• 731 von 3517
1/2
2/2

33378 Rheda-Wiedenbrück, Teutoburger Wald

Franziskushaus

Jugendgästehaus der Franziskaner

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik


KAPAZITÄT

30 Betten in 3 EZ, 3 DZ und 4 MBZ mit 3 bis 6 Betten
3 Gruppenräume für 2*30 und 8 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

2 Zimmer mit Dusche und WC, 4 Duschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 1 km, Hallenbad 1 km, Bahnhof 4 km


PREISE

11.60 € pro Person (Selbstverpflegung)
16.10 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
24.00 € bis 29.70 € pro Person (Halbpension)
19.50 € bis 33.50 € pro Person (Vollverpflegung)
292.00 € (Pauschalpreis /Nacht)

Ausstattung

Meditationsraum, Klosterkirche, Dia-, Overheadprojektor, Beamer, Heimkinoanlage, Fotokopiergerät, Fernsehgerät, Videorecorder, Stereoanlage, Gesellschaftsspiele, Partyraum, große Küche

Freizeit

Kinderspielplatz, Fußballfeld, Wandern, Radfahren, Frei- und Hallenbad, Klosterführungen nach Vereinbarung

Ausflugsziele

Schloß Rheda, Flora Westfalica, Stadtkern Wiedenbrück, Franziskanerkirche und -kloster, Tierpark, Kirchen, Fachwerkhäuser

Bemerkungen

Der Pauschalpreis für das ganze Haus beträgt 292,00 Euro/15 Pers./Wochenende; Entleihgebühr für Bettwäsche; Mitarbeit der Brüder während eines Kurses ist grundsätzlich möglich (nach Absprache)

Lage

3 Gäste berichten …

M. Griese-Schulte im September 2014

Für unsere Gruppe ideal: die verschieden großen Zimmer mit unterschiedlicher Bettenanzahl, die Betreuung durch Pater Korbinian, die gemütliche Küche, der nahe gelegene Bolzplatz, der günstige Preis

Kathrin im August 2012

Tolles Haus mit Wohlfühlatmosphäre (insbes. der Klostergarten)! Alles da, was man braucht. Wenn etwas fehlt kann man sich mit jedem Wunsch an Bruder Marcio wenden. Achtung bei sehr lauten Gruppen, die Brüder des Franziskanerklosters brauchen ihren Schlaf ;)

Hildegard Brauner im Mai 2008

außerordentlich freundlich

M. Griese-Schulte im September 2014

Für unsere Gruppe ideal: die verschieden großen Zimmer mit unterschiedlicher Bettenanzahl, die Betreuung durch Pater Korbinian, die gemütliche Küche, der nahe gelegene Bolzplatz, der günstige Preis

Kathrin im August 2012

Tolles Haus mit Wohlfühlatmosphäre (insbes. der Klostergarten)! Alles da, was man braucht. Wenn etwas fehlt kann man sich mit jedem Wunsch an Bruder Marcio wenden. Achtung bei sehr lauten Gruppen, die Brüder des Franziskanerklosters brauchen ihren Schlaf ;)

Hildegard Brauner im Mai 2008

außerordentlich freundlich

1/3

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Franziskushaus z.H. Br. Marcio
Jugendgästehaus der Franziskaner
05242/9289-17
zur Webseite

 

Hausanschrift

Franziskushaus
Jugendgästehaus der Franziskaner
Mönchstr. 19
33378 Rheda-Wiedenbrück

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.