• 1176 von 3475
1/9
2/9
3/9
4/9
5/9
6/9
7/9
8/9
9/9

79868 Feldberg, Schwarzwald

DJH-Jugendherberge Hebelhof

Feldberg

KAPAZITÄT

267 Betten in 2 EZ, 14 DZ und 49 MBZ mit 3 bis 7 Betten
8 Gruppenräume für 60, 44, 48, 3*40 und 64 Personen


SANITÄRE ANLAGEN

26 Zimmer mit Dusche und WC


ENTFERNUNGEN

Bademöglichkeit 10 km, Hallenbad 13 km


PREISE

22.50 € pro Person (Übernachtung / Frühstück)
28.10 € pro Person (Halbpension)
29.50 € bis 31.50 € pro Person (Vollverpflegung)

Ausstattung

Gemeinschaftsraum für Familien, Disco, Turnhalle (18 x 10 m) mit Kletterwand (nur bei gebuchten Kletterprogrammen nutzbar), Entspannungsraum, Lesezimmer, "Beach- Disco",. Beamer, CD- und DVD-Player, Overheadprojektor, Pinnwand, Tafel, TV, WLAN. Jonglierkiste, Tischkicker, Tischtennis, Unterhaltungsspiele, Bolzplatz mit 2 Toren, Korbballständer, Lagerfeuerstelle, Volleyballplatz.

Freizeit

Ski- und Snowboardpiste, Wandergebiet, Hochseilgarten, Naturerlebnispfade, Coasterbahn,Badeparadies Titisee mit 16 Rutschen

Ausflugsziele

Feldberg mit Turm und See, Herzogenhorn, Titisee, Besucherbergwerk Finstergrund, Steinwasenpark Oberried, Freiburg mit Münster.

Bemerkungen

Die Jugendherberge Hebelhof liegt auf der Passhöhe (1234 Meter) des Feldbergs, dem höchsten Berg im größten Naturschutzgebiet im Schwarzwald.

Zusätzliche Angaben

Für den Aufenthalt in Jugendherbergen ist eine Gruppenmitgliedschaft erforderlich. Diese kann schnell und einfach online unter https://mitgliedschaft.jugendherberge.de/Gruppen beantragt werden.

Lage

2 Gäste berichten …

F. Dinkelacker

War wieder sehr gut organisiert.

Hoffmann

Meine Kinder und ich haben die Tage in dieser Jugendherberge sehr genossen. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen. Als Anregung: Ein Spielzimmer für die Kleinkinder mit einer Sitzecke für die Mütter würde das Haus für Familien noch attraktiver machen. LG D. Hoffmann

F. Dinkelacker

War wieder sehr gut organisiert.

Hoffmann

Meine Kinder und ich haben die Tage in dieser Jugendherberge sehr genossen. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen. Als Anregung: Ein Spielzimmer für die Kleinkinder mit einer Sitzecke für die Mütter würde das Haus für Familien noch attraktiver machen. LG D. Hoffmann

1/2