• 847 von 3481
1/14
2/14
3/14
4/14 Tagungszentrum
5/14
6/14
7/14
8/14
9/14
10/14
11/14
12/14
13/14
14/14

31137 Hildesheim, Hannover Land

Family Inn Herberge


KAPAZITÄT

148 Betten in 2 DZ und 27 MBZ mit 4 bis 8 Betten
3 Gruppenräume für 70, 50 und 30 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

7 Zimmer mit Dusche und WC, 4 Duschräume, 4 Waschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 2 km, Hallenbad 2 km, Bahnhof 2 km


PREISE

16.00 € bis 20.50 € pro Person (Selbstverpflegung)
21.00 € bis 25.50 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
25.00 € bis 31.00 € pro Person (Halbpension)
29.00 € bis 34.00 € pro Person (Vollverpflegung)
1800.00 € bis 2300.00 € (Pauschalpreis /Nacht)

Bemerkungen

Wir liegen im Norden von Hildesheim, am Sportflughafen. Nur 2 Minuten vom Autobahnanschluss oder 20 Gehminuten vom Bahnhof (Innenstadt) entfernt liegt die Herberge verkehrstechnisch ideal.

Ausstattung

Das unter Denkmalschutz stehende ehemalige Kasernengebäude bietet auf zwei Etagen 28 freundliche und große Zwei-/Vier-/Sechs- und Achtbettzimmer. Zwei gepflegte Sanitärbereiche mit Duschkabinen in genügender Anzahl sowie Waschbecken und separaten WCs werden dem Bedürfnis nach Hygiene gerecht. Einige Räume haben eigene Duschen und WCs.

Zwei Gruppenräume und eine Küche laden im ausgebauten Dachgeschoss zum Wohlfühlen ein. Sie eignen sich sehr gut für Familienfeiern, Vereinstagungen und Seminare. Ein Fernseher, Viedeorekorder und Leinwand stehen zur Verfügung. Sportplatz und Fitnesszentrum liegen in unmittelbarer Nachbarschaft. Gemeinschaftsküche vorhanden.

Ausflugsziele

- Der landesweite Kanustützpunkt bietet die Möglichkeit, das Kanufahren zu trainieren bzw. zu erlernen
- Rastiland, Freizeitpark für Jedermann
- Familienpark Sottrum, der freundliche Freizeitpark für die ganze Familie
- Wasserparadies, das Erlebnisbad mit Whirlpools, Massagebecken, Strömungskanal, Abenteuerbereich mit Black Hole
- Das Roemer- und Pelizaeus-Museum beherbergt die bedeutenste altägyptische und Alt-Peru- Sammlung in Europa. Der Museumspädagogische Dienst bietet zielgerichtete Führungen und Workshops an
- Hildesheim, die ehrwürdige Bischofsstadt mit über tausendjähriger Geschichte - Der Dom mit dem weltberühmten 1000jährigen Rosenstock und St. Michael (beides UNESCO-Weltkulturerbe)
- Der Marktplatz mit dem alten Rathaus
- Der Kehrwiederturm
- Knochenhaueramtshaus, das sogenannte 'schönste Fachwerkhaus der Welt'
- Dampfschifffahrt auf der Weser bei Hameln
- Besuch der Kaiserstadt Goslar im Harz mit Bergwerksbesichtung
- Luftfahrt-Museum und zoologischer Garten in Hannover
- Herrenhäuser Gärten

Zusätzliche Angaben

Gruppen ab mindestens 50 Personen bezahlen pro Person 16 € und können die Tagungsräume allein nutzen; Gruppen ab 30 Persoen bezahlen 19 € pro Person, Bettwäsche kann für 4,50 € pro Person auch ausgeliehen werden. Es wird eine Energiepauschale von 0,70 € /Tag und Person erhoben

Lage

2 Gäste berichten …

Glückser

Nette Lage und gepflegtes Haus. Personal ist kompetent und fürsorglich jederzeit. Einfache Einrichtung aber sehr sauber und stabil. Jederzeit wieder

Metin Ulusoy

Die Zimmer waren sehr geräumig. Das große Seminarraum war sehr schön und hat unsere Ansprüche erfüllt. Die Sanitäranlagen sind gut. Die Ausstattung der Küche könnte etwas besser sein. Die Möbel in den Zimmern und in der unteren Küche könnten stabiler sein.

Glückser

Nette Lage und gepflegtes Haus. Personal ist kompetent und fürsorglich jederzeit. Einfache Einrichtung aber sehr sauber und stabil. Jederzeit wieder

Metin Ulusoy

Die Zimmer waren sehr geräumig. Das große Seminarraum war sehr schön und hat unsere Ansprüche erfüllt. Die Sanitäranlagen sind gut. Die Ausstattung der Küche könnte etwas besser sein. Die Möbel in den Zimmern und in der unteren Küche könnten stabiler sein.

1/2