1/15 XXL-Ferienhaus Eiderhuus
2/15 XXL-Ferienhaus Eiderhuus
3/15 XXL-Ferienhaus Eiderhuus
4/15 Ausreichend großer Parkplatz im hinteren Bereich des Hauses; überdachte Terrasse
5/15 Esszimmer mit Zugang zur überdachten Terrasse
6/15 Esszimmer mit Zugang zur überdachten Terrasse
7/15 Wohnzimmer Erdgeschoss...im Hintergrund der große Privat-Parkplatz (hinterm Haus)
8/15 Wohnzimmer Obergeschoss
9/15 Freizeitzimmer im Erdgeschoss
10/15 Große Terrasse hinterm Haus, 55 qm; mittlerweile zur Hälfte überdacht
11/15 Küche mit zwei Einbauküchen; zwei Geschirrspüler
12/15 Küche mit zwei Einbauküchen; zwei Öfen/Herde
13/15 Beispiel Doppelzimmer Obergeschoss
14/15 Beispiel Doppelzimmer Obergeschoss
15/15 Einzelzimmer Erdgeschoss

25832 Tönning, Nordsee Festland - Schleswig Holstein

Eiderhuus

Altes Zollhaus

HAUSEIGNUNG

Freizeit, Seminare, Klassen, Musik, Familien, private Feiern


KAPAZITÄT

26 Betten in 4 EZ, 10 DZ und 1 MBZ mit 3 Betten
1 Gruppenraum für 30 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

6 Duschräume


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 0,2 km, Hallenbad 15 km, Bahnhof 0,6 km


EXTRAS

Rollstuhlgerecht, Alleinbelegung ab 1 Personen


PREISE

20.00 € bis 25.00 € pro Person (Selbstverpflegung)

XXL-Ferienhaus "Eiderhuus" - das größte Ferienhaus Nordfrieslands an der Eider. Das "Eiderhuus", ein ehemalige Zollhaus, befindet sich in der Badallee in der idyllischen Hafenstadt Tönning. Nur 250 Meter zum Strand, keine 250 Meter zum Schwimmbad und nicht einmal 200 Meter zum Stadtwald - eine Lage, die ideal ist, um in wenigen Minuten an den schönsten Orten der Eider-Stadt zu sein.

Der wohl schönste Hafen der Westküste Schleswig-Holsteins liegt gerade einmal zehn Minuten Fußmarsch vom Haus entfernt. Gleich um die Ecke liegen Tennis-Platz und Mini-Golf.

Einzig- und großartig: Das XXL-Ferienhaus Eiderhuus hat 15 Schlafzimmer, sechs Bäder, drei TV-Zimmer sowie eine separate, geräumige Küche, ein großes Esszimmer und ein Freizeitraum. Hinterm Haus befindet sich der Garten mit großer Terrasse (teilweise überdacht), großer Rasenfläche und einem privaten Parkplatz.

Die Umgebung bietet Ihnen eine Fülle an Möglichkeiten. Auf der Halbinsel gibt es ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. Auch zahlreiche Künstler haben sich hier niedergelassen und öffnen gern ihre Ateliers und Galerien. Sämtliche Orte sind innerhalb kürzester Zeit zu erreichen.

Badespaß

Der bekannteste Strand ist die Sandbank vor St. Peter-Ording (ca. 15 bis 20 Minuten mit dem PKW)
Westerhever hat ebenfalls eine Sandbank; jedoch keine Badeaufsicht, keine Strandkörbe, dafür aber mehr Natur und immer im Blick: den bekannten Leuchtturm aus der Bier-Werbung.
Tönning hat ein tolles Freibad. Zudem gibt es einen schönen Gras-Bade-Strand und eine riesige Sandfläche. Für kleine Kinder interessant: Ein flaches kostenfreies Schwimmbecken und ein toller Abenteuerspielplatz.
Ein Insider-Tipp ist Vollerwiek (10 Minuten); weitläufige Liegewiesen mit Strandkörben, eine Sandzunge und nicht so viele Menschen.
In St. Peter-Ording gibt es auch noch ein großes Wellenbad mit einem wunderbaren Saunagarten mit neun verschiedenen Saunen und einem sehr schön gestalteten Erholungsbereich.
In Büsum und im Wesselburener-Koog gibt es auch jede Menge Bademöglichkeiten
Hallenbäder bzw. Thermen gibt es in Heide, Husum, Büsum und St.Peter-Ording

Sehenswürdigkeiten

Der rot-weiße Leuchtturm von Westerhever, Leuchtturm-Führungen für kleine und große Leute ab zehn Jahren
Das Eidersperrwerk (Küstenschutz hautnah)
Schiffstouren ab Tönning entlang der Eider Richtung Friedrichstadt oder zu den Seehundsbänken
Hochdorfer-Garten in Tating mit barocken Gärten, Schweitzer-Haus (mit tollem Café), Haubarg und historischer Ruine
Das historische Packhaus am Tönninger Hafen mit stadtgeschichtlicher Ausstellung sowie im Sommer mit diversen Aktionen z.B. Krabbenpul-Kursen, Mondschein-Kino, Märkten, Weihnachtsereignis ("Längster Adventskalender der Welt; www.weihnachtsereignis.de)
Die älteste Gastwirtschaft in Kating (Wilhelm Andresen - Opa Eiergrog)
Ein Ausflug nach Dänemark z.B. nach Legoland
Ein schönes Städtchen ist Friedrichstadt, das "Amsterdam des Nordens"
Helgolandausflüge sowie Törns zu den Inseln und Halligen im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer
Für Natur-Liebhaber: "Katinger Watt" und "Oldensworter Vorland"
Das Fahrradnetz auf der Halbinsel Eiderstedt lädt zu herrlichen Radtouren durch die Landschaft ein. Wer ohne Rad kommt, kann sich u.a. in Tönning eines leihen.
Tagesausflüge zu den Inseln (Amrum, Föhr, Sylt) einplanen
Seehundsstationen in Friedrichskoog und St. Peter-Ording, Westküsten-Park mit alten Haustierrassen
Rundtour zu den 20 Kirchen auf der Halbinsel

Museen

Das Multimar-Wattforum (Info-Zentrum des Nationalparks Wattenmeer) in Tönning bietet Einblicke in die Welt des Wattenmeeres, riesige Aktionsflächen für Kinder, zahlreiche Groß-Aquarien und ein riesiges Wal-Skelett.
Der rote Haubarg zeigt eine Ausstellung zum Leben auf einem Haubarg mit landwirtschaftlichen Maschinen aus vergangenen Jahrhunderten und vielen interessanten Informationen zu der für Eiderstedt so prägenden Hofbauform. Hier gibt es auch ein Café und Restaurant.
Das Hebbel-Museum in Wesselburen.
Das Museum „Alte Münze“ und fünf Kirchen unterschiedlichster Konfessionen in Friedrichstadt
Sturmflut-Museum, Sturmflut-Erlebniszentrum "Blanker Hans" in Büsum
Nolde-Museum in Seebüll bei Niebüll
Naturkundemuseen in Bredstedt und Niebüll
Haizmann-Museum in Niebüll (zeitgenössische Kunst)
Eiderstedter Heimatmuseum in St.Peter-Ording
Altes Rathaus (Kunstausstellungen) in Garding
Treffpunkt-Oldenswort: Ausstellungen zur Heimatgeschichte sowie ein Café
In Husum gibt es mehrere Museen:
das NORDSEE MUSEUM - Nissen-Haus; Nordfriesisches Museum mit Café
das STORM-HAUS
das SCHIFFFAHRTSMUSEUM
das SCHLOSS vor Husum mit Café
Ostenfelder Bauernhaus (Ältestes Freilichtmuseum Deutschlands)

Ausflugsziele-Tagesausflüge

Eidersperrwerk, Katinger Watt: Surfsee, NABU-Station, Wattwandern, Fledermaus-Touren, Natur-Lehrpfad
Wesselburen: Land-und-Leute-Freizeitpark, Hebbelmuseum, Kirche
Husum: Shopping-Tour, Museen, Hafen, Strand
Büsum: Spaßbad, Strand, Hafen, Schiffstouren z.B. nach Helgoland
Meldorf: Domstadt, Dithmarscher Landesmuseum (Landwirtschaft usw.)
Friedrichskoog: Seehundstation; Hafen
Friedrichstadt: „Klein-Amsterdam“, Grachtenfahrten, Tretbootfahren, fünf Kirchen, historische Holländerstadt mit sehenswerten Treppengiebel-Häusern, riesige Modelleisenbahn-Anlage
Witzwort: Meierei Direkt-Verkauf, Roter Haubarg (Museum und Café)
Biike-Brennen
Hamburger Hallig: herrlicher Spazierweg, Café und Restaurant
Nordstrand: Fahrten zu den Halligen; schöne Töpfereien
Schlüttsiel: Fahrten zu den Halligen und Insel; Amrum, Föhr, Hallig Hooge
Sylt: Tagesausflug ab Husum, Friedrichstadt oder Tönning (günstiges Gruppenticket)
Seebüll: Nolde-Museum, Nolde-Garten, Café und Restaurant
Dänemark: Tondern (Museum, Alte Apotheke, Einkaufsstadt), Mogeltondern (Residenz der dänischen Königin, schöne Häuser und Cafés), (ca. 45 Minuten Autofahrt);
Billund/Dänemark: Legoland (1,5 Std. Autofahrt)
Hamburg (ca. 1 Std. Autofahrt)
Schleswig (Wikingerdorf Haithabu, Schlei, Schloss Gottorf) ca. 45 Min. Autofahrt
Freizeitpark (Tolk-Schau) ca. 45 Minuten
Flensburg (Einkaufen, Museen, ca. 45 Minuten Autofahrt)
Kiel (ca. 1 Std.)
Brunsbüttel (45 Minuten ): Zusammenfluss von Elbe und Nord-Ostsee-Kanal. Hier kann man die großen (Traum)-Schiffe aus aller Welt erleben. Der Kanal mit seinen gewaltigen Schleusen ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt und vom Brunsbütteler Deich aus kann man über den Mündungstrichter der Elbe blicken und den "großen Pötten" aus Hamburg nachschauen, bis sie am Horizont verschwinden. Der Nord-Ostsee-Kanal ist über die Autobahn in max. 30 Minuten erreichbar.

Sonstiges

Golf: Plätze in St.Peter-Ording, Tating, Husum-Schwesing, Gut Apeldör in Südtondern
Strandsegeln und Kite-Surfen in St.Peter-Ording
Treetbootfahren in Friedrichstadt und im Katinger Watt
Wattwanderungen in St.Peter-Ording, Vollerwiek, Simonsberg, Büsum, Uelvesbüll
Kloostockspringen und Friesenabitur in Witzwort
Hundestrände in St.Peter-Ording, Tönning, Büsum, Husum usw.
Wochenmärkte in Tönning (montags), Garding (dienstags), St.Peter-Ording (mittwochs), Husum (donnerstags), Friedrichstadt (freitags) und Heide (sonnabends)
In der Sommersaison haben die Supermärkte (in Tönning, Büsum, Friedrichstadt und St.Peter-Ording) auch sonntags geöffnet

Zusätzliche Angaben

Einzig- und großartig: Das XXL-Ferienhaus Eiderhuus hat 15 Schlafzimmer, sechs Bäder, drei Fernsehzimmer sowie eine separate, geräumige Küche mit direktem Zugang zum großen Esszimmer. Hinterm Haus befindet sich der Garten mit großer, teilüberdachte Terrasse, großer Rasenfläche und einem privaten Parkplatz.

Erdgeschoss Zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, ein Freizeitraum, ein Esszimmer, eine Küche, zwei Bäder.

Schlafzimmer 1: Einzelbett 1,00 x 2,00 m, Wäscheschrank, Sitzgelegenheit Schlafzimmer 2: Einzelbett 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank, Sitzgelegenheit Wohnzimmer: Ecksofa-Garnitur (mit Doppelbettfunktion), 3er-Sofa sowie 2er-Sofa, TV, DVD, Freizeitzimmer: zwei Kicker-Tische, eine elektr. Dartscheibe/Dartboard, TV-Anschluss

Esszimmer: mehrere Einzeltische, die als Tafel für bis zu 22 Personen (siehe Fotos) oder auch einzeln als Café-Bestuhlung (bis zu 32 Personen) gestellt werden können; großer Antik-Geschirrschrank, TV-Anschluss Küche mit zwei Einbauküchen. Eine Spüle, zwei Herde (jeweils mit 4-Zonen- Cerankochfeld), zwei Geschirrspüler, zwei Mikrowellengeräte, große Kühl- und Gefrierkombination; Tresen mit Barhockern, Antik-Geschirrschrank
Bad: Bad 1 barrierefreie Dusche, WC, Waschtisch, Handtuchwärmer. Bad 2 mit Badewanne (auch als Dusche nutzbar wg. Textil-Duschvorhang), WC, Waschtisch. Abstellraum/Speisekammer: Edelstahl-Küchenwagen, Schrank

Im Erdgeschoss gibt es ZWEI Schlafmöglichkeiten in Betten; in Schlafzimmer 2 kann - aufgrund der Raumgröße - EIN Gästebett (0,80 x 2,00 m, im Haus vorhanden) aufgebaut werden

Obergeschoss Sieben Schlafzimmer, ein Fernsehzimmer, zwei Bäder.

Schlafzimmer 3: Einzelbett 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank Schlafzimmer 4: zwei Einzelbetten jeweils 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank Schlafzimmer 5: drei Einzelbetten jeweils 0,90 x 2,00 m, Tisch und Sitzgruppe, Wäscheschrank Schlafzimmer 6: Doppelbett 1,80 x 2,00 m - zwei Einzelmatratzen (0,90 x 2,00 m), Wäscheschrank Schlafzimmer 7: Doppelbett 1,80 x 2,00 m - zwei Einzelmatratzen (0,90 x 2,00 m), Wäscheschrank Schlafzimmer 8: zwei Einzelbetten jeweils 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank Schlafzimmer 9: Einzelbett 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank Wohnzimmer: zwei 2-er-Sofas sowie ein 3er-Sofa, TV Bad: Bad 3 mit Badewanne (auch als Dusche nutzbar wg. Textil-Duschvorhang), WC, Waschtisch; Bad 4 mit Duschkabine, WC, Waschtisch.

Im Obergeschoss gibt es ZWÖLF Schlafmöglichkeiten in Betten; In den Schlafzimmern 6 und 7 können aufgrund der Raumgröße ZWEI (jeweils eines pro Zimmer) Gästeklappbetten aufgestellt werden

Dachgeschoss Sechs Schlafzimmer, ein Fernsehzimmer, zwei Bäder, Abstellkammer

Schlafzimmer 10: zwei Einzelbetten jeweils 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank Schlafzimmer 11: Doppelbett 1,80 x 2,00 m - zwei Einzelmatratzen (0,90 x 2,00 m), Wäscheschrank Schlafzimmer 12: zwei Einzelbetten 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank Schlafzimmer 13: zwei Einzelbetten jeweils 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank Schlafzimmer 14: zwei Einzelbetten jeweils 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank Schlafzimmer 15: zwei Einzelbetten jeweils 0,90 x 2,00 m, Wäscheschrank Fernsehzimmer: Sessel, TV; zwei Bäder jeweils mit Duschkabine, WC, Waschtisch

Im Dachgeschoss gibt es ZWÖLF Schlafmöglichkeiten in Betten.

Insgesamt stehen im Eiderhuus 25 Schlafplätze (Betten) zur Verfügung. Zudem befinden sich im Haus zwei Gästeklappbetten.

Garten

große teilüberdachte Terrasse (ca. 50 Quadratmeter groß) hinterm Haus - über das Esszimmer bzw. dem Parkplatz zu erreichen. Liege- und Spielwiese zwei Schaukeln zweite, kleine Terrasse mobile Fußballtore; XXL-Grill

Keller

Im Keller befinden sich mehrere Räume, die als Abstellräume genutzt werden können. Der Keller ist über das Treppenhaus und auch separat von außen zu erreichen.

Im Haus befinden sich ZWEI Waschmaschine sowie ein Wäschetrockner (mit energiesparsamer Wärmepumpen-Technologie), eine zusätzlich Gefriertruhe sowie eine zusätzliche Kühl-Gefrierkombination

In einem weiteren Raum befindet sich: Tischtennisplatte

Raumhöhe im Keller ca. 2,05 m

Sonstiges

barrierefreier Zugang ins Haus (über die Terrasse) Nichtraucher-Haus privater Parkplatz hinterm Haus wischbare Böden, Fliesen, Laminat, Kork mehrere Kellerräume (auch von außen zugänglich) Kinderhochstühle, Kinderreisebetten (jeweils drei Stück vorhanden; bei Bedarf weitere möglich) W-LAN, Spielkonsolen, Gästeklappbetten (zwei Stück, bei Bedarf weitere möglich) Gartenmobiliar, Partybänke und -stühle (Bierzeltgarnituren) Grill Bollerwagen Geschirr, Töpfe, Pfannen in ausreichender Anzahl vorhanden mehrere Kaffeemaschinen, Wasserkocher, Eierkocher

Lage

Ein Gast berichtet …

Ingo im September 2019

Das Haus hat uns sehr gut gefallen. Wir hatten hier einen sehr schönen Aufenthalt!

Ingo im September 2019

Das Haus hat uns sehr gut gefallen. Wir hatten hier einen sehr schönen Aufenthalt!

1/1

ab 20.00 € /Nacht

  • 26 Betten

  • 15 Schlafräume

  • 1 Gruppenraum

  • Selbstverpflegung

Belegungsanfrage

Anmeldung

Belegungsanfrage

Torsten Beetz
+49 4861 9192 
+49 1520 40 20 000 
zur Webseite

 

Hausanschrift

Eiderhuus
Altes Zollhaus
Badallee 15
25832 Tönning

Ihre Angaben

Reisedaten

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.