert.

1/12

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

quertour gruppenhaus gmbh&co.kg
Thilo Schäfer / Stefan Siebenhaar
+49 2166 3982-789 
zur Webseite

 

Hausanschrift

Haus Eiland - Selbstversorgerhaus mit
8-10 DZ mit DU/WC+ barrierefreiem Bad
Raiffeisenweg 5
26629 Großefehn - Westgroßefehn

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.