• 761 von 3561
1/10
2/10
3/10
4/10
5/10
6/10
7/10
8/10
9/10
10/10

5582 St. Michael im Lungau, Tirol, Österreich

Gruppenhaus Schlickwirt


HAUSEIGNUNG

Freizeit, Klassen, Musik, Familien, private Feiern


KAPAZITÄT

52 Betten in 5 DZ und 12 MBZ mit 3 bis 5 Betten
2 Gruppenräume für 40 und 20 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

17 Zimmer mit Dusche und WC, 4 Duschräume, 1 Waschraum


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 2,8 km, Bahnhof 3,8 km


EXTRAS

Alleinbelegung ab 25 Personen


PREISE

17.00 € bis 25.00 € pro Person (Selbstverpflegung)
750.00 € bis 1370.00 € (Pauschalpreis /Nacht)

Am Rande des kleinen Ortes St. Michael im Lungau steht das ehemalige Landhotel Schlickwirt. Durch den Generationswechsel steht es nun ab Dezember 2018 als einzigartiges Gruppenhaus für Selbstversorger zur Verfügung. Eingebettet zwischen den Radstädter Tauern (Obertauern), den Hohen Tauern und den Nockbergen liegt diese Region im Herzen von Österreich, verkehrsgünstig über die Tauernautobahn erreichbar.

Es ist ein perfekter Ausgangspunkt für Urlaubsaktivitäten zu jeder Jahreszeit. Für Gruppenreisen ideal im Winter mit der Anbindung an zwei große Skigebie

Hier erwartet Naturliebhaber ein Wanderparadies der Superlative. Ein übersichtliches Wanderwegenetz, bietet Touren für jede Tagesverfassung für erprobte und geübte Wanderer, und lässt sich für Gruppen ideal organisieren. Die rund 60 Bergseen eingebettet zwischen Almen, Wälder, Felsen und Gipfel gleichen einer immerkehrenden Überraschung. Grenzenlosen Skispaß in allen großen 23 Skiregionen des SalzburgerLandes mit 2.200 Pistenkilometern.

Im Salzburger Lungau gibt es zwei große Ski-Tarifverbunde: SkiLungau und die Skiregion LUNGO.

Zusätzliche Angaben

360 m

Lage

Kein Gästebericht vorhanden

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Peter Schernthaner
Hüttenland
0043 670 6088551
zur Webseite

 

Hausanschrift

Gruppenhaus Schlickwirt

Oberweißburg 12
5582 St. Michael im Lungau

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.